Piranha Bytes

Diskutiere Piranha Bytes im Games-News Forum im Bereich Games-News; Hallo Piranha Bytes- Partnerschaft mit Deep Silver Entwickler Piranha Bytes und Deep Silver, Spielelabel des Publishers Koch Media, werden in...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
44
Ort
Hell's Highway
Hallo

Piranha Bytes- Partnerschaft mit Deep Silver



Entwickler Piranha Bytes und Deep Silver, Spielelabel des Publishers Koch Media, werden in Zukunft gemeinsame Wege gehen. Das gaben die beiden Geschäftspartner nun in einer Pressemitteilung bekannt

Nahm Deep Silver bei Gothic 3 noch die Rolle des Co-Publishers neben Jowood ein, soll der Vertrieb von Piranha Bytes-Spielen zukünftig gänzlich über Koch Medias Spielelabel laufen. »Bereits während unserer Entwicklung von Gothic 3 haben wir Koch Media als kompetenten, zuverlässigen und starken Partner kennen gelernt. Wir freuen uns darauf, diese Zusammenarbeit nun mit einem neuen gemeinsamen Titel fortsetzen und vertiefen zu können«, wird Michael Rüve, kaufmännischer Leiter von Piranha Bytes, in der Pressemitteilung zitiert.

Auch der Publisher hat für seinen neuen Partner nur positive Worte übrig: »Wir sind sehr glücklich über die Partnerschaft mit Piranha Bytes. Das Team besitzt eine große Erfahrung, hat sich eine starke Nähe zu seiner Community aufgebaut, konnte eine erfolgreiche Marke in Deutschland und darüber hinaus etablieren und zieht unzählige Spieler in seinen Bann. Es ist für uns sehr spannend, die Arbeit von Piranha Bytes nun exklusiv zu begleiten«, so Klemens Kundratitz, Geschäftsführer von Koch Media.

Über die ersten Früchte der Partnerschaft ist der Pressemitteilung noch nichts zu entnehmen. »Details zur Zusammenarbeit« werde es aber »zu einem späteren Zeitpunkt geben«. Nach den Kontroversen um die Rechte an der Rollenspiel-Serie Gothic dürfte es sich aller Wahrscheinlichkeit nach aber um keine Fortsetzung der Reihe handeln.

Quelle. gamestar.de
 
#2
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
44
Ort
Hell's Highway
Hallo

Details zum neuen Spiel



In einem Interview mit der Website World of Piranha Bytes hat sich Entwickler Piranha Bytes, Begründer der Rollenspiel-Serie Gothic, nun zur Partnerschaft mit Publisher Koch Media und dem neuen Projekt geäußert.

Bei der Suche nach einem neuen Publisher sei Koch Media mit seinem Label Deep Silver die erste Wahl gewesen, so Piranha Bytes-Projektleiter Mike Hoge. Beiden Parteien gehe es »in erster Linie darum, ein gutes Spiel herauszubringen, und nicht "das schnelle Geld" zu machen.« Alles in allem habe man einen »für beide Seiten sehr guten und fairen Deal abgeschlossen«.

Auch bezüglich des neuen Spiels der Piranha Bytes sind dem Interview einige Details zu entnehmen. Das neue Projekt müsse oberste Priorität haben, weshalb das gesamte Team »von Anfang an gemeinsam an diesem einen Titel arbeiten« werde. Anders als bei Gothic 3 werde das Studio nicht den Fehler begehen, seine Kräfte zu teilen. Da ein verbuggtes Spiel dem Aus der Piranha Bytes gleich käme, wolle man sich gerade in Sachen Testing »ein großes Stück verbessern«.

Weiter verriet Hoge, dass das nächste Projekt in einer »viel kleineren Welt spielen« werde, deren Größe mit Gothic 1 vergleichbar sei. Dies mache die Zeitplanung bereits um einiges übersichtlicher und werde auch von Koch Media unterstützt. Zwar sei die Rechtelage bezüglich des Gothic-Universums noch immer unklar. Es werde aber sicherlich »Wölfe, Trolle [...] gute, neutrale und böse Charaktere und Gottheiten [...] Magier, Alchemisten, Schmiede, Jäger und Kämpfer geben«. Dies seien »alles rollenspieltypische Sachen, die in vielen Fantasy Spielen vorkommen« so Hoge. Auch beim neuen Spiel der Piranha Bytes wird es sich demnach erwartungsgemäß um ein Rollenspiel handeln.

»Hauptstory, wichtige Wendungen, Hauptcharaktere« stünden bereits fest und man wisse schon ziemlich genau, wie das neue Spiel aussehen werde. Man wolle nicht zu viel verraten, um keine falschen Erwartungen zu wecken. Die Story werde jedoch »in Kapitel unterteilt, so wie es bei G1 [Gothic 1] der Fall war.«

Auch Publisher Koch Media äußerte sich inzwischen gegenüber der Website Eurogamer zum neuen Projekt der Piranha Bytes.

Es sei kein vierter Teil des Fantasy-Rollenspiels Gothic an dem das Studio arbeiten werde. Stattdessen konzentriere man sich auf ein gänzlich neues Projekt: »Wir sprechen keineswegs über Gothic 4, da dies kein Spiel sein wird, das von Piranha Bytes veröffentlicht wird; wir sprechen von einem neuen Projekt«, so der Pressesprecher gegenüber Eurogamer. »Es wird etwas sein, dass von dem Know-How und dem Wissen früherer Piranha Bytes-Spiele profitieren wird. Details erwarten wir in etwa einem Monat.«

Erst gestern hatten Publisher Koch Media und Entwickler Piranha Bytes die neue Partnerschaft bekannt gegeben.

Quelle: gamestar.de
 
Thema:

Piranha Bytes

Piranha Bytes - Ähnliche Themen

  • Gothic 5 - Rechte gehen zurück an Piranha Bytes

    Gothic 5 - Rechte gehen zurück an Piranha Bytes: Hallo Nach der Fertigstellung von Risen 2 wandern die Rechte an der Marke Gothic von Jowood zurück an das Entwicklerstudio Piranha Bytes...
  • Piranha Bytes-Projekt: Demo geplant

    Piranha Bytes-Projekt: Demo geplant: Hallo Noch kann niemand absehen, wann Piranha Bytes mit dem aktuellen Rollenspielprojekt fertig wird. Immerhin plant die Spieleschmiede aber...
  • Piranha Bytes-Projekt: Neues Kampfsystem

    Piranha Bytes-Projekt: Neues Kampfsystem: Hallo Laut einem Interview erstellt Piranha Bytes für das neue Rollenspielprojekt RPB ein brandneues Kampfsystem. Grund: Viele Fans waren mit...
  • Piranha Bytes: Neues Gothic nicht ausgeschlossen

    Piranha Bytes: Neues Gothic nicht ausgeschlossen: Hallo Nachdem die Streitigkeiten mit JoWooD beigelegt wurden, kann sich Piranha Bytes nun sorglos und in Ruhe seinem aktuellen...
  • JoWooD: Legt Differenzen mit Piranha Bytes bei

    JoWooD: Legt Differenzen mit Piranha Bytes bei: Hallo Am Ende wird dann doch wieder alles gut: Wie der Publisher JoWooD heute im Rahmen einer offiziellen Pressemeldung bekannt gegeben hat...
  • Ähnliche Themen

    • Gothic 5 - Rechte gehen zurück an Piranha Bytes

      Gothic 5 - Rechte gehen zurück an Piranha Bytes: Hallo Nach der Fertigstellung von Risen 2 wandern die Rechte an der Marke Gothic von Jowood zurück an das Entwicklerstudio Piranha Bytes...
    • Piranha Bytes-Projekt: Demo geplant

      Piranha Bytes-Projekt: Demo geplant: Hallo Noch kann niemand absehen, wann Piranha Bytes mit dem aktuellen Rollenspielprojekt fertig wird. Immerhin plant die Spieleschmiede aber...
    • Piranha Bytes-Projekt: Neues Kampfsystem

      Piranha Bytes-Projekt: Neues Kampfsystem: Hallo Laut einem Interview erstellt Piranha Bytes für das neue Rollenspielprojekt RPB ein brandneues Kampfsystem. Grund: Viele Fans waren mit...
    • Piranha Bytes: Neues Gothic nicht ausgeschlossen

      Piranha Bytes: Neues Gothic nicht ausgeschlossen: Hallo Nachdem die Streitigkeiten mit JoWooD beigelegt wurden, kann sich Piranha Bytes nun sorglos und in Ruhe seinem aktuellen...
    • JoWooD: Legt Differenzen mit Piranha Bytes bei

      JoWooD: Legt Differenzen mit Piranha Bytes bei: Hallo Am Ende wird dann doch wieder alles gut: Wie der Publisher JoWooD heute im Rahmen einer offiziellen Pressemeldung bekannt gegeben hat...
    Oben