PC bootet nicht mehr nachdem eine alte Systemplatte entfernt wurde

Diskutiere PC bootet nicht mehr nachdem eine alte Systemplatte entfernt wurde im Win7 - Hardware Forum im Bereich Win7 - Hardware; Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich hatte bis vor kurzem noch VISTA auf einer normalen HDD. Dann habe ich mir ne SSD zugelegt und dort...
#1
S

Skullwarrior

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2007
Beiträge
7
Alter
37
Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich hatte bis vor kurzem noch VISTA auf einer normalen HDD. Dann habe ich mir ne SSD zugelegt und dort Windows 7 installiert. Lief alles schick. Während des bootens habe ich dann immer die Wahl zwischen beiden BS gehabt. Jetzt habe ich die Platte mit VISTA formatiert und entfernt und es erscheint die Meldung "disk boot Failure, Insert system disk and press enter". Ich habe bereits die Bootreihenfolge verändert ohne Erfolg. Mit ner Linuxstart-CD komme ich problemlos rein und habe auch Zugriff auf alle Platten (SSD mit W7, 2x Daten HHDs).

Was kann ich tun, damit ich wieder von meiner SSD W7 booten kann?

Vielen Dank,
Oliver
 
#2
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.646
Alter
45
Ort
Niedersachsen
Hi.

Boote mal die Windows-7-DVD und wähle in den Computerreparaturoptionen die Systemstartreparatur aus. Die sollte das wieder hinbiegen denke ich.

:satisfied
 
#3
S

Skullwarrior

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2007
Beiträge
7
Alter
37
So, habs jetzt erstmal anders gelöst. Habe auf eine andere Platte W7 nochmal installilert, danach erst erkannte er beim booten von der W7 DVD (Computerreparaturfunktion) das etwas nicht stimmte und reparaierte es. Meine eigentliche W7 Installation ist jetzt die #2 in der Reihenfolge und die #1 ist die provisorische Installation.

Jetzt die Frage: wie lösche ich die provisorische W7 Installation (formatieren) ohne das gleiche Dilemma wie gerade zuvor zu haben?

Vielen Dank für die schnelle Hilfe, echt top!
 
#5
S

Skullwarrior

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2007
Beiträge
7
Alter
37
jo, wobei ich das jetzt unter msconfig geändert habe (hoffentlich).
 
#6
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.646
Alter
45
Ort
Niedersachsen
Jetzt die Frage: wie lösche ich die provisorische W7 Installation (formatieren) ohne das gleiche Dilemma wie gerade zuvor zu haben?
Naja, eigentlich war das schon fast gut. Die überflüssige Partition wird "wegformatiert", die aktuelle Installation (also die Platte) muss in der Bootreihenfolge als erstes stehen (bzw. als zweites, als erstes das DVD-Laufwerk), dann muss die Systemstartreparatur laufen. Das sollte es eigentlich sein. :hm

Deine Bootauswahl war mit auf der Vista-Platte und wurde somit gelöscht. Deshalb hat er Win7 dann nicht mehr gefunden. Jetzt ist die Bootauswahl wohl in deiner provisorischen Installation, deshalb geht beides wieder. Wenn du das Provisorium jetzt wieder entfernst, hast du vermutlich, wie du schon befürchtest, dasselbe Ergebnis wie vorher. Wenn die Bootreihenfolge stimmt sollte die Win7-DVD die nicht startende Win7-Installation finden und reparieren. Ob das jetzt bei SSDs irgendwie anders läuft weiß ich nicht, kann ich mir aber nicht vorstellen.

Du kannst mal probieren bei der Aktion die SSD als einzige Platte im System zu belassen. Alle anderen mal abkabeln.

Normalerweise muss das gehen.
 
#8
S

Skullwarrior

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2007
Beiträge
7
Alter
37
mhmm, vorher war es doch im Grunde ganz genauso, nur war dort Vista primär und W7 sekundär. Jetzt habe ich quasi Vista mit W7 (prov) ersetzt. Würde ich W7 (prov) wegnehmen dürfte er wieder nix finden und die W7 DVD Reparaturtools ebenso. Hat die Startreihenfolge der W7 Varianten (unter msconfig) einen Einfluss auf dieses Verhalten?
 
#9
S

Speedy1500

Dabei seit
25.02.2010
Beiträge
71
kann sein das er den boot auf die neuere inst macht weil die älter ist da keine updates da sind haust du die weg ist der boot auch weg
 
#10
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.646
Alter
45
Ort
Niedersachsen
mhmm, vorher war es doch im Grunde ganz genauso, nur war dort Vista primär und W7 sekundär. Jetzt habe ich quasi Vista mit W7 (prov) ersetzt. Würde ich W7 (prov) wegnehmen dürfte er wieder nix finden...
Das denke ich auch. Hatte ich ja auch geschrieben.

...und die W7 DVD Reparaturtools ebenso.
Die müsste allerdings funktionieren. Die Reparatur sollte die nicht funktionierende Windows-7-Installation finden.

Hat die Startreihenfolge der W7 Varianten (unter msconfig) einen Einfluss auf dieses Verhalten?
Nein. Wenn du Win7-DVD bootest ist nirgendwo ein msconfig, der das beeinflussen könnte. Die Startreihenfolge IM BIOS muss aber stimmen. Dort sollte dein DVD-Laufwerk an erster Stelle stehen (damit von der DVD gebootet werden kann) und die Platte mit der Win7-Installation die du reparieren willst an zweiter Stelle. Dann muss das eigentlich funktionieren.
 
Thema:

PC bootet nicht mehr nachdem eine alte Systemplatte entfernt wurde

PC bootet nicht mehr nachdem eine alte Systemplatte entfernt wurde - Ähnliche Themen

  • Mein W10 System bootet seit dem Update auf 1809 nicht mehr

    Mein W10 System bootet seit dem Update auf 1809 nicht mehr: :-). Mein Rechner bootet seit dem upgrade 1809 nicht mehr. SrtTrail.txt sagt: Durchgeführter Test: --------------------------- Name: Test der...
  • Windows 10 bootet nach update nicht mehr

    Windows 10 bootet nach update nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe an meinem Desktop-Rechner seit Sonntag folgendes Problem: Das Booten wird nach dem "Willkommen-Bildschirm", also kurz...
  • Laptop bootet nach backup recovery nicht mehr

    Laptop bootet nach backup recovery nicht mehr: Hallo, ich musste kürzlich meinen Laptop einsenden und habe vorher mit acronis eine Datensicherung gemacht. da sich der laptop nicht einschalten...
  • Surface bootet nicht mehr, fragt nach UEFI Passwort

    Surface bootet nicht mehr, fragt nach UEFI Passwort: Surface 4 Pro Ich habe mit "Rufus" mehrrmals bootfähige USB-Sticks von "Ubuntu" erzeugt. Diese wurden auch von "Dieser PC" als vorhanden erkannt...
  • surface RT bootet nicht mehr nach updat, wie kann ich den Wiederherstellungsschlüssel abrufen ? Ich

    surface RT bootet nicht mehr nach updat, wie kann ich den Wiederherstellungsschlüssel abrufen ? Ich : survece RT bootet nicht mehr nach updat, wie kann ich den Wiederherstellungsschlüssel abrufen ? Ich habe Schlüssel ID, was muss ich damit machen ?
  • Ähnliche Themen

    Oben