PC aufrüsten.... Geforce GT 630 möglich????

Diskutiere PC aufrüsten.... Geforce GT 630 möglich???? im Grafikkarten Forum Forum im Bereich Grafikkarten Forum; Nabend zusammen, :) Mein Sohn hat sich in den Kopf gesetzt einen PC zu kaufen (Dell Optiplex 360 SFF) und hat dann vor die Onbord(?) GraKa (intel...
#1
M

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
229
Ort
NRW
Nabend zusammen, :)

Mein Sohn hat sich in den Kopf gesetzt einen PC zu kaufen (Dell Optiplex 360 SFF) und hat dann vor die Onbord(?) GraKa (intel HD 2000) gegen eine Geforce GT 630 auszutauschen. Das Dell-Netzteil hat 240Watt. Prozessor ist Intel-Core i3 2120 und RAM hat der Kasten 8GB....
Ist das ohne Probleme möglich?

EDIT: Es handelt sich um den Dell Optiplex 390 SFF !!

lg
Mariella
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
G

G-SezZ

Gast
Die Frage ist was er mit diesem PC vor hat. Spielen kann er damit jedenfalls nicht...nicht wirklich.
Das Netzteil ist IMO auch zu schwach für jegliche dedizierte Grafikkarte.

Zur GT 630 sei gesagt, das deren Sinnhaftigkeit schon fragwürdig war als sie neu war. Sie hat so wenig Leistung dass das Preisleistungsverhältnis außer vielleicht für sehr spezielle Anwendungsfälle (z.b. HTPC oder Mediaserver) einfach keinen Sinn machte. Für nur ein paar Scheine mehr bekam man schon eine sehr viel bessere Karte. Mittlerweile ist die 600er Serie auch ziemlich veraltet. Wir sind inzwischen drei Generationen weiter, und bald dürfte schon die nächste an die Tür klopfen. Ich weiß ja nicht was er genau mit so einer Karte vor hat, aber viel mehr als eine Kaffeetasse warm zu halten kann er damit nicht machen.
Eine "vollwertige" Gaming taugliche Grafikkarte passt in das Low Profile Gehäuse aber auch gar nicht rein.

Die Frage ist wirklich was er damit vor hat. Wenn er nur einen HTPC zum fernsehen bauen will, dann kann das funktionieren (mit stärkerem Netzteil für eine Grafikkarte). Für Office & Co reicht er auch ohne Grafikkarte. Für alles was darüber hinaus geht ist das ein völlig ungeeigneter PC. Schon zu schwach als er neu war, und mittlerweile auch noch veraltet.
 
#3
M

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
229
Ort
NRW
Hallo G-SezZ,

vielen Dank für deine ausführliche Antwort.
Hm....,eingentlich hatte ich gar nix zu Gamer-PC gefragt.Zocken tut er (ab und zu) auf seiner Playstation. :D
Er hat auch nicht explizit geäußert daß er sich ein Gamer-PC bauen will. Hat nur gesagt das er Sims4 darauf spielen will. Ich 'glaub' dafür reicht der PC mit dieser GraKa aus,oder??
Ohne neues (leistungsstärkeres) Netzteil würde er die Geforce GT 630 nicht nutzen können? Oder hab ich dich da falsch verstanden?
Den PC hat er sich gestern schon gekauft....
Lg
 
#4
G

G-SezZ

Gast
Dann ist also das Kind schon in den Brunnen gefallen. ;)

Ich kenne die Sims 4 nicht persönlich, aber auch wenn es schon älter ist glaube ich nicht dass das auf diesem PC zufriedenstellend läuft. Schon als er neu war war das ein sehr schwacher Rechner, und jetzt ist er auch noch ziemlich alt.

Also ich würde für diese Grafikkarte das Netzteil auf 300W upgraden. ...Nein, ich würde auf diesem Rechner einfach alles sein lassen was eine Grafikkarte erfordert, mir überlegen ob das wirklich will, und ggf einen angemesseren PC anschaffen.
 
#5
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.502
Ort
Thüringen
Die Aufrüstung kostet wahrscheinlich mehr als der ganze PC also macht das keinen Sinn.Der Sohn soll einfach mal probieren ob das Gerät die geforderten Ansprüche erfüllt.Wenn ja ist alles gut wenn nicht dann leider nicht.Kann man nur hoffen dass das Gerät bei einem Händler erworben wurde...
 
#7
M

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
229
Ort
NRW
Dann ist also das Kind schon in den Brunnen gefallen. ;)

Ich kenne die Sims 4 nicht persönlich, aber auch wenn es schon älter ist glaube ich nicht dass das auf diesem PC zufriedenstellend läuft. Schon als er neu war war das ein sehr schwacher Rechner, und jetzt ist er auch noch ziemlich alt.

Also ich würde für diese Grafikkarte das Netzteil auf 300W upgraden. ...Nein, ich würde auf diesem Rechner einfach alles sein lassen was eine Grafikkarte erfordert, mir überlegen ob das wirklich will, und ggf einen angemesseren PC anschaffen.
Ja,watt den nu? :blush Würdest oder nicht würdest? Was kostet denn ein vernünftiges 300W-Netzteil?

Die Systemanforderungen für Sims 4 schauen so aus:
Im Folgenden findest du die Anforderungen für das Die Sims 4-Basisspiel, ohne Erweiterungen:
Komponente PC – Minimum PC – Empfohlen Betriebssystem Windows XP (SP3), Windows Vista (SP2), Windows 7 (SP1), Windows 8 oder 8.1, Windows 10 64-Bit-Windows 7, 8, 8.1 oder 10 Prozessor 1,8 GHz Intel Core 2 Duo, AMD Athlon 64 Dual-Core 4000+ oder vergleichbares Modell (bei Computern mit eingebauten Grafik-Chipsätzen: 2,0 GHz Intel Core 2 Duo, 2,0 GHz AMD Turion 64 X2 TL-62 oder vergleichbares Modell erforderlich) Intel Core i5 oder schneller, AMD Athlon X4 Arbeitsspeicher (RAM) Mindestens 2 GB RAM 4 GB RAM Festplatte (freier Speicherplatz) Mindestens 9 GB freier Speicherplatz mit mindestens 1 GB zusätzlichem Speicherplatz für benutzerdefinierte Inhalte und gespeicherte Spielstände Mindestens 9 GB freier Speicherplatz mit mindestens 1 GB zusätzlichem Speicherplatz für benutzerdefinierte Inhalte und gespeicherte Spielstände DVD-Laufwerk DVD-ROM-Laufwerk nur bei Installation von Disc erforderlich DVD-ROM-Laufwerk nur bei Installation von Disc erforderlich Grafikkarte (Video) 128 MB Grafik-RAM und Pixel Shader 3.0-Unterstützung Unterstützte Grafikkarten: NVIDIA GeForce 6600 oder höher, ATI Radeon X1300 oder höher, Intel GMA X4500 oder höher NVIDIA GTX 650 oder höher Direct X-Version DirectX 9.0c-kompatibel DirectX 9.0c-kompatibel Eingabegeräte Tastatur und Maus Tastatur und Maus Internetverbindung Erforderlich zur Aktivierung des Spiels, optional für Spielupdates Erforderlich zur Aktivierung des Spiels, optional für Spielupdates
...der PC hat:

• Hersteller: DELL
• Model: OptiPlex 390 SFF
• Prozessor: Intel® CoreTM i3 Dual-Core @ 3.3Ghz
• Betriebssystem: Windows 7 Pro
• Speicher: 8GB RAM
• Festplatte: 250GB HDD
• Optisches Laufwerk: DVD-RW
• Zustand: A-Ware

Zusätzliche Ausstattung:

• 8 x USB
• 1 x LAN / Ethernet
• 1 x VGA
• 1 x HDMI
• 2 x Kopfhörer und Mikrofon Anschluss
Das hier ist die GraKa: (da gibts wohl 2 verschiedene Modelle...)
Geforce GT 360.jpg

Du bist vielleicht besseres gewöhnt...aber ich finde den Rechner und die Grafikkarte gar nicht sooo schlecht.Zumindest was in den Daten steht. :)

Also ist das Kind nicht wieder heraus zu fischen...,aus dem Brunnen??
 
#8
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.502
Ort
Thüringen
Also die Graka reicht vorne und hinten nicht.Speicherinterface ist lediglich 64 Bit;ausserdem wird eine GTX 650 wärmstens empfohlen.Sohnemann ist wohl noch nicht so alt,oder?
 
#9
M

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
229
Ort
NRW
Die Aufrüstung kostet wahrscheinlich mehr als der ganze PC also macht das keinen Sinn.Der Sohn soll einfach mal probieren ob das Gerät die geforderten Ansprüche erfüllt.Wenn ja ist alles gut wenn nicht dann leider nicht.Kann man nur hoffen dass das Gerät bei einem Händler erworben wurde...
Hallo Alfiator, :)

Ja,der Sohn wird testen...da der "Iihbay"-HÄNDLER den Kasten schon in Windeseile versendet hat,bleibt uns dann nur ein Umtausch auf eigene Kosten. :-/ So war das natürlich nicht gedacht... :cheesy Der PC hat 150€ gekostet...,was "besseres" finden wir für das Geld doch gar nicht!
lg
 
#10
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.502
Ort
Thüringen
Man muss sich halt im Vorfeld informieren;wäre klug gewesen diesen Thread eine Woche eher zu eröffnen.Dann hätte hier sogar jemand ein passendes Gerät für Euch raussuchen können.
Könnte sein das Dein Sohn zutiefst enttäuscht ist wenn das Spiel nicht performant läuft....
 
#12
G

G-SezZ

Gast
Jetzt ist aus dem Optiplex 360 ein 390 geworden. Der hat immerhin schon mal kein DDR2 ram mehr. ;)

Du bist vielleicht besseres gewöhnt...aber ich finde den Rechner und die Grafikkarte gar nicht sooo schlecht.
In welchem Verhältnis, und für welchen Zweck findest du die nicht schlecht? Klar, zum Internetsurfen, Videos schauen, Musik hören und sowas ist der voll OK. Und man kann immer argumentieren dass ein PC für 15€ besser ist als gar kein PC. Aber zum spielen war der noch nie geeignet, war die Grafikkarte noch nie geeignet, und ist zudem mittlerweile auch noch ziemlich veraltet.
Im Verhältnis zu einer Geforce GTX 970, die man mit etwas Geduld gebraucht für um die 30€ bekommen kann, ist die GT 630 nur Elektroschrott.


Ja,watt den nu? Würdest oder nicht würdest? Was kostet denn ein vernünftiges 300W-Netzteil?
Ich würde keinen Cent in diesen PC investieren. Ihr solltet auf ein 300W Netzteil aufrüsten, wenn ihr die Grafikkarte unbedingt upgraden wollt. Ein neues Netzteil macht IMO keinen Sinn, ein gebrauchtest sollte um die 5€ zu bekommen sein.
 
#14
M

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
229
Ort
NRW
Man muss sich halt im Vorfeld informieren;wäre klug gewesen diesen Thread eine Woche eher zu eröffnen.Dann hätte hier sogar jemand ein passendes Gerät für Euch raussuchen können.
Könnte sein das Dein Sohn zutiefst enttäuscht ist wenn das Spiel nicht performant läuft....
Das mag sich jetzt hart anhören....,doch dann ist er selbst Schuld! Er ist mit 17 ja alt genug und mag auch nicht hören wollen wenn ich Ihm sage daß man sowas überschlafen sollte. Er hatte vorher gesehen das der PC von anderen Quellen teurer verkauft wird,und hatte Angst daß man ihm den weg schnappt.Hauptsächlich ging es ihm um den HDMI-Anschluß...und 8GB-Ram ist halt besser als 4GB,was er derzeit im PC hat. :blush
 
#15
M

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
229
Ort
NRW
Hallo HerrAbisZ,

Die ist ja "noch" nicht verbaut...,darum hab ich hier ja angefragt ob die GraKa in den Kasten passt. :)

Soll ich den PC lieber umtauschen? Oder anders gefragt: Bekommen wir überhaupt was besseres für 150€ wo Sims4 laufen würde?

lg
 
#17
M

Mariella

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2009
Beiträge
229
Ort
NRW
Jetzt ist aus dem Optiplex 360 ein 390 geworden. Der hat immerhin schon mal kein DDR2 ram mehr. ;)


In welchem Verhältnis, und für welchen Zweck findest du die nicht schlecht? Klar, zum Internetsurfen, Videos schauen, Musik hören und sowas ist der voll OK. Und man kann immer argumentieren dass ein PC für 15€ besser ist als gar kein PC. Aber zum spielen war der noch nie geeignet, war die Grafikkarte noch nie geeignet, und ist zudem mittlerweile auch noch ziemlich veraltet.
Im Verhältnis zu einer Geforce GTX 970, die man mit etwas Geduld gebraucht für um die 30€ bekommen kann, ist die GT 630 nur Elektroschrott.



Ich würde keinen Cent in diesen PC investieren. Ihr solltet auf ein 300W Netzteil aufrüsten, wenn ihr die Grafikkarte unbedingt upgraden wollt. Ein neues Netzteil macht IMO keinen Sinn, ein gebrauchtest sollte um die 5€ zu bekommen sein.
Ohhhhhhh....: hehe da scheint mir wohl ein kleiner Fehler unterlaufen! :rofl1 Es ist natürlich der Dell Optiplex 390 SFF ! Und trotzdem soo schlecht? Immerhin hat er doch 8GB-Ram und kein schlechten Prozessor...müsste doch reichen für Sims4... :confused Sollte das Netzteil ne Marke haben? Hatte schon einiges über Billignetzteile gelesen...,die schmoren dann wohl gern weg....
lg
 
Thema:

PC aufrüsten.... Geforce GT 630 möglich????

PC aufrüsten.... Geforce GT 630 möglich???? - Ähnliche Themen

  • verschiedene Laptops aufrüsten

    verschiedene Laptops aufrüsten: Hallo Leute ...gesundes neues 2019 Ich habe den Auftrag bekommen zu prüfen ob eine Aufrüstung eines "Lenovo ideapad 100-14 IBY " und eines...
  • Windows 10 kostenlos nach Hardware Aufrüstung

    Windows 10 kostenlos nach Hardware Aufrüstung: Hallo Zusammen, Mein aktueller Rechner wurde einst von Kiebel zusammen gestellt. Mit dabei war damals eine Windows 8.1 Installation. Der Key ist...
  • GELÖST PC aufrüsten oder neue Hardware --> Bitte Löschen!

    GELÖST PC aufrüsten oder neue Hardware --> Bitte Löschen!: Hallo , da mein Rechner langsam in die Jahre kommt und ich langsam merke das er teilweise an die Grenzen kommt hätte ich gerne mal einen Rat von...
  • Wie kann ich eine Nvidia Geforce 820M aufrüsten?

    Wie kann ich eine Nvidia Geforce 820M aufrüsten?: Hallo habe hier so ein video gesehen: Mit welcherGrafikkarte/Zusatz kann ich meine 820M aufrüsten? Danke Das Video...
  • GELÖST Lohnt Aufrüsten von Radeon HD 4650 auf GeForce GTS 250?

    GELÖST Lohnt Aufrüsten von Radeon HD 4650 auf GeForce GTS 250?: Hi Leute ich habe zur Zeit grob zusammengefasst folgendes System: - Radeon HD 4650 - Athlon 64 X2 5200 + - 4GB RAM Ich bin kein Hardcore...
  • Ähnliche Themen

    Oben