Plextor: 4x blu-ray-Brenner mit HD-DVD-Support

Diskutiere Plextor: 4x blu-ray-Brenner mit HD-DVD-Support im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Plextor hat den neuen 4x blu-ray-Brenner PX-B920SA vorgestellt, der nicht nur BD-R mit vierfacher Geschwindigkeit brennen kann, sondern...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
44
Ort
Hell's Highway
Hallo



Plextor hat den neuen 4x blu-ray-Brenner PX-B920SA vorgestellt, der nicht nur BD-R mit vierfacher Geschwindigkeit brennen kann, sondern auch HD-DVD-ROMs lesen kann. DVD-R und DVD+R werden als Single Layer (16x) und Double Layer (8x für +R, 6x für -R)unterstützt, ebenso DVD-RAM (5x). CD-R werden mit 40x und CD-RW mit 24x beschrieben.

Zur Beschriftung von Medien steht LightScribe zur Verfügung. Angeschlossen wird das Laufwerk über SATA. Im Lieferumfang befinden sich InterVideo WinDVD 8, Ulread DVD MovieFactory 5.5 und Ulead BurnNow 4.5. Der Preis ist noch nicht bekannt.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de
 
#2
M

MoZ

Gast
Klingt gut! Hab schon seit längerem einen Plextor DVD-Brenner. find den echt klasse :up
 
#3
B

BitKiller

Dabei seit
18.07.2007
Beiträge
365
Ort
Paderborn
plextor brenner waren schon immer die besten, sind die besten, und bleiben es hoffentlich auch
 
#4
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Plextor hat ein wenig nachgelassen wenn man so Kommentare in verschiedenen Computerzeitschriften liest,dennoch halte ich die Marke auch für sehr gut,auch wenn man das meiste wohl für den Namen bezahlt.
Ich möchte nicht wissen was der Brenner kosten wird,aber es werden bestimmt um die 500-600 € oder so sein denke ich mal.
Wartet erst mal ab,die Dinger werden noch billiger.Noch ist das alles viel zu teuer auch die Rohlinge!!
 
#5
Creeping Death

Creeping Death

Dabei seit
04.06.2005
Beiträge
819
Ort
Badnerland
Ob ein Plextor-Brenner gut ist oder nicht, hängt immer davon ab, ob es sich um eine Eigenentwicklung handelt oder nur um ein umgelabeltes OEM-Produkt.
Soweit ich weiß, war der letzte "echte" Plextor-DVD-Brenner der PX-716 (in all seinen Ausführungen).

Ein LiteOn (z.B.) wird ja schließlich auch nicht besser, nur weil jemand "Plextor" drauf schreibt.
 
#6
C

cc-max

Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
990
Alter
27
ich hatte heute einen LG-bluray brenner mit mit 6 facher geschwindigkeit und hd dvd support in der Hand.
 
#7
Creeping Death

Creeping Death

Dabei seit
04.06.2005
Beiträge
819
Ort
Badnerland
Du meinst den LG GGW-H20L.
Es ist ziemlich wahrscheinlich, dass es sich beim Plextor PX-B920SA um genau das gleiche Gerät handelt. Möglicherweise reduziert Plextor die Schreibgeschwindigkeit, bis von LG eine Firmware kommt, mit der in 6-facher Geschwindigkeit die Schreibfehlerrate einen gewissen Level unterschritten hat.
 
#8
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Es ist ziemlich wahrscheinlich, dass es sich beim Plextor PX-B920SA um genau das gleiche Gerät handelt.
Meinst du echt? Kann mir das nicht vorstellen.
 
#9
Creeping Death

Creeping Death

Dabei seit
04.06.2005
Beiträge
819
Ort
Badnerland
Meinst du echt? Kann mir das nicht vorstellen.
Warum nicht? Das ist in dieser Branche nicht ungewöhnlich.

Der PX-800A ist z.B. ein umgelabelter NEC/Optiarc AD-7170A.
PX-740A = BenQ DW1640
PX-750A = TEAC DV-W516E
Plextor PX-504A = NEC ND-1100A
Plextor PX-605A = Panasonic SW-9573

PX-708, PX-712, PX-716 hingegen sind "echte" Plextors (und deswegen ihr Geld auch wert).
PX-755 und PX-760 sollen auch Originale sein, kann ich aber nicht mit Sicherheit sagen.
 
#11
M

MoZ

Gast
Ob ein Plextor-Brenner gut ist oder nicht, hängt immer davon ab, ob es sich um eine Eigenentwicklung handelt oder nur um ein umgelabeltes OEM-Produkt.
Soweit ich weiß, war der letzte "echte" Plextor-DVD-Brenner der PX-716 (in all seinen Ausführungen).
PX-708, PX-712, PX-716 hingegen sind "echte" Plextors (und deswegen ihr Geld auch wert).
glück für mich! habe einen PX-716A in meinem PC stecken. War verhältnismäßig extrem teuer , aber ist bis heute (als schon gut 2 Jahre) das beste was mir passieren konnte! :up
 
Thema:

Plextor: 4x blu-ray-Brenner mit HD-DVD-Support

Plextor: 4x blu-ray-Brenner mit HD-DVD-Support - Ähnliche Themen

  • Plextor M6S: neue SSD-Serie ab sofort im Handel

    Plextor M6S: neue SSD-Serie ab sofort im Handel: Der Hardwarespezialist Plextor gibt für seine neue SSD-Serie M6S ab sofort die offizielle Verfügbarkeit bekannt. Die neue M6S-Serie wird es zudem...
  • Welche SSD für Windows 8? OCZ Agility 3 120GB oder Plextor PX-128M2S 128GB

    Welche SSD für Windows 8? OCZ Agility 3 120GB oder Plextor PX-128M2S 128GB: Hallo zusammen Habe hier zwei SSDs auf einer von denen ich nächstens Win8 neu installieren werde. auf die andere kommen voraussichtlich nur...
  • News: Plextor zeigt seine kommende SSD-Generation mit TLC-Flashspeicher auf der CeBit

    News: Plextor zeigt seine kommende SSD-Generation mit TLC-Flashspeicher auf der CeBit: Der Hersteller von Flash-Speicher-Laufwerken, Plextor, stellt seine kommende Modellgeneration mit TLC-Speicherchips und Marvel-Controller auf der...
  • News: Plextor M5M - neue SSD-Serie wird in unterschiedlichen Formaten auf den Markt g

    News: Plextor M5M - neue SSD-Serie wird in unterschiedlichen Formaten auf den Markt g: Die neuen Plextor M5M Solid-State-Drives werden mit Marvell-Controller und Toshiba-NAND-Flashspeicher in den Formaten 2,5", mSATA sowie M.2 (NGFF)...
  • Plextors M5-Pro-SSDs sind erhältlich

    Plextors M5-Pro-SSDs sind erhältlich: Anfang August kündigte sich an, dass Pelxtor mit der M5-Pro-Serie eine neue Modell-Reihe an SSDs in den Handel bringen will, welche vor allem für...
  • Ähnliche Themen

    Oben