Patch Day: Sieben Security Bulletins angekündigt

Diskutiere Patch Day: Sieben Security Bulletins angekündigt im IT-News Forum im Bereich News; Am kommenden Dienstag will Microsoft unter anderem drei Security Bulletins zum eigenen Office-Paket heraus bringen, von denen mindestens eines...

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40




Am kommenden Dienstag will Microsoft unter anderem drei Security Bulletins zum eigenen Office-Paket heraus bringen, von denen mindestens eines eine als kritisch eingestufte Sicherheitslücke behandeln soll.

Der nächste Microsoft Patch Day wirft seine Schatten voraus. Microsoft hat insgesamt sieben Security Bulletins nebst zugehöriger Updates angekündigt. Wenigstens vier davon werden kritische Sicherheitslücken betreffen, womöglich mehr. Auch die bislang vorwiegend in einzelnen, gezielten Angriffen ausgenutzte RPC-DNS-Lücke soll nach Aussage von Christopher Budd im Blog des Microsoft Security Response Centers durch ein Update geschlossen werden.

Zwei der Security Bulletins, mindestens eines davon mit dem maximalen Schweregrad "kritisch", werden sich mit Sicherheitslücken in Windows befassen. Drei weitere behandeln ausnutzbare Schwachstellen in Microsoft Office - auch hier ist wenigstens eine davon als kritisch eingestuft. Jeweils ein Security Bulletin mit Schweregrad "kritisch" wird sich Microsofts Mail-Server Exchange sowie dem BizTalk Server (CAPICOM) widmen.

Ferner wird es bereits einige Stunden vor den Security Bulletins eine neue Version der kleinen Wurmkur (Tool zum Entfernen bösartiger Software) gehen. Außerdem hat Microsoft angekündigt, insgesamt sieben weitere, nicht sicherheitsrelevante, aber dennoch wichtige Updates bereit stellen zu wollen.

Microsoft Security Bulletin Advance Notification, Mai 2007

Quelle: IDG Magazine Media GmbH/PC-WELT Online
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
7 und mindestens 4 kritisch? Die Flut an Patches lässt wohl nie nach. :cheesy
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Außerdem hat Microsoft angekündigt, insgesamt sieben weitere, nicht sicherheitsrelevante, aber dennoch wichtige Updates bereit stellen zu wollen.
Na das ist ja mal wieder ne ganze Menge,was ist mit Word? :blink
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Wahrscheinlich hat das nächste Windows Vienna gleich ein Update mit Streaming-Funktion, so dass es konstant die Leitung mit dem Herunterladen von Patches belastet. Wenn es keine Patches gibt, werden eben Dummy-Patches verschickt.....hauptsache es wird gepatcht. :D
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Wenn es keine Patches gibt, werden eben Dummy-Patches verschickt.....hauptsache es wird gepatcht.

Ne das glaube ich nicht,für Nüsse gibts keine Patches.Gabs ja auch schon mal, wo es keinen Patch gab.
 
K

KS_2007

Gast
Könnt Ihr dann auch hier reinschreiben, welche Updates veröffentlicht wurden
 
Thema:

Patch Day: Sieben Security Bulletins angekündigt

Patch Day: Sieben Security Bulletins angekündigt - Ähnliche Themen

Intel liefert erste überarbeitete Microcode-Updates gegen Spectre aus - UPDATE V: Nachdem Intel mit seinem ersten Microcode-Update gegen die durch Spectre verursachte Sicherheitslücke schließen wollte, kam es auf etlichen...
CPU-Sicherheitslücke: laut Google nicht nur CPUs von Intel, sondern teilweise auch AMD und ARM betroffen - Microsoft bereitet Patch vor - UPDATE: Über die gestern berichtete CPU-Sicherheitslücke sind nun weitere, umfangreichere Informationen aufgetaucht. Neben einer genaueren Aufschlüsselung...
Microsoft: November-Patchday schließt 14 Sicherheitslücken - wichtiges Loch gestopft: Wie immer am zweiten Dienstag im Monat: Microsoft veröffentlicht seine Sicherheitsupdates. Dieses Mal gibt es aber nur relativ wenige kritische...
Microsoft schließt beim April-Patchday 13 Sicherheitslücken: Wie immer am zweiten Dienstag eines Monats hat Microsoft auch gestern wieder diverse Sicherheitsupdates für die verschiedenen Betriebssysteme...
Microsoft schließt am Patchday zahlreiche Sicherheitslücken: Seit einiger Zeit kündigt Microsoft den Inhalt seiner Sicherheitsupdates für Windows und andere Programme nicht mehr vorher an, doch ein Blick...
Oben