Plaudersofa

Diskutiere Plaudersofa im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Das hat damit nichts zu tun. Aber wenn die Leute allwissend wären, würden sie nicht im Forum nach Lösungen suchen. Und dann sollte man es eben...
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.623
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Wer nicht gänzlich auf den Kopf gefallen ist, hat das mit der Verknüpfung schon verstanden. Auf den Desktop legen ist für mich immer noch eindeutig...

Das hat damit nichts zu tun. Aber wenn die Leute allwissend wären, würden sie nicht im Forum nach Lösungen suchen.
Und dann sollte man es eben ganz erklären, nicht halb und davon ausgehen, dass der Rest selbsterklärend ist :jowohl
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.384
Alter
57
Ort
D-NRW
Nein, ist kein Windows 11 gekommen.
Ich habe ihn gezwungen, von 20H2 auf 21H2 zu updaten.
Windows 11 hebe ich mir für etwas später auf.
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.733
Alter
29
Ort
Lahr
@Hups
Lenovo Vantage ist Mist. Hat mir noch nicht ein Update zuverlässig angezeigt ... Wenn ich sie nicht für den MUX Switch benötigen würde, wäre die Software schon lange geflogen
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.384
Alter
57
Ort
D-NRW
Zumindest ein Bios-Update hat mir die Software gebracht.
Aber sonst habe ich natürlich noch keine Erfahrung mit der App.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.462
Alter
55
Ort
Thüringen
Was kann denn diese App so alles? Updates für Treiber macht auch Windows Update; einzig für´s BIOS eher nicht so. Wenn dass das Einzige ist, kann die eigentlich auch weg...
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.384
Alter
57
Ort
D-NRW
Gerade für so ein Bios-Update bleibt sie drauf. Da muss ich dann nicht suchen und installieren, sondern nur ein Knöpfchen drücken.
Ist viel bequemer :)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.462
Alter
55
Ort
Thüringen
Naja, das Gerät macht doch was es soll, oder? Man muss nicht unbedingt jedes Update mitnehmen; sagen die Hersteller auch so. Aber wenn man sich damit besser fühlt, kann man es durchaus so machen....
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.462
Alter
55
Ort
Thüringen
Beim hiesigen AMD kann ich mir das mit dem nächsten BIOS wohl schenken, weil lediglich die Unterstützung für neue CPU´s eingepflegt wird. Kann aber sein, dass das neue AGESA auch für meine CPU von Belang ist, also kann/sollte man das Update vllt doch irgendwann machen. Allerdings hat das grade Beta Status, also warten wir noch eine Weile bis zur Final. Wäre dann das siebente Update, welches ASRock zur Verfügung stellt, aber keine Ahnung, ob das jetzt eher ein gutes oder schlechtes Zeichen ist....
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.733
Alter
29
Ort
Lahr
Mit dem AGESA wär ich vorsichtig.
Vor allem wenn's Updates von Asus sind. Die bekommen nämlich echt nichts auf die Reihe.

Seit 2019, also erscheinen des Boards, gab's schon 12 Bios Updates (Beta nicht mitgezählt) und keines davon funktioniert fehlerfrei.
Random reboots, bluescreens ect.
Alles beim Kollegen gesehen. (selbes board+hardware. Er hat meinen PC nachgebaut)

Ab Version 3xxx ist ein downgrade nicht mehr möglich.
Ich bleibe schön auf der alten 14xx Version, never change a running system.

Schade daß es die wechselchips im Halter nicht mehr gibt.
Oder das Boards über 200€ kein A_B BIOS haben...
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.462
Alter
55
Ort
Thüringen
Naja, bis jetzt hatte ich selbst mit dem aktuellen BIOS/AGESA zumindest bei ASRock keine Probs. Vllt nimmt es ASRock da etwa genauer; außerdem denke ich, kann ich selbst das Ur-BIOS heute noch flashen. Allerdings geht es dann beim Reboot nicht mehr weiter, weil er die CPU nicht mehr kennt... :D
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.733
Alter
29
Ort
Lahr
Damals hatte AsRock leider noch kein brauchbares X570 Board.

In meiner ganzen Zeit in welcher ich PCs baue ist mir noch nie ein AsRock Board verreckt. Gigabyte, MSI und Asus jedoch schon.

B550 waren noch nichtmal in Aussicht.
Heutzutage würde ich es nicht mehr kaufen.
Ist eben der Preis/das Risiko, welchen man als Early Adopter zahlen/eingehen muss.

Von meinem Board gibt's inzwischen ne Rev2 welche keinerlei Probleme machen soll. Dementsprechend denke ich, das die Rev1 mit den Problemen evtl Hardwareseitig Probleme macht.

Wie gesagt, mein PC läuft. Ich muss nur auf Smart Access Memory Verzichten. Da ich jedoch sowieso nur 60fps 1080P Bildschirme habe, würde das sowieso erstmal keinen Unterschied machen. Denn selbst mit HighFramerate Monitoren ist der unterschied nur marginal beim 3800x in Kombi mit der 5700XT.

Daher tausche ich keinesfalls einstellige Prozent Mehrleistung gegen mein stabiles System
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
11.271
Alter
55
Ort
Großraum Darmstadt
Beigefügte Datei umbenennen in runterfahren.cmd und auf den Desktop legen.
Dann über rechte Maustaste-->Eigenschaften--> Tastenkombination z.B. Strg-Alt-S festlegen (wobei ich nicht weiß, ob Strg-Alt-S sonstwie vorbelegt ist).
Dann solltest Du mit Strg-Alt-S den Rechner herunterfahren können.

Also, ich habe keine "Tastenkombination" unter den Eigenschaften.

2022-01-24 08_03_44-.jpg


Der Link ist super. Dankeschön.

2022-01-24 07_57_35-Speedport W 921V - Konfigurationsprogramm.jpg



Ich finde die Tastenkombination leider nicht

Früher hat man das mit einem Media Keyboard gemacht, wo man eben die Tasten mit bestimmten Befehlen belegen konnte

Also, sowas hab ich ja... Habe auch so ne Taste, die wie wie eine Powertsate aussieht... nennt sich nur "Energie sparen". Hab mir die Logitech Software geladen und kann nun diese Taste entsprechend belegen. Hat soch also alles andere eledigt.

Madame könnte auch eine programmierbare Tastatur kaufen, und dann den Shutdown einer Taste zuweisen :D

Madame ;( hört sich immer so böse an... außerdem habe ich eine solche Tastatur... :p

Bei unserer holden @Mrs.Peggy ist das ähnlich; da jagt auch ein Update das Nächste....

Das versteh ich grad nicht. :knall
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.253
Die Eigenschaft "Tastenkombination" gibt es nur bei Verknpfungen, nicht direkt bei Kommandos. Das war von mir falsch angegeben.
Du hättest also eine Verknüpfung von "runterfahren.cmd" auf den Desktop legen müssen.
Aber es hat sich ja nun eh' erledigt.
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
11.271
Alter
55
Ort
Großraum Darmstadt
Die Verknüpfung liegt auf dem Desktop?


Es ging um BIOS Updates bei Deinem Laptop.....
Wie @automatthias schon sagt, war es nicht ganz glücklich ausgedrückt. Ich habe keine Verknüpfung erstellt, sondern nur die Datei auf den Desktop gelegt.
Achso... daran hatte ich nicht mehr gedacht. Hab ja seitdem keine Updates mehr vom BIOS gemacht. Gibt bestimmt schon wieder Neuere.

Die Eigenschaft "Tastenkombination" gibt es nur bei Verknpfungen, nicht direkt bei Kommandos. Das war von mir falsch angegeben.
Du hättest also eine Verknüpfung von "runterfahren.cmd" auf den Desktop legen müssen.
Aber es hat sich ja nun eh' erledigt.
Ja, es hat sich erledigt, wobei ich es noch nicht getestet habe.. Nur erstmal angelegt.
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
11.271
Alter
55
Ort
Großraum Darmstadt
Hatte ja unlängst mal erwähnt, daß ich immer wieder von anonymen Anrufen belästigt werde, die quasi im Sekundentakt eingehen... Hatte dazu mal beim Anbieter telefonisch nachgefragt und da hieß es, es gäbe dafür keine Lösung, außer das im Handy direkt zu sperren. Allerdings werden da alle Nummern unterdrückt, die nicht in den Kontakten stehen... Nun hatte ich von der ACR- Funktion erfahren und speziell nachgefragt... nein, gäbe es nicht. Jetzt hab ich nochmal recherchiert und es gibt sie doch. Hab dann per Mail heute morgen nochmal nachgefragt und sofort Antwort und die entsprechenden Schaltung bekommen. Jetzt kommt ne Ansage, daß der Empfänger keine Anrufe ohne Rufnummer annimmt. :sing

Anonyme Anrufe ablehnen: ACR jetzt auch bei Vodafone verfügbar
 
Thema:

Plaudersofa

Plaudersofa - Ähnliche Themen

Mens Health Gesundheitstipps: Todesursache Tierangriff Tiere scheren sich absolut nicht darum, an wem sie gerade knabbern. Für sie ist der Großwildjäger genauso lecker wie der...
GELÖST

WITZE !!!

GELÖST WITZE !!!: :D :D :D Hab hier n' paar Witze... Hoffe, ihr kennt noch nicht alle! Eine Frau will für Ihren Mann ein Haustier kaufen. Sie geht in den...
Liebes Doktor Sommer Team: So das sind mal richtige Antworten auf die Doc. Sommer Team Fragen! Vill Spass beim Lesen, und nicht lachen! :prof Können Hunde AIDS...

Sucheingaben

pendule le castel

,

schlitzschraube mit steg in der mitte

,

schlitzschrauben mit steg

,
plaudasofa Studium
, balkonbespannungen durchsichtig
Oben