Pokémon Go: Windows 10 (Mobile) App per Petition gefordert - UPDATE II

Diskutiere Pokémon Go: Windows 10 (Mobile) App per Petition gefordert - UPDATE II im Windows News Forum im Bereich News; 11.07.2016, 16:16 Uhr: Das interaktive Smartphone-Spiel Pokémon Go ist der neueste Hype. Bislang ist es zwar erst in wenigen Ländern offiziell...
G

Geronimo

Threadstarter
Dabei seit
03.09.2012
Beiträge
3.148
11.07.2016, 16:16 Uhr:
Das interaktive Smartphone-Spiel Pokémon Go ist der neueste Hype. Bislang ist es zwar erst in wenigen Ländern offiziell freigeben worden, doch auch in Deutschland sind bereits die ersten Spieler unterwegs. Bislang geht das allerdings nur mit Geräten mit Android sowie iOS von Apple, Nutzer von Windows 10 Mobile beziehungsweise Windows Phone gehen (wieder einmal) leer aus. Eine Unterschriftenaktion will den Entwickler aber zum Umdenken bewegen


Pokémon Go ist seit 6. Juli in seiner ersten finalen Version verfügbar, kann aber bislang offiziell nur in Australien, Neuseeland und den USA gespielt werden. Die Freigabe für weitere Länder wurde auf einen unbestimmten Termin verschoben. Das hält die Nutzer aber nicht ab, auch hierzulande nach virtuellen Monstern zu suchen. Das erfordert zwar einigen Aufwand, doch das erhöht für viele Spieler sogar den Reiz. Nutzer mit einem Lumia-Smartphone (oder anderen Telefonen mit Windows) sind bislang allerdings ausgeschlossen, und von alleine wird sich daran wohl auch nichts ändern. Das mussten bereits Interessenten von Ingress erfahren, einem ähnlich gelagerten Spiel, das ebenfalls vom Entwickler Niantic programmiert wurde. Auch hierfür gab und gibt es bislang nur Apps für iOS und Android.

Doch das muss nicht so bleiben. Im ersten Schritt müssen die Macher des Spiels natürlich erst einmal den Bedarf für eine solche App entdecken. Um darauf aufmerksam zu machen, wurde eine Petition auf dem Online-Portal change.org gestartet, die eine Universal App für Windows 10 fordert, die gleichermaßen auf Smartphone und Tablet wie auch auf einem PC oder einem sogenannten Wearable (Smartwatch und Co.) genutzt werden kann. Gerichtet ist die Unterschriftensammlung an den Entwickler Niantic sowie die Rechteinhaber Pokémon Company und Nintendo. Aktuell haben über 35.600 Unterstützer ihre Stimme abgegeben, bei stark steigender Tendenz. Wenn ihr ebenfalls eine App für euer Windows-10-Smartphone haben wollt, dann solltet ihr euch der Aktion anschließen - die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Update, 13.07.2016, 16:33 Uhr: Die Petition nimmt Fahrt auf. In den 24 Stunden nach Veröffentlichung unseres Artikels haben ziemlich genau 5.000 Personen den Wunsch nach einer Windows-10-App für Pokémon Go gezeichnet, inzwischen sind weitere 7.600 virtuelle Unterschriften hinzugekommen. Die Grenze von 50.000 "Unterstützer/innen" dürfte in Kürze überschritten werden. Doch das alles ist natürlich nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Vor allem dann, wenn man dies in Relation zu den angeblich derzeit rund 2 Milliarden weltweit aktivierten Smartphones setzt. Nach aktuellem Stand sollten sich Nutzer eines Lumia oder anderen Geräten mit Windows 10 Mobile keine allzu großen Erwartungen haben, was eine entsprechende App angeht.

Update, 18.07.2016, 17:03 Uhr: Inzwischen wurde die Marke von 80.000 Unterzeichnern überschritten. Seitens Niantic gibt es bislang allerdings noch keine Reaktion auf die Forderung, was die Erstellung einer App für Windows 10 Mobile nicht unbedingt wahrscheinlicher werden lässt.

Meinung des Autors: Pokémon Go ist die neueste Sau, die durch das interaktive Dorf getrieben wird. Die erste Resonanz ist gewaltig, doch leider dürfen Nutzer von Windows 10 (Mobile) wieder einmal nicht mitspielen. Ihr findet das ungerecht? Dann tut was dagegen und unterzeichnet die entsprechende Petition. Ob es hilft, steht allerdings auf einem ganz anderen Blatt. Welche Chancen räumt ihr der Unterschriftenaktion ein?
 
K-eBeNe

K-eBeNe

Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
295
man habt ihr Probleme...
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
9.598
Ich verstehe nicht, weshalb da so ein Hype drum gemacht wird. Zugegeben, die Idee ist ganz nett.
Aber das Programm (Android Version) enthält noch jede Menge Bugs (man kann es nicht beenden, Einstellungen werden nicht gespeichert, Freeze u.a.) , es erfordert zuviele Rechte (auch ohne Trojaner), und man kann zusehen, wie der Ladezustand des Akkus runter geht.

Auf dem Weg von der Arbeit zum Bahnhof habe ich hier in der Fußgängerzone alle paar Meter ein Pokemon fangen können und dabei gemerkt, wie gefährlich man dadurch abgelenkt wird. Auf dem Weg vom Bahnhof nach Hause gab es nur ein einziges. Ich weiß nicht, nach welchen Kriterien die generiert werden, vieleicht anhand der Anzahl der aktiven Handies in der Umgebung.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.552
Alter
45
Ort
Wilder Süden
Öhhmmm.... ich glaube ich bin zu alt für so einen Mist...
Kann mir einer mal erklären, worum es in dem Spiel überhaupt geht?
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
9.598
Öhhmmm.... ich glaube ich bin zu alt für so einen Mist...
Kann mir einer mal erklären, worum es in dem Spiel überhaupt geht?
Du läufst mit dem Handy durch die Gegend. Angezeigt wird ein cartoonisiertes Overlay von Google Maps (GM). Alles was bei GM einen Tag hat, wird im Spiel als Poke-Station oder Arena angezeigt. Bei den Poke-Stationen kann man manchmal Dinge hinterlegen oder abholen, in einer Arena kann man Pokemons gegeneinander antreten lassen. Ab und zu begegnet einem unterwegs ein Pokemon. es wird dann am Handy über die Kamera quasi in der realen Umgebung eingeblendet. Man kann dann versuchen, dieses Pokemon mit Bällen zu bewerfen und zu fangen. dafür gibt es Punkte. Mit der Anzahl der Punkte steigen die User-Level und -Fähigkeiten.
Wenn die Pokemons gegeneinander antreten, gibt es auch "Special Moves".
Wie gesagt, nett gemacht, aber m.E: sehr gefährlich, weil man total abgelenkt ist. Und Datenschutz <= 0.

Ich hab's wieder runter geschmissen.

Weiteres siehe die mittlerweile zahlreichen Artikel bei den verschiedenen IT-News-Portalen.
 
G

G-SezZ

Gast
Kann mir einer mal erklären, worum es in dem Spiel überhaupt geht?
Darum noch mehr uninteressanten Schwachsinn auf seinen social media accounts posten zu können.

Neulich habe ich irgendwo gehört: "Dadurch kommt man mal raus ins freie und nimmt seine Umgebung richtig wahr."
Args
 
C

Castle

Gast
Es ist halt ein Spiel fürs Smartphone. Das es jetzt die Kamera für eine Art von Augmented Reality Nutzt ist halt was neues (Mit Pokemon). Ich habe von vielen gehört das es halt Nostalgie für viele um die 20 Jährige ist da einige mit Pokemon Aufgewachsen sind.

Ich gebe hier mal einen passenden xkcd für die Leute die dieses Spiel als Problem sehen (Smombies gab es schonmal. Nur halt mit Büchern. Damals waren sich alle Experten einig das es eine Epidemie ist. Die Jungen Leute lesen zu viele Bücher und verpassen das Leben):

https://xkcd.com/1601/

Zeiten ändern sich. Jede Generation versteht die nachfolgende nicht und belustigt sich über Hobbies bzw. redet Sie schlecht. Ich selbst habe mit Pokemon auch nix am Hut. Das kam nach meiner Kindheit. Aber wie sich einige darüber aufregen. Wie extrem war nochmal das Tamagochi Problem? Damals haben die Nachrichten das zum Problem einer ganzen Generation von Kindern erklärt. Und jetzt? Suchtklinik?

EDIT: Hier der Link zum Bücher Problem (Englisch):

https://www.historytoday.com/frank-furedi/media’s-first-moral-panic

Es wurde als "Gefährliche Krankheit" und als "Lese Wahn", "Lese Fieber" und "Lese Manie" bezeichnet.

Wir lernen: Smombies gibt es seit dem 18. Jahrhundert und die Welt steht immer noch.
 
G

G-SezZ

Gast
"Für alle Eltern die nicht wissen was Pokemon ist. Das ist wenn man Magic the Gathering unter LSD spielt."
--Irgend ein Comedian in den frühen 2000ern
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Pokémon Go: Windows 10 (Mobile) App per Petition gefordert - UPDATE II

Pokémon Go: Windows 10 (Mobile) App per Petition gefordert - UPDATE II - Ähnliche Themen

  • Pokémon GO auf Windows Smartphones mit dem PoGo-UWP Client installieren

    Pokémon GO auf Windows Smartphones mit dem PoGo-UWP Client installieren: Nun hat es auch Windows Smartphones erwischt! Was? Pokémon GO ist nun auch für Windows Smartphones nutzbar, wenn auch nur mit einem inoffiziellen...
  • Pokémon Uranium 1.0 Download für PC – Nach 9 Jahren war es fertig und schon ist es wieder weg

    Pokémon Uranium 1.0 Download für PC – Nach 9 Jahren war es fertig und schon ist es wieder weg: Nirgendwo ist man vor Pokémon GO sicher, und selbst auf Windows 10 Smartphones wurde schon eine Version inoffiziell portiert. Echte Gamer und...
  • Pokémon GO-Hype kann Nintendos Marktwert innerhalb einer Woche verdoppeln

    Pokémon GO-Hype kann Nintendos Marktwert innerhalb einer Woche verdoppeln: Nintendos Augument-Reality-App "Pokémon GO" sorgte nicht nur dafür, dass der Aktienkurs des japanischen Spielegiganten am heutigen Dienstag um...
  • Pokémon GO: so könnte das Augument-Reality-Spiel auf der HoloLens aussehen

    Pokémon GO: so könnte das Augument-Reality-Spiel auf der HoloLens aussehen: Um die Augument-Reality-App Pokémon GO ist ein derartiger Hype entstanden, welcher nicht nur den Großteil der Smartphone-Nutzer, sondern auch...
  • Ähnliche Themen
  • Pokémon GO auf Windows Smartphones mit dem PoGo-UWP Client installieren

    Pokémon GO auf Windows Smartphones mit dem PoGo-UWP Client installieren: Nun hat es auch Windows Smartphones erwischt! Was? Pokémon GO ist nun auch für Windows Smartphones nutzbar, wenn auch nur mit einem inoffiziellen...
  • Pokémon Uranium 1.0 Download für PC – Nach 9 Jahren war es fertig und schon ist es wieder weg

    Pokémon Uranium 1.0 Download für PC – Nach 9 Jahren war es fertig und schon ist es wieder weg: Nirgendwo ist man vor Pokémon GO sicher, und selbst auf Windows 10 Smartphones wurde schon eine Version inoffiziell portiert. Echte Gamer und...
  • Pokémon GO-Hype kann Nintendos Marktwert innerhalb einer Woche verdoppeln

    Pokémon GO-Hype kann Nintendos Marktwert innerhalb einer Woche verdoppeln: Nintendos Augument-Reality-App "Pokémon GO" sorgte nicht nur dafür, dass der Aktienkurs des japanischen Spielegiganten am heutigen Dienstag um...
  • Pokémon GO: so könnte das Augument-Reality-Spiel auf der HoloLens aussehen

    Pokémon GO: so könnte das Augument-Reality-Spiel auf der HoloLens aussehen: Um die Augument-Reality-App Pokémon GO ist ein derartiger Hype entstanden, welcher nicht nur den Großteil der Smartphone-Nutzer, sondern auch...
  • Oben