PC Netzteil, Bitte lesen

Diskutiere PC Netzteil, Bitte lesen im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Ich habe eine Frage bezüglich Computernetzteilen. Ich suche ein „zukunftssicheres“ Netzteil. Was ich mit zukunftssicher nun meine. Ich bin...
T

th79omas

Threadstarter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
109
Hallo
Ich habe eine Frage bezüglich Computernetzteilen.
Ich suche ein „zukunftssicheres“ Netzteil. Was ich mit zukunftssicher nun meine. Ich bin gerne bereit, jetzt lieber in etwas "Anständiges" zu investieren. Ich möchte mir nun lieber ein Netzteil kaufen, bei dem der "Saft" mir auch in Zukunft höchstwahrscheinlich nicht ausgehen wird. Ich meine damit, dass ich nicht am "falschen Ende" sparen möchte. Wenn es gutes Netzteil mehr Geld kostet, dann ist das vollkommen ok. Ich möchte nur eben nicht unnötig in Spielerrein investieren, so dicke habe ich das Geld leider nicht ; o )
Wäre dieses Netzteil ( Seasonic S12 600 ) zu dekadent für mich ?


Kannst mir da bitte jemand eines empfehlen. Ich habe nicht wirklich Ahnung davon. Was mir ebenfalls wichtig ist, ist dass es schön leise ich, da ich in dem Raum schlafen muss.


Sorry, dumme Frage.
Wenn ich nun z.B. ein 550Watt Netzteil mit einem guten Wirkungsgrad kaufen würde, bei dem kann ich dann viele Geräte anschließen(z.B. 4 Festplatten, Kaltlichtdioden, DVD Brenner usw.) Das sollte dann ja kein Problem mehr sein oder?
Später würde es mir aber plötzlich in den Sinn kommen, diesen ganzen Kram wieder auszubauen. Nun würde mich auch ein ganz "einfaches" Netzteil mit weniger Watt genügen?
Meine Stromrechnung würde doch nun aber nicht steigen, wenn ich nun das 550W Netzteil eingebaut habe, mir jedoch ein 300Watt Netzteil dicke ausreichen würde?





Besten Dank im Voraus für eure Antwort
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Hallo th79omas,

Die Watt Zahl ist die die das Netzteil maximal liefert. Wenn du weniger braucht dann verbraucht dein Netzteil auch weniger. Jedoch je besser der Wirkungsgrad desto besser ist das.

ModellbahnerTT
 
E

ExitFOX

Mitglied seit
16.02.2005
Beiträge
53
ZITAT(ModellbahnerTT @ 03.01.2006, 11:06) Quoted post
Hallo th79omas,

Die Wattzahl ist die die das Netzteil maximal liefert. Wenn du weniger braucht dann verbraucht dein Netzteil auch weniger. Jedoch je besser der Wirkungsgrad desto besser ist das.

ModellbahnerTT
[/b]
Wobei die Wattzahl eines Netzteiles relativ uninteressant ist.

Wichitg ist wieviel Ampere es auf 12V und 5V liefert! Fast alle internen Geräte werden mit 12V und 5V versorgt (Floppy, HDD, DVD, Graka, Lüfter). Bei den P4 CPUs hat sogar der CPU - Power Adapter 12V!

Und um so größer der Wirkungsgrad ist, desto weniger ist deine Stromrechnung. :D
 
T

th79omas

Threadstarter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
109
Danke für eure schnellen Antworten. Nun bin ich zwar noch nicht ganz, aber schon etwas schlauer geworden :danke

Was denkt ihr von diesem Netzteil

http://arlt.com/shop/warenkorb.php?subm=ge...5048cb1641ccb01



Ist das zu übertrieben, wenn ich 4 Festplatten, 2 Ventitaltoren , Kaltlichdiode, LEDStandfüße ,DVD Brenner, TVKarte, angeschlossen habe.

Ist es eigentlich so, dass je mehr Watt die Netzteile habe, diese dann auch lauter sind ?


Hier ist noch eine andere Hardwareliste von meinem bevorzugten Hardwaredealer
Kann mir da jemand etwas empfehlen?
http://arlt.com/shop/artikelliste.php?wg=2...5048cb1641ccb01
Gibt es sonst noch etwas beim Netzteilkauf, was man beachten sollte, damit man es möglicht lange Zeit benutzen kann.
Besten Dank im Voraus für euren Rat :repect
 
S

schnydra

Mitglied seit
21.06.2005
Beiträge
1.329
600 Watt sind klar übertrieben! Nur Leute mit SLI werden das eventuell brauchen, und ich sage eventuell, brauchen.
Also Lüfter und LEDs braucht nur sehr wenig Strom und auch die TV-Karte ist nicht das Problem. Auch 4 Harddisks gehen mit einem 450 oder 500 Watt Netzteil wunderbar.

Achte einfach auf ein gutes Marken-Netzteil, damit sparst du dir einiges an Ärger und auch die Lebensdauer ist länger als bei OEM und sonstige Billigware.

Und dem oben gennanten Link sind ja einige Netzteile die ordentlich sind. Oder schau mal hier vorbei: http://www.winboard.org/index.php?showtopi...180&hl=netzteil

Zu der zweiten Frage: Mehr Watt hat nichts mit der Lautstärke oder Grösse des Netzteils zu tun. Eher der Wirkungsgrad, da bei einem 75% Wirkungsgrad ja weniger Wärme entsteht als bei einem 60% Wirkungsgrad.
 
T

th79omas

Threadstarter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
109
Hallo

:danke an alle für eure Hilfe


Ich denke ich werde mich für dieses Netzteil entscheiden.
In Zukunft werde ich dann eine PCIe Grafikkarte drin, 4 Festplatten,DVD Brenner 2 Lüfter, 2 Kaltlichtdioden, Standfüße und noch 2 Geräte über USb angeschlossen. kleine HDD, die Strom vom USB Port "frisst" und einen Scanner.

Ich habe vor mir vor, diese Netzteil zu kaufen
http://arlt.com/shop/warenkorb.php?subm=ge...5048cb1641ccb01

Meint ihr, dass es ausreichend ist, oder sollte ich lieber die 600Watt Variante nehmen

http://arlt.com/shop/warenkorb.php?subm=ge...5048cb1641ccb01


Denkt ihr, dass sich in Zukunft bei den Netzteilen etwas verändern wird. Anderer Standard, revolutionärer technischer Fortschritt ?

Wichtig ist mir auch die Lautstärke. Weiss jemand wie Laut diese sind ?

Besten Dank für eure Antworten und :repect an euer Wissen
 
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
4.676
Alter
41
Wenn du, wie von dir im 1. Post angegeben, bis zu 4 Festplatten anschliessen willst, sonst auch in etwa "Standard-Komponenten" verwendest, sollte das Netzteil sicherlich in Ordnung sein. Wenn es aber 6 Festplatten werden sollten, dann reicht das nicht (Eigene Erfahrung). Wenn dann noch eine Leistungshungrige CPU/GPU dazukommt, solltest du von vornherrein lieber ein etwas "größeres" Netzteil kaufen. Allerdings ist dann die Frage, ob es dann gleich 600 Watt sein müssen. 480 - 530 sind allemal genug (oder willst du in Zukunft einen "ultraschnellen" Rechner mit Dual-Core und SLI-Betrieb?)
 
T

th79omas

Threadstarter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
109
Hallo, und danke für die schnelle Antwort


Momentan habe ich noch nicht gelpant einen schnelleren Rechner mir anzuschaffen. Aber man weiss ja nie was kommt.

Das 500Watt Netzteil kostet ja auch so 130€. Ob ich dann nochmals 20€ für die 600Watt drauflege, das macht mir dann auch nichts mehr aus.

Das 430 Watt Netteil würde eben "nur" 90 € kosten. Das wäre eigentlich ein akzeptaber Preis, den ich "verkraften" könnte. Aber wenn dann bald wieder Probeleme vorprogrammiert sind, dann investiere ich lieber richtig. Denn ich habe wirklich viel Zeit grbraucht und dementsprechen Ärger und Frustration mit dubiosen Systemabstürtzen usw. Davor möche ich nun Ruhe haben. Deshalb "muss" ich ja auch überhaupt in ein neues Netzteil investieren.

Ich hoffe nur, dass die neuen nicht so laut sind. Wenn jemand etwas dazu weiss, dann bitte auch posten. Ich schlafe nämlich in dem Raum, in dem ich meinen PC habe.

Besten Dank im Voraus für eure Antworten
 
H

HWFlo

Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
31
Etwas wie zukunftssicher gibt es nicht
der trend geht langsam wieder dahin den verbauch der komponenten zu senken daher kann ein 350 Watt Netzteil durchaus genauso "zukunftssicher sein" wie ein 550 Watt Netzteil
 
T

th79omas

Threadstarter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
109
:danke für die Antwort

Dann werde ich mich denek ich für das günstigere 430Watt Netzteil für 90 € entscheiden.

Oder weiss jemand noch etwas besseres, bzw. kann mir meine obigen Fragen noch beantworten?

Besten Dank im Voraus

MfG
 
T

th79omas

Threadstarter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
109
Hallo


Kann vielleicht jemand noch etwas nützliches beitragen. Ich möchte mir nun eines der oben genannten Netzteile kaufen, bin mir aber noch zu unsicher. Wäre dankbar für jeden Hinweis.

MfG Th79omas
 
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
4.676
Alter
41
:no Leute, es bringt in der Regel herzlich wenig, wenn ihr Links aus Online-Shops hier postet, da in diesen meistens mit Sessions und/oder Cookies gearbeitet wird. Diese sind aber NUR auf EUREM Rechner und helfen demjenigem, der den Link anklickt absolut nicht. Schreibt lieber den Hersteller und das Modell, verweist dann ggf. noch auf die Herstellerseite und gut ist. Das erspart dann auch noch Nachfragen, um was es sich eigentlich handeln sollte bei dem Link
 
T

th79omas

Threadstarter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
109
Hallo


Kann mir vielleicht noch jemand einen Tip geben?
Ich werde mir denke ich sonst ab nächster Woche mal das 430Watt Seasonic Netzteil für 90 € kaufen.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende
 
Heidenpapst

Heidenpapst

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
679
Alter
55
In der vorletzten PCGHardware wurden Netzteile getestet. Da war auch eins von Seasonic dabei, das SS-500HT Active PFC F3. Es kam auf den 3. Platz bei 10 getesteten Netzteilen, war das leiseste und verbrauchte am wenigsten Strom. Wurde nur etwas wärmer als die anderen.
 
T

th79omas

Threadstarter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
109
:danke für deine Antwort
 
T

th79omas

Threadstarter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
109
:danke an alle für eure Hilfe.


Habe mich nun für 430 Watt, SeaSonic S12-430 entschieden. Es müssten in den nächsten Tagen bei mir eintreffen, dann kann ich es ausgiebig testen
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Mal wieder ne astreine Info von Heidenpapst
:danke dafür
sofort gesichert...


Gruß Fireblade :deal
 
Heidenpapst

Heidenpapst

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
679
Alter
55
ZITAT(Fireblade @ 18.01.2006, 22:55) Quoted post
Mal wieder ne astreine Info von Heidenpapst
:danke dafür
sofort gesichert...


Gruß Fireblade :deal
[/b]
:danke
Hoffe PCGHardware beschwert sich nicht irgendwann, wenn ich hier die neuesten Tests poste... :sing
 
Thema:

PC Netzteil, Bitte lesen

PC Netzteil, Bitte lesen - Ähnliche Themen

  • Surface Gen. 5 - Akku zeigt ohne Netzteil durchgehend 100%...

    Surface Gen. 5 - Akku zeigt ohne Netzteil durchgehend 100%...: Hi, und gleich das nächste Problem. Mein Surface zeigt jetzt durchgehend 100% Akku an und das wo es schon eine gute Stunde ohne Netzteil läuft...
  • Akku von 100% auf 75% in 7h während Gerät heruntergefahren und am Netzteil

    Akku von 100% auf 75% in 7h während Gerät heruntergefahren und am Netzteil: Hallo zusammen. Habe heute morgen mein SP6 Pro (ca. 6 Monate alt) am Netzteil gehabt und vollständig aufgeladen und es bis ca. 13 Uhr am...
  • Mein Surface Pro 3 Netzteil ist durchgeschmort

    Mein Surface Pro 3 Netzteil ist durchgeschmort: Hallo zusammen, mein Netzteil vom Surface ist bereits fünf Jahre alt, ist aber durchgeschmort. Gibt es diesbezüglich eine Sondergarantie. Dies...
  • Surface Book Lautsprecher knacken, wenn Gerät geschlossen und nicht an Netzteil angeschlossen

    Surface Book Lautsprecher knacken, wenn Gerät geschlossen und nicht an Netzteil angeschlossen: Sehr geehrte Damen und Herren. Ich habe ein Surface Book. Die erste Zeit gab es keinerlei Probleme mit dem Gerät. Nach einem Windows 10 Update...
  • GELÖST Bluescreen, bitte Hilfe!

    GELÖST Bluescreen, bitte Hilfe!: Nabend zusammen, ich bin neu hier im Forum und hoffe, dass ihr mir bei meinem Problem behilflich sein könnt. Und zwar bekomme ich beim spielen...
  • Ähnliche Themen

    Oben