GELÖST Pc startet nicht und mainboardlüfter läuft durch

Diskutiere Pc startet nicht und mainboardlüfter läuft durch im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo winboarder, Unzwar habe ich das Problem, das mein pc zwar angeht, aber nicht bootet, es noch nichtmal was aufm Bildschirm erscheint. Ich...
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Hallo winboarder,

Unzwar habe ich das Problem, das mein pc zwar angeht, aber nicht bootet, es noch nichtmal was aufm
Bildschirm erscheint.
Ich mache ihn an, es läuft an und dann laeuft der luefter durch.
Hab ihn schon 5 min angelassen und laeuft trotzdem weiter.
Batterie (3V) ist in Ordnung, wert liegt bei 3.11V

Mainboardlüfter hab ich abgeschraubt und komplett gesäubert, war auch ein bisschen staub drunter.
Hat trotzdem nichts gebracht.

Habe grade gehört, das der Grafikkartenlüfter extrem laut ist.
NVidia Geforce 9800 GT

Kann ich leider nicht rausnehmen, weil sie irgendwie im Slot so fest sitzt.


Was soll ich nun machen?

Gruss Snake984


Geschrieben vom iPhone
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
... Kann ich leider nicht rausnehmen, weil sie irgendwie im Slot so fest sitzt. ...
Meist ist am Ende des Slots ein Plastikteil, das entriegelt werden muss, um die Karte aus dem Slot ziehen zu können. Außerdem ist eine Steckkarte üblicherweise auch am vorderen Ende mit einer Schraube befestigt. Hast du dies beides auch berücksichtigt? Überdies benötigt man auch etwas Kraft, um die Karte herauszuziehen.
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Meist ist am Ende des Slots ein Plastikteil, das entriegelt werden muss, um die Karte aus dem Slot ziehen zu können. Außerdem ist eine Steckkarte üblicherweise auch am vorderen Ende mit einer Schraube befestigt. Hast du dies beides auch berücksichtigt? Überdies benötigt man auch etwas Kraft, um die Karte herauszuziehen.
Hab sie letzendlich mit ein bisschen Kraft ausm Slot bekommen, GraKalüfter abgeschraubt und darunter den ganzen Staub entfernt. Allerdings dreht sich der Lüfter noch immer die ganze Zeit.
Der Pc startet noch immer nicht.
 
T

Tigger28

Mitglied seit
11.07.2008
Beiträge
267
Standort
Leipzig
Hi,

das bloße reinigen deiner Lüfter kann den Fehler das du kein Bild bekommst nicht beheben.
Das dein Grafikkartenlüfter 100% auf Anschlag läuft ist eigentlich normal und passt zum Fehlerbild, da dieser erst heruntergeregelt wird wenn der Startvorgang des Rechners weiter fortgeschritten ist.

Was genau ist bei dir der Mainboardlüfter? CPU Kühler oder ein Lüfter auf dem Board selber, wie z.b. beim Sabertooth Z77

Was hast du für Komponenten verbaut?

Grüße Mike
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
... Allerdings dreht sich der Lüfter noch immer die ganze Zeit. ...
Also ich kenn' es nicht anders, als dass sich der Grafikkartenlüfter eigentlich immer dreht, nachdem der Rechner eingeschaltet wurde. Dies natürlich nicht immer mit der höchdsten Drehzahl. Hast du denn auch die (richtigen!) Treiber für die Karte installiert und auch entsprechende Einstellungen des Treibers vorgenommen?


... Der Pc startet noch immer nicht.
Hierzu kann ich momentan leider nichts sagen, da mir dazu nichts einfällt. :confused
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Hi,

das bloße reinigen deiner Lüfter kann den Fehler das du kein Bild bekommst nicht beheben.
Das dein Grafikkartenlüfter 100% auf Anschlag läuft ist eigentlich normal und passt zum Fehlerbild, da dieser erst heruntergeregelt wird wenn der Startvorgang des Rechners weiter fortgeschritten ist.

Was genau ist bei dir der Mainboardlüfter? CPU Kühler oder ein Lüfter auf dem Board selber, wie z.b. beim Sabertooth Z77

Was hast du für Komponenten verbaut?

Grüße Mike
Es war erst der Lüfter auf dem Mainboard selber.
Aber ich denke es liegt an der Grafikkarte.
Wie du schon beschrieben hast läuft der lüfter der graka auf 100% und geht normalerweise danach direkt runter.
Aber wenn ich den pc jetzt nun starte bleibt er direkt auf 100% und es bleibt nur ein schwarzer Bildschirm.

Graka: NVidia Geforce9800 GT
Mainboard:GF7100PVT-M3 / MCP73T - M3 Stand beides auf dem Mainboard
Arbeitsspeicher: 4GB
Festplatte: Hitachi HDP7205040GLA360
Laufwerk: TSSTcorp CDDVDW SH-S203P
CPU Typ: 2x, 2400MHz (7x343)
 
T

Tigger28

Mitglied seit
11.07.2008
Beiträge
267
Standort
Leipzig
Das der Lüfter auf 100% läuft ist normal, da dein Betriebssystem nicht startet und daher auch nicht die benötigten Treiber etc.

1. Kabel Prüfen vom Rechner ( LED vom Monitor an? )
2. siehst du am Anfang kurz weiße Schrift oder ist der Bildschirm immer dunkel? Kommt man ins BIOS?
3. 2 Arbeitsspeicher Riegel? Wenn ja, jeweils einen ausbauen und testen ob der Rechner startet
4. Alles was nicht benötigt wird abschließen ( Soundkarten, Riegel, Laufwerke etc )
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Also, die Leuchte von meinem Monitor funktioniert, sobald der ein Signal bekommt wird das Licht blau. Bleibt allerdings die ganze Zeit orange, er zeigt mir auch an das da kein Signal ist.
Kabel soweit alles befestigt.

Ich sehe gar nichts, kein Signal, kein booten, er lädt nichtmal die Komponenten oder geschweige denn ich kann ins bios. Bildschirm bleibt komplett schwarz.

riegel sind 2 und hab jeweils mal einen rausgenommen, geht trotzdem nicht an.

Alles andere habe ich abgeschlossen, Festplatte, Laufwerk, sogar auch riegel rausgenommen, auch jeweils eins drin gelassen und dann getestet.

Sonst kann ich ja nichts anderes machen?
 
T

Tigger28

Mitglied seit
11.07.2008
Beiträge
267
Standort
Leipzig
Na ja die Festplatte muss schon dranbleiben sowie auch mindestens 1 Riegel. Gibt es irgendwelche Pieptöne beim Starten des Rechners? Wenn der Rechner an ist und du leicht mit dem Finger die Festplatte berührst merkt man das sie sich dreht? Weist du ob dein CDROM Laufwerk in der Bootreihenfolge oben steht, was passiert wenn du mit einer Windows CD den Rechner startest?

Ansonsten wird es nun etwas schwierig, du bräuchtest ein zweites System wo du die Komponenten einzeln testen kannst.
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Pieptöne gibt es leider keine.
Also ich merke und höre sogar, dass die Festplatte arbeitet.
Puuh, ob mein Laufwerk oben steht, weiß ich ehrlich gesagt überhaupt nicht. Allerdings kann ich es testen ob es mit der win7 cd funktioniert.


Edit: Ich habe mal ne andere grafikkarte eingebaut, die beim kauf damals ursprünglich drin gewesen ist. Dort höre ich das alles angeht, der Sound einwenig hochgeht, und nur noch das piepen fehlt. Letzendlich bleibts trotzdem nen schwarzer Bildschirm :D
 
B

boser

Mitglied seit
02.12.2010
Beiträge
151
Ein Vorschlag von mir :blush .
Um festzustellen, ob es die Hard- oder Software ist, würde ich mit einer Live-Betriebssystem-CD/DVD starten.
Wenn etwas auf dem Bildschirm kommt, so kann man die Hardware, bis auf die HDD ausklammern.
Wenn nix erscheint, dann ist es etwa die GraKa oder der Monitor oder das Kabel dazwischen.

Tipp : Live-CD, zb. Konopix, openSUSE, da sind auch teilweise Überprüfungsprogramme für die HDD und andere Komponenten drauf.

P.S.: das Betriebssystem würde mich interessieren ?? :confused
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Betriebssystem ist Windows 7.

Kann man auch einen usb-stick nehmen und muss ich das vorher runterladen?
Könntest du mir vllt. einen Link dafür geben?
 
T

Tigger28

Mitglied seit
11.07.2008
Beiträge
267
Standort
Leipzig
Das wird nicht funktionieren mit einem USB Stick, denn diesen musst du beim hochfahren des Rechners auswählen sonst wird er davon nicht booten, da du jedoch kein Bild bekommst ist die einzigste Möglichkeit mit CD, vorausgesetzt dies ist im Bios als erstes Medium eingestellt.
 
P

POINTman

Mitglied seit
03.09.2012
Beiträge
1.782
Alter
41
Standort
Mittelfranken
Also wenn der Bildschirm überhaupt kein Bild ausgibt und der TE auch nichtmal ins Bios kommt, wie soll dann nen Bootvorgang, über welches Medium auch immer funktionieren!? :confused

Also ich würde den Übeltäter in erster Linie bei diesem Fehlerbild Hardwareseitig vermuten, also entweder spricht das Board (nachdem ja schon die zweite Grafikkarte nicht funktioniert hat) den PCI-E-Slot nicht richtig an oder das Netzteil liefert nicht (mehr) ausreichend Leistung (Altersschwäche).
Hast du schon mal versucht die Grafikkarte in einen, wenn vorhanden, anderen Steckplatz zu packen? Wie alt sind denn die Teile/der Rechner ungefähr und vllt. kannst du auch ein ordentliches Bild des Innenlebens mal hier posten?!
 
P

POINTman

Mitglied seit
03.09.2012
Beiträge
1.782
Alter
41
Standort
Mittelfranken
Naja, ist nicht das Beste Pic aber zeigt was ich befürchtet hatte, günstiger Komplett-Rechner mit billigem Netzteil. Bei dem Alter würde ich meine (Fern)Diagnose weiter aufrecht halten.

Was du Alternativ noch versuchen könntest ist alle Peripheriegeräte hinten ab zu schließen (bis auf Tastatur) und auch alle Laufwerke inkl. der Steckkarten (bis auf Boot-Festplatte) ausstecken. Bios-Reset machen und die Bildausgabe über die interne Grafik laufen lassen. Ich habe zwar keine großen Hoffnungen aber der Versuch ist es wert.
 
S

Snake984

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
197
Pc immer noch kaputt, hab die Festplatte jetzt ausgebaut, wird in den kommenden neuen Rechner verbaut.
Das Ding hat schon einige Jahre aufm Buckel und ist's nicht mehr Wert.
Danke euch allen! :)
 
Thema:

Pc startet nicht und mainboardlüfter läuft durch

Sucheingaben

pc startet aber bootet nicht

,

pc startet nicht lüfter drehen hoch

,

pc startet aber bootet nicht mehr

,
laptop bildschirm schwarz lüfter läuft
, pc lüfter laut startet nicht, pc geht an aber startet nicht, laptop bootet nicht lüfter läuft, rechner ventilator laut kein Bildschirm, pc startet manchmal lüfter laifen, rechner starzed nicht, nur der lüfter läüft laut, med mt 617g startet nicht Lüfter läuft, pc startet nicht mehr lüfter drehen hoch bild bleibt schwarz, computer startet nicht lüfter dreht hoch, pc lüfter läuft bootet nicht, pc lüfter plötzlich sehr laut beim Start und kein bild, pc bootet nicht, lüfter immer lauter, lüfter geht an aber bootet nicht, fujitsu esprimo beim einschalten nur lüfter, https://www.winboard.org/threads/pc-startet-nicht-und-mainboardluefter-laeuft-durch.149821/, laptop startet nach kurzer zeit dreht der läfter auf voll und tastatur geht aus, fujitsu Si 1520, startet nicht lüfter drreht, Fujitsu PC dreht hoch, laptop geht erst nach mehrmaligem drücken, lüfter laut, computer rauscht nur laut und startet nicht, pc bootet nicht aber lüfter laufen

Pc startet nicht und mainboardlüfter läuft durch - Ähnliche Themen

  • pc startet von selber neu

    pc startet von selber neu: beim spielen startet der pc selber neu habe erst vor 1 tag pc gekauft. Nur 1 online spiel instaliert fehlerbeschreibung Problemsignatur...
  • Forza Horizon 4 startet nicht mehr.

    Forza Horizon 4 startet nicht mehr.: Hallo, ich habe das Problem, dass mein Forza Horizon 4 nicht mehr startet, jedoch habe ich meines Wissensstandes nach an meinem Setup nichts...
  • Filme&TV Film ausgeliehenen - Download startet nicht!

    Filme&TV Film ausgeliehenen - Download startet nicht!: Vor zwei Tagen habe ich einen Film im Store geliehen. Ich habe ausgewählt, dass der Film heruntergeladen werden soll. Jetzt steht bei mir seit...
  • PC startet nicht mit der Meldung CRITICAL_PROCESS_DIED

    PC startet nicht mit der Meldung CRITICAL_PROCESS_DIED: Mein PC kann nicht mehr richtig starten, sondern stürzt immer mit einem Bluescreen mit dem Stopcode "CRITICAL_PROCESS_DIED" ab. Ich habe keinen...
  • Windows startet nicht - andere Systeme schon

    Windows startet nicht - andere Systeme schon: Hallo liebe Community Ich habe bis jetzt immer nur mitgelesen, habe aber jetzt ein größeres Problem wo ich euren Rat bräuchte. Ich habe einen PC...
  • Ähnliche Themen

    • pc startet von selber neu

      pc startet von selber neu: beim spielen startet der pc selber neu habe erst vor 1 tag pc gekauft. Nur 1 online spiel instaliert fehlerbeschreibung Problemsignatur...
    • Forza Horizon 4 startet nicht mehr.

      Forza Horizon 4 startet nicht mehr.: Hallo, ich habe das Problem, dass mein Forza Horizon 4 nicht mehr startet, jedoch habe ich meines Wissensstandes nach an meinem Setup nichts...
    • Filme&TV Film ausgeliehenen - Download startet nicht!

      Filme&TV Film ausgeliehenen - Download startet nicht!: Vor zwei Tagen habe ich einen Film im Store geliehen. Ich habe ausgewählt, dass der Film heruntergeladen werden soll. Jetzt steht bei mir seit...
    • PC startet nicht mit der Meldung CRITICAL_PROCESS_DIED

      PC startet nicht mit der Meldung CRITICAL_PROCESS_DIED: Mein PC kann nicht mehr richtig starten, sondern stürzt immer mit einem Bluescreen mit dem Stopcode "CRITICAL_PROCESS_DIED" ab. Ich habe keinen...
    • Windows startet nicht - andere Systeme schon

      Windows startet nicht - andere Systeme schon: Hallo liebe Community Ich habe bis jetzt immer nur mitgelesen, habe aber jetzt ein größeres Problem wo ich euren Rat bräuchte. Ich habe einen PC...
    Oben