Patch für SU.EXE

Diskutiere Patch für SU.EXE im Windows Server 2000 Forum im Bereich Server Systeme; Hi, hat irgend jemand den Patch für SU.EXE aus dem Win2000 ResourceKit. Ist im KnowledgeBase Artikel Q265401 beschrieben. Leider kann man den...
Andy

Andy

Administrator
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Hi,

hat irgend jemand den Patch für SU.EXE aus dem Win2000 ResourceKit.

Ist im KnowledgeBase Artikel Q265401 beschrieben.
Leider kann man den dort nicht downloaden sondern muss den bei MS anfordert :cheesy
 
Operator

Operator

Mitglied seit
04.08.2001
Beiträge
1.085
Alter
39
Ist es das hier was du suchst?
 
Andy

Andy

Administrator
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Ne, das ist nicht das orginal Tool aus dem Ressource Kit.
In dem Teil von MS ist ein Bug, den Patch gibt es aber wohl nur auf Anfrage :motzen

Naja, ich teste jetzt mal dieses "SUperior SU" aus dem Link von dir.
Mal sehen vielleicht funktioniert es ja mit dem :D

Wenn noch jemand den Patch von MS hat, bitte melden :danke

Der Patch heißt übrigens Q265401_W2K_SP2_x86_en.EXE
 
H

hugo.p

Mitglied seit
04.09.2003
Beiträge
488
schau dir mal su.exe von cygwin an, ist dasselbe wie du brauchst und wahrscheinlich funktioniert das auch richtig:

C:\cygwin\bin>su.exe --help
Usage: su [OPTION]... [-] [USER [ARG]...]
Change the effective user id and group id to that of USER.

-, -l, --login make the shell a login shell
-c, --commmand=COMMAND pass a single COMMAND to the shell with -c
-f, --fast pass -f to the shell (for csh or tcsh)
-m, --preserve-environment do not reset environment variables
-p same as -m
-s, --shell=SHELL run SHELL if /etc/shells allows it
--help display this help and exit
--version output version information and exit

A mere - implies -l. If USER not given, assume root.

Report bugs to <bug-sh-utils@gnu.org>.

obs das bei gnu.org einzeln gibt weis ich nicht, hab das ganze cygwin-zeug installiert. kann die aber die exe zuschicken, wenn du willst.

grertz

hugo
 
Andy

Andy

Administrator
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Jo, schick mal.
Wäre echt nett :danke
 
H

hugo.p

Mitglied seit
04.09.2003
Beiträge
488
sollte schon angekommen sein.

greetz

hugo
 
Andy

Andy

Administrator
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Ähhmm, hast du zufällig mal ein Beispiel für einen Aufruf ?

su -c notepad.exe Administrator

is des so korrekt ?

Sagt er bei mir nach Eingabe des Passworts "incorrect password" :wut
 
Flo

Flo

Mitglied seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
36
vielleicht ne blöde Frage :D aber wo ist der unterschied zwischen diesem su.exe und dem runas befehl ??
 
Andy

Andy

Administrator
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
bei runas kann man kein Passwort mitgeben :motzen

Beim SU.exe aus dem Resource-Kit schon.

echo Passwort| su notepad.exe

Des teil kommt in ne Batch, welche ich mit dem Tool batcom in eine EXE Datei umwandle. So sieht keiner das Passwort.

Kann man gut im LogonScript verwenden um z.B. mit xcacls den Schreib-Zugriff auf den Desktop für die User zu unterbinden :D
 
Flo

Flo

Mitglied seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
36
ah nu versteh ichs *ggg*
was passiert denn wenn du nicht nur administrator als user angibst, sondern vielleicht computername\administrator oder domäne\administrator.

ohne das bekommst nämlich auch über runas trotz richtigem PW die meldung das das PW falsch sei
 
H

hugo.p

Mitglied seit
04.09.2003
Beiträge
488
@andy,

das mit dem su.exe scheint ja ´n kalter zu sein. hab jetzt auch probleme mit dem password, bin bei cygwin auf die suche gegangen und hab folgendes gefunden:

The `su' command is not ported to Cygwin, so it is no longer provided in the distribution. You may be able to use `login' instead, but you should read http://www.cygwin.com/ml/cygwin/2001-03/msg00337.html first.

If you have a copy of su, then it's from an old Cygwin distribution, and it probably doesn't work properly anyway


d.h. doch wohl, das su.exe ist sowas wien dummy, kommt als binary mit, taugt aber nichts. tut mir leid, werde aber weiter im web suchen, vielleicht gibts ja noch ´n anderes su.

grettz

hugo
 
Sykar

Sykar

Mitglied seit
26.08.2003
Beiträge
194
Alter
38
Hi Leute

Entschuldigt aber wofür braucht man den diese su.exe genau?
 
Andy

Andy

Administrator
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Naja, stell dir vor, du willst im LogonScript irgend eine Datei (z.B. ne Batch) oder ein Programm ausführen, für das du Adminrechte brauchst.
Das LogonScrip wird aber mit den Rechten des angemeldeten Users ausgeführt.

Mit su notepad.exe startest du z.B. das Programm Notepad mit Adminrechten.
Du wirst dann natürlich noch nach dem Admin Passwort gefragt.

Weil du das in einer Batch nicht eingeben kannst, kannst du das mit echo mitgeben.

Code:
echo Passwort| su notepad.exe
Weil das Passwort aber in der Batch im Klartext zu lesen ist, kann man die Batch-Datei z.B. mit batcom in eine EXE Datei umwandeln.
 
Andy

Andy

Administrator
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Ich hab jetzt übrigens bei SYSINTERNALS.COM bei den PSTOOLS das Tool PSEXEC gefunden.

Das Teil funktioniert im Gegensatz zu SU.EXE fehlerfrei
 
Flo

Flo

Mitglied seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
36
Hmmm wie hast du das mit diesem psexec denn angestellt....

immer wenn ich meine batch bzw. die mit batcom umgewandelte exe ausführen will,

bekomm ich den fehler
"could not start the psexec service"
Zugriff verweigert
 
Andy

Andy

Administrator
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
ich schas mir morgen nochmal an, weiß es nicht mehr, zu lange her :D
 
Thema:

Patch für SU.EXE

Patch für SU.EXE - Ähnliche Themen

  • Spectre-Patch für Intel CPUs sollte aktuell nicht installiert werden - UPDATE

    Spectre-Patch für Intel CPUs sollte aktuell nicht installiert werden - UPDATE: Obwohl die Ursache für die Reboot-Probleme bei Intel-CPUs schon beim Chip-Designer bekannt ist, gelten die dazugehörigen Tests als noch nicht...
  • Meltdown/Spectre-Patches für Windows 10 legen AMD-Turion-System lahm

    Meltdown/Spectre-Patches für Windows 10 legen AMD-Turion-System lahm: Hallo, nach Installation des o.g. Patches hängt sich Windows beim Booten auf. Das Logo erscheint, aber kein animiertes Symbol. Nach zweimaligem...
  • Betriebssystem-Patches für Sicherheitslücken Codename "Meltdown" und Codename "Spectre"

    Betriebssystem-Patches für Sicherheitslücken Codename "Meltdown" und Codename "Spectre": Betriebssystem-Patches für Sicherheitslücken Codename "Meltdown" und Codename "Spectre" Sehr geehrte Damen und Herren von Microsoft, ich möchte...
  • Windows 10: Patchday am zweiten Dienstag im Monat sorgt für weitere Security-Patches und Bugfixes

    Windows 10: Patchday am zweiten Dienstag im Monat sorgt für weitere Security-Patches und Bugfixes: Am gestrigen zweiten Dienstag im Monat November, hat Microsoft mit seinem üblichen Patchday weitere kumulative Updates für alle bestehenden...
  • Netgear rollt Patches zum Fixen der kritischen Sicherheitslücke für erste Router-Modelle aus

    Netgear rollt Patches zum Fixen der kritischen Sicherheitslücke für erste Router-Modelle aus: In den vergangenen Tagen und Wochen gab es im Netz haufenweise Berichte über eine kritische Schwachstelle bei Netgear-Routern zu lesen, die es...
  • Ähnliche Themen

    Oben