PC Feuerwehr: Typische Computer-Probleme der Deutschen

Diskutiere PC Feuerwehr: Typische Computer-Probleme der Deutschen im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hinter den Computer-Problemen der Deutschen stecken häufig ähnliche Ursachen. Helfer für geplagte Rechner-Nutzer haben jetzt eine Liste der drei...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.629
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10




Hinter den Computer-Problemen der Deutschen stecken häufig ähnliche Ursachen. Helfer für geplagte Rechner-Nutzer haben jetzt eine Liste der drei besonders oft auftretenden Problembereiche veröffentlicht.

Auf Platz eins der Liste liegen laut des Unternehmens "PC Feuerwehr" Probleme mit dem Internet-Zugang. Zunächst soll die Verkabelung geprüft werden, raten die Experten. Das gilt auch beim WLAN, denn der Router kann nur funktionieren, wenn er mit dem Netzwerkkabel verbunden ist. Außerdem ist zu überprüfen, ob die Leitung vom Internet-Provider überhaupt schon freigeschaltet worden ist. Wenn alles richtig verkabelt ist und auch die Leitung steht, hilft erstaunlich oft ein Neustart des DSL-Modems oder des WLAN-Routers.

Computer-Viren und andere Schädlinge sind die zweithäufigste Ursache für Probleme mit dem Rechner. Fachleute raten deshalb, einen ständig aktuellen Anti-Virenschutz zu installieren und zudem die Firewall nicht durch "Herumspielen" im Programm-Menü zu deaktivieren. Ist es doch einmal passiert und hat sich ein Schad-Programm auf dem PC breitgemacht, hilft oft nur die Radikalkur: Das Betriebssystem muss neu installiert werden. Wohl dem, der zuvor regelmäßig seine Daten gesichert hat.

Auf den dritten Platz haben es Probleme mit der Festplatte geschafft. Häufig sind die Störungen der Laufwerke in direktem Zusammenhang mit Computer-Viren zu sehen. Viele Schädlinge befallen die Festplatte und machen sie im schlimmsten Fall unbrauchbar. Zuweilen führen auch mechanische Schäden zu Störungen und Datenverlusten. Dann ist der Service eines Spezialisten zur Festplattenrettung gefragt. Besteht der Verdacht auf einen mechanischen Festplattendefekt, soll der PC auf keinen Fall erneut eingeschaltet werden. Die spätere Datenrettung könnte dadurch massiv erschwert werden. Auch im Fall von Festplattenschäden sind Sicherungskopien besonders wichtig.

Powered by: IDG Magazine Media GmbH/PC-Welt.de
 
#2
A

AlienJoker

Gast
Das ist ja ne tolle Liste.
Damit haben sie fast ALLES abgedeckt. Allein "Probleme mit dem Internetzugang" ist so allgemein verfasst, dass es gar nichts aussagt.

Dass bei PLatz 3 nicht einfach Hardwareschaden steht, ist die einzige Stärke, aber es zeigt sich deutlich:

1. Der Hauptgrund für PLatz 1 dürfte einfach mangelndes Verständnis sein. Die "Einstecken und alles geht"-Mentalität ist bei einem so komplexen Werkzeug wie dem PC einfach unangebracht. Das klappt heute fast nicht mal mit nem Mixer.

2. Am Sicherheitsbewusstsein mangelt es massiv. Dieses "ich hab doch nen Virenscanner" und "der Hersteller hat gesagt, er ist toll" ist leider eine verbreitete einstellung. Die Leute sterben auch bei nem Autounfall bei Tempo 300 auf der Autobahn und beschweren sich bei Petrus dann, dass sie doch einen Airbag hatten....

3. Ja, Verschleißteile leiden unter Verschleiß
 
#3
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg




Hinter den Computer-Problemen der Deutschen stecken häufig ähnliche Ursachen. Helfer für geplagte Rechner-Nutzer haben jetzt eine Liste der drei besonders oft auftretenden Problembereiche veröffentlicht.

Auf Platz eins der Liste liegen laut des Unternehmens "PC Feuerwehr" Probleme mit dem Internet-Zugang. Zunächst soll die Verkabelung geprüft werden, raten die Experten. Das gilt auch beim WLAN, denn der Router kann nur funktionieren, wenn er mit dem Netzwerkkabel verbunden ist. Außerdem ist zu überprüfen, ob die Leitung vom Internet-Provider überhaupt schon freigeschaltet worden ist. Wenn alles richtig verkabelt ist und auch die Leitung steht, hilft erstaunlich oft ein Neustart des DSL-Modems oder des WLAN-Routers.....

Powered by: IDG Magazine Media GmbH/PC-Welt.de

na das mit dem Netzwerk-kabel ist so nicht richtig, denn dann wäre es ja kein WLAN oder..

hier ist sicher das LAN-Kabel gemeint, welches vom splitter kommt, damit überhaupt ein DSL-Signal den Router erreicht.. ;)

wenn das so in den bedienungsanleitungen der router steht oder so den leuten erzählt wird, wie im text oben rot makiert, dann kann das nix werden, denn die denken, es muss das LAN vom PC ran..

wir haben alle mal angefangen damit aber solche aussagen von experten sind dann doch wieder sehr waage und nicht richtig verständlich, dass ein laie es versteht.. kein wunder, dass es dann nicht klappt bei vielen..
 
#6
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Die Liste kann man knicken,die sollen sich besser mal in Foren umschauen.
 
#7
S

Stöckchen

Dabei seit
30.12.2007
Beiträge
106
Ort
Hamburg
na das mit dem Netzwerk-kabel ist so nicht richtig, denn dann wäre es ja kein WLAN oder..
Wahrscheinlich ist das Kabel in Richtung Modem gemeint und nicht das Kabel zu den angeschlossenen Computern.
Die Internetverbindung wird ja leider (oder zum Glück?) noch nicht über Funk hergestellt, sondern nur das Netzwerk.

Insgesamt ist dieser Artikel erstaunlich nichtssagend. Warum teilt man nicht gleich ein in:
1. Anwenderfehler
2. Technischer Fehler
3. Sonstiges

Das wäre wahrscheinlich ähnlich aussagekräftig...

Ich finde AlienJoker hat die größte Problematik ganz gut beschrieben.
 
Thema:

PC Feuerwehr: Typische Computer-Probleme der Deutschen

PC Feuerwehr: Typische Computer-Probleme der Deutschen - Ähnliche Themen

  • Bildbearbeitung: Die wichtigsten Basics um typische Fehler zu vermeiden

    Bildbearbeitung: Die wichtigsten Basics um typische Fehler zu vermeiden: Spätestens seit der Verbreitung von spezieller Bildbearbeitungssoftware wie Photoshop ist es auch für den engagierten Laien möglich geworden, aus...
  • Ist meine Bios-Batterie leer? Das sind die typischen Merkmale

    Ist meine Bios-Batterie leer? Das sind die typischen Merkmale: Eine leere Bios- oder CMOS Batterie kann der Grund für einen nicht startenden oder mit Fehlermeldung abstürzenden PC sein. Ob die...
  • 4 typische Herausforderungen mit Windows Server 2016 Software Defined Networking löse

    4 typische Herausforderungen mit Windows Server 2016 Software Defined Networking löse: In diesem <a...
  • Astaro Security Gateway Software kostenlos für Feuerwehr?

    Astaro Security Gateway Software kostenlos für Feuerwehr?: Hallo zusammen, ich hoffe ihr kennt Firewall-Appliance Astaro Security Gateway. Meine Frage nun: die Software ist für den Privatgebrauch ja...
  • FEUERWEHR

    FEUERWEHR: Ob das wohl gut geht? :D
  • Ähnliche Themen

    Oben