Platzprobz

Diskutiere Platzprobz im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich WinXP - Allgemeines; Nach dem ich Win XP installiert habe (Festplatte, auf NTFS formatiert), habe ich 2,8 GB belegten Festpattenspeicher. Win XP kann doch nicht so...
#1
ciddy6

ciddy6

Dabei seit
17.08.2002
Beiträge
5
Nach dem ich Win XP installiert habe (Festplatte, auf NTFS formatiert), habe ich 2,8 GB belegten Festpattenspeicher.
Win XP kann doch nicht so viel brauchen. Und wenn ich dann noch ein paar Programme installiere, ist die 5 GB Grenze schnell erreicht. Es kommt mir so vor, das doppelt so viel Festplattenspeicher belegt wird.
Hoffentlich kann mir jemand helfen. :devil



Last edited by ciddy6 at 17.08.2002, 17:35
 
#2
D

Dr.XP

Dabei seit
14.08.2002
Beiträge
8
XP braucht bei mir nach der installation 1,7GB.
Hinzu kommen noch 12% der Partition für die Systemwiederherstellung
und die grösse des Arbeitsspeichers für den Ruhezustand.

Den Ruhezustand kannst du in den Energieoptionen deaktivieren, und die grösse der Systemwiederherstellung beschränken.

Von einer Deaktivierung der Systemwiederherstellung rate ich dir ab,
solltest du nicht über spezielle kenntnisse zur datenrettung und wiedeherstellung verfügen.
 
#3
ciddy6

ciddy6

Dabei seit
17.08.2002
Beiträge
5
Danke für die rasche Antwort.
Dann werde ich es so belassen wie es ist. :repect
 

Anhänge

Thema:

Platzprobz

Oben