GELÖST PC fährt hoch und sofort wieder runter - was tun?

Diskutiere PC fährt hoch und sofort wieder runter - was tun? im Win7 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 7 Forum; Servus Leute, erstmal weiß ich nicht ob ich hier richtig bin, habe sonst kein passendes Thema gefunden. Also nun zu meinem Problem. Mein PC...
P

Pumpaction

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2011
Beiträge
12
Alter
22
Servus Leute,

erstmal weiß ich nicht ob ich hier richtig bin, habe sonst kein passendes Thema gefunden. Also nun zu meinem Problem.

Mein PC (Win7, 4GB Arbeitsspeicher, 2,6GB Grafikkarte) kam gestern wieder von der Reparatur, alles lief glatt. Heute früh war ich nochmal kurz im Internet, alles lief. Kurz danach bekam ich Bluescreen, es kam eine sehr lang Sicherheits-Warnung und der PC wurde ausgeschaltet. Danach hab ich ihn wieder hochgefahren, alles lief normal. Danach hab ich ihn ausgeschaltet und bin in die Schule.

Jetzt hab ich den PC normal gestartet, jedoch fährt der PC hoch (Lüfter geht an, usw.), fährt danach aber sofort wieder runter. Ich habe echt keinen blassen Schimmer, was zu tun ist.

Ein Freund von meinem Vater meinte, ich sollte zu erst einmal schauen ob alles richtig angesteckt ist, ob die Grafikkarte richtig angeschlossen ist. Also PC aufgeschraubt, und mal reingeschaut. Da ich mich jedoch mit dem PC nicht so richtig auskenne, wusste ich nun nicht ob alles richtig angeschlossen ist; ich wackelte also an jedem Kabel um zu schauen ob es richtig im Stecker ist. Das war der Fall.

Am PC hat sich aber immer noch nichts getan. Der Fehler ist also wie gesagt seit heute Abend (19:00 ca) eingetreten, davor lief alles einwandfrei.
Ich weiß nicht ob euch das vielleicht hilft, doch als der Bluescreen kam, konnte ich noch das Wort "drivers" erhaschen, also stimmt vielleicht irgendwas mit den Treibern nicht. Achja, auch der Bildschirm ist richtig angeschlossen.

Hoffentlich kann mir jemand helfen, wäre sehr dankbar!

mfg:confused
 
T

Taubenkiller

Mitglied seit
11.08.2009
Beiträge
765
Alter
51
Standort
Bayern
Hallo

Hast du mal überprüft ob sich alle Lüfter drehen, vom CPU Kühler und Grafikkarte, nicht das sich der PC abschaltet wegen Überhitzung.
 
P

Pumpaction

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2011
Beiträge
12
Alter
22
Hallo

Hast du mal überprüft ob sich alle Lüfter drehen, vom CPU Kühler und Grafikkarte, nicht das sich der PC abschaltet wegen Überhitzung.
Nein, daran lag es nicht, beide Lüfter haben sich gedreht. Wäre auch komisch gewesen, hier drin sind es gefühlte -10°C :D

Also ich weiß nicht woran es liegen kann... der Lüfter geht an, aus, an, aus usw...
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.491
Standort
Dortmund
Hi Pumpaction,

in deinem Fall würde ich es mir ganz einfach machen.
Weshalb war der Pc denn in Reparatur?
Einfach reklamieren ;-)!

T@cky
 
T

Taubenkiller

Mitglied seit
11.08.2009
Beiträge
765
Alter
51
Standort
Bayern
Kommen die Lüfter immer wieder zu stehen während des Betriebs, das sollte nicht sein, gibt das Board der weil Pieptöne von sich?
 
P

Pumpaction

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2011
Beiträge
12
Alter
22
Hi Pumpaction,

in deinem Fall würde ich es mir ganz einfach machen.
Weshalb war der Pc denn in Reparatur?
Einfach reklamieren ;-)!

T@cky
Sieht schlecht aus, der PC ist zusammengebaut, also nicht aus dem Laden gekauft. :wut

@Taubenkiller: Ja, das Board gibt Pieptöne von sich. Es rattert und summt auch immer mal, ich bekomm immer das Gefühl der PC platzt jeden Moment:irony
 
T

Taubenkiller

Mitglied seit
11.08.2009
Beiträge
765
Alter
51
Standort
Bayern
Welcher Lüfter ist das, wenn es der von der CPU ist, dann schau mal im Bios nach, unter Hardware Monitor was da angezeigt wird.
 
P

Pumpaction

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2011
Beiträge
12
Alter
22
Das ist ja das Problem - es erscheint ja nicht mal der BIOS!
Der Monitor sagt sofort wenn der PC angeht "No signal detected" (kommt eig. nur wenn der PC ausgeschalten wird).
 
T

Taubenkiller

Mitglied seit
11.08.2009
Beiträge
765
Alter
51
Standort
Bayern
Überprüft die Grafikkarte genau ob die richtig im Sockel steckt, schau nochmal nach den Kabel ob wirklich alle Kabel an der Grafikkarte angeschlossen sind, wenn du nicht weißt wo du schauen sollst das du sicher bist das alles angesteckt ist, dann schreib mal bitte wie die Grafikkarte heißt.
 
Teppichfritz

Teppichfritz

Mitglied seit
12.08.2011
Beiträge
546
Alter
56
Standort
Dortmund
No signal detected heisst,die Grafikkarte oder das Board startet gar nicht.
Kann von einem Lüfterfehler,oder von einem Speicherfehler ausgehen.
Ferner kann die Grafikkarte betroffen sein,oder sogar das Netzteil.
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.491
Standort
Dortmund
Hi Pumpaction,

na schade, ich dachte wegen Reparatur ;-)!

Wie dem auch sein. Da dein Board piept, könntest du Pieps zählen und dann könnte man anhand dieses Fehlercodes das Problem weiter einkreisen.

Ich denke mal, es kann so gut wie alles (Graka, Board, Netzteil, Ram) sein.

Ich habe hier gerade auch einen PC stehen, bei dem der PCI Express Slot auf dem Board defekt ist.

So bin ich vorgegangen:
Testweise ein anderes Netzteil eingebaut = Nichts
Graka ausgetauscht = Nichts
Eine alte PCI Graka irgendwo aus der Schrottkiste besorgt und diese mal testweise eingebaut = ich bekam ein Bild, kein Gepiepse mehr

Jetzt habe ich mir bei ebay ein gebrauchtes Board geschossen und hoffe meinen Zweit PC wieder zum laufen zu bekommen.

T@cky
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
zudem, das gerät war doch in der REPARATUR?

1) warum war der da (was war defekt)?

2) er ist wieder defekt, also wieder hin und reklamieren, denn wenn das vorher nicht war, dann hat die Reparatur-werkstatt ein kleines problem.

RAT: nimm jemanden mit hin, der etwas ahnung hat von PC's, damit man dich nicht übers ohr haut.

Schraube, schaue nicht selbst im PC rum oder nach, wenn du keinen schimmer hast, was du da tust, denn damit kannst du mehr kaputt machen als du willst. Notfalls soll dein kumpel, der dir diesen rat gab als erster gab, da rein schauen und prüfen.

PS: wenn du kein bild siehst, der monitor ins standby geht, dann schaltet deine graka nicht zu und das kann alles mögliche bedeuten, von defektem netzteil (zu wenig strom) bis hin zum defekten mainbard.

Mal eine frage am rande, deine graka hat
Mein PC (Win7, 4GB Arbeitsspeicher, 2,6GB Grafikkarte)
eigenen speicher oder wie soll ich deine angaben aus dem ersten post verstehen? das bedeutet für mich ansich, dass es eine onboard-graka ist, die ihren ram eventuell durch den arbeitsspeicher des PC (4GB) abzwackt.. 3 GB grakas gibts sehr selten..

UND wenn es eine onboard-graka (also auf dem mainboard aufgelötet) ist, kannst da schwer schauen ob die fest im PCIe-sockel sitzt.. ;)

etwas mehr infos (hardware usw.) zum PC wären echt prima und hilfreich..
 
G

GehtDichNichtsAn

Gast
:D ... Sorry .... der Beitrag ist etwas lang .... :blush ....

BIOS-Pieptöne
Bios-Pieptöne und ihre Bedeutung

Wenn der PC beim Booten hängen bleibt, lassen sich anhand der ausgegebenen Pieptöne (Beeps), Rückschlüsse auf die Fehlerquelle (Hardware) machen:
AMI
AWARD
IBM
PHOENIX
MR-BIOS


Einzeltöne bzw. Intervalle Fehler Fehlerbehebung
AMI (kurze + lange Intervalle)

1x kurz Speicher Refresh Logik auf dem Mainboard ist defekt RAM Module prüfen (korrekter Sitz im Sockel, Bios-Takteinstellungen, passen die Module paarweise zusammen (z.B. bei EDO und FPM)
1x lang alles in Ordnung jetzt liegts alleine an Windows ;-)
1x Dauer Netzteil PC ausschalten, einen Moment warten, wieder einschalten, tritt der Fehler wieder auf, ist ein neues Netzteil nötig
1x lang, 1x kurz Mainboard schwerer Fehler auf dem Mainboard (z.B. falsche Taktrate der CPU)
1x lang, 2x kurz Grafikkarte keine Grafikkarte, Monitoransteuerung defekt oder Video-ROM-Bios-Checksumme falsch
1x lang, 3x kurz Video RAM-DAC defekt, Video-RAM fehlerhaft, Monitorerkennungsprozess fehlerhaft (z.B. Monitorkabel defekt)
2x kurz Parity Error in den ersten 64kB des Speichers POST (Power On Self Test) fehlerhaft, d.h. eine der Hardwaretestroutinen ist fehlerhaft, RAM überprüfen
2x lang, 2x kurz Video Checksummenfehler des Video-BIOS-ROM
3x kurz Fehler in den ersten 64 kB des Speichers korrekten Sitz des RAM überprüfen, Speichertiming überprüfen
3x kurz, 3x lang, 3x kurz Arbeitsspeicher defekt/austauschen
4x kurz Fehler in den ersten 64 kB des Speichers oder Systemtimer 1 funktioniert nicht Batterie/Akku defekt, Speichermodule checken, RAM einstellungen prüfen, neues Mainboard
5x kurz Prozessor Prozessor defekt, unzureichende Kühlung, zu hoch getaktet, manchmal Grafikkartenproblem
6x kurz Bios kann nicht in Protected Mode umschalten defekter Tastaturcontroller -> austauschen, (bei manchen Boards eingelötet -> Pech, neues Board)
7x kurz Prozessor erzeugt Ausnahmeinterrupt Kontaktprobleme der CPU im Sockel, bei Übertaktung: ein bissel zurückschrauben
8x kurz Display Memory Read/Write Error Grafikkarte defekt oder nicht eingebaut, bei Onboard-
Grafik eventuell über Jumper deaktiviert -> aktivieren, manchmal auch übertakteter ISA-Bus
9x kurz ROM-Bios-Checksummenfehler EPROM, EEPROM oder Flash-ROM-Baustein defekt, BIOS defekt oder nicht korrekt upgedated, möglicherweise Fehler in Bios irgendwelcher Karten
10x kurz Fehler im Shutdown Register des CMOS-RAM CMOS kann nicht gelesen/geschrieben werden Haupt-
platine ist defekt und muss getauscht werden, bei gesockeltem Dallas-Chip: austauschen
11x kurz Fehler im externen Cache-Speicher L2 - Cache auf dem Mainboard defekt, bei älteren Boards: gesockelte Module auf korrekten Sitz überprüfen, bei neueren: integriert: -> Pech, neues Board kaufen


AWARD (kurze + lange Intervalle)

1x kurz alles in Ordnung jetzt liegts alleine an Windows ;-)
2x kurz Videofehler Wird auf dem Bildschirm angezeigt, entsprechend weiterverfahren.
Dauerton Fehler in der Speisung der Hauptplatine Meistens auch Speicher oder Grafikproblem (evtl. Karte nicht gefunden)
wiederholt kurz Fehler in der Speisung der Hauptplatine
1x lang RAM-Fehler defekt oder sitzt nicht richtig im Sockel
1x lang, 1x kurz Fehler auf der Hauptplatine
1x lang, 2x kurz Grafikkarte defekt oder sitzt nicht richtig im Sockel
1x lang, 3x kurz Tastatur defekt / ab BIOS v.4.5 Grafikkartenfehler (?)
3x lang Fehler im Tastatur-Interface (3270)


IBM (kurze + lange Töne)

kein Ton kein Strom, Karte nicht richtig im Sockel oder Kurzschluss
1x kurz alles in Ordnung jetzt liegts es alleine an Windows ;-)
2x kurz POST error weitere Bildschirmmeldungen verfolgen
Dauerton kein Strom, Karte nicht richtig im Sockel oder Kurzschluss
wiederholt kurz kein Strom, Karte nicht richtig im Sockel oder Kurzschluss
1x lang, 1x kurz Fehler Mainboardausgang evtl. lose Kabelverbindung/Wackelkontakt
1x lang, 2x kurz Mono/CGA-Videofehler
1x lang, 3x kurz EGA-Videofehler
3x lang Tastaturfehler evtl. lose Kabelverbindung/Wackelkontakt
1x lang, kein Bild Videofehler


PHOENIX (kurze, unterbrochene Intervalle)

1x-1x-3x CMOS-Schreib-/Lesefehler. BIOS-Setup ausführen
1x-1x-4x BIOS Checksummenfehler. BIOS austauschen/updaten
1x-2x-1x Systemtimer defekt. Board defekt/austauschen
1x-2x-2x DMA-Controller defekt. Board defekt/austauschen
1x-2x-3x DMA-Controller defekt. Board defekt/austauschen
1x-3x-1x DRAM Refresh fehlerhaft - falsche BIOS-Einstellung oder Mainboard defekt. RAM sitzt evtl. nicht richtig
1x-3x-3x 64 KB Basisspeicher defekt (Speicherchip/Datenleitung). RAM sitzt evtl. nicht richtig
1x-3x-4x 64 KB Basisspeicher defekt (Logikchip-Fehler). RAM sitzt evtl. nicht richtig
1x-4x-1x 64 KB Basisspeicher defekt (Adressleitung). RAM sitzt evtl. nicht richtig
1x-4x-2x 64 KB Basisspeicher defekt (Parity-Logik). RAM sitzt evtl. nicht richtig
2x-?x-?x 64 KB Basisspeicher defekt. RAM sitzt evtl. nicht richtig
3x-1x-1x Master DMA Register defekt. Board defekt/austauschen
3x-1x-2x Slave DMA Register defekt. Board defekt/austauschen
3x-1x-3x Master Interrupt Register defekt. Board defekt/austauschen
3x-1x-4x Slave Interrupt Register defekt. Board defekt/austauschen
3x-2x-4x Tastatur-Controller defekt. Evtl. auf Board austauschen
3x-3x-4x Grafikkartenfehler. Grafikkarte oder Grafikspeicher defekt/ austauschen
3x-4x-1x Fehler beim Initialisieren der Grafikkarte ( fehlt oder Grafikchip defekt). Austauschen
3x-4x-2x Fehler beim Testen der Bildschirmsteuerung. Evtl. Grafikkarten-Controller defekt, Monitor nicht angeschlossen oder Kabel defekt
4x-2x-1x Timer-Interrupt fehlerhaft. Board defekt/austauschen
4x-2x-2x Shutdown-Funktion fehlerhaft. Board defekt/austauschen
4x-2x-3x Fehler im Gate A20. Board defekt, austauschen
4x-2x-4x Unerwarteter Interrupt im ProtectedMode. Board defekt/ austauschen
4x-3x-1x DRAM-Fehler oberhalb der ersten 64 KB RAM. RAM sitzt evtl. nicht richtig
4x-3x-2x Timer defekt (Timer 2). Board defekt/austauschen
4x-3x-4x Fehler beim Testen der Echtzeituhr. Board defekt/ austauschen
4x-4x-1x Fehler beim Testen der seriellen Schnittstellen evtl. im BIOS ausschalten und Schnittstellenkarte kaufen
4x-4x-2x Fehler beim Testen der parallelen Schnittstellen evtl. im BIOS ausschalten und Schnittstellenkarte kaufen
4x-4x-3x Fehler beim Testen des Coprozessors wenn gesockelt, dann evtl. austauschen


MR-BIOS (hohe + tiefe Töne. Nach den 1. beiden Tönen erfolgt eine kurze Pause)

TH-TTT Prüfsummenfehler BIOS muss ausgetauscht bzw. upgedated werden
TH-HTT Fehler des DMA-Seitenregisters Board ist defekt und muss getauscht werden
TH-THT Fehler im Selbsttest des Tastaturcontrollers evtl. Controller defekt, ggf. auf dem Board austauschen
TH-HHT Fehler in der Speicher-Refresh-Logik RAM sitzt evtl. nicht richtig
TH-TTH Fehler im DMA-Kontroller (Master) Mainboard defekt/austauschen
TH-HTH Fehler im DMA-Kontroller (Slave) Mainboard defekt/austauschen
TH-TTTT Fehler in Speicherbank 0 (Mustertest) RAM sitzt evtl. nicht richtig
TH-HTTT Fehler in Speicherbank 0 (Paritätslogik) RAM sitzt evtl. nicht richtig
TH-THTT Fehler in Speicherbank 0 (Paritätsfehler) RAM sitzt evtl. nicht richtig
TH-HHTT Fehler in Speicherbank 0 (Fehler im Datenbus) RAM sitzt evtl. nicht richtig
TH-TTHT Fehler in Speicherbank 0 (Fehler im Adressbus) RAM sitzt evtl. nicht richtig
TH-HTHT Fehler in Speicherbank 0 (Lesefehler) RAM sitzt evtl. nicht richtig
TH-THHT Fehler in Speicherbank 0 (Lese-/Schreibfehler) RAM sitzt evtl. nicht richtig
TH-HHHT Fehler im Interrupt-Controller (Master-8259-Port 21h) Mainboard defekt/austauschen
TH-TTTH Fehler im Interrupt-Controller (Slave-8259-Port A1h) Mainboard defekt/austauschen
TH-HTTH Fehler im Interrupt-Controller (Master-8259-Port 20h) Mainboard defekt/austauschen
TH-THTH Fehler im Interrupt-Controller (Slave-8529-Port A0h) Mainboard defekt/austauschen
TH-HHTH Fehler im Interrupt-Controller (Adressfehler Port 20h/A0h) Mainboard defekt/austauschen
TH-TTHH Fehler im Interrupt-Controller (Master-8259-Port 20h) Mainboard defekt/austauschen
TH-HTHH Fehler im Interrupt-Controller (Slave-8259-Port A0h) Mainboard defekt/austauschen
TH-THHH Fehler im System-Timer (8254, Kanal 0 - IRQ0) Mainboard defekt/austauschen
TH-HHHH Fehler im System-Timer (8254, Kanal 0) Mainboard defekt/austauschen
TH-TTTTH Fehler im System-Timer (8254, Kanal 2 - Lautsprecher) Mainboard defekt/austauschen
TH-HTTTH Fehler im System-Timer (8254, OUT2 - Lautsprecher ermitteln) Mainboard defekt/austauschen
TH-THTTH Fehler beim Lese- und Schreibtest des CMOS-RAM BIOS-Setup ausführen um Fehler zu beheben
TH-HHTTH Fehler in der Echtzeituhr (periodischer Interrupt/IRQ8) Mainboard defekt/austauschen
TH-TTHTH Checksummen-/Speicherfehler der Grafikkarte, Fehler in der Adressleitung der Monochrom-/Farb-Bildschirmkarte Grafikkarte austauschen
TH-HTHTH Fehler im Tastaturkontroller evtl. Controller defekt, auf Board austauschen
TH-THHTH Paritätsfehler des Speichers RAM Module auf korrekten Sitz überprüfen
TH-HHHTH Fehler in einem E/A-Kanal Mainboard defekt/austauschen
TH-TTTHH Testfehler des Gate-A20 wegen 8042-Timeout Mainboard defekt/austauschen
TH-HTTHH Gate-A20 blockiert im ausgeschalteten Status (A20=0) Mainboard defekt/austauschen
TH-THTHH Echtzeituhr wird nicht aktualisiert Mainboard defekt/austauschen

:up

toi toi toi
 
P

Pumpaction

Threadstarter
Mitglied seit
04.12.2011
Beiträge
12
Alter
22
Fehler gefunden - RAM ist defekt.
 
Thema:

PC fährt hoch und sofort wieder runter - was tun?

PC fährt hoch und sofort wieder runter - was tun? - Ähnliche Themen

  • Nach Windows10 update 15.04.2020 PC fährt nicht mehr hoch.

    Nach Windows10 update 15.04.2020 PC fährt nicht mehr hoch.: Win10 Pro 1909 18363.720 Hallo, Windows hat gestern ein Update gemacht, und heute schalte ich den PC ein und es kommt, der Pc wird repariert...
  • Mein PC fährt nicht hoch

    Mein PC fährt nicht hoch: Hallo zusammen, ich versuche seit vielen Stunden meinen Computer anzumachen. Aber wenn ich dies versuche, kommt für ein paar Minuten...
  • Surface fährt sich nicht mehr hoch. Daten müssen noch gesichert werden vor dem Einschicken

    Surface fährt sich nicht mehr hoch. Daten müssen noch gesichert werden vor dem Einschicken: Hallo das Surface (Pro 7 i5, 8gb) lässt sich auch mit allen Tipps im Netz nicht mehr hochfahren. ich möchte es jetzt einschicken. Allerdings...
  • Windows 10 fährt nicht hoch

    Windows 10 fährt nicht hoch: Verzweifle: Windows 10 fährt nicht hoch.Bildschirm bleibt schwarz.Ladekabel ausgewechselt,sämtliche F-Tasten gedrückt,um in den abgesicherten...
  • Ähnliche Themen
  • Nach Windows10 update 15.04.2020 PC fährt nicht mehr hoch.

    Nach Windows10 update 15.04.2020 PC fährt nicht mehr hoch.: Win10 Pro 1909 18363.720 Hallo, Windows hat gestern ein Update gemacht, und heute schalte ich den PC ein und es kommt, der Pc wird repariert...
  • Mein PC fährt nicht hoch

    Mein PC fährt nicht hoch: Hallo zusammen, ich versuche seit vielen Stunden meinen Computer anzumachen. Aber wenn ich dies versuche, kommt für ein paar Minuten...
  • Surface fährt sich nicht mehr hoch. Daten müssen noch gesichert werden vor dem Einschicken

    Surface fährt sich nicht mehr hoch. Daten müssen noch gesichert werden vor dem Einschicken: Hallo das Surface (Pro 7 i5, 8gb) lässt sich auch mit allen Tipps im Netz nicht mehr hochfahren. ich möchte es jetzt einschicken. Allerdings...
  • Windows 10 fährt nicht hoch

    Windows 10 fährt nicht hoch: Verzweifle: Windows 10 fährt nicht hoch.Bildschirm bleibt schwarz.Ladekabel ausgewechselt,sämtliche F-Tasten gedrückt,um in den abgesicherten...
  • Sucheingaben

    pc fährt hoch und runter

    ,

    pc fährt hoch und wieder runter

    ,

    rechner fährt hoch und runter

    ,
    pc fährt immer wieder hoch und runter
    , PC fährt rauf und runter, laptop fährt kurz hoch und geht dann aus, rechner fährt immer hoch und direkt wieder von neu, windows 7 fährt hoch und gleich wieder runter, pc fährt kurz hoch und geht wieder aus, pc fährt kurz hoch und geht sofort wieder aus, pc fährt hoch geht dann aber aus, computer fahren immer wieder hich und runter, pc fährt nur kurz an, pc fährt kurz hoch dann wieder runter, pc startet kurz und fährt wieder runter, computer fährt kurz hoch und geht sofort wieder aus, pc fährt nach einschalten sofort wieder runter, windows 10 startet und fährt gleich wieder runter, pc startet nicht mehr und fährt gleich herunter, rechner fährt hoch und gleich wieder runter, Rechner fährt hoch und geht gleich wieder aus, pc fährt hoch und nach kurzer zeit wieder runter, computer startet hoch und runter, hp envy desktop fährt nach einschalten sofort wieder runter, windows 10 fährt hoch und geht wieder aus
    Oben