PHP-Image-Upload Formular Problem!!! Dringend

Diskutiere PHP-Image-Upload Formular Problem!!! Dringend im Programmierung Forum im Bereich Software Forum; Ok Leute ich habe folgendes Problem. Ich hab hier im Winboard Forum ein Upload Script gefunden welches stpe irgendwann 2001 angefangen und 2006...

hagan

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2007
Beiträge
35
Alter
31
Ok Leute ich habe folgendes Problem. Ich hab hier im Winboard Forum ein Upload Script gefunden welches stpe irgendwann 2001 angefangen und 2006 fertiggestellt hat. Vielleicht kennt es ja jemand. Mein Problem ist das ich damit keine Dateien Uploaden kann. Hab über xampp einen Server gestartet und meine koplette site in die htdocs geladen (so wie mans halt macht:D).

Wenn ich nun im Formular ein Bild auswähle (es sind nur gif und jpeg zugelassen) und das ganze uploade zeigt er mir an das das kein bild wäre obwohl ich es mit gif versucht hab.

kann mir jemand helfen? Bitte is wirklich dringend. :unsure


auswahl.php

PHP:
<html>
<head>

 <title>[Upload] :: Auswahl</title>

 <meta http-equiv="expires" content="0">
 
</head>
<body bgcolor=#FFFFFF>
<font face="Arial" color=#000000 size=2>
<h2>Dateiauswahl</h2>
 
 <form enctype="multipart/form-data" action="upload.php" method="post">
 
 <table border=0><pre>
 <tr><td colspan=2 bgcolor=#999999>Wählen Sie das gewünschte Bild aus</td></tr>
 <tr>
  <td bgcolor=#cccccc>Datei</td>
  <td><input type="hidden" name="MAX_FILE_SIZE" value="2097152">
    <input name="userfile" type="file" size=30></td>
 </tr>
 <tr>
  <td></td>
  <td><input type=submit value="Upload"></td>
 </tr>
 </pre></table>
 </form>
</font>
</body>
</html>



upload.php

PHP:
<html>
<head>

 <title>[Upload} :: Informationen</title>

 <meta http-equiv="expires" content="0">

</head>
<body bgcolor=#FFFFFF>
<font face="Arial" color=#000000 size=2>
 <br>
 <h2>Dateiinformationen</h2>

<?php

  // Zielverzeichnis festlegen
  $DST="/../uploaded_pics/";

  // Informationen zur Import-Datei ausgeben:
  echo "<table border=0>";
  echo "<tr><td colspan=2 bgcolor=#999999>Angaben zur hochgeladenen Datei</td></tr>";
  echo "<tr><td bgcolor=#CCCCCC width=100>Datei</td><td>".$userfile_name."</td></tr>";
  echo "<tr><td bgcolor=#CCCCCC>Groesse</td><td>".$userfile_size." Bytes</td></tr>";
  echo "<tr><td bgcolor=#CCCCCC>Dateityp</td><td>".$userfile_type."</td></tr>";

  // pruefen, ob es sich um eine gif- oder jpg-datei handelt
  if ($userfile_type!="image/gif" && $userfile_type!="image/pjpeg")
  {
   echo "<b>FEHLER:</b> Die von Ihnen ausgewaehlte Datei ist kein Bild.<br><br>";
   exit;
  }

  echo "<tr><td></td><td>";
  // bestehende datei darf nicht ueberschrieben werden
  if (file_exists($DST.$userfile_name))
  {
   echo "Die Datei kann nicht hochgeladen werden, da schon eine Datei mit dem gleichen Namen existiert";
  } else
  {
   // datei darf hochgeladen werden
   if (copy($userfile, $DST.$userfile_name))
   {
     echo "Die Datei wurde fehlerfrei hochgeladen.";
   } else
   {
     echo "Die Datei konnte nicht hochgeladen werden.";
   }
  } // if datei vorhanden
  
  echo "</td>
     </tr></table>"; 
 
?>

</font>
</body>
</html>



Danke schonmal im voarus :D
 
Zuletzt bearbeitet:

dlonra

Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
1.149
PHP:
// pruefen, ob es sich um eine gif- oder jpg-datei handelt
  if ($userfile_type!="image/gif" && $userfile_type!="image/pjpeg")
  {
   echo "<b>FEHLER:</b> Die von Ihnen ausgewaehlte Datei ist kein Bild.<br><br>";
   exit;
  }

kommt dieser Fehler?
 

Win-Freak

Dabei seit
17.11.2007
Beiträge
462
Kann man das Skript anpassen, das man alle Dateitypen hochladen kann
 

dlonra

Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
1.149
Ja kann man alle Typen hochladen lasse den von mir
Kommentierten Block heraus :D

@Eröffner
Der Code ist richtig, was ich gesehen hab, aber das ist
astreiner PHP 4 Code.
Also im XAMPP Controll-Panel auf PHP4 und nicht PHP5 laufen lassen. :unsure
 

dlonra

Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
1.149
@Win-Freak

Ich könnte dir die Lösung posten.
Aber es bringt dich nicht weiter, wenn du fragen fast kannst mich Löchern.
Werde alle Stunde mal rein schauen.
Hier hab ich mal jemandem bei seinem Gästebuch geholfen.
Dieser jemand hat den Code als seinen ausgegeben und in anderen Foren, damit
angegeben. So etwas ist nicht schön :flenn
 

dlonra

Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
1.149
Die Lösung hier:
(ich bin doch nicht so :D)

PHP:
<html>
<head>

 <title>[Upload} :: Informationen</title>

 <meta http-equiv="expires" content="0">

</head>
<body bgcolor=#FFFFFF>
<font face="Arial" color=#000000 size=2>
 <br>
 <h2>Dateiinformationen</h2>

<?php


// Zielverzeichnis festlegen
$DST="/var/www/"; 

  // Informationen zur Import-Datei ausgeben:
  print "<table border=0>";
  echo "<tr><td colspan=2 bgcolor=#999999>Angaben zur hochgeladenen Datei</td></tr>";
  echo "<tr><td bgcolor=#CCCCCC width=100>Datei</td><td>".$_FILES['userfile']['name']."</td></tr>";
  echo "<tr><td bgcolor=#CCCCCC>Groesse</td><td>".$_FILES['userfile']['size']." Bytes</td></tr>";
  echo "<tr><td bgcolor=#CCCCCC>Dateityp</td><td>".$_FILES['userfile']['type']."</td></tr>";

  // pruefen, ob es sich um eine gif- oder jpg-datei handelt
  if ($_FILES['userfile']['type']!="image/gif" && $_FILES['userfile']['type']!="image/pjpeg")
  {
   echo "<b>FEHLER:</b> Die von Ihnen ausgewaehlte Datei ist kein Bild.<br><br>";
   exit;
  }

  echo "<tr><td></td><td>";
  // bestehende datei darf nicht ueberschrieben werden
  if (file_exists($DST.$_FILES['userfile']['name']))
  {
   echo "Die Datei kann nicht hochgeladen werden, da schon eine Datei mit dem gleichen Namen existiert";
  } else
  {
   // datei darf hochgeladen werden
   if (move_uploaded_file($_FILES['userfile']['tmp_name'], $DST.$_FILES['userfile']['name']))
   {
     echo "Die Datei wurde fehlerfrei hochgeladen.";
   } else
   {
     echo "Die Datei konnte nicht hochgeladen werden.";
   }
  } // if datei vorhanden
  
  echo "</td>
     </tr></table>"; 
 
?>

</font>
</body>
</html>

Für PHP5 konvertiert :sing
 

Win-Freak

Dabei seit
17.11.2007
Beiträge
462
@dlonra: Wenn ich es benutz dann werd ich auch einen Hinweis mit deinem Namen reinschreiben
 

dlonra

Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
1.149
@Win-Freak
Da brauchst mich nicht verewigen, denn der Code ist fast 1:1 aus dem
PHP Handbuch raus (->Beispielcode) ;)

:D:D:D
 

Win-Freak

Dabei seit
17.11.2007
Beiträge
462
Ich hab noch ne Frage zu den Skripten aus Post #1. Was muss ich da erstellen, das es einwandfrei funktioniert. z.B. Ordner
 

dlonra

Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
1.149
Wie du an meinem Pfad siehst hab ich Linux.
Das ist der Pfad zum "htdoc" Ordner.
Wenn man auf dem Entwicklungs-PC im Internet-Explorer http:\\localhost
eintipp wird der Inhalt von dem Ordner angezeigt.
Bei XAMPP ist die Startseite automatisch immer die index.html.
Bei einer extra Apache Installation muss man sehr mühsam diesen
htdoc Odner selber in einer Konfigurationdatei im Editor ändern.

Ordnerzugriffsrechte außerhalb von "htdoc" geht glaub ich nicht.

PHP:
/ Zielverzeichnis festlegen 
$DST="/var/www/";

c:\xampp\public\htdoc\

so ungefähr
 

Win-Freak

Dabei seit
17.11.2007
Beiträge
462
Wie du an meinem Pfad siehst hab ich Linux.
Das ist der Pfad zum "htdoc" Ordner.
Wenn man auf dem Entwicklungs-PC im Internet-Explorer http:\\localhost
eintipp wird der Inhalt von dem Ordner angezeigt.
Bei XAMPP ist die Startseite automatisch immer die index.html.
Bei einer extra Apache Installation muss man sehr mühsam diesen
htdoc Odner selber in einer Konfigurationdatei im Editor ändern.

Ordnerzugriffsrechte außerhalb von "htdoc" geht glaub ich nicht.

PHP:
/ Zielverzeichnis festlegen 
$DST="/var/www/";

c:\xampp\public\htdoc\

so ungefähr
Also muss ich C:\... in DST eintragen
 

dlonra

Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
1.149
@Win-Freak

Ist schon länger her das ich es bei Window gemacht habe.
Wenn mich nicht alles täuscht, dann muss es so aussehen.

$DST="c:\\xampp\\public\\htdoc\\Bilder";

oder einfach so:

$DST=".\\Bilder";

oder

$DST=".\\Bilder\\";
$DST="c:\\xampp\\public\\Bilder\\";

Musst ein bisschen probieren dann geht es.
 

dlonra

Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
1.149
Hi,

du wirst es nicht glauben, hab noch nie etwas auf ein Homepage gestellt.
(Immer nur auf dem eigenen PC mit Xampp getestet)
Auf einer HP läuft sicherlich Linux.

Dann sieht es vermutlich so aus

$DST="./Bilder";
$DST="./Bilder/";
$DST="http://www.example.com/Bilder/";

Das kann dir aber sicher jemand besser erklären ;)

PS: hat das mit dem Pfad auf deinem Rechner hingehauen:blush
 

Win-Freak

Dabei seit
17.11.2007
Beiträge
462
Hi,

du wirst es nicht glauben, hab noch nie etwas auf ein Homepage gestellt.
(Immer nur auf dem eigenen PC mit Xampp getestet)
Auf einer HP läuft sicherlich Linux.

Dann sieht es vermutlich so aus

$DST="./Bilder";
$DST="./Bilder/";
$DST="http://www.example.com/Bilder/";

Das kann dir aber sicher jemand besser erklären ;)

PS: hat das mit dem Pfad auf deinem Rechner hingehauen:blush
Das mit dem Pfad ging nicht. Aber ich werd mal die HOST-Datei anpassen und werd mal eine URL eintragen. dann probier ich es nochmal
 

Win-Freak

Dabei seit
17.11.2007
Beiträge
462
Also ich hab es mal auf einen Webserver hochgeladen und es so erstellt

  • pictures
  • auswahl.php
  • upload.php

Und ich hab als Dateiattribut bei pictures 777 eingegeben und trotzdem lädt er nix hoch
 
Thema:

PHP-Image-Upload Formular Problem!!! Dringend

PHP-Image-Upload Formular Problem!!! Dringend - Ähnliche Themen

Mails von eigenem Server landen im Spam: Hey, ich versuche nun seit gefühlter Ewigkeit meinen Mailserver so zu konfigurieren, dass Mails in Outlook nicht mehr im Spam landen, jedoch...
Eigene InternetSeite mit Suchmaschinen Html code fragen: Ich will mir eine eigene Internet Start Seite Bastelln , Habe einiges schon gefunden aber leider kriege Ich die suchmaschienen nicht untereinander...
GELÖST Website verschiebt sich nach unten: Hallo Leute, Ich habe ein kleines Problemchen. Und zwar soll ich eine HTML Seite für den Informatikunterricht gestalten. Jeder muss eine gestalten...
PHP-Image Upload-Form. lädt keine .tif hoch: Hab in einem vorherigen Thread mit euch eineige Probleme lösen können was mein Upload Formular angeht und dafür möchte ich mich bei euch bedanken...
HP mit Komposer (früher NVU): Wie einige vllt noch wissen, bastel ich gerade eine HP zusammen. Das "Template" steht soweit schon. "http://jugendraum-roda.bplaced.de/"...
Oben