Phenom vs. Yorkfield

Diskutiere Phenom vs. Yorkfield im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hi ich möchte mein System in nicht all zu ferner Zukunft aufrüsten. Nun stellt sich mir die Frage AMD oder Intel. Für Intel spricht absolute...
X

Xerxes

Threadstarter
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
27
Hi ich möchte mein System in nicht all zu ferner Zukunft aufrüsten. Nun stellt sich mir die Frage AMD oder Intel. Für Intel spricht absolute Leistungskrone (noch!), aber unverhältnismäßig teuer. AMD ist in der Leistung etwas angeschlagen, aber gutes Preisleistungsverhältnis. Oder sollte ich lieber warten bis AMD den DIE Shrink zu 45nm macht, der ja auch im Jahr 2008 vollzogen werden soll.
 
B

buma

Mitglied seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Soweit ich weiß, wird Intel wiedermal der Sieger sein.. :(

Aber erstmal abwarten.. eindeutige Tests kommen schon bald ;)
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.395
Standort
D-NRW
Für Intel spricht absolute Leistungskrone (noch!), aber unverhältnismäßig teuer. AMD ist in der Leistung etwas angeschlagen, aber gutes Preisleistungsverhältnis.
Ich persönlich würde bei dieser Entscheidung einfach in die Geldbörse schauen bzw. mich fragen, ob das mehr an Leistung den höheren Preis gerechtfertigt.
Bei mir ist die Wahl ganz klar AMD, weil ich den Leistungsunterschied eh nicht merken werde bzw. ihn auch nicht benötige.

Wenn es doch schnell und günstig sein soll, wäre eher der E6750 einen Blick wert.
Der ist meines Wissens nach z. Zt. der Beste bzgl. Preis/Leistung. (sofern natürlich die Leistung für einen selber ausreichend ist).
 
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Mitglied seit
28.07.2005
Beiträge
3.059
Alter
48
Standort
Horgau
AMD: echte Vierkerncpu
Intel: zwei Zweikerncpus in einem Gehäuse

Aktuell ist sicher die AMD CPU die modernere Konstruktion.
 
B

buma

Mitglied seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
AMD: echte Vierkerncpu
Intel: zwei Zweikerncpus in einem Gehäuse

Aktuell ist sicher die AMD CPU die modernere Konstruktion.
Nur ist fraglich ob das auch wircklich viel mehr Leistung bringt :blush
 
X

Xerxes

Threadstarter
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
27
Bei AMD ist die Chipoberfläche wesentlich kleiner da alle 4 Kerne auf einem Plättchen sind und bei Intel zwei einzelne Core 2 Duo. Normal müsste die AMD CPU effizienter arbeiten, aber wahrscheinlich nur wen man alle Komponeten der Spider PLattform zusammen hat, sprich Mainbord mit einem Chipsatz der 7 Serie und einer HD 38** Grafikkarte.
 
I

IchWeissNicht

Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
520
Alter
35
Standort
Bielefeld
Nur ist fraglich ob das auch wircklich viel mehr Leistung bringt :blush
und genau das ist nicht der fall, zz jedenfals nicht. amd darf nicht immer nur hinterherlaufen denn intel war und ist ein starker konkurent. amd hatte damals (pentium 4 zeiten) technich ausgereiftere cpus und teilweise auch mehr leistung aber trotzdem hat intel sich nicht vom markt verdrängen lassen, denn intel hat einen grossen namen und macht auch viel und gute werbung, und so kommt man an intel kaum vorbei.

amd hingegen kommt jetzt langsam in vergessenheit, immer mehr leute gewöhnen sich an die neuen intel cpus und werden auch dabei bleiben sofern amd nicht mit einer hammer cpu daherkommt die 10-20% mehr leistung bietet als intel.
 
X

Xerxes

Threadstarter
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
27
Wenn AMD es nicht schafft die Performance pro Watt zu steigern, muss man eben höher getaktete CPU's anbieten die aktuellen Phenoms mit 2,2 und 2,3 GHz sind einfach viel zu nett.
 
B

buma

Mitglied seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Wenn AMD es nicht schafft die Performance pro Watt zu steigern, muss man eben höher getaktete CPU's anbieten die aktuellen Phenoms mit 2,2 und 2,3 GHz sind einfach viel zu nett.
Dann kommt aber der Kritikpunkt in Sachen Verbrauch :D Sber höhergetaktete-CPUs kommen bestimmt ;)


@IchWeissNicht: Naja nicht vergessen, dass AMD viel kleiner ist.. Intel hat (glaub ich) ca. 5 mal so viele Mitarbeiter. :aah Es ist auch so schon erstaunlich was sie (AMDer) leisten :up
 
X

Xerxes

Threadstarter
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
27
Vielleicht sollte AMD den selben Weg gehen wie Intel. Also weg mit dem Level 3Cache und dafür den Level 2 Cache aufpumpen.
 
S

stw500

Mitglied seit
30.09.2005
Beiträge
75
Leider ist AMD im Moment und anscheinend auch in näherer Zukunft deutlich hinten:

http://www.pcwelt.de/start/computer/prozessor/tests/139344/index7.html

Dieses Ergebnis ist schon echt traurig, da hilft auch die angeblich bessere Architektur nichts.

Im Übrigen lehnt sich der derzeitige Vice President von AMD sehr weit aus dem Fenster, da er behauptet, dass die im Jahr 2008 herauskommenden 45nm CPUs genauso schnell sein sollen, wie die 32nm "der anderen Jungs". Damit kann er wohl nur Intel meinen.

Ich bin schon seit langem AMDler und finde daher das, was im Moment läuft echt schade. AMD hat mehr Ideen und verbaut mehr Innovationen als Intel, allerdings schaffen sie es nicht dadurch auch mehr Performance und reduzierten Verbrauch zu erreichen. Solange das nicht der Fall ist, gibt es anscheinend nur eine Frage:

Will man die meiste Leistung beim geringsten Stromverbrauch -> Intel
Will man die einzige Computerfirma, die heftig in Deutschland investiert und produziert unterstützen, dann -> AMD
 
B

buma

Mitglied seit
04.01.2007
Beiträge
2.705
Diesen Test kenne ich auch schon ;)

Bei den ersten Tests bin ich immer vorsichtig.. erstmal abwarten :)
 
Thema:

Phenom vs. Yorkfield

Phenom vs. Yorkfield - Ähnliche Themen

  • GELÖST Phenomen Epson PX820FWD Multifunktionsdrucker geht nicht mehr unter Win 8

    GELÖST Phenomen Epson PX820FWD Multifunktionsdrucker geht nicht mehr unter Win 8: Hallo. Ich habe mein Win 8 jetzt neu auf eine SSD gespielt (frische Installation) Nun kriege ich meinen Multifunktionsdrucker nicht mehr zum...
  • GELÖST Phenom II Quad Core X4 945 übertakten?

    GELÖST Phenom II Quad Core X4 945 übertakten?: Hallo allerseits...Wollte euch fragen,ob ihr mir Tipps(Anleitung)geben könntet,wie ich meine CPU übertakten kann...habe gehört ,dass da durchaus...
  • Windows 8 und der AMD Phenom X6

    Windows 8 und der AMD Phenom X6: Hallo. Ich möchte mir ein komplett neues System aufbauen. Dabei würde ich gerne wissen, ob der AMD Phenom X6 ausreicht. Welche Erfahrung konntet...
  • GELÖST AMD phenom II x4 965 - nur 2 Kerne??

    GELÖST AMD phenom II x4 965 - nur 2 Kerne??: Hallo Leute! Habe mir obigen Prozessor in der am3 black Edition zugelegt und ihn auf meinem asrock gmh880 usb3 (NICHT R2.0) verbaut. Im BIOS...
  • Aufrüstung: Grafikkarte skalierend mit Phenom II X3 720 BE

    Aufrüstung: Grafikkarte skalierend mit Phenom II X3 720 BE: Liebe Leute, seit dem letzten Aufrüsten (siehe sysProfil) sind nunmehr drei Jahre ins Land gegangen. Mit der Gesamtperformance des Systems bin...
  • Ähnliche Themen

    Oben