Poll - Sollte Vista einen Dos-Emulator haben?

Diskutiere Poll - Sollte Vista einen Dos-Emulator haben? im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Ich will von Euch wissen, ob ihr von Windows Longhorn einen DOS-Emulator like DOSBox erwartet. Wäre doch ne Prima Sache wieder eine richtige...

Sollte Windows Vista einen DOS-Emulator haben anstatt der Commandline?

  • Unbedingt

    Stimmen: 0 0,0%
  • CMD reicht

    Stimmen: 0 0,0%
  • Mir egal, benutze ich eh nic

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Albi_ks

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2005
Beiträge
94
Alter
38
Ich will von Euch wissen, ob ihr von Windows Longhorn einen DOS-Emulator like DOSBox erwartet. Wäre doch ne Prima Sache wieder eine richtige DOS-Ebene zu haben, dann kann man die alten Games auch ohne Emulator spielen. :beten
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Erstens meine ich mich zu erinnern, dass eine solche Umfrage schon besteht (in der der Fragende bereits von "Vista" spricht, und nicht von "Longhorn") und zweitens würde mich mal wirklich interessieren, was Du mit einem solchen "Umfrageergebnis" dann anfangen willst.

Stellst Du dir wirklich vor, falls deine Umfrage ergeben sollte, dass die Mehrheit eine DOS-Box wünscht, diese dann an Microsoft mit der Bitte zu schicken, dies auch entsprechend umzusetzen? Doch wohl nicht im Ernst, oder? :D

Also frag' ich mich: Was macht eine solche Umfrage für einen Sinn? :nixweis
 
Heidenpapst

Heidenpapst

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
679
Alter
55
Wer unbedingt nicht auf DOS verzichten kann, sollte sich einen Bootmanager zulegen und dann mehrere BS installieren: Win95 oder 98 für Dos, Win2000 für szabilen Alltagsbetrieb, WinXP für alles was unter 2000 nicht laufen will und Longhorn, um sich die aktuellsten Viren einzufangen :cool
 
S

SuperTux

Gast
ZITAT(Heidenpapst @ 22.12.2005, 21:25) Quoted post
Wer unbedingt nicht auf DOS verzichten kann, sollte sich einen Bootmanager zulegen und dann mehrere BS installieren: Win95 oder 98 für Dos, Win2000 für szabilen Alltagsbetrieb, WinXP für alles was unter 2000 nicht laufen will und Longhorn, um sich die aktuellsten Viren einzufangen :cool
[/b]
...und Linux zum arbeiten :D

Aber mal ehrlich: Warum sollte Vista einen DOS-Emulator haben? Braucht wieder mehr Festplattenspeicher, der für alle, den den Emulator nicht benötigen (das werden wohl die Meisten sein) verschwendung ist. Und den anderen wird der Vista-DOS-Emulator nicht den Ansprüchen genügen, so dass sie doch wieder einen anderen installieren.

Warum muss ein Betriebsystem für alles etwas dabeihaben? Ein Betriebsystem ist dafür da, dass der PC "betrieben" werden kann. Die Software, die man benötigt, installiert man sich dann entsprechend.
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Ich finde eine Dos Box sogar eher gefährlich als nützlich schliesslich erhöht diese die Menge des Quellcodes und somit die Anfälligkeit. Am ende nutzt es Viren und Trojanern am meisten da man sich auf eine Sicherheitslücke mehr konzentrieren könnte.

ModellbahnerTT
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Leute, Leute, welcher Virenprogrammierer sollte sich denn heute noch auf Viren, die DOS angreifen, konzentrieren?

Außerdem... das DOS-Fenster bzw. ein mit einer DOS-Startdiskette gestarteter Rechner kann ohne weiteres immer noch im einen oder anderen Fall recht nützlich sein. Und virengefährdet bin ich in solch einer Situation sicher nicht.
 
B

blackeagle1701

Mitglied seit
03.06.2005
Beiträge
16
gscheiter wäre für die Serververison 'ne Möglichkeit das BS ohne den ganzen GUI-Schrott installieren zu können :-)

würde sicherlich der Stabilität und Performance unheimlich gut tun ....
 
dialunum

dialunum

Mitglied seit
21.02.2006
Beiträge
199
Alter
37
zustimmt denn unter linux kann man ja einstellen was man installieren will un da kann man ja auch rein unix installieren.

DOS abzuschaffen war die döfste Idee die Microsoft jemals hatte.

Ich weine DOS hinterher, wenn man DOS aufmotzen würde, könnte mans locker bestimmt als Serversystem verkaufen.

Ich habe aus der Gerüchte Küche aber auch gehört das irgendwelche zur Zeit an einem Modernen DOS arbeiten. Weiss jemand was dazu?
 
Cyron

Cyron

SPONSOREN
Mitglied seit
25.12.2004
Beiträge
3.280
Alter
30
Standort
far beyond /dev/null
ZITAT(badaeck @ 21.02.2006, 15:06) Quoted postIch weine DOS hinterher, wenn man DOS aufmotzen würde, könnte mans locker bestimmt als Serversystem verkaufen.[/b]
Aufmotzen? Locker, bestimmt? Hast du nicht vielleicht vergessen?

Ich bitte dich, ein Serversystem sollte nicht auf nem 16 bittigen Kernel aufbauen.



Greetz Cyron
 
dialunum

dialunum

Mitglied seit
21.02.2006
Beiträge
199
Alter
37
Aufmotzen bedeutet auch das man es auch auf heutige Standarts bringt. Das bedeutet das es eine 64 bit Edition geben muss. Die auch RAM Bereiche ansprechen kann über 1024KB um genau zu sein.

Gib mir einen Vorschlaghammer und ich reisse Windows XP ein, langsam habe ich die schnauze voll Windows XP. :motzen

:wut mit XP hat man ja auch nur ärger.

Aber ich weiche mal wieder vom Thema ab.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Poll - Sollte Vista einen Dos-Emulator haben?

Poll - Sollte Vista einen Dos-Emulator haben? - Ähnliche Themen

  • Kann man Windows Vista auf 8.1 oder 10 upgraden?

    Kann man Windows Vista auf 8.1 oder 10 upgraden?: Wenn man eine DVD mit 8.1 oder 10 hat und sie ins Laufwerk legt, ermöglicht die setup.exe ein Inplace-Upgrade? Oder geht das nur auf Windows 7...
  • Aktivierung Windows 8 unter Vista

    Aktivierung Windows 8 unter Vista: Moin Moin, habe eine Lizens für 8.1 erworben. Wie kann ich Windows, unter Vista, aktivieren? Danke
  • Lädt Vista Treiber beim Booten parallel, macht Windows 7 das?

    Lädt Vista Treiber beim Booten parallel, macht Windows 7 das?: Habe irgendwo in ner Chip damals (vage Erinnerung) sowas gelesen, es sei eine Windows7-Neuerung. Lädt Windows 7 tatsächlich im Gegensatz zu Vista...
  • Twitter Polls - Umfrage-Tool wird nach und nach ausgerollt

    Twitter Polls - Umfrage-Tool wird nach und nach ausgerollt: Mit "Twitter Polls" bekommt die Kurznachrichten-Plattform Twitter eine neue Funktion spendiert, die es dem Nutzer erlaubt, Umfragen zu jedem...
  • test poll

    test poll: Welches nutzt ihr?
  • Ähnliche Themen

    Oben