Plaudersofa

Diskutiere Plaudersofa im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Gib mir die Spritze ich mach's selbst.. war lange genug im Roten Kreuz đŸ˜…đŸ€Ł
L

Limbo

Dabei seit
31.05.2004
BeitrÀge
1.173
Gib mir die Spritze ich mach's selbst.. war lange genug im Roten Kreuz đŸ˜…đŸ€Ł
Als Mitglied oder RettungssanitÀter gibst Du keine Spritzen.
Meine Nachbarin war Krankenschwester, und die hat ihre Kinder in den 80ern tatsĂ€chlich zuhause selber impfen dĂŒrfen. Wie Sie das mit dem Impfpass erledigt hat, weis ich nicht, aber Sie hatte ja Zugang zum Krankenhaus.
Ich habe in der Chemotherapie auch Spritzen verordnet bekommen, die ich mir zuhause selber injizieren musste, haben Diabetiker sogar als Kinder frĂŒher selbst gemacht. Heute gibt es dafĂŒr einen Pen.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
BeitrÀge
13.496
Alter
47
Ort
Wilder SĂŒden
Also bei meiner Kreuzband OP vor 15 Jahren waren das echte spritzen. Hat man sich in der ersten Woche als man nicht so mobil war in die Bauchfalte gespritzt.
 
L

Limbo

Dabei seit
31.05.2004
BeitrÀge
1.173
Wenn ich die langen Schlangen derzeit sehe, die draußen stehen, haben die keine StĂŒhle und mĂŒssen frieren. đŸ€­
Schlecht organisiert, wie Vieles in Hessen.
Mein erster Termin war als Impfstoff noch knapp war, also vor dem großen Andrang fĂŒr Alle. Mein zweiter Termin war 12 Wochjen spĂ€ter, da hatten sich die Impfgeilen schon die zweite Impfung geholt. Beide Termine waren morgens. Das Zentrum hat ab 6 Uhr geöffnet, mein Termin um 9:00 Uhr; ich war um 8:00 Uhr da und bin 8:40 Uhr schon vom Parkplatz gefahren. Da musste Keiner anstehen und schon gar nicht draußen.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
BeitrÀge
13.496
Alter
47
Ort
Wilder SĂŒden
Also die hier standen gestern definitiv VOR der Elbphilharmonie :jowohl

1637867024427.png


Und die hier sind sogar noch 2 HĂ€userblocke entfernt :pfeifen

1637867129364.png
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
BeitrÀge
21.247
Ort
D-NRW
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
BeitrÀge
10.941
Ort
GB
2009 hatte ich auch Kreuzband und selbst 10 Tage zu Hause Thrombose Spritzen geben mĂŒssen.
Ging Problemlos soweit ich mich noch erinnern kann :up

Erli :cool
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Dabei seit
25.05.2008
BeitrÀge
11.244
Alter
55
Ort
Großraum Darmstadt
Schlecht organisiert, wie Vieles in Hessen.
Mein erster Termin war als Impfstoff noch knapp war, also vor dem großen Andrang fĂŒr Alle. Mein zweiter Termin war 12 Wochjen spĂ€ter, da hatten sich die Impfgeilen schon die zweite Impfung geholt. Beide Termine waren morgens. Das Zentrum hat ab 6 Uhr geöffnet, mein Termin um 9:00 Uhr; ich war um 8:00 Uhr da und bin 8:40 Uhr schon vom Parkplatz gefahren. Da musste Keiner anstehen und schon gar nicht draußen.
Diese Schlangen sind nicht nur in Hessen. Durch die neuen Regelungen erwachen jetzt doch noch Viele und meinen, jetzt eine Impfung haben zu wollen. Hinzu kommen nun die Booster und ĂŒberall herrscht Chaos. Es sind nur EinzelfĂ€lle, die reibungslos und schnell durchkommen. Mein Mann hat z. Bsp. nur 3 Tage frĂŒher beim Hausarzt angerufen und bekam seinen Termin am 01.12. Das Ganze ist sehr erst so eskaliert, seitdem die 3G-Regel bundesweit gilt.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
BeitrÀge
37.594
Alter
55
Ort
ThĂŒringen
Wer noch nicht geimpft ist, kriegt angesichts der Lage wohl langsam aber sicher Panik. Hier ist die Inzidenz mittlerweile fast bei 1000....
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Dabei seit
25.05.2008
BeitrÀge
11.244
Alter
55
Ort
Großraum Darmstadt
Hinzu kommt, dass die Schnelltests mittlerweile knapp werden und nicht mehr ĂŒberall verfĂŒgbar sind :dash

Wir bekommen in der Firma unsere Schnelltests...

Wer noch nicht geimpft ist, kriegt angesichts der Lage wohl langsam aber sicher Panik. Hier ist die Inzidenz mittlerweile fast bei 1000....

Da sind wir ja harmlos gegen Euch... wir liegen bei 300. Wer jetzt in Impfpanik gerĂ€t, dem geschieht es nicht anders. Es war genug Zeit, sich impfen zu lassen und daß es im Herbst/ Winter wieder schlimmer werden kann, war im Sommer auch schon bekannt. Aber gibt eben diese Querdenker, die meinen, die Impfung sei eine Giftspritze/ Todesspritze, sorge fĂŒr viele Tote oder Erkrankte durch Nebenwirkungen usw. Mit solchen Leuten kann man nicht diskutieren und die verweigern sich auch weiterhin.
 
Thema:

Plaudersofa

Plaudersofa - Ähnliche Themen

Meine Leidensgeschichte Surface Laptop 3: Meine Leidensgeschichte Surface Laptop 3 Vorwort: Ich entschuldige mich vorab fĂŒr etweilige Rechtschreibfehler und Satzzeichensetzungen! (Ist...
Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen DatentrÀger - UPDATE: 26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang MÀrz 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den Anfang...
Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE: 10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl grĂ¶ĂŸte Technologie-Umbruch, den es je gegeben...
Mens Health Gesundheitstipps: Todesursache Tierangriff Tiere scheren sich absolut nicht darum, an wem sie gerade knabbern. FĂŒr sie ist der GroßwildjĂ€ger genauso lecker wie der...
Arbeitsordnung: # Die Arbeit ist Erholung, jede Art von Anstrengung ist zu vermeiden, wer bei der Arbeit schwitzt, ist ab sofort zu entlassen! # Der Beginn der...

Sucheingaben

pendule le castel

,

schlitzschraube mit steg in der mitte

,

schlitzschrauben mit steg

,
plaudasofa Studium
, balkonbespannungen durchsichtig
Oben