PayPal Ratenzahlung für PC Kauf nutzen? So funktioniert eine Ratenzahlung powered by PayPal

Diskutiere PayPal Ratenzahlung für PC Kauf nutzen? So funktioniert eine Ratenzahlung powered by PayPal im Hardware-News Forum im Bereich News; Was für den Einen unvorstellbar ist, ist für den Anderen ganz normal. Will man einen neuen PC kaufen, dann zahlt man diesen auf Raten. Bei vielen...
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Team
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
2.180
Was für den Einen unvorstellbar ist, ist für den Anderen ganz normal. Will man einen neuen PC kaufen, dann zahlt man diesen auf Raten. Bei vielen Käufern liegt es nicht einmal daran, dass man die Summe nicht zahlen kann, sondern eher daran, dass man diese einfach nicht auf einmal zahlen will. Wie Ihr einen PC über PayPal Ratenkauf bezahlen könnt erklären wir in diesem kurzen Ratgeber.


Natürlich ist Ratenzahlung kein Wunschkonzert, und auch hier muss sich ein Shop finden lassen der diese Möglichkeit der Zahlung erlaubt. Da die Zahl dieser Onlineshops aber immer größer wird könnte es für so manchen eine Alternative beim Kauf eines neuen Smartphones oder Tablets werden.

Hat man einen Shop gefunden, bei dem man seinen Wunsch-PC per Ratenzahlung kaufen kann, so muss man hier seine Artikel in die Kasse legen und als Zahlungsoption dann „Ratenzahlung powered by PayPal“ auswählen.

Im Anschluss gibt man seine persönlichen Daten ein. Hier muss natürlich alles korrekt erfolgen, da Abweichungen zu Problemen führen können. Nutzt Ihr irgendwelche Blocker im Browser kann es auch hier zu Problemen kommen. Eine reibungslose Übermittlung der nötigen Daten muss gegeben sein.

Nach einer bestandenen Bonitätsprüfung wird der Kauf akzeptiert und beim Händler sofort bezahlt. PayPal trägt zwar das Hauptrisiko, holt sich aber den Betrag in den festgelegten monatlichen Raten von euch zurück. Den Ratenplan wählt man im Kaufprozess aus. Hier legt man quasi die Mindestsumme fest, man kann aber auch monatlich mehr zurückzahlen wenn man dies möchte.

Um den Dienst an sich zu nutzen muss man kein PayPal Konto haben. Macht man das Ganze über ein PayPal Konto lassen sich der Kauf und die Ratenabwicklung aber besser überblicken. Für den Nutzer fallen keine Gebühren bei PayPal an, allerdings gibt es natürlich meist Zinsen, sofern man keine entsprechenden zinsfreien Angebote hat.

Wenn der Shop offiziell PayPal für Ratenzahlung anbietet, Ihr dies aber nicht im Bezahlprozess wählen könnt, dann prüft die Bedingungen. PayPal selber schreibt, dass man es ab 99 Euro nutzen kann, aber der Händler kann diese Grenze durchaus höher legen.

Anbieter wie PayPal, oder zum Beispiel auch Klarna, haben den Ruf leichter einen Ratenkauf zu ermöglichen. Für diese Behauptung gibt es keine echten Anhaltspunkte. Ein Ratenkauf ist kein Spaß und kann erhebliche Kosten mit sich bringen, wenn man diesen nicht erfüllen kann!

Meinung des Autors: Ob man so etwas machen möchte oder nicht muss jeder für sich selber entscheiden, aber so kann man einen PC auch per Ratenkauf über PayPal zahlen, sofern der Shop Ratenzahlung powered by PayPal anbietet. Würdet Ihr eine solche Ratenoption nutzen?
 
Thema:

PayPal Ratenzahlung für PC Kauf nutzen? So funktioniert eine Ratenzahlung powered by PayPal

PayPal Ratenzahlung für PC Kauf nutzen? So funktioniert eine Ratenzahlung powered by PayPal - Ähnliche Themen

  • Zahlungsoptionen Konto, Kreditkarte oder PayPal für den Microsoft Store hinzufügen oder entfernen

    Zahlungsoptionen Konto, Kreditkarte oder PayPal für den Microsoft Store hinzufügen oder entfernen: Wenn es um Spiele und Medien geht wird der Microsoft Store zwar nicht ganz so oft genutzt wie andere Dienste, aber nicht jeder will nur kostenlose...
  • Google Pay am Smartphone einrichten und Google Pay mit Kreditkarte oder PayPal Konto verknüpfen

    Google Pay am Smartphone einrichten und Google Pay mit Kreditkarte oder PayPal Konto verknüpfen: Kontaktloses Bezahlen bzw. bargeldloses Bezahlen wird für viele immer wichtiger und so wie iPhone User Apple Pay nutzen kann man mit einem Android...
  • Achtung phishing-mail Paypal-Konto

    Achtung phishing-mail Paypal-Konto: Achtung phishing-mail Paypal-Konto. Ganz aktuell gibt es eine neue Achtung Phishing-mail für Ihre Zugangsdaten vom Paypal-Konto. Sie werden mit...
  • PayPal Konto löschen - So leicht kann man einen PayPal Account entfernen (Stand 25.01.2019)

    PayPal Konto löschen - So leicht kann man einen PayPal Account entfernen (Stand 25.01.2019): So mancher hat zwar einen PayPal Account, nutzt diesen aber vielleicht gar nicht mehr und man will dann ja auch ungern seine Daten weiter dort...
  • Ähnliche Themen
  • Zahlungsoptionen Konto, Kreditkarte oder PayPal für den Microsoft Store hinzufügen oder entfernen

    Zahlungsoptionen Konto, Kreditkarte oder PayPal für den Microsoft Store hinzufügen oder entfernen: Wenn es um Spiele und Medien geht wird der Microsoft Store zwar nicht ganz so oft genutzt wie andere Dienste, aber nicht jeder will nur kostenlose...
  • Google Pay am Smartphone einrichten und Google Pay mit Kreditkarte oder PayPal Konto verknüpfen

    Google Pay am Smartphone einrichten und Google Pay mit Kreditkarte oder PayPal Konto verknüpfen: Kontaktloses Bezahlen bzw. bargeldloses Bezahlen wird für viele immer wichtiger und so wie iPhone User Apple Pay nutzen kann man mit einem Android...
  • Achtung phishing-mail Paypal-Konto

    Achtung phishing-mail Paypal-Konto: Achtung phishing-mail Paypal-Konto. Ganz aktuell gibt es eine neue Achtung Phishing-mail für Ihre Zugangsdaten vom Paypal-Konto. Sie werden mit...
  • PayPal Konto löschen - So leicht kann man einen PayPal Account entfernen (Stand 25.01.2019)

    PayPal Konto löschen - So leicht kann man einen PayPal Account entfernen (Stand 25.01.2019): So mancher hat zwar einen PayPal Account, nutzt diesen aber vielleicht gar nicht mehr und man will dann ja auch ungern seine Daten weiter dort...
  • Sucheingaben

    paypal ratenzahlung

    Oben