Partition verkleinern geht nicht.

Diskutiere Partition verkleinern geht nicht. im Win7 - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows 7 Forum; Erstmal Hallo an alle! Ich hoffe ihr könnt mir helfen: Ich habe ein Basisvolume mit 250 GB auf dem Windows 7 started. Ich möchte dieses Volume...
S

Sunny81

Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
78
Erstmal Hallo an alle!
Ich hoffe ihr könnt mir helfen:
Ich habe ein Basisvolume mit 250 GB auf dem Windows 7 started. Ich möchte dieses Volume verkleinern um den Speicherplatz anderweitig zu nutzen. Jedoch zeigt mir die Option vekleinern an es gäbe nichts zu verkleinern, obwohl doch noch 200 GB frei sind?

Danke!!!
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.385
Standort
D-NRW
Manchmal ist die Datenträgerverwaltung da zickig.
Ich würde es mit GParted machen. Eine Anleitung zum Programm gibt es hier.

Wichtige Daten sollten aber vorher gesichert werden, weil immer mal etwas passieren kann.
 
S

Sunny81

Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
78
Danke ich probiers mal. Ist es mit gparted problemlos möglich meine c partition zu verkleinern? Bzw. meine A auf der adie wichtigen Daten liegen zu vergrößern? Und noch was, kann allen Partitionen beim Arbeiten mit gparted etwas passieren oder nur denen die ich grad customize?
Danke!
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.153
Standort
DE-RLP-COC
Mit GParted bzw. Parted Magic kannst du Partitionen vergrößern oder verkleinern, ganz nach belieben. Allerdings solltest du VOR dem Starten der Veränderung eine Datensicherung angelegt haben.
 
S

Sunny81

Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
78
Hi Leute,
hab mal ein Def.Programm drüber laufen lassen und siehe da C: konnte um 125GB verkleinert werden. Super.
Aber wieso lässt sich A: jetzt nicht um diese Kapazität vergrößern? Ich hab gelesen die Kapazität müssste rechts von A: stehen - aber wie kriege ich diese dahin?
Schaut mal Bild. Danke!

 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.153
Standort
DE-RLP-COC
Brenn dir die Boot-CD von Parted Magic und boote deinen Rechner damit. Damit kannst du das spielend einfach bewerkstelligen.
 
hundesohn

hundesohn

Mitglied seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
52
Standort
Ruhrpott
was mich gerade etwas irritiert ist der laufwerksbuchstabe a:, als partition einer festplatte.

sind die buchstaben a und b nicht für diskettenlaufwerke reserviert (schon vom bios aus)?
oder hab ich da ne entwicklung verschlafen?

hundesohn

--edit--

sehe gerade in der datenträgerverwaltung meines win7, dass ich a und b auch vergeben könnte.

--edit--
 
phil94

phil94

Mitglied seit
27.02.2009
Beiträge
262
Standort
@ Home
Das liegt meines Wissens nach der Anordnung der Sektoren auf einer Festplatte, d. h. man kann nur in eine Richtung hin Sektoren hinzufügen, was in dem Fall nach Rechts geht, aber nicht nach links.
Ist bei mir genauso.
 
S

Sunny81

Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
78
Danke erstmal für die zahlreiche Hilfe.
Bei mir klappts nicht mal Magic Partition von CD zu booten.. Ist echt ätzend - komm mir langsam echt blöd vor.. Kann man diese 2 Partitionen nicht einfach unter W7 zusammenfügen? Was ist denn das für ein Mist..
Danke
 
S

Sunny81

Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
78
Kann mir vllt jmd sagen wieso mein Rechner Windows startet wenn ich von CD boote..?
Danke
 
frankbier

frankbier

Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
7.402
Standort
WinBoard
Ist im BIOS wahrscheinlich noch so eingestellt.
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.153
Standort
DE-RLP-COC
Je nach Rechner kannst du beim Booten mit der Funktionstaste F12 eine Bootauswahl einblenden und hier das CD/DVD-Laufwerk zum Booten auswählen.
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Danke erstmal für die zahlreiche Hilfe.
Bei mir klappts nicht mal Magic Partition von CD zu booten.. Ist echt ätzend - komm mir langsam echt blöd vor.. Kann man diese 2 Partitionen nicht einfach unter W7 zusammenfügen? Was ist denn das für ein Mist..
Danke
Wie meine Vorredner schon schrieben, muß zum starten von einer CD/DVD die Bootreihenfolge im BIOS stimmen.

Hast Du die ISO-Datei von Parted Magic auch als ISO gebrannt?

Die Datenträgerverwaltung von Win7 ist zwar schon um einiges flexibler, als zu WinXP Zeiten kann eben aber nicht alles!

Doch dafür gibt's dann solche externen Programme wie gparted und Parted Magic.

Was Deine Zuweisung der Partitionen mit dem Buchstaben A betrifft, so ist dieses eigentlich nicht Windows konform...

Die Buchstaben A und B sind noch aus der Ära der Diskettenlaufwerke und sollten nicht für die Bezeichnung von Festplatten oder Partitionen verwendet werden...
 
S

Sunny81

Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
78
Also ich habe es als ios datei gebrannt, kann er es dann entpacken? Ich gehe über F9 ins BIOS und wähle von CD booten aus - trotzdem started win7.
Andere Frage - Kann meinen Daten auf A: evtl. etwas passieren wenn ich 2 Partitionen zusammnfüge A: + B: ?
Gibt es andere Programme die über Win7 gestartet werden können ohne diese Boot Angelegenheit?
DAnke!
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.153
Standort
DE-RLP-COC
Du darfst nicht die ISO-Datei auf die DVD brennen. Öffne die ISO mit einem Doppelklick, dadurch sollte sich dein Brennprogramm öffnen, wo du die DVD erstellen kannst. Beim Brennen werden dann die Dateien entpackt.
 
S

Sunny81

Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
78
Bei mir öffnet sich leider kein Brennprogramm beim Entpacken. Welche Dateien soll ich denn brennen?
Danke
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
... Welche Dateien soll ich denn brennen?
Genau in dieser Frage liegt das Problem! Um dir eine CD/DVD zu brennen, mit der später der Rechner gebootet werden kann, musst Du zunächst einmal eine "Image"-Datei besitzen (überwiegend dürfte das eine Datei mit der Erweiterung .iso sein, wenn man sie aus dem Internet herunter lädt). In dieser Datei befindet sich der komplette Inhalt der CD/DVD inklusive der Bootfähigkeit der Scheibe!

Weiterhin ist es noch wichtig, dass man diese .iso-Datei nicht einfach mit einem Brennprogramm als "Daten-CD/DVD" brennt, wie Du es vermutlich zunächst gemacht hast, sondern im Brennprogramm die Image-Funktion (je nach verwendetem Programm etwas unterschiedlich bezeichnet) benutzt und dabei die .iso-Datei als Quelle bestimmt!
 
S

Sunny81

Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
78
Grad am Probieren..
Danke
 
M

maikrosoft

Gast
Ist doch mit Win7 kein Problem. rechtsklick auf die ISO dann öffnen mit/ Windows Brenner für datenträgerabbilder.
Einfacher gehts schon kaum noch.

LG
 
S

Sunny81

Threadstarter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
78
Hi Leute,
ich hab jetzt PartedMagic beauftragt Partition X:(130GB(rechts)) mit E:(110GB(links)) zu vergrößern - Anscheinend verschiebt der grad X: nach links. Dies macht der schon seit 3 Stunden. Kann mir jmd sagen wie lange so etwas dauert. Oder ist irgendwo ersichtlich anhand eines Balkens o.ä. wie lange dies alles noch dauert?
Danke
 
Thema:

Partition verkleinern geht nicht.

Sucheingaben

basisvolumen verkleinern windows 10

,

gparted partition verkleinern geht nicht

,

gparted kann partition nicht verkleinern

,
win 10 partition verkleinern geht nicht
, windows 10 volume verkleinern geht nicht

Partition verkleinern geht nicht. - Ähnliche Themen

  • Partition verkleinern schlägt fehl

    Partition verkleinern schlägt fehl: Hallo zusammen, da mein WIndows in der automatischen Reparatur hängen bleibt, wollte ich mein Windows auf der SSD (HDD ist abgeklemmt)...
  • Partition verkleiner schlägt fehl

    Partition verkleiner schlägt fehl: Hallo zusammen, da mein WIndows in der automatischen Reparatur hängen bleibt, wollte ich mein Windows auf der SSD (HDD ist abgeklemmt)...
  • Partition verkleinern, und an anderen Partition dranfügen

    Partition verkleinern, und an anderen Partition dranfügen: Hallo, Ich habe eine externe Festplatte mit ca. 1 TB Größe. Diese ist in 2 Paritionen unterteilt. Die 1. hat 450 GB mit Laufwerksbuchstaben H...
  • GELÖST Partition verkleinern geht nicht > unverschiebbare Dateien

    GELÖST Partition verkleinern geht nicht > unverschiebbare Dateien: Ich möchte Laufwerk C: verkleinern. Das geht aber trotz massenhaft freiem Platz nicht so, wie ich das will, weil mittendrin "unverschiebbare...
  • Windows Partition verkleinern geht nicht

    Windows Partition verkleinern geht nicht: Hallo leute ich habe folgendes Problem und wäre sehr erfreut wenn mir jemand helfen könnte. Ich habe 3 Partionen C ( 30 gb), D( 45 gb), E ( 75...
  • Ähnliche Themen

    • Partition verkleinern schlägt fehl

      Partition verkleinern schlägt fehl: Hallo zusammen, da mein WIndows in der automatischen Reparatur hängen bleibt, wollte ich mein Windows auf der SSD (HDD ist abgeklemmt)...
    • Partition verkleiner schlägt fehl

      Partition verkleiner schlägt fehl: Hallo zusammen, da mein WIndows in der automatischen Reparatur hängen bleibt, wollte ich mein Windows auf der SSD (HDD ist abgeklemmt)...
    • Partition verkleinern, und an anderen Partition dranfügen

      Partition verkleinern, und an anderen Partition dranfügen: Hallo, Ich habe eine externe Festplatte mit ca. 1 TB Größe. Diese ist in 2 Paritionen unterteilt. Die 1. hat 450 GB mit Laufwerksbuchstaben H...
    • GELÖST Partition verkleinern geht nicht > unverschiebbare Dateien

      GELÖST Partition verkleinern geht nicht > unverschiebbare Dateien: Ich möchte Laufwerk C: verkleinern. Das geht aber trotz massenhaft freiem Platz nicht so, wie ich das will, weil mittendrin "unverschiebbare...
    • Windows Partition verkleinern geht nicht

      Windows Partition verkleinern geht nicht: Hallo leute ich habe folgendes Problem und wäre sehr erfreut wenn mir jemand helfen könnte. Ich habe 3 Partionen C ( 30 gb), D( 45 gb), E ( 75...
    Oben