Plaudersofa

Diskutiere Plaudersofa im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Heute den Grill angeworfen und ein kleines Festmahl gehabt. Wichtig ist den Grill rechtzeitig anzuwerfen, weil ich hasse nichts mehr als im...
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.379
Alter
55
Ort
Thüringen
Heute den Grill angeworfen und ein kleines Festmahl gehabt. Wichtig ist den Grill rechtzeitig anzuwerfen, weil ich hasse nichts mehr als im Dunkeln zu grillen.
Natürlich sind es jetzt auch nur noch 5°C; mal sehen, wie weit das wieder absackt. Aber es ist wohl Besserung in Form von Bewölkung in Sicht, was aber auch wieder Regen heisst. Deswegen heute im Freien noch fix den Fuchsschwanz und den Pinsel geschwungen. Heute ist Sonntag und eigentlich Feiertag? Mir egal; wat mutt dat mutt.....:D

Was mich aber etwas wundert, das hier in der Gegend überall der Mais noch auf dem Acker steht....:hm
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.232
Ort
D-NRW
Mit Grillsachen muss ich mal schauen, Picnic hat da nichts mehr im Programm.
Nichts ist nicht gerade viel, auch wenn die typische Grillsaison vorbei ist :o
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.379
Alter
55
Ort
Thüringen
Tja, der kluge Mann baut vor sprich es wurde vor 2 Wochen Holzkohle nachgefasst. Grillzeug wurde auch etwas auf Vorrat gekauft, weil das Zeug teilweise wirklich nicht mehr angeboten wird. Oder es wird ersetzt durch "Wintersteaks", die natürlich teurer aber trotzdem lecker sind. Ansonsten gibt es noch die Fleischer; die haben so viel Zeug in der Auslage, das sie ab und an was davon verkaufen müssen...:D
 
blino

blino

Dabei seit
24.07.2008
Beiträge
1.433
Ort
Da, wo andere Urlaub machen 😅
Heute wollte ich Windows auf meinem 6 Jahre alten Office-/Internet-Laptop nach Jahren wieder neu installieren, da habe ich spaßeshalber mal das Windows 11-Setup runtergeladen und siehe da, obwohl es mir unter Windows Update die Meldung anzeigte, dass das Notebook nicht Windows 11-tauglich ist (da nur ein i3-5005U verbaut ist), ließ sich das Upgrade-Setup problemlos starten. Wollte die SSD aber ja sowieso komplett plattmachen und habe das ganze mittels UEFI-Boot-Stick probiert und auch da lief es einwandfrei durch und ließ sich problemlos ohne irgendwelche Meldungen installieren. Abgesehen von der laut Microsoft nicht unterstützten CPU erfüllt das Notebook die Systemvoraussetzungen (TPM 2.0, UEFI, Secure Boot) sogar, auch wenn ich aber denke, dass Windows 11 irgendwann doch noch dahinter kommt, dass mit dem Prozessor etwas nicht ganz stimmen kann und dann die Updates ausbleiben. :D
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.232
Ort
D-NRW
Da werde ich nächstes Jahr dran denken und mir einen Vorrat anlegen.
Ich hätte nicht gedacht, das nichts mehr angeboten wird.
Gibt doch auch genügend Leute, die auch mit einer Grillpfanne am Herd hantieren.
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.232
Ort
D-NRW
Grünkohl in Dosen habe ich auch schon bei Amazon bestellt, über Grillfleisch habe ich mir noch nie Gedanken gemacht.
Vielleicht probiere ich das mal aus :)
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
11.244
Alter
54
Ort
Großraum Darmstadt
Grillfleisch besuch braucht man doch nicht kaufen. Das legt man sich selbst ein und die Steaks dafür gibt es das ganze Jahr. Außerdem weiß man dann genau, was an Gewürzen dran ist und vorallem, wie das Fleisch aussieht. Mariniertes Fleisch kaufen wir überhaupt nicht mehr.
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.232
Ort
D-NRW
Ich habe keine Gewürze in der Küche, das mit dem selber einlegen gestaltet sich schwierig.
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
12.309
Alter
62
Ort
Klosterneuburg/Österreich
Grünkohl in Dosen habe ich auch schon bei Amazon bestellt, über Grillfleisch habe ich mir noch nie Gedanken gemacht.
Na ja, Fleisch war damit auch nicht gemeint. Das gibt es das ganze Jahr über beim Fleischer deines Vertrauens. Das Zeug, welches es da mariniert im Supermarkt gibt, habe ich, soweit ich mich erinnern kann, noch nie gekauft.
Ich meinte eigentlich Dinge wie Pellets, Gas, Räucherholz, Kohle & Briketts, ...
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.232
Ort
D-NRW
Ich meinte eigentlich Dinge wie Pellets, Gas, Räucherholz, Kohle & Briketts,
Sorry - ich betreibe nur einen kleinen Elektrogrill für mich :)
Fleischer gibt es hier nicht mehr, von daher bleiben nicht viel Alternativen übrig.
Und wenn man mit der Küche - so wie ich - nicht viel am Hut hat, ist so ein fertig mariniertes Stück Fleisch ganz in Ordnung.

Mein Traum wäre ja noch ein Braten, fertig im Bratenschlauch.
Nur noch in den Ofen schieben und gut ist.
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
12.309
Alter
62
Ort
Klosterneuburg/Österreich
Ich habe keine Gewürze in der Küche
Ich sehe schon, da müssen wir etwas nachhelfen.
Wir haben in Ö mit der Firma Kotanyi eine sehr gute Gewürzmanufaktur: Kotanyi.at | Der Gewürz Online Shop von Kotanyi
Bei euch in D kann ich Ankerkraut empfehlen: https://www.ankerkraut.de/

Ansonsten kommst du auch schon mit Salz (am besten nicht jodiertes Kochsalz), grob gemahlenen Pfeffer, Paprikapulver geräuchert, Knoblauchgranulat & Zwiebelgranulat recht weit. Koriander gemahlen & Kreuzkümmel gemahlen ist optional - kommt darauf an, ob man den Geschmack mag.
Es gibt natürlich noch viel mehr Gewürze, aber man sollte es am Anfang nicht übertreiben. ;)

BTW, sorry für Doppelpost.
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.420
Ort
Lahr
Wer Knoblauch und Zwiebeln nicht mag/verträgt, kann Fenchel nutzen. Gekocht hat der eine leicht Zwiebelige Note, bringt aber auch etwas Eigengeschmack mit rein.

In Kombination mit anderen Gewürze schmeckt man den Unterschied kaum
 
Hups

Hups

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.232
Ort
D-NRW
Ich habe weniger als Null-Ahnung davon.
Trotzdem halte ich davon nichts.
Wenn man schon spekulieren möchte, dann doch lieber in Aktien. Da sehe ich wenigstens einen Wert dahinter (die Firma halt / Gebäude/Anlagen....).
Bei irgendwelchen Coins sehe ich nichts dergleichen.
Ich denke, wir müssen weiter arbeiten und können nicht reich werden.

Arbeiten fällt diese Woche übrigens kürzer aus.
Do. + Fr. ist Urlaubszeit :)
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
11.244
Alter
54
Ort
Großraum Darmstadt
Ok, das ist ein Argument. Ich bin nur darauf gestoßen und wollte mal Meinungen darüber hören.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.475
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Wenn schon Bitcoin Trading oder eine sonstige Crypto Währung, dann selber. So einem automatisierten Bot würde ich das nicht überlassen. Und wenn, dann nur mit einer kleinen Summe an Spielgeld.
 
Thema:

Plaudersofa

Plaudersofa - Ähnliche Themen

Meine Leidensgeschichte Surface Laptop 3: Meine Leidensgeschichte Surface Laptop 3 Vorwort: Ich entschuldige mich vorab für etweilige Rechtschreibfehler und Satzzeichensetzungen! (Ist...
Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE: 26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den Anfang...
Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE: 10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je gegeben...
Mens Health Gesundheitstipps: Todesursache Tierangriff Tiere scheren sich absolut nicht darum, an wem sie gerade knabbern. Für sie ist der Großwildjäger genauso lecker wie der...
Arbeitsordnung: # Die Arbeit ist Erholung, jede Art von Anstrengung ist zu vermeiden, wer bei der Arbeit schwitzt, ist ab sofort zu entlassen! # Der Beginn der...

Sucheingaben

pendule le castel

,

schlitzschraube mit steg in der mitte

,

schlitzschrauben mit steg

,
plaudasofa Studium
, balkonbespannungen durchsichtig
Oben