Plaudersofa

Diskutiere Plaudersofa im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Bei Lidl & Co gibt es schon seit einigen Wochen keine Selbsttest mehr (zumindest bei uns). Vermutlich hatte die Nachfrage nachgelassen, sodass die...
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.127
Bei Lidl & Co gibt es schon seit einigen Wochen keine Selbsttest mehr (zumindest bei uns). Vermutlich hatte die Nachfrage nachgelassen, sodass die nicht mehr nachbestellt hatten.

Das sind die aktuellen Spitzenreiter:

1637913418584.png


Quelle
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.854
Alter
55
Ort
Thüringen
Vermutlich hatte die Nachfrage nachgelassen, sodass die nicht mehr nachbestellt hatten.
Völlig normal und nachvollziehbar, aber ich denke das die wieder bestellen werden. Ist nur die Frage, wie schnell die Hersteller liefern können.
Hier sind die Herde Kitas, Schulen und Seniorenheime...
 
L

Limbo

Dabei seit
31.05.2004
Beiträge
1.175
Aber gibt eben diese Querdenker, die meinen, die Impfung sei eine Giftspritze/ Todesspritze, sorge für viele Tote oder Erkrankte durch Nebenwirkungen usw. Mit solchen Leuten kann man nicht diskutieren und die verweigern sich auch weiterhin.
Der Impfung wird ja nachgesagt, dass sie das Gehirn verändert....
Ich finde, diese Leute sollten solchen Chancen nutzen, es kann nur besser werden.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.854
Alter
55
Ort
Thüringen
Mal ein kleines Update in Sachen CPU Takt des hiesigen AMD Hauptrechners: Laut Auskunft von ein paar Leuten eines Forums ist es wohl so, das diverse Tools wie CPU-z und selbst der Taskmanager beim Ryzen falsche Daten in Sachen aktuellem Takt liefern. Nur z.B. der Ryzemmaster zeigt das korrekt an; erstaunlich, aber anscheinend wirklich so. Kann man schön beobachten, aber verstehen muss man das nicht wirklich....

@JR Betrifft Dich ja auch, weil die Werte bei Dir sind auch so komisch sprich zu hoch gewesen. 2 GHz im Idle sind dann doch etwas zu viel des Guten. aber ich wurde GsD erleuchtet....:satisfied
 

Anhänge

  • RM.jpg
    RM.jpg
    286,6 KB · Aufrufe: 12
Zuletzt bearbeitet:
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.854
Alter
55
Ort
Thüringen
Weil wir letztens das Thema TPM und Windows Anmeldung hatten: Grade mal BIOS Update gemacht; im Vorfeld muss das TPM aus, weil es sonst laut BIOS zu Probs kommen kann. Danach am Anmeldebildschirm hieß es, das die PIN nicht mehr verfügbar sei und man doch eine Neue einrichten solle. Also die Alte entfernt und die neue alte eingerichtet. Hat funktioniert, aber im Gegensatz zu @Skyhigh gab es mit dem Passwort keine Probs in irgend einer Form. Also liegt die PIN wohl doch im TPM, sofern eines vorhanden.....
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.553
Ort
Lahr
Zur Pin hab ich nun herausgefunden, das Windows diese definitiv ins TPM speichert (seit 1903 integriert und seit 1909 standartmäßig) , wenn ein TPM vorhanden und aktiv ist bei erstellung der Pin.

Beim Passwort bin ich mir noch nicht sicher und habe keine Infos dazu. Möglich ist jedoch, das es dort inzwischen auch so ist.
Da ich das Passwort mit Aktivem TPM`(21H1) erstellt habe kann das ggf möglich sein.

Möglicherweise, weil dein Passwort schon VOR dem TPM eingestellt war?
oder hattest du es erst mit Aktivem TPM erstellt?
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.553
Ort
Lahr
Eher nicht, weil das wäre ja dann auch weg und man könnte sich nicht mehr anmelden. Wäre schon blöd....
Genau so ist es bei mir ja,

Ich kann dann zwar über die Rücksetzoptionen ein neues erstellen,
Dieses wird aber nicht überall von Windows angenommen.
Beispiel: Beim installieren eines Programms wird im UAC dann das Passwort abgefragt.
Das neu Erstellte wird jedoch als Inkorrekt angezeigt bis ich das TPM wieder aktiviere


Übrigens: aktiviere ich das TPM wieder, wird das Neu erstellte als Inkorrekt erkannt
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.553
Ort
Lahr
Ich verstehe den Sinn dahinter.
Ich verstehe auch wieso Hersteller Mobilgeräte ab Werk verschlüsseln.

Ich verstehe nur nicht wieso man ein deaktivieren so schwierig gestaltet.
Ich muss nicht bevormundet werden und mein Laptop verlässt auch das Haus nur selten.
Und dann nur mit mir und nur zu Personen welchen ich Vertraue, so das ein passwort überhaupt nicht notwendig wäre.

Nach meiner Recherche ist es nun Notwendig, Windows neu zu installieren um das Problem zu beseitigen. Das kann ja wohl nicht Sinn der Sache sein.
Daher habe ich nun das Welt einfachste passwort und die Dämlichste Pin benutzt.
Selbst im Passworthinweis steht das Passwort im Reintext.

Das ist allerdings nur eine Vorübergehende Lösung, so lange ich damit herumexperimentieren möchte.
Danach wird neu Installiert


Übrigens: überlege mal wie schwer es wirds an seine Daten zu kommen, wenn das TPM irgendwann einen Fehler oder Defekt haben sollte.
Das nenne ich nicht nutzerfreundlich.
Aber du sollst ja dann auch Geld beim Support ausgeben oder doch gleich ein neues Gerät kaufen
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.854
Alter
55
Ort
Thüringen
Nach meiner Recherche ist es nun Notwendig, Windows neu zu installieren um das Problem zu beseitigen.
Echt? Dann habe ich jetzt schlechtes Gewissen, weil ich Dich animiert habe...:shame

überlege mal wie schwer es wirds an seine Daten zu kommen, wenn das TPM irgendwann einen Fehler oder Defekt haben sollte.
Mit einem Stick, der ein Windows PE bootet geht das denke ich locker flockig. Aber nur, wenn das LW nicht verschlüsselt ist; dann wird´s echt Mist....
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.854
Alter
55
Ort
Thüringen
Die Warnmeldung beim Abschalten des TPM kommt also doch nicht ganz umsonst; das da Passwort und/oder PIN drin stecken war mir gar nicht bewusst....:blush
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.553
Ort
Lahr
Aber nur, wenn das LW nicht verschlüsselt ist; dann wird´s echt Mist....
Entschlüsseln ist das erste, was ich bei Neugeräten mache ^^
Ebenso den Secure Boot deaktivieren.
Ich hab ne 1TB SSD mit Linux Mint. Damit greife ich gerne auch auf meine Daten zu daher das Entschlüsseln.
Und secure Boot auszuschalten ist notwendig wegen dem USB Boot dafür ^^

Echt? Dann habe ich jetzt schlechtes Gewissen, weil ich Dich animiert habe...:shame
Brauchst du nicht.
Ich wollte da TPM ja Deaktivieren um Windows 11 vorerst einhalt zu gebieten. Also damit es sich nicht einfach Installiert.

Noch geht MS nicht so vor, aber es ist aus der Windows 10 Zeit ja bekannt, das sie so vorgehen wenn sie Marktanteile wollen.


das da Passwort und/oder PIN drin stecken war mir gar nicht bewusst....:blush
Mir bisher auch nicht.
Man lernt eben immer wieder was Neues ^^
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.553
Ort
Lahr
Ich versuche noch herauszufinden ob und wie es möglich sein könnte es zu deaktivieren ohne eine Neuinstallation machen zu müssen.
^^
Das wäre dann der optimale weg. Möglicherweise mit registry keys. 🤷🏻‍♂️
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.537
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Nach meiner Recherche ist es nun Notwendig, Windows neu zu installieren um das Problem zu beseitigen. Das kann ja wohl nicht Sinn der Sache sein.

Naja, genau das ist der Sinn der Bitlocker Verschlüsselung. Wenn die sich einfach umgehen lassen würde, dann wäre sie witzlos.
Aber natürlich ist keine Neuinstallation notwendig. Voraussetzung man hat sich den Wiederherstellungsschlüssel z.B. auf einem USB Stick gespeichert oder ausgedruckt und archiviert.
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.553
Ort
Lahr
@Andy
Es ging nicht um den Bitlocker. Das dieser nicht einfach so umgehbar sein darf ist überaus wichtig.
Aber das Ausschalten des Bitlockers ist ja einfach und schmerzlos.

Hier ging es um das Entfernen von Windows Passwörtern/Pin wenn das TPM beim erstellen dieser aktiv war.

Ohne das ich Windows neu installiere, kann ich derzeit das TPM nicht ausschalten, da ich mich sonst nicht mehr einloggen kann. Weder Pin noch Passwort
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.854
Alter
55
Ort
Thüringen
Hier ist es so, das mit der aktuellsten BIOS Version TPM per Standard eingeschaltet ist (ist sogar dokumentiert auf der HP). Trotzdem denke ich,das TPM beim größten Teil der Nutzer unter dem Radar fliegt. Stealth-Technik sozusagen...
 
Thema:

Plaudersofa

Plaudersofa - Ähnliche Themen

Meine Leidensgeschichte Surface Laptop 3: Meine Leidensgeschichte Surface Laptop 3 Vorwort: Ich entschuldige mich vorab für etweilige Rechtschreibfehler und Satzzeichensetzungen! (Ist...
Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE: 26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den Anfang...
Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE: 10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je gegeben...
Mens Health Gesundheitstipps: Todesursache Tierangriff Tiere scheren sich absolut nicht darum, an wem sie gerade knabbern. Für sie ist der Großwildjäger genauso lecker wie der...
Arbeitsordnung: # Die Arbeit ist Erholung, jede Art von Anstrengung ist zu vermeiden, wer bei der Arbeit schwitzt, ist ab sofort zu entlassen! # Der Beginn der...

Sucheingaben

pendule le castel

,

schlitzschraube mit steg in der mitte

,

schlitzschrauben mit steg

,
plaudasofa Studium
, balkonbespannungen durchsichtig
Oben