pc +fernseher

Diskutiere pc +fernseher im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich WinXP - Allgemeines; hallo ich frag ma wegen kumpel: mein kleiner versucht pc mit fernseher zu verbinden,das heist er will fernseher als monitor zu verwenden. leider...
#1
S

schumrich

Threadstarter
Dabei seit
17.09.2006
Beiträge
19
Alter
57
Ort
leipzig
hallo

ich frag ma wegen kumpel:

mein kleiner versucht pc mit fernseher zu verbinden,das heist er will fernseher als monitor zu verwenden. leider hatt er probs damit und ich kann ihn da nich weiterhelfen.pc konfiguration keine ahnung,fernseher iss lcd mit allen anschlüssen die mann braucht um pc anzuschliessen. ich weiß das ist nicht viel aber wenn noch fragen sin kann ich LINK weiterleiten.bitte um weiterführende fragen und vorschläge

mfg schumrich
 
#2
S

SpotBLN

Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
188
Alter
35
Ort
BLN
hmm... also wenn der Fernseher alle Anschlüße hat um den PC anzuschließen weiß ich nicht wo das Problem liegt?? Kabel kaufen und anschließen !! Einzig was vllt. noch zu beachten ist, wäre welche Auflösung der Fernseher unterstütz !!
 
#3
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
Moderne Grafikkarten haben fast alle einen TV- Ausgang:

Entweder eine kleine, meist gelb markierte Cinch-Buchse. Das ist dann ein FBAS-Ausgang. Das ist die qualitativ schlechteste Variante.

Dann gibt Varianten mit S-Video Ausgang, eine kleine Mini DIN-Buchse, die den PS/2-Anschlüssen für Maus und Tastatur ähnelt, aber gelb oder schwarz markiert ist.

Aktuelle Grafikkarten schmücken sich mit HDTV-Logos und bieten einen noch besseren Anschluss: RGB Progressiv Scan, meist an einer S-Video-Buchse mit einem Adapter, der der Grafikkarte beiliegen sollte. Diese Art des Anschlusses eignet sich für Plasmafernseher und Beamer.

Manche Flachbildschirme bieten lassen sich wie schon erwähnt per VGA anschließen. Die Bildqualität ist dann oftmals sehr bescheiden. Kleinere Schrift ist meist sehr verwaschen.

Soweit die analogen Varianten. Viele Grafikkarten haben mindestens einen DVI-Ausgang, der sich mit manchen Flachbildschirmen verbinden lässt. Da das Signal darüber digital übertragen wird, hängt die Bildqualität dann nur noch vom Fernseher ab.

Manche HDTV-Geräte besitzen einen HDMI-Eingang. Das ist prinzipiell ein DVI-Eingang mit der sog. HDCP-Verschlüsselung. Wenn die Grafikkarte ihre Ausgabe per HDCP verschlüsseln kann, kann man den Rechner auch so anschließen. Entsprechende Verbindungskabel, die an einem Ende den kleineren HDMI-Stecker besitzen, finden sich im Fachhandel .

Inzwischen gibt's auch Grafikkarten mit HDMI-Ausgang.

Damit sollten eigentlich alle Varianten erschlagen sein, einen Fernseher mit dem Computer zu verbinden.
 
#5
J

JOthebest

Dabei seit
25.02.2007
Beiträge
74
Alter
31
Ort
26441 Jever
hallo habe eine frage wie kann ich meinen fernseher mit dem pc so verbinden
so das er das bild vom munitor kopiert also munitor und fernseher laufen dann
gleichzeitig wie mach ich das ?
 
#6
S

Samtron

Dabei seit
14.12.2005
Beiträge
4.021
ich habe auch eine Frage wie ist das Bild quallitit?
MfG
 
#7
D

Defence1985

Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
126
Hallo JotheBest,


du musst über die Anzeige den Monitor auf den Fernseher bzw. Desktop erweitern. Weißte wie das funktioniert???

Habe das genauso bei mir.

MfG
Defence1985
 
#8
D

Defence1985

Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
126
Hi Samtron,


die Qualität ist so wie die Aufnahme des Videos ist. Also schlechte Aufnahme = schlechtes Bild.

MfG
Defence1985
 
#10
D

Defence1985

Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
126
Also folgendes ist zu tun:

1. Desktop->rechte Maustaste->Eigenschaften klicken.

Dann auf den Reiter "Einstellungen". Dort müssten dann zwei Monitore sein.

Klick mal auf Identifizieren. Dann erscheint eine grosse Zahl auf dem Monitor.

Bei mir ist es die Eins. Klick dann auf die andere Zahl in den Monitoren die angezeigt wird.

Darunter gibt es dann den Punkt "Windows-Desktop auf diesen Monitor erweitern". Danach sollte das Bild auf dem Fernseher erscheinen.

Hoffe ich konnte dir helfen???


MfG
Defence1985
 
#11
P

Pietrek

Dabei seit
27.05.2008
Beiträge
1
Hey Hey ich will meinen PC auch mit Fernseher Verbinden..kann ein sagen wie das geht??

hab ne GeForce7500LE und nen Samsung LCD fernseher mit VGA anschluss...

MFG
 
#12
J

JOthebest

Dabei seit
25.02.2007
Beiträge
74
Alter
31
Ort
26441 Jever
ok ich habe es geschaft mit dem VLC Player zu sehen und wenn ich will auch aufzunehmen
 
Thema:

pc +fernseher

pc +fernseher - Ähnliche Themen

  • Fernsehen läuft nicht durch - wird dauernd unterbrochen - lädt neu

    Fernsehen läuft nicht durch - wird dauernd unterbrochen - lädt neu: Es ist einfach nicht möglich, mal einen Film im normalen Fersehprogramm hier auf meinem Labtob durchgangig anzusehen. Der Empfang unterbricht und...
  • meine Audiadadei funktioniert nicht mehr (kein Fernsehen, Radio sowie DVD

    meine Audiadadei funktioniert nicht mehr (kein Fernsehen, Radio sowie DVD: *** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***
  • fernseher ins heimnetz win 10

    fernseher ins heimnetz win 10: Leider kann ich meinen sharp-fernseher nicht ins heimnetz einbinden. Bitte um Hilfe
  • Samsung: erste 8K-Fernseher ab Oktober - kaufen oder lieber abwarten?

    Samsung: erste 8K-Fernseher ab Oktober - kaufen oder lieber abwarten?: Auf der gestern beendeten IFA in Berlin haben diverse Hersteller, darunter LG und Sharp, ihre ersten mehr oder weniger serienreifen TV-Geräte mit...
  • ATI Radeon HD 4250/Win 10 Pro -1803/ Philips 65 zoll Fernseher / Desktop Pc (HTPc).

    ATI Radeon HD 4250/Win 10 Pro -1803/ Philips 65 zoll Fernseher / Desktop Pc (HTPc).: Hallo, ich habe keine Möglichkeit über den AMD CCC den Desktop an dem Fernseher anzupassen, ich habe schwarze Ränder . Über Win 7 hatte ich die...
  • Ähnliche Themen

    Oben