[PERLENSAMMLUNG] PC-Tipps, Entdeckungen, Fundstücke, Technik, Freeware & Co.

Diskutiere [PERLENSAMMLUNG] PC-Tipps, Entdeckungen, Fundstücke, Technik, Freeware & Co. im Test Forum Forum im Bereich Sonstiges; NICHT übersehen sondern ERsehen - hier geht's um die Essenz - also gesammelte TIPPS (im Fall des Falles) ... ;o]
^L^

^L^

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.383
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
NICHT übersehen sondern ERsehen - hier geht's um die Essenz - also gesammelte TIPPS (im Fall des Falles) ... ;o]
 
^L^

^L^

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.383
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
Alkalibatterien richtig regenerieren (c) 05/2006 Dr. Rolf Zinniker
http://people.ee.ethz.ch/~rolfz/batak/alkali_regenerieren/

Wer Alkalibatterien regenerieren will, tut dies auf eigene Gefahr und verliert damit jede Gewährleistung von Verkäufer und Hersteller. Die Gefahr besteht nicht in einer der immer wieder beschworenen Explosionen, - Alkalibatterien können nun einmal nicht explodieren, so wie wir alle uns eine Explosion vorstellen: mit Knall, Rauch und Feuer.

Was passieren kann, wenn man nicht ein spezielles Ladegerät für Alkalibatterien sondern irgend eines für Akkus (NiCd oder NiMH) verwendet, ist, dass die Alkalibatterien überladen werden.
Dadurch entsteht im Innern ein Überdruck. Wenn dieser zu gross wird, wird er über in jeder Batterie vorhandene Schutzmechanismen nach aussen abgeleitet: die Berstmembran Platzt und gibt eine Öffnung im Gehäuse frei, falls diese versagen sollte, so wird über den Bördelschutz der Boden der Batterie herausgedrückt.

Dies kann durchaus mit einem mehr oder weniger lauten "Pfupf" zu hören sein und wird von verunsicherten Leuten schon einmal als die an die Wand gemalte "Explosion" betrachtet. In jedem Fall jedoch tritt durch die Öffnung Elektrolytflüssigkeit aus, es gibt eine Sauerei und ein Hautkontakt muss unbedingt vermieden werden!

Was soll man nun tun, wenn man auf eigene Verantwortung (und zum eigenen Gewinn) Alkalibatterien wieder regenerieren möchte?

Ein spezielles Ladegerät für Alkalibatterien verwenden. In der Schweiz ist das Angebot sehr dürftig ...

... bla ...

# Alkalibatterien möglichst frühzeitig regenerieren, bevor sie zu stark entladen sind.

# Regenerierte Alkalibatterien nicht in Geräten mit hohem Stromverbrauch (Digitalkamera) verwenden.
In einfachen Spielzeugen, z.B. in Alphonse sind sie gut eingesetzt.

# Alkalibatterien nie in Akku-Schnellader aufladen (mit Ladedauer unter 6 Stunden). Sie werden darin sicher überladen
und die Auslaufgefahr wird stark erhöht. Das Ladegerät wird nicht beschädigt (ausser durch evt. auslaufenden Elektrolyt).

# Wenn kein entsprechendes Alkali-Ladegerät vorhanden ist, kann man einen möglichst billigen (15 Fr. Kategorie)
NiCd - NiMH Langsamlader (14 Stunden und mehr)
verwenden und die Batterien zeitig (nach 6 - 12 Stunden) wieder daraus entnehmen.

# Für die "Techniker": Alkalibatterien (AA) werden richtig mit 50mA bis 100mA bis auf 1.65V bis 1.7V geladen
(Strom für Grösse AA, Wert nicht kritisch, Spannungsbegrenzung Wert kritisch).

Zum Schluss sei daran erinnert, dass Batterien leider so oder so, ob sachgerecht aufgeladen oder nicht,
zwar sehr selten aber leider immer wieder gelegentlich auslaufen. Dann heisst es in jedem Fall Vorsicht:

Austretende Flüssigkeit (Elektrolyt) nicht in Kontakt mit der Haut, keinesfalls mit den Augen bringen!
Günstige Batterien halten oft länger (c) 04/2014
http://www.srf.ch/sendungen/kassensturz-espresso/tests/kassensturz-tests/guenstige-batterien-halten-oft-laenger
Rolf Zinniker vom Institut für Elektronik an der ETH Zürich testete für «Kassensturz» 13 der meistverkauften Alkali-Batterien der Grösse AA.



https://www.ndr.de/ratgeber/verbraucher/Batterien-im-Test,batterien106.html
Die Stichprobe von Markt hat ergeben: Die Markenbatterie von Varta (1,25 Euro)
hält nicht so lange durch wie das deutlich günstigere Modell von DM (0,21 Euro).

Die besten Batterien
http://www.computerbild.de/bestenlisten/Test-Batterien-4593504.html

Mignon AA Batterien im Test-Vergleich
https://www.akkuline.de/test/mignon-batterie-vergleich.aspx

Batterien: Energizer Lithium hält am längsten (c) 01/2010
https://www.test.de/Batterien-Energizer-Lithium-haelt-am-laengsten-1833634-0

https://www.vergleich.org/batterie

http://www.testberichte.de/audio-hifi-zubehoer/36/batterien.html

https://www.testsieger.de/k/audio-video-und-tv/elektro-zubehoer/batterien.html

http://www.etest.de/wohnen/testb_testblock-502205.html

http://www.konsument.at/heim-garten/batterien?pn=5&showAll=y

RightBattery.com | Tests and reviews of different batteries to help you find the Right One
http://rightbattery.com/alkaline-batteries/

Ladegerät Universal-Batterien C/D/AA/AAA/6LR61 NiCd NiMH + Alkaline (c) Fishtec ®
https://www.amazon.de/Ladegerät-Universal-Batterien-6LR61-NiCd-NiMH-Alkaline/dp/B0041HF4I6/ref=pd_sbs_147_1
Preis: EUR 28,91 Kostenlose Lieferung ab EUR 29
 
Zuletzt bearbeitet:
^L^

^L^

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.383
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
Das Internet der Dinge – zwischen Sinn, Unsinn und Gefahr (c) Sven Krumrey 10.03.2017
https://blog.ashampoo.com/de/2017-03-10/das-internet-der-dinge-zwischen-sinn-unsinn-und-gefahr

Jeder von uns kennt das Internet (sonst würden Sie diesen Blog kaum lesen), aber schon längst sind dort Nutzer unterwegs, die keine Menschen sind, sondern Saugroboter, Kühlschränke oder Jalousien .

Und über Bluetooth tummeln sich noch weit mehr von ihnen! Was vor 5 Jahren noch futuristisch klang, findet man bei aktuellen Produkten immer häufiger.

Der Gedanke dahinter ist natürlich, dass intelligent gesteuerte Produkte den Menschen besser helfen können. Wie bei allen Neuentwicklungen gibt es auch hier die Bandbreite von sinnvoll bis irrwitzig . Ein kleiner Überblick.

Weiterlesen: https://blog.ashampoo.com/de/2017-03-10/das-internet-der-dinge-zwischen-sinn-unsinn-und-gefahr
 
Zuletzt bearbeitet:
^L^

^L^

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.383
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
Warum sind viele Android-Geräte so unsicher? (c) Sven Krumrey 29.03.2017
https://blog.ashampoo.com/de/2017-03-29/warum-sind-viele-android-geraete-so-unsicher

Würden Sie einen Computer nutzten, der seine letzten Sicherheits-Updates 2014 hatte? Die meisten von Ihnen würden wohl bei dieser Frage auf regelmäßige Windows-Updates und ein Antivirus-System verweisen und sich (mit Recht) ziemlich sicher fühlen. Aber wie steht es um die Android-Geräte? Android ist als Betriebssystem auf Milliarden Smartphones, Tablets, usw. vertreten und eigentlich sicher. Aber nur, wenn man eine halbwegs aktuelle Version auf seinem Gerät hat und das ist leider keine Selbstverständlichkeit.

Kürzlich nahm ich mal ein selten genutztes Tablet zur Hand und schaute nebenbei, welches Android eigentlich drauf ist. Android 4.4, gefühlt aus der Steinzeit also. Ein Produkt der Marke Acer, nicht ganz billig gewesen und seit grob 3 Jahren ohne irgendein Update von Hersteller-Seite. Und auch, wenn ich Optimist bin – es wird auch keines mehr kommen. Damit ist es kein Einzelfall, 500 Millionen Geräte sind komplett von Sicherheits-Updates abschnitten. Wer Updates nur verspätet bekommt, ist also durchaus privilegiert, eine bizarre Situation. Doch wie kann es sein, dass Geräte oftmals schon 2 Jahre nach dem Erscheinen von den Herstellern vergessen werden? Und wieso gibt es kein zentrales Update wie bei Windows?

Um dies zu verstehen, muss man einen Blick drauf werfen, was Android ist und wie es verteilt wird. Android kommt von der Open Handset Alliance, federführend ist natürlich Google und ist (und nun wird es interessant für Hersteller) umsonst. Das heißt, die sonst üblichen, oftmals erheblichen Lizenzkosten für Betriebssysteme können umgangen werden. Einzig die Nutzung bestimmter Google-Dienste (wie z.B. der Playstore) soll lizensiert sein, man munkelt hier von 75 Cent pro Handy, auch für Billig-Anbieter akzeptabel.
 
^L^

^L^

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.383
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
Besuch beim Offliner (c) 04.04.2017 Sven Krumrey
https://blog.ashampoo.com/de/2017-04-04/besuch-beim-offliner

Kürzlich bekam ich eine SMS. Das ist eher selten, seitdem auch meine Eltern stolz den Schritt ins Messenger-Zeitalter beschritten haben. Also ist es entweder mein Telefon-Anbieter, der mir komplett überflüssige Dienste andrehen will (Smileys kaufen? Schaut mal in Eure Datenbank, wie alt ich bin!) oder es ist – der letzte Offliner. Denn einen gibt es in meinem Freundeskreis, der beschlossen hat, sich nicht ins Internet zu begeben, der kein Smartphone besitzt und dessen Computer (ein alter Amiga) seit 30 Jahren ungenutzt auf dem Dachboden steht. Wir trafen uns beim Essen bei ihm und wie immer gab mir der Abend viel Anlass zum Nachdenken.

Denkt man an Menschen ohne Bezug zum Internet, so gibt es Klischees. Die Älteren, die den Schritt nicht mehr gehen wollen, die ganz Jungen, die eher mit dem Schnuller hantieren oder halt Bewohner von Ländern, in denen das Internet nicht verbreitet ist. Aber ein Mittvierziger, gut ausgebildet, berufstätig und in der Großstadt einer Industrienation wohnend – komplett offline? Auch diese Leute gibt es und einer von ihnen macht hervorragende Burger. Mein Kumpel Lars* ist Handwerker und lehnt es ab, irgendwie online zu sein. Er lebt nicht unter einem Stein und weiß durchaus, welche Vorteile die „digitale Revolution“ hat, doch hält er Internet, Smartphone und Co nicht für menschengerecht, weil reizüberflutend.

... etc ... https://blog.ashampoo.com/de/2017-04-04/besuch-beim-offliner
 
^L^

^L^

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.383
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
[FIREFOX PRIVACY + SECURITY TWEAKS]

Spurenarm Surfen: user.js (fertig konfiguriert)

Spurenarm Surfen
https://privacy-handbuch.de/handbuch_21.htm

Snakeoil
https://privacy-handbuch.de/handbuch_21i.htm
Zusammenfassung
https://privacy-handbuch.de/handbuch_21u.htm Lizenz: Public Domain

Um die Werte nicht alle per Hand anzupassen, kann man die Datei user.js herunter laden https://privacy-handbuch.de/download/user.js und im Firefox Profil speichern (dort, wo die Datei "prefs.js" liegt). Die Werte aus der Datei "user.js" werden beim Start von Firefox eingelesen und überschreiben die Einstellungen in "prefs.js". Damit ist sichergestellt, dass man nach dem Start immer die gewünschten Einstellungen hat.

MEIN PRAXIS-TIPP: Beide Dateien verschmelzen - dabei doppelte Einträge vermeiden.
(Warum? Add-Ons, wie bspw. uBlock, NoScript etc., verwenden auch die prefs.js)

Das Profil ist ein Unterverzeichnis mit seltsamen Buchstaben, das man in folgenden Verzeichnissen findet (siehe: Wo finde ich mein Profil? in Mozillas Dokumentation):

Windows: "%APPDATA%\Mozilla\Firefox\Profiles\..."
MacOS: "Library -> Application Support -> Firefox -> Profiles -> ..."
Linux: "$HOME/.mozilla/firefox/..."

Eine tabellarische Zusammenfassung unserer Anpassungen unter "about:config" (user.js)

beacon.enabled false
browser.aboutHomeSnippets.updateUrl (leerer String)
browser.cache.disk.enable false
browser.cache.disk_cache_ssl false
browser.cache.offline.enable false
browser.cache.compression_level 1
browser.display.use_document_fonts 0
browser.fixup.alternate.enabled false
browser.formfill.enable false
browser.link.open_newwindow.restriction 0
browser.newtab.url about:blank
browser.newtabpage.enabled false
browser.pagethumbnails.capturing_disabled true (neu anlegen)
browser.safebrowsing.enabled false bis FF 49
browser.safebrowsing.phishing.enabled false ab FF 50
browser.safebrowsing.malware.enabled false
browser.safebrowsing.blockedURIs.enabled false
browser.safebrowsing.downloads.enabled false
browser.safebrowsing.downloads.remote.enabled false
browser.safebrowsing.appRepURL (leerer String)
browser.safebrowsing.downloads.remote.url (leerer String)
browser.search.countryCode DE
browser.search.geoSpecificDefaults false
browser.search.geoip.url (leerer String)
browser.search.suggest.enabled false
browser.selfsupport.url (leerer String)
browser.sessionstore.privacy_level 2
browser.startup.homepage_override.mstone ignore
browser.tabs.crashReporting.sendReport false
browser.urlbar.filter.javascript true
browser.urlbar.trimURLs false
camera.control.autofocus_moving_callback.enabled false
camera.control.face_detection.enabled false
startup.homepage_welcome_url (leerer String)
startup.homepage_welcome_url.additional (leerer String)
datareporting.healthreport.service.enabled false
datareporting.healthreport.uploadEnabled false
datareporting.policy.dataSubmissionEnabled false
device.sensors.enabled false
devtools.webide.enabled false
devtools.webide.autoinstallADBHelper false
devtools.webide.autoinstallFxdtAdapters false
dom.battery.enabled false
dom.beforeAfterKeyboardEvent.enabled false
dom.enable_performance false
dom.enable_resource_timing false
dom.enable_user_timing false
dom.event.clipboardevents.enabled false
dom.gamepad.enabled false
dom.idle-observers-api.enabled false
dom.keyboardevent.code.enabled false
dom.keyboardevent.dispatch_during_composition false
dom.messageChannel.enabled false
dom.push.enabled false
dom.push.serverURL (leerer String)
dom.push.connection.enabled false
dom.serviceWorkers.enabled false
dom.serviceWorkers.interception.enabled false
experiments.activeExperiment false
experiments.enabled false
experiments.manifest.uri (leerer String)
experiments.supported false
extensions.blocklist.enabled false
extensions.CanvasBlocker@kkapsner.de.blockMode blockReadout
extensions.getAddons.cache.enabled false
font.blacklist.underline_offset (leerer String)
geo.enabled false
geo.wifi.uri (leerer String)
gfx.direct2d.disabled true
gfx.downloadable_fonts.enabled true
gfx.downloadable_fonts.disable_cache true
gfx.font_rendering.opentype_svg.enabled false
javascript.options.asmjs false
javascript.options.baselinejit false
javascript.options.ion false
javascript.options.wasm false
keyword.enabled false
layout.css.font-loading-api.enabled false
layout.css.visited_links_enabled false
layers.acceleration.disabled true
loop.enabled false
loop.facebook.enabled false
media.cache_size 0
media.eme.enabled false
media.eme.apiVisible false
media.gmp-gmpopenh264.enabled false
media.gmp-provider.enabled false
media.hardware-video-decoding.enabled false
media.navigator.enabled false
media.peerconnection.enabled false
media.video_stats.enabled false
network.captive-portal-service.enabled false
network.cookie.cookieBehavior 2
network.dns.disablePrefetch true
network.http.altsvc.enabled false
network.http.altsvc.oe false
network.http.referer.XOriginPolicy 2
network.IDN_show_punycode true
network.prefetch-next false
network.http.speculative-parallel-limit 0
network.manage-offline-status false
noscript.ABE.enabled true
noscript.ABE.wanIpAsLocal false
noscript.allowWhitelistUpdates false
noscript.autoReload.allTabs false
noscript.doNotTrack.enabled false (das kann Firefox)
noscript.firstRunRedirection false
noscript.forbidIFrames true
noscript.forbidWebGL true
places.history.enabled false
plugin.default.state 0
plugins.enumerable_names (leerer String)
plugins.hideMissingPluginsNotification true
privacy.clearOnShutdown.cache true
privacy.clearOnShutdown.cookies true
privacy.clearOnShutdown.downloads true
privacy.clearOnShutdown.formdata true
privacy.clearOnShutdown.history true
privacy.clearOnShutdown.offlineApps true
privacy.clearOnShutdown.sessions true
privacy.clearOnShutdown.openWindows false
privacy.sanitize.sanitizeOnShutdown true
security.mixed_content.block_display_content true
security.mixed_content.block_active_content true
security.OCSP.enabled 1
security.OCSP.require true
security.cert_pinning.enforcement_level 2
security.family_safety.mode 0
security.pki.sha1_enforcement_leve 1
security.tls.unrestricted_rc4_fallback false
security.ssl.disable_session_identifiers true (neu anlegen)
security.ssl.require_safe_negotiation true
security.ssl.treat_unsafe_negotiation_as_broken true
toolkit.telemetry.enabled false
toolkit.telemetry.archive.enabled false false
toolkit.telemetry.unified false
webgl.disable-extensions true
webgl.min_capability_mode true
webgl.disable-fail-if-major-performance-caveat true
xpinstall.whitelist.required true
BLOG: https://privacy-handbuch.de/blog-archiv/apr2017.htm :flenn

WEITERE user.js:

pyllyukko/user.js
https://github.com/pyllyukko/user.js/issues
user.js - Firefox configuration hardening

ghacksuserjs/ghacks-user.js
https://github.com/ghacksuserjs/ghacks-user.js
An ongoing comprehensive user.js template for configuring and hardening Firefox privacy, security and anti-fingerprinting.

mozilla-firefox privacy firefox security
https://github.com/search?q=topic:security-hardening&type=Repositories

https://github.com/search?utf8=✓&q=firefox+hardening&type=


GRUNDTIPPS:

Firefox Security hardening in Debian
https://www.youtube.com/watch?v=8KtRmOxGgVU

Intro to Windows Hardening
https://www.youtube.com/watch?v=cPW7qOC0Hog
 
Zuletzt bearbeitet:
^L^

^L^

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.383
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
[FIREFOX][PRIVACY + SECURITY TWEAKS]

Outgoing Traffic reduzieren: How to disable the various Callbacks to ''tiles-cloudfront.cdn.mozilla.net'' etc.

FAQ: How to disable the various callbacks to tiles.cdn.mozilla.net?
https://support.mozilla.org/de/questions/1074600

Ausgewählte Lösung
How often does Firefox check?

I noticed a couple URLs in about:config that you could try removing. Maybe that will resolve the issue without causing any serious harm?

(1) In a new tab, type or paste about:config in the address bar and press Enter/Return. Click the button promising to be careful.

(2) In the search box above the list, type or paste newtab and pause while the list is filtered

(3) Double-click the browser.newtabpage.directory.ping preference and clear the address and OK the change.

(4) Double-click the browser.newtabpage.directory.source preference and clear the address and OK the change.

Any noticeable change? If you need to restore the default setting for any reason, simply right-click > Reset on each preference.


Hilfreiche Antwort
You can delete the directoryLinks.json file in the parent location of the disk cache to remove the currently stored directory links.
See the about:cache page for the location of the disk cache and go one level up.

[WINDOWS 10 RAM TIPP]

Memory Management Einstellungen optimieren: RAM-Speicher freigeben, CPU-Last senken ...



How To Fix High Memory/RAM Usage In Windows 10 (c) 2016 MDTechVideos

Methode 1:

Mit Regedit.exe (Als Admin)

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\Ndu

Wertname: ''Start'' von 2 auf 4 (Hexadecimal) ändern.


Methode 2: (ergänzend)

Mit Services.msc (Als Admin)

Superfetch Service Beenden und Startart auf Deaktviert
EXTRA:

How to Clear Random Access Memory (RAM) in Windows (c) 2015 Daniel Hatter
https://www.techwalla.com/articles/how-to-clear-random-access-memory-ram-in-windows

Memory Cleaner © 2007 - 2017 Koshy John
https://www.koshyjohn.com/software/memclean

Most memory cleaning tools are not very useful because many of them use ill-advised techniques that are only relevant to older versions of Windows (pre-Vista).
MemoryCleaner is considerably better because it uses functions built into Windows to judiciously free memory - with no performance impact whatsoever.
 
^L^

^L^

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.383
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
cloudfront.net Virus entfernen (c) 2014 Trojaner-Board

http://www.trojaner-board.de/148787-cloudfront-net-entfernen.html
Ich habe unerwünschte Software wie cloudfront.net Virus auf meinem System eingefangen! Wie kann ich es loswerden?

Jeder hat es schon erlebt: man lädt sich eine Freeware herunter und installiert sie. Hinterher stellt man fest, dass außer der Freeware noch anderes wie z.B.: cloudfront.net Virus installiert wurde. Beliebt sind kostenlose Beigaben anderer Software, verstellte Browser-Startseiten und ähnliches - Dinge die man eigentlich gar nicht haben wollte.

Artikelinhalt:

1 cloudfront.net Virus aus dem Browser entfernen
2 Scan mit Malwarebytes_Anti_Malware
3 Browser mit AdwCleaner bereinigen
Adware Reste mit JRT entfernen
Komponenten von cloudfront.net Virus mit ESET entfernen:
Weitere Tipps wie unerwünschte Software entfernt werden kann
4 cloudfront.net Virus lässt sich nicht entfernen

Wenn auf einmal im Browser auf fast allen Webseiten zusätzliche Werbeanzeigen (Coupons, Popups, Banner, Overlays, Werbe-Sperren usw.) auftauchen, die mit cloudfront.net Virus und manchmal auch nur einer Nummer gekennzeichnet sind, dann sind Sie Opfer von Adware (unerwünschten Werbesoftware) geworden.

... bla ...

Zunehmend wird jedoch auch, von als jahrelang als seriös geltenden Portalen wie CHIP, diese Form von Adware und Werbebeigaben verbreitet.
Weiteres zu diesem CHIP-Installer kann hier nachgelesen werden. http://anleitung.trojaner-board.de/chip-installer

Weitere Portale die solche Downloader verwenden sind: ComputerBild, Softonic, GIGA Downloads etc.
Wir empfehlen solche Portale strikt zu meiden.

Häufige Symptome von cloudfront.net Virus:

# Suchergebnisse im Browser sind unseriös (unseriöse Verlinkungen)
# Browser-Startseite wird manipuliert.
# Neuer Tab im Browser führt zu unbekannten Seiten
# Neue Tabs lassen sich nicht ändern, Browser "spinnt" nur noch
# Es wird Werbung in Webseiten eingeblendet: Coupons, Deals, Downloads, Preisvergleiche Pop-Ups etc.
# Sehr aggressive Werbung wird auf allen Seiten angezeigt
# Suchmaschineneinstellungen werden verändert ( andere Standard-Suchmaschine)
# zusätzliche oder veränderte Favoriten und Bookmarks oder Lesezeichen der Browser
# höhere Auslastung des Computers (die im Hintergrund laufende Prozesse velangsamen den Rechner)
# Virenscanner meldet sog. PUA, PUP oder PUM Funde.
INFO + BASICS:

Amazon CloudFront
https://en.wikipedia.org/wiki/Amazon_CloudFront

is a content delivery network (CDN) offered by Amazon Web Services. Content delivery networks provide a globally-distributed network of proxy servers which cache content, such as web videos or other bulky media, more locally to consumers, thus improving access speed for downloading the content.

CloudFront has servers located in Europe (United Kingdom, Ireland, The Netherlands, Germany, Spain), Asia (Hong Kong, Singapore, Japan, Taiwan and India), Australia, South America, as well as in several major cities in the United States. The service operates from (as of 9 February 2017) 69 edge locations on five continents.

CloudFront operates on a pay-as-you-go basis.

CloudFront competes with larger content delivery networks such as Akamai and Limelight Networks. Upon launch, Larry Dignan of ZDNet News stated that CloudFront could cause price and margin reductions from competing CDNs

______________________________________________________________________________________

Cloudflare, Inc.
https://en.wikipedia.org/wiki/Cloudflare

is a U.S. company that provides a content delivery network, Internet security services and distributed domain name server services, sitting between the visitor and the Cloudflare user's hosting provider, acting as a reverse proxy for websites. Cloudflare is headquartered in San Francisco, California, with additional offices in London, Singapore, Champaign, Austin, Boston and Washington, D.C.
 
^L^

^L^

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.383
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
How to block Canvas Fingerprinting in Firefox

https://www.ghacks.net/2014/10/25/how-to-block-canvas-fingerprinting-in-firefox
By Martin Brinkmann on October 25, 2014 in Firefox - Last Update: October 25, 2015

Canvas Fingerprinting is a new way of tracking Internet users that has come to some prominence recently. I explained the concept some time ago and suggest you check out the article for detailed information on what it is, what it does and how to prevent it.

Simply put, it makes use of the Canvas element that is part of HTML5. The element can draw on the screen and the fingerprinting makes use of the fact that results are different depending on a number of factors including the browser and operating system that is being used.

It means in essence that Canvas can be used to identify users based on those drawings. It is especially powerful when combined with other information about the user, the user agent information for example or IP address.

There are a couple of things that Internet users can use to block the fingerprinting. One of the easiest options is to disable JavaScript for instance.
There is also a Chrome extension, and the new Firefox add-on CanvasBlocker.
https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/canvasblocker/?src=cb-dl-updated

The add-on blocks the canvas element on pages that you visit and gives you control over the blocking as well.

It is set to ask for permission for visible canvas elements by default as sites may use the canvas element for other purposes besides user tracking.

https://www.ghacks.net/2014/10/25/how-to-block-canvas-fingerprinting-in-firefox/

EXTRA:

https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1665245&page=5&highlight=Schrift+verschwommen

https://browserleaks.com/fonts

https://panopticlick.eff.org/

https://www.w3schools.com/cssref/css_websafe_fonts.asp
Firefox about:config: Privacy & Security
Discussion in 'Browsers and Extensions' started by Tyrizian, Sep 13, 2015.
https://malwaretips.com/threads/firefox-about-config-privacy-security.50957
 
^L^

^L^

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.383
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
QUANT + Q-Boards: Französische Anti-Tracking Suchmaschine + Facebook-Alternative :crystal

https://www.qwant.com/?q=quant suchmaschine&t=web

Qwant https://de.wikipedia.org/wiki/Qwant

ist eine Suchmaschine, welche vom gleichnamigen französischen Unternehmen
entwickelt wurde und mit strengen Datenschutzbestimmungen wirbt.

Mit Bezug auf den NSA-Skandal wirbt die Suchmaschine mit stärkeren Datenschutzbestimmungen, als dies bei Konkurrenzunternehmen der Fall sei. So würde Qwant keinerlei persönliche Daten sammeln. Qwant setzt lediglich einen Cookie für die jeweilige Sitzung, eine permanente Browserdatei wird nicht angelegt. Nach dem Verlassen der Seite wird der Cookie sofort gelöscht. Die Informationen zum Nutzerverhalten werden nicht dauerhaft gespeichert. Im Unterschied zu anderen Suchmaschinen wie etwa Google oder Yahoo liefert Qwant daher keine personalisierten Suchergebnisse. Für alle Nutzer sind die Suchergebnisse gleich.

Falls personenbezogene Suchergebnisse vom Benutzer gewünscht werden, kann ein Konto angelegt werden. Die erhobenen persönlichen Informationen werden auf Servern in Datenzentren in der Europäischen Union verarbeitet.

Auch IP-Adressen werden nicht auf Vorrat aufgezeichnet.

Unternehmen
Qwant S.A.S. wurde im Jahr 2011 von den Franzosen Jean-Manuel Rozan und Éric Leandri gegründet[1] und die Suchmaschine nach einer zweijährigen Entwicklungsphase im Januar 2013 auf den Markt gebracht. Nach Angaben der Entwickler wurden bisher rund 3,5 Millionen Euro an Investitionskapital eingesammelt. Der Umsatz liegt derzeit bei rund 5 Mio. Euro im Jahr, die Mitarbeiterzahl liegt bei 25.

Im Unterschied zu anderen Suchmaschinen erhält Qwant keine Einnahmen durch Werbeanzeigen, sondern über Beteiligung an E-Commerce-Umsätzen sowie im Business-to-business-Bereich (B2B).

Im Juni 2014 beteiligte sich die Axel Springer SE mit 20 % an Qwant.

Technische Infrastruktur
Die technische Infrastruktur von Qwant besteht aus Hadoop-Clustern für das Web-Crawling, einer MongoDB-Datenbank für unstrukturierte Daten sowie einer selbst entwickelten Index-Engine, welche den Webindex in Form von JSON-Binaries erstellt und speichert. Die Suchergebnisse werden über Facebook's RocksDB, einer Key-Value-DB, zur Verfügung gestellt.

https://boards.qwant.com

Qwant Boards (c) 23/02/2017 Team Qwant

Description of the Boards
Supporting QWANT’S social dimension, BOARDS is a service that requires user registration and allows you to aggregate web contents by categorizing them (for example, the user can create a Board about cinema). The Boards contain “notes” which can be videos, pictures, web pages, or written texts.

The Boards are private by default, and it is possible to make them public. Assuming that the user make it public, the other users could view, comment or like the “notes” included in that Board, or incorporate these “notes” into his own Boards.

Moreover, the users can create some “notes” by clicking on the icon beside each listed link. The user can also insert the “note” in an existing Board, or create a new one.

... BLA ... https://about.qwant.com/legal/terms-of-service/qwant-boards/

Interruption or deletion of the Boards
Assuming that QWANT will be compelled to interrupt definitively the service BOARDS, the users will be informed beforehand in a reasonable time, in order to enable a data back-up to another storage medium.
Final account deletion by the user

The user can delete his account at any time from the profile by clicking on “delete my qwant.com account”. All the data related to this account will be deleted.

If the user wishes to keep his data and contents, he must back it up to another storage medium before deleting his account.

:cool https://about.qwant.com/jobs
 
^L^

^L^

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.383
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
[FIREFOX+HOWTO] Passwörter, Bookmarks etc. aus dem ''Profiles'' Ordner sichern & wiederherstellen ...

How do I backup saved Passwords?
https://support.mozilla.org/de/questions/1033997

You can copy files like these to the current Firefox profile folder to restore specific data.

# logins.json and key3.db (decryption key) for Passwords saved in the Password Manager
# cert8.db and possibly cert_override.txt for (intermediate) certificates stored in the Certificate Manager

# SQLite files like cookies.sqlite (cookies) and formhistory.sqlite (saved form data)
# permissions.sqlite for Permissions and possibly content-prefs.sqlite for other Site Preferences

# bookmarks and history: places.sqlite
# bookmark backups: JSON backups in the bookmarkbackups folder

# sessionstore.js for open tabs and pinned tabs and tab groups
# persdict.dat for words you added to the spelling checker dictionary


Detaillierte Inhalte und Datei-Namen im Firefox Profiles Ordner:
http://kb.mozillazine.org/Profile_folder_-_Firefox
_________________________________________________________________________________________

See also:

https://support.mozilla.org/kb/restore-bookmarks-from-backup-or-move-them
https://support.mozilla.org/kb/Recovering+important+data+from+an+old+profile
https://support.mozilla.org/en-US/kb/back-and-restore-information-firefox-profiles

https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-profile-sichern-und-wiederherstellen
_________________________________________________________________________________________

ADD-ON:

Password Exporter:
https://addons.mozilla.org/firefox/addon/password-exporter
 
^L^

^L^

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.383
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
SLIP STREAM + PREPAIR + UNATTENDED:
Windows 7 Install & Treiber CD DVD Stick erstellen mit WinTool Kit



Customize Your Windows Installation With Win Toolkit by Britec

Windows Update Pack 2014 - Setup-DVD immer aktuell
https://www.pcwelt.de/ratgeber/Windows_Update_Pack_2014_-_Setup-DVD_immer_aktuell-Auf_dem_neusten_Stand-8519901.html

Win Toolkit - Individuelle Installationsmedien erstellen
http://winfuture.de/downloadvorschalt,3130.html


DriversCollection.com: eine der größten freien Web-Bibliotheken von Gerätetreibern für Computer-Hardware
https://de.driverscollection.com

DriverPack-Solution: Treibersuche über die größte Datenbank - mehr als eine Millionen Treiber
https://driverpack.io/de/catalog ACHTUNG. Es gibt dort auch ein ''DriverPackSolution'' Tool mit ADWARE!
 
^L^

^L^

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.383
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
Windows Update Clean Tool (c) 2013 AppNee | mingkuang @ CHINA

DD: Aug 2013 - ca. 2 MB - Portable.zip - Englisch/Chinesisch - Donation Freeware
OS: Windows 7 bis Windows 10

HP: https://appnee.com/windows-update-clean-tool/
DL: https://fm.solewe.com/?dl=85f79536364690524fca246c299cc591
DL: AppNee.com.Windows.Update.Clean.Tool.v8.19.Final.7z (ohne Filter)

BLOG: Windows update clean tool | K Junk

TIPPS: Disk Cleanup stuck on Windows Update Cleanup
TIPPS: Delete Temporary Files using Disk Cleanup Tool in Windows

Portables kleines Tool, das partitionsübergreifend den seit Vista wichtigen Windows System-Ordner WinSXS (nebst anderen) entschlacken kann.
Speziell bei Win7um etwa 2-3 GB (je nach Vorarbeit mit anderen Cleanern). Seit Win8 beinhaltet Windows ein eigenes (weniger effektives)Tool.
PS: Mit der eingebauten Backupfunktion (und zumindest einem nativen Windows-Systembackup) dürfte man auf der sicheren Seite sein.
One of main reasons is the WinSxS folder takes up too much space (almost half the whole C:\Windows folder) in the system directory! After we install a lot of system updates, new system files will replace the old ones, but the replaced old useless files will still take up disk space in the system without any reason.

// Key Features //
# Support Windows Update cache file clean
# Support WinSxS folder backup and clean
# Completely compatible with Windows 7/8/8.1 (32-bit and 64-bit)
# Automatically identify system edition, and provide optimal cleaning solution
# Support 3 languages (English, Simplified Chinese and Traditional Chinese)
# Portable, no installation required
# Completely free.

Windows Update Clean Tool beats the Windows built-in ‘Disk Clean-up‘ tool by miles, also different from the Windows Installer Clean Up (also known as Windows Installer CleanUp Utility). It’s specially designed for cleaning up the WinSxS directory of Windows in order to free up GBs of disk space from the system volume (C:\).

If there is a password for an archive, it should be "appnee.com".

Dism++ (c) 2009-2019 Chuyu Team @ Peking, CHINA

HP: Dism++ | Ein neues Windows Tool

INFO: Dism++ - Systemtool für Windows
HOWTO: Mit Dism++ bequem individuelle Windows Installationsmedien erstellen

Dism++ Allround-System-Programm - partitionsübergreifender Cleaner, Registry, Systemtwaker, Pre-Bootmananger, WIM-Editor uvm.
Die weltweit erste grafische Oberfläche für Dism-Befehle, basierend auf CBS!


recAll (c) 2011-2019 Maciej Kaczkowski @ POLEN Maciej Kaczkowski software downloads and reviews from SnapFiles

HP: recALL - keit
PP: recAll 16.12 - Passwörter und Lizenzschlüssel wiederherstellen - EFB

DL: http://keit.co/p/wp-content/plugins/download-monitor/download.php?id=5 (Portable Version)
SS: recALL screenshot and download at SnapFiles.com

BLOG: start [keit]

recALL ist weltweit das erste Programm, dass das wiederherstellen von Lizenzkeys und Passwörtern aus beschädigten
Windows Betriebssystemen partitionsübergreifend durch native Unterstützung der System Registry-Dateien ermöglicht.
recALL kann Passwörter von mehr als 200 Programmen (Mail, Web-Browser, Instant Messenger, FTP-Clients, W-LAN, etc.)
und Lizenzschlüssel von mehr als 2.800 Anwendungen auslesen.

Dank der einzigartigen Funktionen wie Server-Emulation, FTP, POP3 und SMTP können Sie Ihr Passwort
aus jeder Anwendung die diese Protokolle unterstützen holen, auch wenn es das Programm noch nicht in unterstützt.
_______________________________________________________________________________________

Recall findet vergessene und verlegte Passwörter und Lizenzschlüssel und zeigt diese an.
recAll 16.12 - Passwörter und Lizenzschlüssel wiederherstellen - EFB

Eine Missbrauchsmöglichkeit ist natürlich immer gegeben, daher der ausdrückliche Hinweis,
dass der Einsatz auf fremden Systemen strafbar gemäß §202c StGB ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.335
Windows Update Clean Tool: bei solchen chinesischen Systemtools habe ich immer ein wenig Bauchschmerzen. Hat das schon mal jemand getestet?
 
^L^

^L^

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.383
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
Windows Update Clean Tool: bei solchen chinesischen Systemtools habe ich immer ein wenig Bauchschmerzen. Hat das schon mal jemand getestet?
Ja, ich - bloß ein portabler Cleaner und kein Trojaner, zudem lässt sich das Tool nach der Verwendung wieder einpacken.
HINWEIS: Erstellt bei Änderungen in anderen Partitionen eine (löschbare, ca. 10 MB) TEST.LOG Datei im Wurzelverzeichnis (also C: D: etc.).

Mache und empfehle ich übrigens auch bei vielen anderen ''Ab&Zu-Programmen'' und auch Windows- Systemdateien.

PS: Amerikanische ''Usertracking-Betriebssyteme'' machen mir da viel mehr Bauchgrimmen ...
 
Zuletzt bearbeitet:
^L^

^L^

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.383
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
Datenschutzkonferenz: Hohe Hürden für den Einsatz von Windows 10
Datenschutzkonferenz: Hohe Hürden für den Einsatz von Windows 10

Updates ein Problem
Aufsichtsbehörde: Windows 10 funkt ständig, Einsatz kaum möglich

Windows 10 Updates vollständig deaktivieren

Windows 10 - Spionage / Überwachung deaktivieren

TOOLTIPP: Mein Antispy-Favorit ist das portable Freeware-Tool ''WinPrivacy''
(Hat gerademal 2 MB)
W10Privacy - Download

TOOLSAMMLUNG: Windows XP/7/8/10: Usertracking+Spionage+Automatisierungs Abwehr-Tools: DoNotSpy, W10Privacy & Co.
TOOLSAMMLUNG :::> Windows XP/7/8/10: Usertracking+Spionage+Automatisierungs Abwehr-Tools: DoNotSpy, W10Privacy & Co. - EFB
 
Zuletzt bearbeitet:
^L^

^L^

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.383
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
Thema:

[PERLENSAMMLUNG] PC-Tipps, Entdeckungen, Fundstücke, Technik, Freeware & Co.

Sucheingaben

https:www.winboard.orgtest-forum157025-perlensammlung-pc-tipps-entdeckungen-fundstuecke-technik-freeware-co-9.html

,

ntfs permissions tools heise

,

2mf-1.3.zip

,
batch 2mf-1.3.zip
, firefox "about befehle" Version 63, geschichte des computers zeitstrahl, dom.messageChannel.enabled, glaskugel smiley, pyllyukko kein html5 video, _2mf-1.3.zip, https://fm.solewe.c●m/index.php?dl=836b8801cb88bf3ac74a465041caca69

[PERLENSAMMLUNG] PC-Tipps, Entdeckungen, Fundstücke, Technik, Freeware & Co. - Ähnliche Themen

  • 10 Tipps und Tricks für die Fotos App in Windows 10

    10 Tipps und Tricks für die Fotos App in Windows 10: Die Fotos App die in Windows 10 integriert ist, ist vielleicht nicht die komfortabelste Anwendung ihrer Art, aber sie erfüllt ihren Zweck durchaus...
  • 10 Tipps und Tricks für die Karten App in Windows 10

    10 Tipps und Tricks für die Karten App in Windows 10: Google Maps dürfte für viele sicher die erste Wahl sein wenn es um die Planung von Routen, das Suchen in der Umgebung und viele andere Dinge geht...
  • Borderlands 3 Tipps und Tricks für Einsteiger - 5 kleine Hilfen für den Borderlands 3 Neuling

    Borderlands 3 Tipps und Tricks für Einsteiger - 5 kleine Hilfen für den Borderlands 3 Neuling: Borderlands 3 ist da und kann so manchen Shooter-Fan und Loot-Sammler begeistern kann. Damit der Einstieg in die Welt von Pandora ein wenig...
  • World of Warcraft Classic Mobs effektiver bekämpfen - 5+ WoW Classic Tipps für den Mob Kampf

    World of Warcraft Classic Mobs effektiver bekämpfen - 5+ WoW Classic Tipps für den Mob Kampf: Wenn am 27.08.2019 World of Warcraft Classic an den Start geht wird auch so mancher Neuling den Schritt in die Welt von Azeroth wagen und dann...
  • World of Warcraft Classic Tipps für schnelles Leveln - Schneller auf Level 60 in WoW Classic

    World of Warcraft Classic Tipps für schnelles Leveln - Schneller auf Level 60 in WoW Classic: Für die einen wird WoW Classic ein Spaziergang durch die gute alte Zeit, aber für so manchen alten Fan oder Neueinsteiger wird es ein Gewaltmarsch...
  • Ähnliche Themen

    Oben