GELÖST PIII 800, Athlon 850 oder Duron 1000???

Diskutiere PIII 800, Athlon 850 oder Duron 1000??? im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Leude, ich bau grade aus altem Krempel einen stromsparenden PC zum Video Encodieren zusammen. Ich hab noch die o.a. Prozzis hier...
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
Hallo Leude,

ich bau grade aus altem Krempel einen stromsparenden PC zum Video Encodieren zusammen.

Ich hab noch die o.a. Prozzis hier rumfliegen, welchen soll ich wohl einsetzen?
 
Kegol

Kegol

SPONSOREN
Mitglied seit
06.08.2004
Beiträge
573
Standort
Uckermark
Zum Video Encodieren würde ich keinen der drei empfehlen. Mehr so in Richtung Core2 Duo.

Ansonsten sollte der Pentium III die beste Wahl sein. Der Duron ist nur ein abgespeckter Prozessor und der Athlon trotz 50 MHz mehr nicht schneller.

Grüße

Kegol
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
Das dachte ich mir schon fast.

Der PIII sitzt auf einem ASUS CUB-X und ist mit einem passivkühler ausgestattet.

Der braucht wohl am wenigsten Strom.

Das Teil wird wohl mehrere Tage am Stück laufen.
 
B

buma

Mitglied seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Das dachte ich mir schon fast.

Der PIII sitzt auf einem ASUS CUB-X und ist mit einem passivkühler ausgestattet.

Der braucht wohl am wenigsten Strom.

Das Teil wird wohl mehrere Tage am Stück laufen.
Dann würdest du mehr Strom sparen, indem du ein Core 2 Duo kaufst der in 30 Minuten fertig ist :D
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
Nee,
dann lieber einen Sempron64, mag kein Intel.

Aber warum 100 Euro ausgeben wenn die Schublade voll mit ollem Krempel ist der funktioniert???

Der Duron ist wirklich nicht schneller???

Das ist doch der mit dem Athlon XP Kern.
 
Kegol

Kegol

SPONSOREN
Mitglied seit
06.08.2004
Beiträge
573
Standort
Uckermark
Probier es doch einfach aus. Dann siehst du den Unterschied.

Falls du oft Videos encodierst, hast du die 100,- EUR schnell bei den Stromkosten gespart.

Grüße

Kegol
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
Wenn du so nett wärst,

kannst du mir da mal was zusammen stellen.

Ich brauch dann CPU MB und RAM.

Ich encodiere derzeit mit nem Athlon XP2000+ und nem XP3200+

Sind denn die Sempron nicht aus der Zeit als AMD noch weit vor INTEL war von wegen Stromverbrauch usw..???

Danke dir.
 
B

buma

Mitglied seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Was willst du denn für Rechner? Wieviel Geld willst du ausgeben?

Deine alte PC-Teile würde ich eher als Home-Server einsetzen.. hast du mehr von ;)


Nachtrag: Sehe gerade, dass du einen Server schon hast :blush
 
Kegol

Kegol

SPONSOREN
Mitglied seit
06.08.2004
Beiträge
573
Standort
Uckermark
Also entweder

Intel Pentium E2160 boxed ca. 60,- EUR
MSI PM9M-V ca. 35,- EUR
1 GB DDR667 ca. 18,- EUR

oder

AMD Athlon64 X2 3600+ EE tray ca. 35,-EUR
MSI K9MM-V AM2 ca. 40,- EUR
1 GB DDR667 ca. 18,- EUR
CPU-Kühler Xilence Air Engine AM2 PRO ca. 10,- EUR

Die sind alle von Mindfactory.

Das wäre das Minimum für ca. 100,- EUR und schon recht brauchbar.

Grüße

Kegol
 
Dirk

Dirk

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Standort
Bonn / Germany
Nee,
dann lieber einen Sempron64, mag kein Intel.

Aber warum 100 Euro ausgeben wenn die Schublade voll mit ollem Krempel ist der funktioniert???

Der Duron ist wirklich nicht schneller???

Das ist doch der mit dem Athlon XP Kern.
wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dann steht im Vergleich der reinen Rechenleistung der Intel immer "weit" vor der AMD-CPU

Duron = Celeron ... sprich abgespeckter Cache auf der CPU ... und Du brauchst die "vollwertigere" CPU zum encodieren
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
Also entweder

Intel Pentium E2160 boxed ca. 60,- EUR
MSI PM9M-V ca. 35,- EUR
1 GB DDR667 ca. 18,- EUR

oder

AMD Athlon64 X2 3600+ EE tray ca. 35,-EUR
MSI K9MM-V AM2 ca. 40,- EUR
1 GB DDR667 ca. 18,- EUR
CPU-Kühler Xilence Air Engine AM2 PRO ca. 10,- EUR

Die sind alle von Mindfactory.

Das wäre das Minimum für ca. 100,- EUR und schon recht brauchbar.

Grüße

Kegol

Hey danke dir.
Das sieht doch mal gut aus.

Ich werde wohl als reinen encodier Fummelrechner die AMD Variante wählen.

Echt krass wie billig das alles geworden ist.
 
T

Terrabyte

Threadstarter
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
907
Alter
42
So,
ich hab dann doch den PIII 800 genommen und ihn auf 600Mhz runtergepimpt.
Läuft bestens und passiv.
Hat im extremen Trafficbereich grade mal 45% Cpu.
 
Thema:

PIII 800, Athlon 850 oder Duron 1000???

PIII 800, Athlon 850 oder Duron 1000??? - Ähnliche Themen

  • Surface pro 6 dummerweise die Auflösung auf 800 x 600 eingestellt - kann mich nicht mehr anmelden

    Surface pro 6 dummerweise die Auflösung auf 800 x 600 eingestellt - kann mich nicht mehr anmelden: Ich habe dummerweise meine Anzeigeneinstellungen auf 800 x 600 eingestellt und wenn ich jetzt mein Surface starte, kann ich mich nicht mehr...
  • PIII untertakten

    PIII untertakten: Ich habe einen Intel Pentium III @ 650 MHz auf einem ASUS P3B-F. Das Board ist Jumperfrei. Nun wollte ich wissen ob es möglich ist den Prozessor...
  • WIEDERBELEBUNG / Compaq Armada E500 (PIII-600) Notebook

    WIEDERBELEBUNG / Compaq Armada E500 (PIII-600) Notebook: Es musste wohl irgendwann passieren. KURZSTORY: Nachdem ich schon hunderte von Bios in Mainboards und Notebooks erfolgreich geflasht habe ist es...
  • P4 Kühler/Lüfter auf PIII

    P4 Kühler/Lüfter auf PIII: Hallo! Da mein Vater aus seiner Firma einen recht alten rechner käuflich erworben hat (PIII) und dieser leider recht laut ist, wollte ich den...
  • Wieviel Watt für Dual PIII ??

    Wieviel Watt für Dual PIII ??: Hallo, ich habe das Problem, dass ich einen Dual P3-Rechner in eine 19"-Kiste bauen muss, und nicht weiss, ob das Netzteil aureicht. Es läuft...
  • Ähnliche Themen

    • Surface pro 6 dummerweise die Auflösung auf 800 x 600 eingestellt - kann mich nicht mehr anmelden

      Surface pro 6 dummerweise die Auflösung auf 800 x 600 eingestellt - kann mich nicht mehr anmelden: Ich habe dummerweise meine Anzeigeneinstellungen auf 800 x 600 eingestellt und wenn ich jetzt mein Surface starte, kann ich mich nicht mehr...
    • PIII untertakten

      PIII untertakten: Ich habe einen Intel Pentium III @ 650 MHz auf einem ASUS P3B-F. Das Board ist Jumperfrei. Nun wollte ich wissen ob es möglich ist den Prozessor...
    • WIEDERBELEBUNG / Compaq Armada E500 (PIII-600) Notebook

      WIEDERBELEBUNG / Compaq Armada E500 (PIII-600) Notebook: Es musste wohl irgendwann passieren. KURZSTORY: Nachdem ich schon hunderte von Bios in Mainboards und Notebooks erfolgreich geflasht habe ist es...
    • P4 Kühler/Lüfter auf PIII

      P4 Kühler/Lüfter auf PIII: Hallo! Da mein Vater aus seiner Firma einen recht alten rechner käuflich erworben hat (PIII) und dieser leider recht laut ist, wollte ich den...
    • Wieviel Watt für Dual PIII ??

      Wieviel Watt für Dual PIII ??: Hallo, ich habe das Problem, dass ich einen Dual P3-Rechner in eine 19"-Kiste bauen muss, und nicht weiss, ob das Netzteil aureicht. Es läuft...
    Oben