PC fährt runter aber geht nicht aus und sonstiges

Diskutiere PC fährt runter aber geht nicht aus und sonstiges im Mainboard Forum Forum im Bereich Mainboard Forum; Hallo zusammen, muß leider schon wieder ein Problem hier aufführen, was ich noch nie gehabt habe und habe schon einige AMD PC´s zusammen gebaut...
#1
I

iclaus

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2012
Beiträge
55
Hallo zusammen,

muß leider schon wieder ein Problem hier aufführen, was ich noch nie gehabt habe und habe schon einige AMD PC´s zusammen gebaut. Aber das jetzt raubt mir den letzten Nerv.
Zum System:
MSI X370 Gaming Pro Carbon, 2x8 GB Corsair Vengeance® LPX CMK16GX4M2B3000C16 , AMD Ryzen 5 1500X, und eine ASUS Grafikkarte GTX 1050.
Das sind die Sachen, die ich beim Neuaufbau immer neu mache. es wird alles anstandslos erkannt, wobei ich beim RAM immer nur 2133Mhz statt 3000Mhz angezeigt bekomme. Aber das ist zur Zeit für mich nebensache.
Was der PC nicht macht, sich komp. nach dem runterfahren sich ausschalten. Es bleiben die Gehäuselüfter und CPU Lüfter an. Man muß Ihn mit dem An- / Ausschaltknopf ausmachen. Monitor ist auch dunkel nach dem runterfahren.
Dann macht das Gerät nach einem Neustart kein Neustart, sondern es passiert das, was ich jetzt gerade beschrieben habe. Im Internet habe ich so manche Sachen gehört und gelesen und ausprobiert, aber ohne Erfolg. BIOS und AMD Chipsatz wurde per LiveUpdate heute neu upgedatet. Ebenfalls ohne Erfolg.
Liegt das an dem blöden Ryzen 5?? Ich verstehe die Welt nicht mehr.
Liegt es urplötzlich an WIN 10 64-Bit.

Vielleicht habe ich ja hier im Forum mehr Glück und es kann mir einer sagen, was das für ein Quatsch ist.

Ich bin mit dem Latein am ende. Seid etlichen Stunden bin ich alles mögliche am ausprobieren, aber leider ohne Erfolg. Das nervt.

Grüße Ingo
 
#2
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
3.055
Alter
48
Ort
Horgau
Vielleicht stimmen die Einstellungen im Bios nicht richtig.
 
#6
I

iclaus

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2012
Beiträge
55
Jawoll, habe dies auch schon 3x nachgeschaut.
CPU_PWR1, ATX_PWR den Audiostecker JAUD1, JUSB1 für die USB-Anschlüsse am oberen Gehäuse, funktionieren auch, die ganzen SATA und zum Schluß die kleinen Stecker für HDD-LED usw..
 
#7
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
5.674
Alter
59
Ort
Klosterneuburg/Österreich
Ich hatte das so ähnlich einmal beim PC von einem Kumpel. Da half eine Neuinstallation von Windows (damals Win8.1).


... wobei ich beim RAM immer nur 2133Mhz statt 3000Mhz angezeigt bekomme. Aber das ist zur Zeit für mich Nebensache.
Das ist Einstellungssache im BIOS:

 
#8
I

iclaus

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2012
Beiträge
55
Das mit den Mhz wurde erledigt. Wird auch jetzt korrekt angezeigt.

Das mit dem WIN neu aufspielen ist doch ein Witz.
Jetzt bekommt doch schon WIN 10 neue Treiber usw. und trotzdem schafft MS dies nicht,
daß alles funktioniert??

Sowas habe ich noch nie gehabt.
Aber trotzdem Danke dafür.
Das müßte doch auch dann funktionieren, wenn man dies über die MS Seite mit dem
Upgrade macht, oder. Da ich damals über das kostenlose Tool von MS von WIN 7 auf WIN 10
umgestiegen bin.
 
#9
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.694
Bei allen Windows Versionen musste man schon immer die Herstellertreiber installieren, um die korrekte Funktion aller Geräte sicherzustellen. Das hat sich bei Windows 10 nicht geändert, nur bringt das eine grössere Treiberbasis mit und kann viele Geräte schon mit Standardtreibern korrekt betreiben. Das scheint ja auf Deinem Rechner nicht zu klappen, also mussst Du die Herstellertreiber bemühen.
 
#10
I

iclaus

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2012
Beiträge
55
Hi Alex,

es sind ja von der DVD des MB die Treiber installiert worden. ( Chipsatz usw. ). Desweiteren wurde auch heute ein
Update über MSI Live Update 6 für den AMD Chipsatz gemacht. Da dachte ich danach der Fehler behoben ist. War wohl nichts.
Vor allem kam mir das Update ziemlich groß vor 1,02 GB für einen Chipsatz.
Bios wurde auch auf den neusten Stand gebracht.

Grüße Ingo
 
#11
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.694
Wirf einfach die MSI Tools runter, die machen Windows 10 nämlich nachgewiesenermassen instabil! Treiber kann man nämlich auch manuell laden und installieren.

Und dann schau im Zuverlässigkeitsverlauf und der Ereignisanzeige nach, was den Rechner beim Herunterfahren zum Hängenbleiben bringt. Wahrscheinlich wirst Du sowas wie einen Fehler "0x9f Driver Power State Failure" finden. Und das ist immer ein Zeichen für unpassende Treiber. Als erste Massnahme solltest Du den Schnellstart deaktivieren, das kann schon mildernd wirken bzw. kann schon dafür sorgen, dass Windows sauber beendet.
 
#13
I

iclaus

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2012
Beiträge
55
Hallo zusammen,
also WIN 10 wurde neu aufgespielt, keine Änderung. Die Tools von MSI wurden ebenfalls deinstalliert, auch keine Änderung.
Wenn der PC einen Neustart machen will steht eine Ewigkeit " PC wird Neu gestartet" aber er macht es nicht. Es passiert genau das, was auch passiert wenn man Ihn runterfährt. Alles fährt runter aber PC bleibt an und Bildschirm blinkt. Habe auch das von Keruskerfürst gemacht, danke auch dafür, aber auch ohne Erfolg.
Wo finde ich den den Zuverlässigkeitsverlauf und der Ereignisanzeige?

Ich wäre besser bei meinem alten Athlon geblieben. So einen Quatsch habe ich in meinem Leben noch nicht erlebt, wie das jetzt mit dem Ryzen.
Grüße Ingo

P.S. So läuft der PC super, es ist eben nur das abschalten nach dem runterfahren und bei einem Neustart passiert das gleiche. Ausser wo WIN 10 Pro neu aufgespielt worden ist und bei der Installation immer neu startet hat er es gemacht und wie er fertig war ging auch das ganze System aus ohne immer auf dem Knopf zu drücken.
 
#14
I

iclaus

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2012
Beiträge
55
Hallo Alex,
habe den Zuverlässigkeitsverlauf gefunden, komme nur nicht klar damit, was er will.
Da ich so ein Fachmann nicht bin.
ich würde dir gerne die XML Datei mitsenden weiß aber nicht wie ich diese hier einfügen soll.
 
#15
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.694
Schon mal was von der Suchfunktion gehört? Bei mir zeigt die spätestens nach dem vierten Buchstaben das richtige Ergebnis. Die Ereignisanzeige fndet man sogar direkt mit einem Rechtsklick auf den Startbutton.
 
Zuletzt bearbeitet:
#16
I

iclaus

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2012
Beiträge
55
Habe ja im Nachtrag geschrieben, daß ich es gefunden habe.
 
#18
K

keremg

Dabei seit
02.11.2008
Beiträge
332
Hallo iclaus,

die Probleme die Du beschreibst, können ein komplexes Zusammenspiel aus der echten Hardware, der Firmware der einzelnen Hardwarekomponenten (z.b. Microcode), Firmware des Boards, UEFI, UEFI-Module, Windows-Kernel, Windows-Treibern, OEM/Hersteller-Treibern usw. sein. Aus Erfahrung weiß ich, dass Probleme mit der Hardware und Treibern extrem komplex sein können, aber soweit sollte man erst mal nicht denken. Die Liste an möglichen Lösungsansätzen ist lang und sehr oft systemspezifisch, aber ich würde an deiner Stelle erst mal folgendes probieren: Nimm ein aktuelles Live-Linux und starte mal das System z.B. von einer DVD oder einen USB-Stick (empfohlen!) und schau mal, wie sich das System bei einem Neustart hier verhält, ohne jetzt tiefer ins Detail zu gehen. Später kann man dann immernoch schauen, was unter der Haube auf dem Linux und dem Windows-System läuft.

Gruß

K.
 
#19
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
126
Ort
Lahr
Vor Ewigkeiten hatte ich ein ähnliches Phänomen.
Meine Lüfter ect liefen weiter obwohl der PC eigentlich aus war und Neustarts haben nicht immer funktioniert. Nach langem suchen lag es an meinem damals veralteten Bildschirm, der über den DVI Anschluss Strom ins System gespeist hat. Hatte bis dahin noch nie was von einem solchen Problem gehört. Darum geb ich dir den Tipp, wenn der PC heruntergefahren wurde und die Lüfter ect weiter laufen, zieh Mal ein Stecker nach dem anderen.
Bsp: zuerst das USB Kabel ziehen, Lüfter drehen immer noch, also USB Kabel wieder an selber Stelle einstecken. Nächstes Kabel ziehen, Kontrollieren, falls alles weiterhin läuft wieder einstecken usw usw. Eventuell ist ja bei dir auch ein externes Gerät daran schuld.
 
Thema:

PC fährt runter aber geht nicht aus und sonstiges

Sucheingaben

PC tower geht nicht aus

,

PC geht nicht aus

,

windows 10 fährt nicht runter und cpu kühler dreht auf

,
windows fährt runter aber pc geht nicht aus
, mein windows 7 fährt runter aber geht nicht aus, notebook faehrt runter geht aber nicht aus, PC fährt plotzlicht nicht richtig runter Lüfter laufen, windows 10 pc fährt runter geht aber nicht aus, pc fährt nicht runter bildscjirm schwarz

PC fährt runter aber geht nicht aus und sonstiges - Ähnliche Themen

  • ACER fährt runter

    ACER fährt runter: Hallo, habe seit einigen Tagen ein lästiges Problem Der PC lässt sich mit Firefox problemlos runterfahren. Nach einem Intervall von 1-2 Sekunden...
  • PC fährt einfach runter und startet wieder

    PC fährt einfach runter und startet wieder: Ich habe Windows 10 und habe vor kurzem Office 365 installiert. Seitdem fährt der PC ohne ersichtlichen Grund runter und startet neu Kann mir...
  • PC fährt herunter, startet neu, fährt wieder runter..

    PC fährt herunter, startet neu, fährt wieder runter..: Hallo! seit Freitag Abend hat mein PC eine Macke! Als ich einmal kurz auf Toilette ging und ich wieder kam, war er aus. Dachte mir , dass ich ihn...
  • HP Envy 15*360 Fährt nicht Ganz Runter Powertaste ist immer an.

    HP Envy 15*360 Fährt nicht Ganz Runter Powertaste ist immer an.: Meine HP Envy Laptop Fährt nicht Ganz runter nach Upgrade von 8,1 auf Win 10 Home. Bildschirm ist zwar Zwartz aber power Taste ist immer an 9von...
  • HP Envy 15*360 Fährt nicht Ganz Runter Powertaste ist immer an.

    HP Envy 15*360 Fährt nicht Ganz Runter Powertaste ist immer an.: Meine HP Envy Laptop Fährt nicht Ganz runter nach Upgrade von 8,1 auf Win 10 Home. Bildschirm ist zwar Zwartz aber power Taste ist immer an 9von...
  • Ähnliche Themen

    • ACER fährt runter

      ACER fährt runter: Hallo, habe seit einigen Tagen ein lästiges Problem Der PC lässt sich mit Firefox problemlos runterfahren. Nach einem Intervall von 1-2 Sekunden...
    • PC fährt einfach runter und startet wieder

      PC fährt einfach runter und startet wieder: Ich habe Windows 10 und habe vor kurzem Office 365 installiert. Seitdem fährt der PC ohne ersichtlichen Grund runter und startet neu Kann mir...
    • PC fährt herunter, startet neu, fährt wieder runter..

      PC fährt herunter, startet neu, fährt wieder runter..: Hallo! seit Freitag Abend hat mein PC eine Macke! Als ich einmal kurz auf Toilette ging und ich wieder kam, war er aus. Dachte mir , dass ich ihn...
    • HP Envy 15*360 Fährt nicht Ganz Runter Powertaste ist immer an.

      HP Envy 15*360 Fährt nicht Ganz Runter Powertaste ist immer an.: Meine HP Envy Laptop Fährt nicht Ganz runter nach Upgrade von 8,1 auf Win 10 Home. Bildschirm ist zwar Zwartz aber power Taste ist immer an 9von...
    • HP Envy 15*360 Fährt nicht Ganz Runter Powertaste ist immer an.

      HP Envy 15*360 Fährt nicht Ganz Runter Powertaste ist immer an.: Meine HP Envy Laptop Fährt nicht Ganz runter nach Upgrade von 8,1 auf Win 10 Home. Bildschirm ist zwar Zwartz aber power Taste ist immer an 9von...
    Oben