paßwortabfrage deaktivieren

Diskutiere paßwortabfrage deaktivieren im Win8 - Software Forum im Bereich Windows 8 Forum; ich hab mir mehrere anleitungen durchgelesen, we man unter win8 die abfrage des (konto-)kennwortes beim hochfahren deaktiviert, manche waren mist...
V

visnoctis

Threadstarter
Mitglied seit
04.09.2012
Beiträge
13
ich hab mir mehrere anleitungen durchgelesen, we man unter win8 die abfrage des (konto-)kennwortes beim hochfahren deaktiviert, manche waren mist, aber 1 o. 2 schienen (!) zu funktionieren, so ist an der entsprechenden stelle das häkchen entfernt, die einstellungen sagen klar und ausdrücklich,daß benutzer, die sich anmelden, KEIN kennwort eingeben müssen (und ich hab auch nur 1 konto, sonst wird nur noch ein obligatorisches asp-machine-konto angezeigt), die sache ist nur, daß es eben doch jedesmal abgefragt wird, die kiste fährt also nach einem absturz oder reboot nicht von allein wieder hoch.
wie krieg ich diese abfrage denn nun tatsächlich deaktiviert ?
 
S

Schlepptop

Gast
Hallo

sofortige Anmeldung eines Benutzers ohne Anmeldebildschirm

1. cmd bzw. Eingabeaufforderung (Administrator) -> control userpasswords2 eingeben und Enter
2. zuerst ist das für die automatische Anmeldung vorgesehene "Konto" zu markieren und dann
3. unter "Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben" den Haken entfernen und "Übernehmen"
4. Es öffnet sich ein Fenster in welchem das "Kennwort" für die automatische Anmeldung 2-mal einzugeben ist
5. Abschließend auf "OK" klicken

Beim nächsten Start des Rechners meldet sich das so eingestellte Benutzerkonto automatisch
und ohne Abfrage eines Kennwortes bei Windows 7+8 an. Sollte dies mal nicht erwünscht sein ist
beim Laden von Windows die Shift-Taste gedrückt zu halten bis der normale Anmeldebildschirm erscheint.

Hoffe es Funktioniert
 
V

visnoctis

Threadstarter
Mitglied seit
04.09.2012
Beiträge
13
vielen dank für das c&p einer standardantwort

ich hab mir mehrere anleitungen durchgelesen, ... , so ist an der entsprechenden stelle das häkchen entfernt
 
I

imported_moinmoin

Mitglied seit
15.09.2011
Beiträge
313
Hast du denn ein Passwort gesetzt?
Dann musst du das auch nach dem Haken entfernen eingeben damit Win 8 automatisch startet.
 
I

imported_Moredread

Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
8
Hast du denn ein Passwort gesetzt?
Dann musst du das auch nach dem Haken entfernen eingeben damit Win 8 automatisch startet.
Wenn er den Haken entfernt, MUSS er das Kennwort eingeben. Und da der Haken entfernt ist, wird er das wohl gemacht haben.

@visnoctis

Soweit ich mich entsinne, funktioniert die automatische Anmeldung nur dann, wenn das Konto ein Kennwort hat. Hat man ein Konto ohne Kennwort erstellt, kann man sich damit nicht automatisch anmelden. Hat der Benutzer mit dem besagten Problem ein Kennwort?

Ansonsten bin ich dem Problem, das Du schilderst, auch schon bei Benutzern mit Kennwort begegnet. In dem Falle waren auf den Rechnern irgendwelche Tools a la TuneUpUtilities installiert, oder aber, die Leute wollten sich automatisch anmelden, kannten "netplwiz" nicht und haben anstelle dessen Registry-Tricks aus der NT-Ära probiert. Trifft eins von beidem zu? In dem Falle hilft es Dir möglicherweise, wenn Du die beschädigten Registry-Schlüssel eines Rechners nutzt, bei dem der ganze Spaß funktioniert.
 
I

imported_moinmoin

Mitglied seit
15.09.2011
Beiträge
313
Soweit ich mich entsinne, funktioniert die automatische Anmeldung nur dann, wenn das Konto ein Kennwort hat. Hat man ein Konto ohne Kennwort erstellt, kann man sich damit nicht automatisch anmelden. Hat der Benutzer mit dem besagten Problem ein Kennwort?
Das ist falsch.
Egal ob mit oder ohne Passwort, es funktioniert.
 
R

RenHonVi

Mitglied seit
21.02.2013
Beiträge
38
Bisher habe ich Windows 8 ohne Kennworteingabe starten können. Seit dem Patchday 11.06.2013 klappt das nicht mehr. Ich muss mein Kennwort bei jedem Start eingeben. Zur Kontrolle habe ich ein Image von kurz vor dem Patchday benutzt: es klappte wieder ohne Kennworteingabe. Nach erneutem Installieren der MS-Updates musste ich mich wieder mit Kennwort anmelden.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Meine derzeitigen Einstellungen sind in der Bildern zu sehen.
Gruß RenHonVi
 

Anhänge

Thema:

paßwortabfrage deaktivieren

paßwortabfrage deaktivieren - Ähnliche Themen

  • Outlook f. Android nervt mit wiederholter Passwortabfrage

    Outlook f. Android nervt mit wiederholter Passwortabfrage: Ich habe in Outlook mehrere Postfächer eingetragen GMX-> läuft 1 A Google -> dito AOL .. nervt ! Mindestens einmal am Tag will Outlook für...
  • Windows 10 - Passwortabfrage nach Standby deaktivieren - so gehts

    Windows 10 - Passwortabfrage nach Standby deaktivieren - so gehts: Windows-10-PCs, die so eingerichtet sind, dass sich diese bei längerer Nichtbenutzung in den Standby-Modus verabschieden, werden sicherlich...
  • Windows 10: Passwortabfrage beim Login aktivieren/deaktivieren - so funktioniert es

    Windows 10: Passwortabfrage beim Login aktivieren/deaktivieren - so funktioniert es: Windows 10 lässt sich, wie schon vorangegangene Windows-Versionen, so einstellen, dass dessen Start beziehungsweise auch Neustart bei Bedarf keine...
  • Windows 10: Passwortabfrage bei Anmeldevorgang deaktivieren, so geht´s - UPDATE

    Windows 10: Passwortabfrage bei Anmeldevorgang deaktivieren, so geht´s - UPDATE: Wer ausschließlich mit einem Administrator-Account an einem Desktop-PC (stationär) arbeitet, kennt sicherlich das Problem, dass bei jedem Start...
  • Kann man die Passwortabfrage deaktivieren ?

    Kann man die Passwortabfrage deaktivieren ?: Hallo, beim Upgrade von Win 7 auf Win 8 -Pro- 64 Bit- wurde ich mehr oder minder gezwungen, ein Passwort anzugeben. Da bei mir Dritte keinen...
  • Ähnliche Themen

    Oben