Phishing bei Steam-Nutzern

Diskutiere Phishing bei Steam-Nutzern im IT-News Forum im Bereich IT-News; Steam-Nutzer aufgepasst: In der Nacht zum Karfreitag wurden Phishing-Mails mit der Betreffzeile "STEAM - Account Bestätigung!" verschickt. Damit -...
#1
copy02

copy02

News Master
Team
Dabei seit
11.02.2005
Beiträge
6.493
Alter
42
Ort
Im Wilden Nordwesten an der Nordsee
Steam-Nutzer aufgepasst: In der Nacht zum Karfreitag wurden Phishing-Mails mit der Betreffzeile "STEAM - Account Bestätigung!" verschickt. Damit - und einer gefälschten Steam-Anmeldeseite - sollen deutschsprachige Nutzer von Valves Software-Distribitions-Plattform und Gamer-Community Steam dazu verlockt werden, ihre Anmeldedaten freizugeben.

steam-phishing-mail.png
 
#2
T

tschuffi

Dabei seit
08.01.2005
Beiträge
576
Alter
39
Ort
Dortmund
das wird die CS`ler und Co nicht freuen
 
#3
R

Rambó.Ò

Dabei seit
13.05.2007
Beiträge
2.681
Alter
27
Ort
D-NRW
Achtung!: Wenn Sie Ihre Daten, mit der unserer nicht innerhalb 48 Stunden nachprüfen, wird Ihr Account vorerst Deaktiviert. Eine (Re)-Aktivierung, ist dann nur noch mit einer Kopie Ihres 'Personal-Ausweises' möglich.

Naja der Satz kommt mir ja schon sehr komisch vor:D Vorallem sind da Rechtschreibfehler drinne. Deaktiviert ist groß geschrieben und zwei Kommas sind falsch gesetzt:D (Fehler sind rot).
Auf mehr Fehler hab ich nicht geachtet, kann sein das da noch mehr drin sind.
 
#4
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Endlich mal ein Teenager, der Rechtschreibung und Interpunktion beherrscht. Ich bin stolz auf dich, mein Junge! :D
 
#5
S

Sardaukar

Dabei seit
13.02.2007
Beiträge
156
Jo ist eine sehr witzige Sache :) Mich würd die Quelle der Nachricht mal interessieren, oder hast DU sogar selber diese Mail bekommen, copy02? :P
 
#7
C

crome

Gast
Achtung!: WenN Sie Ihre Daten, mit der unserer nicht innerhalb 48 Stunden nachprüfen, wird Ihr Account vorerst Deaktiviert. Eine (Re)-Aktivierung, ist dann nur noch mit einer Kopie Ihres 'Personal-Ausweises' möglich.

Ich hab noch einen gefunden, den du schon "unbewusst" korregiert hast :D
 
#8
K

Knacki1A

Dabei seit
04.12.2007
Beiträge
7
Edit:ok,falsch verstanden,darum gelöscht.
 
Zuletzt bearbeitet:
#9
R

Rambó.Ò

Dabei seit
13.05.2007
Beiträge
2.681
Alter
27
Ort
D-NRW
Achtung!: WenN Sie Ihre Daten, mit der unserer nicht innerhalb 48 Stunden nachprüfen, wird Ihr Account vorerst Deaktiviert. Eine (Re)-Aktivierung, ist dann nur noch mit einer Kopie Ihres 'Personal-Ausweises' möglich.

Ich hab noch einen gefunden, den du schon "unbewusst" korregiert hast :D
Ahh, darauf hab ich im Original gar nicht geachtet:aah:D Aber wie du schon gesagt hast, verbessert hab ich ihn ja^^
 
#10
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Dabei seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
38
Ort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Ahh, darauf hab ich im Original gar nicht geachtet:aah:D Aber wie du schon gesagt hast, verbessert hab ich ihn ja^^
Goldjunge. :D

Hier aber noch mehr:
- ...ihres Personalausweises... nicht 'Personal-Ausweises'
- Achtung!: => entweder Achtung! oder Achtung:
- ...Daten, mit der unserer... => ...Daten, mit unseren...
- nurnoch => nur noch

Komisch ist auch, dass dort steht: "..wir verlangen...". Sehr komisch!

Insgesamt ist es mehr als auffällig; wie gut, dass ich mal einen Test mitgemacht habe, um solche Mails zu enttarnen. Ich habe 80 Prozent erkannt und das war ein Test über englische Banken und in englischer Sprache.

Grundsätzlich lassen sich Phishing-Mails meist an folgenden Dingen erkennen:

- leicht andere Logos
- grobe Rechtschreibfehler
- grobe Grammatikfehler

Peter
 
#11
Hoschi347

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
39
Ort
Hessen
Wie ich damals schon sagte : "peterschirmer for President"

:D"Sie haben Probleme mit Viren? Nehmen Sie peterschirmer!":D

"Netzwerk- oder Windowsprobleme? Wir haben die Lösung! Nutzen Sie die Tutorials von peterschirmer!"
 
#13
I

Intelpower

Gast
"Wir verlangen daher, dass alle ausgewählten Kunden, ihre Account Informationen über die mit unserer Datenbank vergleichen"

Öhm ja, jeder der die Account daten kennt kann sie ja damit vergleichen, aber egal
Account Informationen über die mit unserer Datenbank vergleichen ??
Also da hat sich ja jemand mühe gegeben :D
Irgendwie würde besser passen:
mit denen unserer Datenbank vergleichen...

"Ihr Account ist als ein Teil unserer alltäglichen Sicherheitsmaßnahmen zufällig ausgewählt worden"

Ja wie jetzt?
Zu meinen Sicherheitsmaßnahmen zähle ich meinen PC mit einem Anti Virentool zu sichern.
Wenn die meinen das ein Account eine Sicherheitsmaßnahme ist...
 
#14
P

Phraser

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Lustige Sache. Immer diese komisch geschriebenen Texte. Ich frage mich, wer dahinter steckt... Muss ja ein spezieller Typ sein!:D
 
#15
G

Ghost in the Shell

Gast
Tja sind nicht die einzigen Versuche an die Acc Daten zu gelangen. Viel dreister finde ich da die IMs die man über das Steam Friends Network bekommt ....
 
#16
S

Speedy2017

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
389
Alter
34
Ort
Zu hause ^^ Wo sonst ??? :-p
hab schon nen noch dreisteren versuch gesehn an die daten ranzukommen! Man sollte seine daten an irgendeine e-mail adresse schicken und würde dann css usw aktiviert bekommen^^
 
Thema:

Phishing bei Steam-Nutzern

Phishing bei Steam-Nutzern - Ähnliche Themen

  • Your account will be deleted E-Mail von Microsoft OneDrive - Echt oder Phishing Mail?

    Your account will be deleted E-Mail von Microsoft OneDrive - Echt oder Phishing Mail?: Nicht wenige Microsoft OneDrive Nutzer sind immer wieder verunsichert wenn sie eine E-Mail von Microsoft direkt erhalten in der man darauf...
  • Phishing Email von eigener Email Adresse

    Phishing Email von eigener Email Adresse: Guten Tag, Ich habe zwei Phishing Emails erhalten mit einem Bestrechungsversuch, da angeblich meine persönlichen Bilder und Infos etc...
  • Phishing Mail oder echte Warnung?

    Phishing Mail oder echte Warnung?: Hallo, ich habe am sonntag ene warnung erhalten (unterschrieben mit MS konto team) dass mein Hotmail-konto in zukunft nicht mehr von MS...
  • Verschickt OneDrive Phishing-Mails?

    Verschickt OneDrive Phishing-Mails?: Hallo zusammen, ich habe heute eine Email von OneDrive erhalten, siehe Screenshot. Ich kann mich nicht erinnern, jemals ein OneDrive-Konto mit...
  • Ungewöhnliche Anmeldeaktivität Email möglicherweise Phishing?

    Ungewöhnliche Anmeldeaktivität Email möglicherweise Phishing?: Hallo zusammen, ich habe gestern eine Email von *** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. *** erhalten in dieser mir gesagt...
  • Ähnliche Themen

    Oben