Plaudersofa

Diskutiere Plaudersofa im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; So isses nun mal als Milliardär, wobei man sagen muß das er mir seinen Autos schon einiges erreicht hat. Mitarbeiter sind aber bei Tesla nur was...

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
36.084
Alter
54
Ort
Thüringen
So isses nun mal als Milliardär, wobei man sagen muß das er mir seinen Autos schon einiges erreicht hat. Mitarbeiter sind aber bei Tesla nur was wert, wenn sie gesund sind und fleißig arbeiten. Wenn sie durch die Arbeit erkranken und nicht mehr können werden sie ohne wenn und aber rausgeworfen. Kapitalismus in Reinstform; ist aber bei Amazon auch nicht anders. Oder warum tragen die Mitarbeiter in der Produktionshalle alle Warnwesten? Warum wohl...
 

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
11.756
@Mrs.Peggy : kriegt ihr das wenigstens bezahlt, wenn ihr Schicht hättet, aber wg. Mangel zuhause bleiben müsst?

@Alfiator : Dass der Musk Leute zum Mars schicken will (Einwegmission) ist schon länger bekannt. Das Schlimme - aus meiner Sicht - ist: die Freiwilligen stehen schon Schlange
Korrektur: das war beim Projekt "Mars One", das inzwischen gestorben ist Robert P. Schröder: "Meine Eltern finden das Ganze nicht so lustig" - ingenieur.de
 
Zuletzt bearbeitet:

Mrs.Peggy

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
10.697
Alter
54
Ort
Großraum Darmstadt
Ja, als Milliardär kann man mit Menschen so umgehen. :flenn

@Mrs.Peggy : kriegt ihr das wenigstens bezahlt, wenn ihr Schicht hättet, aber wg. Mangel zuhause bleiben müsst?

@Alfiator : Dass der Musk Leute zum Mars schicken will (Einwegmission) ist schon länger bekannt. Das Schlimme - aus meiner Sicht - ist: die Freiwilligen stehen schon Schlange

Wenn wir Freischicht nehmen, ist das ja bereits erarbeitete Freizeit. Und wer Urlaub nimmt, bekommt den natürlich bezahlt.

Das ist ne Sache, die man verstehen soll. Man weiß doch, daß man nicht zurückkommt...wie kann man sich dazu freiwliig melden?? Was will man denn auf dem Mars?? Nee, verstehen kann ich das nicht..
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
36.084
Alter
54
Ort
Thüringen
Das Schlimme - aus meiner Sicht - ist: die Freiwilligen stehen schon Schlange
Dann sollen die das gerne machen; spätestens wenn´s erhebliche technische Probleme gibt und alle kurz vor´m (oder vllt auch dahinter) Verrecken sind, bereuen sie vllt was sie sich da angetan haben. Aber wahrscheinlich gibt´s da auch eine radikale Lösung; man munkelt, das Gargarin beim Erstflug bewaffnet ins All geflogen ist, aber bestimmt nicht um nach der Landung in der Wildnis den bösen Wolf zu erschrecken....

EDIT: Lahmt das Board aktuell wieder oder kommt mir das nur so vor?
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
36.084
Alter
54
Ort
Thüringen
Ein letzter Gruß und winke winke oder wie? Anderseits muß man aber auch sehen, das der Mensch immer nach großen Dingen strebt und zum Erreichen dessen wissentlich und willentlich erheblich Verluste in Kauf nimmt (wie Gagarin auch nur).
Oder warum klettern Menschen auf den Everest im Wissen, man könnte sie vom Berg runterwärts tragen? Gute Frage, oder?
 

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
10.784
Ort
GB
Wenn ich könnte würde ich auch auf den Everest steigen gibt nichts höheres auf der Erde.
Warum kann ich nicht sagen, auf die Berge hat es mich schon immer gezogen :nixweis
Stehen hier bei uns halt an einer jeden Ecke einfach so rum :D

Erli :cool
 

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
20.921
Ort
D-NRW
Wo du es gerade schreibst - mir wäre es zu kalt, ich bleib dann lieber im Tal.
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
36.084
Alter
54
Ort
Thüringen
Ich glaube, die Kälte ist nicht das Hauptproblem; den Leuten macht eher der Sauerstoffmangel zu schaffen. Aber da sind wir wieder beim Thema: Wer es ohne Sauerstoff geschafft hat, steht wahrscheinlich etwas höher in der Rangliste.
Ich auf den Everesr: Nicht für Geld und gute Worte; ich halte es da eher wie unsere @Mrs.Peggy ......
sm79.gif
 

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
10.784
Ort
GB
Ich mache es eh nicht, mein können reicht nicht aus und Kondition dafür ist auch nicht vorhanden.
Auch auf den höchsten Berg Österreichs gehe ich nicht, zu viel los.
Ich gehe hier auf die umliegenden Berge, da kenne ich mich aus und kann die Stoßzeiten meiden...

Erli :cool
 

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
11.756
Wie hat Luis Trenker einst gesagt:
"Das Wichtigste am Bergsteigen ist, dass man lange lebt"
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
36.084
Alter
54
Ort
Thüringen
Mußte niemandem verraten; oben warste ja, weil Fotobeweis. So kann´s gehen....
 
Thema:

Plaudersofa

Plaudersofa - Ähnliche Themen

Meine Leidensgeschichte Surface Laptop 3: Meine Leidensgeschichte Surface Laptop 3 Vorwort: Ich entschuldige mich vorab für etweilige Rechtschreibfehler und Satzzeichensetzungen! (Ist...
Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE: 26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den Anfang...
Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE: 10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je gegeben...
Mens Health Gesundheitstipps: Todesursache Tierangriff Tiere scheren sich absolut nicht darum, an wem sie gerade knabbern. Für sie ist der Großwildjäger genauso lecker wie der...
Arbeitsordnung: # Die Arbeit ist Erholung, jede Art von Anstrengung ist zu vermeiden, wer bei der Arbeit schwitzt, ist ab sofort zu entlassen! # Der Beginn der...

Sucheingaben

pendule le castel

,

schlitzschraube mit steg in der mitte

,

schlitzschrauben mit steg

,
plaudasofa Studium
, balkonbespannungen durchsichtig
Oben