-PC Garantie- wer weiss Rat

Diskutiere -PC Garantie- wer weiss Rat im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo. Mein Kumpel hat sich einen komplett PC vom MediaMarkt gekauft :cheesy . Jetzt will er eine neue Soundkarte nachrüsten. Frage: Verliert...

dasSchnitzel

Threadstarter
Dabei seit
07.02.2007
Beiträge
66
Hallo.

Mein Kumpel hat sich einen komplett PC vom MediaMarkt gekauft :cheesy .

Jetzt will er eine neue Soundkarte nachrüsten. Frage:

Verliert der PC seine Garantie wenn zum Nachrüsten das Siegel entfernt wird??

Danke...
 

schally

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.319
Alter
33
Ort
RLP
Hi,
also wenn das so en weisser / gelber / roter papper ist wo drauf steht "warranty will removed is this is broken" oder so ähnlich dann JA ausser er lässt die sich im media markt einbauen ...
aber meistens langt doch die soundkarte wo drin ist...

mfg
schally
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Also unter Umständen verliert er die Garantie. Allerdings nur, wenn die Garantie-Bedingungen besagen, dass bei Eingriff in den Rechner diese erlischt.

Hiervon vollkommen unberücksichtigt bleibt die 24monatige Gewährleistungspflicht des Verkäufers, also des Media-Marktes! Diese ist - im Gegensatz zur freiwilligen Garantie - rechtlich verankert und erlischt hierbei nicht!

Die Rechtsprechung besagt, dass ein PC ein sogen. "offenes System" ist, bei dem der Käufer selbstverständlich auch Änderungen vornehmen darf, ohne dass der Händler ihm schon alleine deswegen die Gewährleistung versagen darf. Wenn er dies trotzdem tut, müsste er dem Kunden nachweisen, dass dieser durch sein Eingreifen einen Schaden verursacht hat.

Allerdings Achtung! Ab dem siebten Monat nach Kauf dreht sich in solchen Fällen die Beweislast um, so dass hier der Kunde den Beweis antreten müsste, dass ein Mangel (ein Fehler) bereits beim Kauf vorhanden war.
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Würde ich auch nicht empfehlen. Im bleibt dann nur noch die Gewährleistung
Nunja, "... nur die Gewährleistung" würd' ich so nicht sagen. Es gibt zwar Ausnahmen, aber ich persöblich halte für mich als Verbraucher die Gewährleistung eigentlich für wertvoller als die Garantie! Zumindest im ersten halben Jahr. :blush
 

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Nunja, "... nur die Gewährleistung" würd' ich so nicht sagen. Es gibt zwar Ausnahmen, aber ich persöblich halte für mich als Verbraucher die Gewährleistung eigentlich für wertvoller als die Garantie! Zumindest im ersten halben Jahr. :blush

Sehe ich nicht ganz so. In den ersten sechs Monaten macht es keinen großen Unterschied. In der folgenden Zeit schon, denn dann hilft Dir die Garantie insofern weiter als die Gewährleistung, da sie Dir die Beweislast abnimmt.
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
In den ersten sechs Monaten macht es keinen großen Unterschied. In der folgenden Zeit schon, denn dann hilft Dir die Garantie insofern weiter als die Gewährleistung, da sie Dir die Beweislast abnimmt.
Allerdings kann der Händler mir Geld abknöpfen, wenn er z. B. den Transport zum Hersteller übernimmt! Außerdem können die Garantiebestimmungen festlegen, dass ich das Gerät in der Originalverpackung einliefere. Weiterhin könnten noch weitere Bedingungen gestellt werden.

Bei der Gewährleistung brauch' ich dem Händler das Teil nur auf die Theke zu stellen und kann sagen "...dann mach' mal". Hierfür darf er mir auch nicht einen Cent abknöpfen. Und auch die Originalverpackung kann er nicht verlangen.

Aber Du hast schon insoweit Recht, dass es in der Praxis oft so ist, dass die Abwicklung über Garantie recht reibungslos verläuft. :blush
 

schnydra

Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
1.329
Der PC gilt als offenes System, d.h. Änderungen an der Hardware wie das Einbauen einer Soundkarte betreffen nicht die Garantie, es sei denn, durch den Einbau dieser Soundkarte wurde ein anderes Bauteil beschädigt. Insofern sehe ich da kein Problem, denn wie will der Händler beweisen, dass der Defekt vom Einbau kam? Diese Siegel mit "Garantie erlischt wenn Siegel entfernt" sind beim PC einfach nicht gültig.
 

dasSchnitzel

Threadstarter
Dabei seit
07.02.2007
Beiträge
66
Hätte nicht gedacht, das dass alles so kompliziert ist.

Werde es meinen Kumpel mal so mitteilen.

Bedanke mich schon mal für die interessanten Antworten. :up
 

schally

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.319
Alter
33
Ort
RLP
Ich mein die dürfen ja auch nix sagen wenn du zusätzlich en RAM Riegel reinbaust...
aber ich würd am besten mal nachfragen bei dem Händler...

mfg
schally
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
... Diese Siegel mit "Garantie erlischt wenn Siegel entfernt" sind beim PC einfach nicht gültig.
Die Garantie kann dadurch rechtsgültig erlöschen, die Gewährleistung nicht!

Das liegt einfach daran, dass Garantieleistungen vollkommen freiwillig sind. Aus diesem Grund darf der, der eine Garntie anbietet, auch die Bedingungen hierfür selbst bestimmen.

Die Rechte aus einer Gewährleistung sind dagegen gesetzlich geregelt.
 

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Allerdings kann der Händler mir Geld abknöpfen, wenn er z. B. den Transport zum Hersteller übernimmt! Außerdem können die Garantiebestimmungen festlegen, dass ich das Gerät in der Originalverpackung einliefere. Weiterhin könnten noch weitere Bedingungen gestellt werden.

Bei der Gewährleistung brauch' ich dem Händler das Teil nur auf die Theke zu stellen und kann sagen "...dann mach' mal". Hierfür darf er mir auch nicht einen Cent abknöpfen. Und auch die Originalverpackung kann er nicht verlangen.

Aber Du hast schon insoweit Recht, dass es in der Praxis oft so ist, dass die Abwicklung über Garantie recht reibungslos verläuft. :blush

Ich stimme Dir insoweit zu, als dass es auf die Garantiebestimmungen ankommt. Sicherlich kannst Du das beim Händler so machen. Bei Mediamarkt habe ich damit allerdings schon viel Freude gehabt :sneaky . Im übrigen bleibt Dir bei der Gewährleistung sowie der Garantie im Zweifel immer nur der Klageweg, wenn sich einer querstellt. In diesem Falle hast Du nach Ablauf der 6 Monate jedoch mit der Garantie die besseren Karten.

Glücklicherweise klappt das mit der Garantie echt meist problemlos.
 

schwarze Pest

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
375
Alter
38
Ort
Im schönen Dresden
@ronny meiner Meinung nach erlischt weder Garantie noch Gewährleistung, denn die Begrifflichkeiten beziehen sich auch die von dir angesprochene Nachweißpflicht!
Garantie: Er muss es dir nachweisen
Gewährleistung: Du ihm
Des weiteren gab es meiner Meinung nach ein Grundsatzurteil, dass solche Aufkleber für PCs nicht rechtens sind und somit die Garantie oder Gewärleistung nich beeinflussen dürfen.
Da sich auch der Mediamarkt an geltendes Recht halten muss dürftest du defakto auch nichts verlieren.
Auch darf dir der Markt bei einem Garantie oder Gewährleistungsfall auch keine Transportkosten abverlangen, da du bei ihm diese Garantie oder Gewährleistung hast und er somit für die Reperatur sorgen muss.
Anders verhällt es sich, wenn dir nachgewiesen werden kann das du für den Mangel verantwortlich bist, dann zahlst du einiges!

Gruß Markus.
 
D

DOS-Hexer

Gast
Hat Jemand einen Erfahrungswert? Ich meine damit: Hatte schon mal einer von Euch nen PC mit beschädigten Siegel Reklamiert? Wie haben die Händler reagiert?

Ich selber baue meine PC´s auch selber, und in der Firma macht unser Zulieferer sowieso keine Probleme.
 
Thema:

-PC Garantie- wer weiss Rat

-PC Garantie- wer weiss Rat - Ähnliche Themen

Surface Book 2 neu, noch verschweißt, Garantie ohne Rechnung: Hallo. Einen Freund hat ein neues, noch verschweißt Surface Book 2. Ich mochte das von ihn kaufen aber er hat keine Rechnung mehr. (Seine Mutter...
Lizenzbedingungen, Garantie und Vereinbarung akzeptieren WIE und WO?: Hallo an Alle. Bitte kann mir jemand helfen? Ich habe heute das Windows10 Home auf einem USB Stick gekauft. Jetzt muss ich erstmal im Net die...
neuen Ordner erstellen unter "dieser PC": Ich habe versehentlich den Ordner DOKUMENTE unter "dieser PC" gelöscht,und es gelingt mir nicht an dieser Stelleeinen neuen Ordner zu erstellen...
Windows 10 PC verkauft, wie vom MS-Konto löschen?: Hallo Leute, Mein Kumpel hat einen neuen PC gekauft. Den alten mit Windows 10 Home 64-Bit steht seit heute bei meiner Freundin. Windows 10...
PC verliert ständig WLAN-Verbindung: Hallo, ich habe leider ein recht seltsames und störendes Problem. Immer mal wieder verliert mein PC die WLAN Verbindung und wenn das geschieht...
Oben