Port 4662 tot/belegt?!

Diskutiere Port 4662 tot/belegt?! im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich WinXP - Netzwerk; moin, wenn ich mit eMule connecten will sagt der mit immer "ERROR: Your port 4662 is not reachable..." Ich kann zwar einen anderen Port...
#1
C

Chilliger Geselle

Gast
moin,

wenn ich mit eMule connecten will sagt der mit immer "ERROR: Your port 4662 is not reachable..."
Ich kann zwar einen anderen Port einstellen aber dann hab ich immer LowID, also bad downloadraten und manchmal serverkick.
Was kann ich dagegen machen?
Wo kann ich nachgucken welche ports belegt oder noch frei sind?
Oder kann es sein das die tolle Telekom jetzt die ports beschnitten hat?
 
#2
D

Dead-Eye Flint

Dabei seit
04.10.2002
Beiträge
199
Also, ich habe das Problem auch manchmal, aber nur mit bestimmten Servern. Hast du ein Firewall laufen? Da könnte es sein, das ein Port geblockt wird. Aber wie gesagt, bei mir läuft die Firewall von Norton und ich kann ohne probs connecten. Allerdings nicht immer mit allen Servern.
Im Esel kannst du unter Einstellungen - Connections übrigens auch einen Port einstellen.
 
#3
C

Chilliger Geselle

Gast
ich hab keine firewall, aber es ist ja nicht so das mal ein server nicht geht, sondern fast jeder server!
 
#4
D

Dead-Eye Flint

Dabei seit
04.10.2002
Beiträge
199
Vielleicht solltest du mal eine andere Server.met laden. Das bringt evtl. Besserung. Wie gesagt, bei einigen Servern bringt er mir die gleiche Meldung. Sollte der Port allerdings komplett geblockt sein, dürfte er gar keine Connection erhalten.
Schau mal nach unter Esel - Hilfe :eh
 
#5
C

Chilliger Geselle

Gast
danke für die schnellen antworten

nur mal so ne frage: wieviel kb/sek hast du immer so bei emule?
 
#6
D

Dead-Eye Flint

Dabei seit
04.10.2002
Beiträge
199
Der Download schwankt zwischen 0.5 und 30/40 kb/s. Kommt immer auf die Datei und die Aktuallität an. Ich habe allerdings immer etwa 10-15 DLs am Laufen, da ich bemerkt habe, das die DLs dann zwar langsamer laufen, dafür gleichmässiger. Ich surfe mit DSL (von der Telekom).
 
#7
P

Phreaker

Dabei seit
11.12.2002
Beiträge
1
Hast du einen Router, wenn ja musst du natürlci einstellen das dein Router diesen Port Direckt an dich weiterleitet! :blush
 
Thema:

Port 4662 tot/belegt?!

Port 4662 tot/belegt?! - Ähnliche Themen

  • Outlook: Wie kann ich neue Servernamen & -Ports bei gleichbleibender Mailadresse eintragen?

    Outlook: Wie kann ich neue Servernamen & -Ports bei gleichbleibender Mailadresse eintragen?: Ich muss Ein- und Ausgangsserver-Namen sowie Ports meines E-Mail-Accounts in Outlook (unter Office 2016 & WIN10) ändern und das gelingt mir nicht...
  • USP Port bei Surface Pro zeigt keinerlei Reaktion, wenn USB Stick eingesteckt ist

    USP Port bei Surface Pro zeigt keinerlei Reaktion, wenn USB Stick eingesteckt ist: Hallo zusammen, heute beobachtete ich, dass mein recht neues Surface Pro, keine USB Sticks anzeigt, wenn sie im Rechner stecken. Zuerst...
  • Treiberproblem bei ELAN Keyboard Filter Device + Treiberproblem bei Synaptics PS/2 Port Touch Pad

    Treiberproblem bei ELAN Keyboard Filter Device + Treiberproblem bei Synaptics PS/2 Port Touch Pad: Der PC nimmt beim schreiben keine Buchstaben der Tastatur an.Es funktioniert beim Start nur über die Bildschirmtastatur. Wie kann dies korrigiert...
  • defekter mini display port bei surface pro 3

    defekter mini display port bei surface pro 3: Bei meinem surface pro 3 ist der mini display port kaputt. Kann ich eine docking station benutzen und darüber meinen Beamer wieder anschließen...
  • Port 4662

    Port 4662: Hallo alle zusammen! Ich habe mich mal der Statistik meiner Firewall zugewandt. Dabei ist mir aufgefallen, das über den Anschluß 4662 eine Menge...
  • Ähnliche Themen

    Oben