PDF Datei wieder zurück in OpenOffice oder MS Word umwandeln ?

Diskutiere PDF Datei wieder zurück in OpenOffice oder MS Word umwandeln ? im WinXP - Software Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo Winboard Gemeinde ! Ich habe bald eine fast 100 Blatt umfangreiche Arbeit mit OpenOffice Writer fertiggestellt. In das OpenOffice Writer...
R

Remi78

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
799
Hallo Winboard Gemeinde !

Ich habe bald eine fast 100 Blatt
umfangreiche Arbeit mit OpenOffice
Writer fertiggestellt.

In das OpenOffice Writer Document wurden auch
Zahlreiche Fotos mit eingearbeitet.

Diese 100 Seitige Arbeit habe ich dann über
OpenOffice in PDF umgewandelt.

Könnte ich rein theroretisch diese PDF Datei
ins Internet stellen oder an Freunde,Kollegen oder
sonst wem verleihen ohne befürchten zu müssen
das jemand diese PDF Datei wieder zurück in
ein OpenOffice Writer bzw. MS Word Document
umwandelt und sich nach ein paar kurzen
Veränderungen mit meiner Arbeit schmückt?

Ist das möglich???


Vielen Dank.

Gruss OnKeL
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Das Problem ist, dass man mit nem Markierungswerkzeug die Sachen per Copy-Paste wieder zurück in die angesprochenen Formate verändern kann. Aber wenn jemand unbedingt den Drang hat das Dokument abzukupfern, wird er es auch per Hand tun. Schütz es doch per Passwort und gib's nur an vertrauenswürdige Leute raus.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
7.989
Man kann bei OO beim Exportieren nach PDF unter Sicherheit-->Rechtevergabe z.B. auch das Herauskopieren verbieten.
Aber dann kann man immer noch mit einem Screenshot-Utility arbeiten.
Ganz sicher wirst Du da nie sein, auch wenn die Bilder mit einen Wasserzeichen versehen sind.

Auf jeden Fall solltest Du, einfach um Dich rechtlich abzusichern, entsprechende Copyright-Vermerke in dem Dokument anbringen (wie in einem Buch).

Falls möglich, würde ich den Rat von Michel1980 befolgen.
 
A

aquila_fortis

Mitglied seit
09.08.2006
Beiträge
48
Alter
38
Standort
Göttingen
Diese Leute brauchen einfach nur Adobe Acrobat selbst benutzen und können das Dokument nach Belieben verändern. Wenn du jedoch ein Passwort davor setzt, dann kann man diese mitlerweile auch schon knacken.
Um dir einen sinnvollen Tipp zu geben, bleibt eigentlich nur zu sagen:
Wer es drauf anlegt, kann das Dokument eh verändern und für sein eigenes ausgeben. Daher ganz einfach von vorne herein sicher gehen, dass du es nur an leute weitergibst, die nichts damit anstellen!
 
R

Remi78

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
799
Guten Morgen !

Ich bin gewarnt :aah , ins Internet stellen
werde ich diese Arbeit dann wohl niemals ;)

Ich habe im Adope Reader meine Sicherheitseinstellung
mal unter die Lupe genommen ( siehe Foto ) und würde
diese trotzdem gerne ändern, wie und wo mach ich das?

Im Adope Reader wird das wohl nicht gehen,oder?

Der Schutz mit dem Passwort war für das OpenOffice Document
gedacht?

Wie setzte ich so ein Passwort?

Schönen Dank schon mal:up

Gruss OnKeL
 
M

Marion R

Mitglied seit
26.02.2007
Beiträge
2
Hallo!
Also, wenn ich mit "wichtigen" PDF-Dateien arbeite, dann setze ich immer mein Copyright in den Hintergrund. Wie so eine Art Wasserzeichen. Das ist schnell gemacht und stört nicht, wenn man mit einem sehr hellen Grauton arbeitet. Somit bist du rechtlich auf jeden Fall abgesichert.
Zum umwandeln von PDF zu Word: Wer das will, der schafft das leicht. Mit der richtigen Software ist das überhaupt kein Thema und sonst gibt es da (je nach Version) auch noch andere Tricks.
Schützen kann man sich jedoch nie davor. Selbst wenn das technisch möglich wäre, abschreiben kann man immer. ;-)
Gruß!
 
R

Remi78

Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
799
Hallo !

Das mit dem Copyright habe ich auf jeder Seite unten rechts in grau bereits gemacht, auch auf meinen Fotos :satisfied

Mir gings im Grunde darum kein "offenes" Buch weiter zu geben (verleihen) wenn es Schutzmöglichkeiten gibt.

Auch wenn man diese umgehen kann würde ich trotzdem nicht darauf verzichten wollen,ich denke wenn man die Möglichkeit hat sollte man diese auch nutzen. Nicht jeder wird sich die Arbeit machen das Teil zu "Knacken".

Trotzdem wird man meine Arbeit NIEMALS im Internet finden, jetzt wo ich informiert bin ;-)

@automatthias

Ich habe mir das mal angeschaut aber komme nicht weiter :confused

Könntest du mir dies etwas ausführlicher beschreiben?

Grüsse

OnKeL
 
M

Morgensternchen

Mitglied seit
06.09.2006
Beiträge
15
Hast Du schon mal versucht aus .doc oder .pdf ein Bild (. jpg oder . bmp )
zu wandeln?
Da ist es sehr schwer den Text oder die Bilder in einzelne Sequenzen zu zerlegen um weiter zu verarbeiten. In diese Bilder kannst Du auch eine Digitale Signatur einbinden, die nicht gelöscht werden kann. Damit wir das Copyright bewahrt.

http://www.pdf-convert.com/convert/DOC-to-JPG.html

Fritzi.jpg
 
Thema:

PDF Datei wieder zurück in OpenOffice oder MS Word umwandeln ?

Sucheingaben

open office in pdf umwandeln

,

pdf datei in word umwandeln

,

pdf in word umwandeln

,
open office pdf in Word umwandenln
, word in openoffice umwandeln, pdf zu openoffice umwandeln, pdf wieder in openoffice umwandeln, pdf in openoffice writer umwandeln

PDF Datei wieder zurück in OpenOffice oder MS Word umwandeln ? - Ähnliche Themen

  • Windows Explorer - Detailanzeige bei PDF Dateien

    Windows Explorer - Detailanzeige bei PDF Dateien: Hallo, ich habe das Problem, dass ich über den Windows Explorer bei PDF- Dateien nicht nach Schlagwörtern, oder sonstigen Metadaten suchen kann...
  • Dateianhang umwandeln in PDF Datei

    Dateianhang umwandeln in PDF Datei: Hallo an alle Ich habe in einer email einen Dateianhang mit winmail erhalten und kann diese nicht in eine für mich lesbare PDF-Datei umwandeln...
  • Windows 10/ Surface: Öffnen von PDF-Dateien und versenden von Email-Anhängen nicht mehr möglich

    Windows 10/ Surface: Öffnen von PDF-Dateien und versenden von Email-Anhängen nicht mehr möglich: Hallo zusammen! Seit kurzer Zeit kann ich leider keine Email-Anhänge mehr versenden. Ich arbeite nicht mit Outlook, sondern privat mit gmx.de und...
  • Goßes Problem bei Notizen in .PDF-Dateien!! (Surface Pro 6)

    Goßes Problem bei Notizen in .PDF-Dateien!! (Surface Pro 6): Ich habe bei meinem neuen Surface (Dezember 2018) leider ein Problem. Und zwar: Wenn ich PDF-Dateien in Microsoft Edge mit meinem Surface Pen...
  • Explorer unter Windows 10 zeigt keine Vorschau von pdf,Excel und Word-Dateien, obwohl Vorschaufenster Aktiviert ist

    Explorer unter Windows 10 zeigt keine Vorschau von pdf,Excel und Word-Dateien, obwohl Vorschaufenster Aktiviert ist: Hallo, ich habe Windows 10 und wenn im Explorer eine PDF-, Word- bzw. Excel Datei anklicke erscheint keine Vorschau, obwohl das Vorschaufenster...
  • Ähnliche Themen

    Oben