GELÖST Per Batch string aus Textdatei löschen

Diskutiere Per Batch string aus Textdatei löschen im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hi winboarder, ich brauche Hilfe beim erstellen einer Batch Datei. Ich lese per Batchdatei meine MP3 Dateien ein und lasse das Ergebnis in eine...
tacky

tacky

Threadstarter
Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.449
Standort
Dortmund
Hi winboarder,

ich brauche Hilfe beim erstellen einer Batch Datei.
Ich lese per Batchdatei meine MP3 Dateien ein und lasse das Ergebnis in eine Textdatei schreiben. Klappt auch soweit, hier die bisherige Batch:

Code:
@echo off
chcp 1252
dir /b /s /a:-d "E:\verzeichnis\unterverzeichnis\unterverzeichnis1\MP3" >"E:\verzeichnis\unterverzeichnis\unterverzeichnis1\MP3\Mp3GenerierteListe.txt"
Das Ergebnis sieht dann folgendermassen aus:
Code:
E:\verzeichnis\unterverzeichnis\unterverzeichnis1\MP3\AC-DC\Highway To Hell\AC-DC - Highway To Hell - 10 - Night Prowler.mp3
E:\verzeichnis\unterverzeichnis\unterverzeichnis1\MP3\Aerosmith\Get A Grip\Aerosmith - Get A Grip - 01 - Intro.mp3
Nun ist das nicht besonders lesefreundlich und ich will mindestens die immer wiederkehrenden Pfadangaben wie "E:\verzeichnis\unterverzeichnis\unterverzeichnis1\MP3" löschen oder aber nur noch die Tracks in der Liste haben.

Leider bin ich völlig hilf- u. planlos wenn es um die liebe Kommandozeile und den lieben "for /f "delims=" geht, ich verstehe immer nur Bahnhof :wut.
Hier mein zusammengeschuster Code, welcher natürlich nicht funktioniert:
Code:
@echo off
set "StartPfad=E:\verzeichnis\unterverzeichnis\unterverzeichnis1\MP3"
set "DateiMaske=*.txt" 
set "SuchString=E:\verzeichnis\unterverzeichnis\unterverzeichnis1\MP3\" 
for /f "delims=" %%i in ('findstr /m /c:"%%SuchString%%" "%%StartPfad%%\%%DateiMaske%%"') do del "%%i"
Wer kann mir helfen?

T@cky

PS.: Achja, es wäre schön wenn ich hinterher nur noch eine Batchdatei habe, ist aber kein Muss.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
Du solltest
http://www.mp3tag.de/
verwenden und dort die Export -> txt_taglist Funktion verwenden.

Das erspart dir alles ;)

Der Befehl DIR kann nicht alles :(

Beispiel fürs Ergebnis (welches anpassbar ist, %track% - %album% z.B.)
Das nächste schöne daran ist: Funktioniert mit mehrfach Verzeichnisauswahl, oder für komplette Verzeichnisstruktur oder nur für einen Ordner ;)
 

Anhänge

tacky

tacky

Threadstarter
Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.449
Standort
Dortmund
Hi Mike,

danke dir für deine Hilfe, aber da haben wir uns wohl missverstanden (Programm ist aber wirklich nicht schlecht!), die Überschrift meiner Frage lautet:
Per Batch string aus Textdatei löschen
und nicht:
Wie erstelle ich eine Liste meiner MP3 Dateien.
Die MP3 Verzeichnisse sind nur ein Bsp!

T@cky
 
Zuletzt bearbeitet:
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
Was ich dir damit sagen wollte, ist dass die Konsole das mit eingebauten Mitteln nicht bzw. nur sehr schwer kann.

Es gibt ja nur find und findstr zum SUCHEN von Text. Aber replace z.B. geht nur mit Verzeichnissen und Dateien :(

Also entweder selbst was schreiben (VB, VC+ etc. etc.) oder den Umweg über Batch + Notepad++ z.B. nehmen, was das auch schon um etliches besser macht.

Das größere Problem ist außerdem, dass die Pfade ja nicht immer gleich sind in der Ergebnisdatei :(


Im Web mit PHP ist das z.B. weniger ein Problem
http://www.html.de/php/28182-string-aus-textdatei-loeschen.html

Aber mit Batch :flenn .... hab "damals" viel getan, aber das :hm geht über batch drüber, weil den INHALT der Datei betrifft.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.293
Vielleicht hilft dir die FAQ von Prof. Timo Salmi (Finnland).

Diese FAQ zusammen mit einer Reihe nützlicher Batchutilities findet man gezippt hier.
Schau Dir z.B. mal Nr. 142 an.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.293
:blink boah .... unendliche Anleitungen. Ein Batch-Freak.

:danke für den Link
Ich glaube, ich habe schon öfters mal darauf verwiesen.

Nebenbei bemerkt, war Prof. Salmi einer der ersten, der einen Downloadserver im Internet anbot: garbo.uwasa.fi
Das war zu Dosenzeiten neben Simtel eine meiner wichtigsten Quellen (Simtel war zu der Zeit noch nicht kommerzialisiert, sondern gehörte dem US-Millitär).
 
tacky

tacky

Threadstarter
Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.449
Standort
Dortmund
Hi Mike, hi automatthias,

danke euch für eure Hilfe, der link von Timo Salmi ist gebookmarket.

Ich habe mittlerweile eine Lösung zumindest für den immer wiederkehrenden Teil des Pfades also "E:\verzeichnis\unterverzeichnis\unterverzeichnis1\MP3"gefunden:

Code:
@echo off &setlocal enabledelayedexpansion
chcp 1252
dir /b /s /a:-d "E:\verzeichnis\unterverzeichnis\unterverzeichnis1\MP3" >"E:\verzeichnis\unterverzeichnis\unterverzeichnis1\MP3\Mp3GenerierteListe.txt"
set Quelle=Mp3GenerierteListe.txt 
set Ziel=Mp3TrackListe.txt 
type nul>"%Ziel%" 
for /f "usebackq delims=" %%i in ("%Quelle%") do ( 
set "Zeile=%%i"
>>"%Ziel%" echo !Zeile:~30,250!)
Schönen Abend noch

T@cky
 
Thema:

Per Batch string aus Textdatei löschen

Sucheingaben

findstr ^. quelle.txt>ziel.txt

Per Batch string aus Textdatei löschen - Ähnliche Themen

  • Office365 - Outlook Contacts - Spezieller Kontaktordner per PowerShell umbenennen / löschen - Batch

    Office365 - Outlook Contacts - Spezieller Kontaktordner per PowerShell umbenennen / löschen - Batch: Hallo zusammen, ich suche nach eine Möglichkeit über unseren gesamten Tenant hinweg einen Kontaktordner mit fest definiertem Namen für alle...
  • Lässt sich per Batch-Skript eine neue CMD-Datei speichern?

    Lässt sich per Batch-Skript eine neue CMD-Datei speichern?: Ich habe z.B. die Datei BatchA.bat und sie soll eigens etwa in einer RAM-Disk die Datei BatchB.bat mit anderem Inhalt als die erste Batchdatei...
  • Einzelnen Ordner verschieben per Batch-Datei

    Einzelnen Ordner verschieben per Batch-Datei: Hallo, ich habe eine Frage zu den verschieben von Ordnern mithilfe einer Batch-Datei. Sprich ich will z.B., dass in einem Ordner, wo mehrere...
  • "reg query"-Abfrage per Batch: Lässt sich diese Meldung unterdrücken? "Der angegebene Registrierungsschlüssel bzw. Wert wurde nicht gefunden."

    "reg query"-Abfrage per Batch: Lässt sich diese Meldung unterdrücken? "Der angegebene Registrierungsschlüssel bzw. Wert wurde nicht gefunden.": reg query HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ABC /v EigenerDwordeintrag Hiermit frage ich ab, ob der...
  • GELÖST Zeit per batch aktualisieren?

    GELÖST Zeit per batch aktualisieren?: Hallo! Ich hab hier einige PCs für Softwaretests rumstehen. Auf denen werden immer Images zurückgespielt wenn eine neue SW getestet werden soll...
  • Ähnliche Themen

    Oben