Passwort für externe Festplatte

Diskutiere Passwort für externe Festplatte im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo zusammen, kann mir vielleicht sagen, ob bzw. wie ich meine externe Festplatte durch ein Passwort vor unbefugtem Zugriff schützen kann?
R

robainfr

Threadstarter
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
12
Hallo zusammen,

kann mir vielleicht sagen, ob bzw. wie ich meine externe Festplatte durch ein Passwort vor unbefugtem Zugriff schützen kann?
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.060
Standort
Nord-Europa
Truecrypt

Hallo,

kann SuperTux nur zustimmen.

Würde NIE das MS eigene EFS-Verschlüsselungstool benutzen.
da dies Benutzerabhängig ist. ( SID-Nr und und und )
Bei Truecrypt kann der Schlüssel auch als Datei gespeichert
und auf anderen PC's dann für den Zugriff genutzt werden
( und ist Freeware ):aah:aah
 
battlemonster

battlemonster

MikeK's Avatar :up
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
801
Alter
28
als ich das thema gelesen habe, habe ich gemert das mich das auch intressiert :D :D
also ma paar fragen:
wie ist TrueCrypt aufgebaut?
wird es auf der externen festplatte intalliert? und
wenn man auf sie zugreifen will (auf die externe fetplatte) egal von was für einem rechner man eine passwortabfrage kriegt. dann passwort eingeben und man kann egal an welchem rechner die platte angeschlossen ist auf sie zugreigen?
oder muss es auf dem rechner installiert sein wo die platte angeschlossen wird?
danke im vorraus
 
S

SuperTux

Gast
Soweit ich weiß, muss TrueCrypt auf dem PC installiert sein, sonst kann man die Daten nicht lesen.
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.060
Standort
Nord-Europa
Zum erstellen eines Verschlüsseltem Containers ( auch Festplatte ) muß
das Prog. inst sein. Man kann dann die Art und Stärke der Verschlüsselung
und Größe angeben. Diese Datei oder Festplatte ist dann nur noch
mit dem entsprechenden Passwort bzw. KEY zu öffnen.
Diese Datei kann auch auf einem USB-Stick sein !
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.060
Standort
Nord-Europa
Hier ein Auszug von der Homepage

TrueCrypt can run in so-called ‘traveller’ mode, which means that it does not have to be installed on the operating system under which it is run. However, t here are two things to keep in mind:

* You need administrator privileges in order to able to run TrueCrypt in ‘traveller’ mode.
* After examining the registry file, it may be possible to tell that TrueCrypt was run (and that a TrueCrypt volume was mounted) on a Windows system even if it is run in traveller mode.

Tools -> Traveller Disk Setup

You can use this facility to prepare a special ‘traveller’ disk and launch TrueCrypt from there. Note that TrueCrypt ‘traveller disk’ is not a TrueCrypt volume but an unencrypted volume. A ‘traveller disk’ contains TrueCrypt executable files and optionally the ‘autorun.inf’ script (see the section AutoRun Configuration below). After you select Tools -> Traveller Disk Setup, the Traveller Disk Setup dialog box should appear. Some of the parameters that can be set within the dialog deserve further explanation:

Include TrueCrypt Volume Creation Wizard

Check this option, if you need to create new TrueCrypt volumes using TrueCrypt run from the ‘traveller’ disk you will create. Unchecking this option saves space on the ‘traveller’ disk.

AutoRun Configuration (autorun.inf)

In this section, you can configure the ‘traveller disk’ to automatically start TrueCrypt or mount a specified TrueCrypt volume when the ‘traveller disk’ is inserted. This is accomplished by creating a special script file called ‘autorun.inf’ on the traveller disk. This file is automatically executed by the operating system each time the ‘traveller disk’ is inserted. Note that this feature only works for removable storage devices such as CD/DVD (Windows XP SP2 is required for this feature to work on USB memory sticks) and only when it is enabled in the operating system.
Also note that the ‘autorun.inf’ file must be in the root directory (i.e., for example G:\, X:\, or Y:\ etc.) of an unencrypted disk in order for this feature to work.
 
battlemonster

battlemonster

MikeK's Avatar :up
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
801
Alter
28
danke Travel-pc werde ich mich dann morgen bischen damit beschäftigen (heute noch hausaufgaben machen :flenn :cheesy :mad :thumbdown )
 
J

jdr_85

Mitglied seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
34
Gibt's auch was, wofür man keine Adminrechte benötigt? Ich würd gerne meinen USB-Stick verschlüsseln, hab aber leider nicht an allen Rechnern, an die ich den anschließe, Admin-Rechte....
 
H

heru

Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
1.269
Alter
58
Steganos Safe 8
Mfg.HERU
 
Thema:

Passwort für externe Festplatte

Passwort für externe Festplatte - Ähnliche Themen

  • GELÖST Paßwort für Outlook (Office Professional 2019)

    GELÖST Paßwort für Outlook (Office Professional 2019): Habe mir nun auch mal ein neues Office Paket zugelegt. Alles wie gehabt, nur irgendwie bekomme ich es nicht hin, daß ich beim Öffnen von Outlook...
  • BUG - Win 10 fragt ständig nach dem Passwort für mein Microsoft-Konto

    BUG - Win 10 fragt ständig nach dem Passwort für mein Microsoft-Konto: Obwohl ich bereits mein Passwort einmal geändert habe fragt Win 10 1903 ständig nach meinem Passwort meines Microsoft-Kontos. Ich gebe das...
  • Das Kennwort beim PC Einstieg ist falsch. Wo kann ich das Passwort für die Öffnung des Pc Zutritts ändern.

    Das Kennwort beim PC Einstieg ist falsch. Wo kann ich das Passwort für die Öffnung des Pc Zutritts ändern.: Das Kennwort beim PCEinstieg ist falsch. Wo kann man dieses Passwort des Benutzers ändern.
  • Wlan Passwort für Android

    Wlan Passwort für Android: Hallo wie und wo finde ich Passwort ? Der Router ist einTc 7200.20 von Technicolor. Dank für Eure Bemühungen. LG Hans Eska
  • Passwort für externe Festplatte

    Passwort für externe Festplatte: Hallo zusammen, kann mir vielleicht sagen, ob bzw. wie ich meine externe Festplatte durch ein Passwort vor unbefugtem Zugriff schützen kann?
  • Ähnliche Themen

    Oben