PC-Emulator Parallels 2.1 ist fertig

Diskutiere PC-Emulator Parallels 2.1 ist fertig im IT-News Forum im Bereich IT-News; Unterstützung für USB und WLAN Parallels hat den auf einem Hypervisor basierenden PC-Emulator Parallels Workstation 2.1 veröffentlicht. Die...
#1
copy02

copy02

News Master
Team
Dabei seit
11.02.2005
Beiträge
6.493
Alter
42
Ort
Im Wilden Nordwesten an der Nordsee
Unterstützung für USB und WLAN

Parallels hat den auf einem Hypervisor basierenden PC-Emulator Parallels Workstation 2.1 veröffentlicht. Die Software erlaubt es, mehrere Betriebssysteme parallel auf einem System zu nutzen. In der neuen Version gibt es nun unter anderem USB- und WLAN-Unterstützung.


Gastbetriebssysteme sollen unter Parallels Workstation 2.1 eine höhere Leistung bieten und stabiler laufen. Außerdem sollen die einzelnen Gäste besser voneinander isoliert sein. Neu ist die Unterstützung für USB, so dass entsprechende Geräte in den virtuellen Maschinen zur Verfügung stehen. Unter Windows wird auch WLAN unterstützt.

Suspend- und Resume-Funktionen unterstützt die Version 2.1 ebenfalls. Virtuelle Maschinen können somit im laufenden Betrieb angehalten und zu einem späteren Zeitpunkt weitergenutzt werden. Wird die Physical Address Extension (PAE) unterstützt, kann Parallels Workstation nun mit bis zu 4 GByte RAM auf dem Host-System umgehen.

Parallels Workstation 2.1 bietet zudem eine verbesserte Sound-Unterstützung und nutzt Intels Virtualisierungstechnik (VT).

Als Wirtsystem können Windows NT, 2000, XP Home und Professional, MS Server 2003 und Linux-Distributionen genutzt werden. Neu dabei ist Suse Linux 10. Auf dem Gastrechner können Windows ab 3.1 bis hin zu XP und Server 2003, DOS FreeBSD und viele Linux-Varianten, OS/2 Warp, die Serenity Systems eComStation sowie Solaris und Suse Linux 10 installiert werden. Die "Parallels Tools" unter Windows erfuhren einige Verbesserungen.

Für Besitzer der Version 2.0 ist das Update kostenlos. Die Vollversion der Workstation kostet 49,- US-Dollar.

Quelle: golem.de
 
#2
Y

Yanou

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
567
Alter
34
Ort
Berlin
ist ding eigentlich besser als virtual pc 2004 oder vmware 5.5 ???

würde mich jetzt mal interessieren

Gruß Yanou
 
Thema:

PC-Emulator Parallels 2.1 ist fertig

PC-Emulator Parallels 2.1 ist fertig - Ähnliche Themen

  • WWE 2K19 auf älteren und langsameren PCs über PSP Mod im PPSSPP Emulator verwenden

    WWE 2K19 auf älteren und langsameren PCs über PSP Mod im PPSSPP Emulator verwenden: Für so manchen PC Gamer ist aktuell WWE 2K19 einer der Top-Titel überhaupt aber damit man dieses Spiel nutzen kann muss man schon einen...
  • Windows Android Emulator BlueStacks 4 - Sehr flottes Android, aber nur bei sehr flotter Hardware?

    Windows Android Emulator BlueStacks 4 - Sehr flottes Android, aber nur bei sehr flotter Hardware?: Viele Windows Nutzer suchen nach Möglichkeiten um Android auch am Desktop PC oder Laptop zu nutzen, denn es gibt Anwendungen oder Spiele die man...
  • Emulatoren auf Windows PCs ohne Installation nutzen - So leicht geht es mit EmulatorOnline.com

    Emulatoren auf Windows PCs ohne Installation nutzen - So leicht geht es mit EmulatorOnline.com: Alte Konsolen mit Emulatoren auf Windows Rechnern emulieren? Die einen machen es gerne, die anderen können das Retro Fieber nicht nachvollziehen...
  • Hat einer ein Gotek Floppy Emulator in ein Casio CTK Keyboard eingebaut ?

    Hat einer ein Gotek Floppy Emulator in ein Casio CTK Keyboard eingebaut ?: Hallo , Hat einer schon ein Gotek Floppy Emulator in ein Casio CTK Keyboard eingebaut ?
  • BlueStacks 3 – Dritte Version des Android Emulator für Windows bringt noch mehr Leistung

    BlueStacks 3 – Dritte Version des Android Emulator für Windows bringt noch mehr Leistung: BlueStacks dürfte einer der bekanntesten Titel sein wenn es um Android Emulatoren für den Windows Desktop PC geht. Der Anbieter hat nun offiziell...
  • Ähnliche Themen

    Oben