Packard Bell, Hidden Sector gelöscht, MasterDVD,LÖSUNG!

Diskutiere Packard Bell, Hidden Sector gelöscht, MasterDVD,LÖSUNG! im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hey Leute,... Bin neu hier und wollte mal eben eine kleine Information für alle Packard Bell Hidden Sector geschädigten hier loswerden... Problem...
T

TheSilencer

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2008
Beiträge
4
Hey Leute,...
Bin neu hier und wollte mal eben eine kleine Information für alle Packard Bell Hidden Sector geschädigten hier loswerden...

Problem um das es geht:
Notebook mit Hidden Sector (verstecker Wiederherstellungspartition) und beiliegenden MasterDVD´s. Der Hidden Sector wurde ausversehen gelöscht durch was auch immer... z.b. Linux installation oder kompletter Austausch der HDD etc...

Will man nun mit der Master DVD sein System wiederherstellen geht dies nicht bzw. angeblich nur mit der Hilfe der Hotline die dafür ordentlich Geld verlangen. Sehr Kundenfreundlich!:wut

Habe jetzt 2Tage lang Google und sonstige Suchmaschinen gequält um eine Antwort auf mein Problem zu finden ohne Erfolg. Anscheinend gibt es aber noch hunderte anderer Nutzer die das gleiche Problem haben und denen will ich mit dieser Anleitung helfen.

Lösung:
Wenn man von der MasterDVD startet kommt man nach kurzer Zeit zu einem Menü indem man auswählen soll was Wiederhergestellt werden soll.
Dort einfach bei einem beliebigen Kasten ein Haken machen und auf "Auswahl exportieren" klicken. Danach soll man einen Bestätigungscode eingeben, dieser lautet ganz einfallsreich "pb1337".
So nun kommt man nach kurzer Zeit zu einem neuen Menü dort auf "Optionen" und dann auf "Eingabeaufforderung oder Befehlseingabe" klicken. Es startet ein MSDOS Fenster.
Man müsste nun im Verzeichnis x:windows/system32 sein... so weit so gut.
Weiter geht es indem man nun in das Verzeichnis x:windows/temp wechselt. -> cd.. "enter" cd temp "enter"
Dort einmal -> dir "enter" und dann findet man in dem Verzeichnis zwei ausführbare Dateien die eine äußerst interessante Aufgabe besitzen.
Die eine "Gettype" die andere "Partiirgendwas"(sollte aber sofort ins Auge fallen)... führt man beide hintereinander aus erst gettype dann die parti... einfach die namen eingeben und mit "enter" bestätigen hat man WELCH WUNDER wieder genau die richtigen Daten auf der HDD die man für eine erfolgreiche Systemwiederherstellung benötigt!:D Nun einfach den Rechner nochmal neustarten mit der MasterDVD booten und man bekommt nach kurzer Wartezeit direkt das richtige Menü zur Wiederherstellung. Nun einfach auf Systemwiederherstellen klicken und warten...
Viel Erfolg!!!

Sollte irgendwas unklar sein bitte hier fragen...

An Leute die auch noch in anderen Foren tätig sind -> Gerne dürft Ihr diese Anleitung dort auch unterbringen!!!

Gruß Silencer
 
S

soleil

Mitglied seit
01.12.2009
Beiträge
29
Alter
30
ich komme nicht weiter

bei der eingabeforderung bin ich hängen geblieben
was meintest du mit ->cd was kommt noch ich weiß nicht wie man dass eingibt
sag mir bitte genau
 
Dirk

Dirk

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Standort
Bonn / Germany
bei der eingabeforderung bin ich hängen geblieben
was meintest du mit ->cd was kommt noch ich weiß nicht wie man dass eingibt
sag mir bitte genau
:welcome
Ich nehme mal an, dass der Ersteller dieser Info nicht in den "nächsten Minuten " vorbei schauen wird. ;)

Versuchen wir es mal gemeinsam.

Weiter geht es indem man nun in das Verzeichnis x:windows/temp wechselt. -> cd.. "enter" cd temp "enter"
cd.. <--- eintippen und dann die Enter-Taste betätigen
cd temp <--- eintippen und dann die Enter-Taste drücken

Dort einmal -> dir "enter" und dann findet man in dem Verzeichnis zwei ausführbare Dateien die eine äußerst interessante Aufgabe besitzen.
dir <---- eintippen und Enter-Taste drücken

Die eine "Gettype" die andere "Partiirgendwas"(sollte aber sofort ins Auge fallen)... führt man beide hintereinander aus erst gettype dann die parti... einfach die namen eingeben und mit "enter" bestätigen hat man WELCH WUNDER wieder genau die richtigen Daten auf der HDD die man für eine erfolgreiche Systemwiederherstellung benötigt!:D
die oben genannten und hoffentlich erkennbaren Dateien eintippen und dann mit der Enter-Taste starten.



Ich hoffe, dass Dir mit dieser Erläuterung schon weiter geholfen werden kann.
 
I

iwier

Gast
Sicherheitshalber noch ein wenig genauer:

mit dem Kommando: cd.. (die 2 Punkte gehören dazu!!, denn mit ihnen gehst du eine Ebene in der Datenstruktur zurück und solltest in diesem Fall dann auf x:\windows stehen.

Danach dann das Kommando: cd temp eingeben, dann solltest du auf x:\windows\temp stehen, wo du die beiden Programme finden solltest.

Das Zeichen x steht dabei für deinen Laufwerksbuchstaben, wo dein Windows installiert ist.

In den meisten Fällen ist das C

Gruß

iwier
 
S

soleil

Mitglied seit
01.12.2009
Beiträge
29
Alter
30
ich komme trotzdem nicht weiter

ich habe das mit der Eingabeforderung gemacht und es ging, aber ich kann die zwei dateien nicht öffnen. die gehen nicht. ich meine ich habe als programm nur der editor und das kann dieses nicht öffnen. Was mach ich jetzt?
die daten isusb.tag und diskpartnum.txt laseen sich nicht öffnen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dirk

Dirk

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Standort
Bonn / Germany
du sollst die Programme nicht mit einem Editor öffnen, sondern die Dateinamen eintippen und mit der Enter-Taste dann jeweils starten.

Dadurch scheinen ja weitere Dateien "entpackt" zu werden.

Im Anschluss daran soll der PC einfach wieder neu gestartet werden.
 
S

soleil

Mitglied seit
01.12.2009
Beiträge
29
Alter
30
was meinen Sie mit entpacken?ich habe es gemacht, aber es kommt immer diese meldung mit dem editor
 
Dirk

Dirk

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Standort
Bonn / Germany
:confused Welche Meldung mit dem Editor ?

Der dargestellte Lösungsweg ist von einem anderen User dargestellt, aber der scheint nicht greifbar zu sein.

Sorry, meine :crystal ist gerade zum Reinigen abgegeben. ;)

Kann diesen Fehler mangels Problem selber nicht nachstellen. Also benötigen wir etwas mehr Infos.
 
S

soleil

Mitglied seit
01.12.2009
Beiträge
29
Alter
30
Wie das Problem anfing..

Ich fing so an..
ich wollte nur mein windows vista wiederherstellen wegen virenbefall, der laptop wurde immer langsamer.
ich entschied mich für eine wiederherstellung aber nur teilweise, damit ich die persönlichen dateien behalten kann.
ich fing an herzustellen, dann hatte ich zweifel, ob es doch meine daten löscht, also unterbrach ich die wiederherstellung, in dem ich den akku zog
seitdem nur bootmrg fehlt, ich war beim computerexperten, er meinte das der ein halber vista verschwunden wäre. die einzige möglichkeit ist eine vollständige wiederherstellung ohne die dateien zu retten. ich möchte eigentlich möchte meine persöl daten retten.

Haben sie ein vorschlag

übrigens ich habe ein packard laptop
 
T

TheSilencer

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2008
Beiträge
4
Hey,

so wie sich das anhört ist das hier aber nicht der richtige Weg für dich.
Die Methode ist nur dafür gedacht wenn die komplette Festplatte gelöscht wurde, auch der "versteckte" PB Teil.

Bei dir scheint einfach nur die Installation nicht korrekt abgeschlossen zu sein, dh. einmal mit ner Linux oder Windows Live-CD das System starten, deine Daten brennen bzw. auf eine externe Festplatte kopieren und danach so wie du es schon gemacht hattest das System wiederherstellen. Dann halt komplett.

Hoffe das hilft dir weiter.

LiveCD´s dürftest du genug im Netz finden. Am besten mal nach Knoppix bei Google suchen. Von Windows gab es mal welche in ner Zeitschrift aber keine Ahnung ob man die auch zum Download findet.

Also viel Erfolg.

Gruß Silencer
 
S

soleil

Mitglied seit
01.12.2009
Beiträge
29
Alter
30
Ich komme nicht an meiner persönlichen daten

Danke Silencer
Ich bin jetzt auf diesem knoppix programm, aber ich komme nicht an meine persönl. dateien. Ich mache ich das?
 
S

soleil

Mitglied seit
01.12.2009
Beiträge
29
Alter
30
nach dem herunterladen von knoppix...

alo ich bin bei knoppix gelandet, sehr guter vorschlag!
Aber: ich komme nicht an meine persönliche daten ich habe gegoogle,aber hebe nichts passendes gefunden, deswegen bräucht wiedermal hilfe von euch. Bitte!!
 
S

soleil

Mitglied seit
01.12.2009
Beiträge
29
Alter
30
kann mir bitte jemand helfen?
 
L

Louser

Mitglied seit
29.12.2009
Beiträge
1
Hidden Sector gelöscht

Hallo,
die beiden ausführbaren Dateien "Gettype und Partiirgendwas" sind nicht da, was mache ich jetzt ? Hast Du eine Idee ?
 
S

soleil

Mitglied seit
01.12.2009
Beiträge
29
Alter
30
hi ich habe immernoch keine lösung für dieses problem gefunden auch mit knoppix
 
Q

quakegott

Mitglied seit
31.05.2010
Beiträge
2
Alter
35
ich habe für das ganze prozedere lediglich die windows-kernel exportiert - danach auf schließen gedrückt. nun ist ein fenster auf gegangen wo wiederherstellen, optionen etc. zur auswahl gestanden ist. wenn man auf wiederherstellen klickt wird des komplette windose auf die platte gebügelt und die sache hat sich erledigt. falls keiner bis jetzt auf diesen lösungsweg gekommen ist währe es vielleicht mal einen versuch wert. und viiiiieeelen dank für diesen code. ich währ fast ausgetickt - so einen hirnrissig gewinnorientierten servie hab ich noch nie gesehn - und des alles nur weil die festplatte freckeles gegangen ist - vielen dank für eure hilfe und versucht mal meine version

P.S. die windowskernel befindet sich im reiter betriesystem-irgendwas
und war auch das einzige wo ich einen haken gesetzt habe - in der eingabeaufforderung habe ich nichts unternommen
 
Thema:

Packard Bell, Hidden Sector gelöscht, MasterDVD,LÖSUNG!

Packard Bell, Hidden Sector gelöscht, MasterDVD,LÖSUNG! - Ähnliche Themen

  • Packard Bell Store&Save 3500 wird nicht angezeigt USB

    Packard Bell Store&Save 3500 wird nicht angezeigt USB: Packard Bell Store & Save 3500 wird nicht angezeigt USB Anschluss
  • Packard Bell Viseo 240 DX in Windows 10

    Packard Bell Viseo 240 DX in Windows 10: Nach letztem Windows 10 Update, Treiber und Gerät nicht mehr im Gerätemanager zu finden!
  • Packard Bell lm85 BIOS resetten funktioniert nicht

    Packard Bell lm85 BIOS resetten funktioniert nicht: Hallo liebe Leute. Ich habe mir vom Internet ein gebrauchten Packard Bell ms2290 (lm85) bestellt ohne Festplatte. Ich habe mir eine Festplatte...
  • packard bell

    packard bell: Steht seit gestern abend wird herunter gefahren dann gibg er zwischen rein.aus und wo ich ihn heute früh wieder angemacht habe das selbe...
  • W LAN Adapter bei packard bell easy note ENME69BMP

    W LAN Adapter bei packard bell easy note ENME69BMP: Guten Tag, habe heute ein Packard Bell Easy Note ENME69BMP (WIN 8) gekauft. Kein W LAN Kontakt zum T-Com Speedport W 701V möglich. Die...
  • Ähnliche Themen

    Oben