GELÖST P4 3GHz Boxed Kühler austauschen

Diskutiere P4 3GHz Boxed Kühler austauschen im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, nach dem ich mich hier im Forum bereits etwas durchgelesen habe, bleiben denoch ein paar spezifische Fragen offen... Mein MoBo ist ein...
Y

yansop

Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2004
Beiträge
132
Hallo,

nach dem ich mich hier im Forum bereits etwas durchgelesen habe, bleiben denoch ein paar spezifische Fragen offen...

Mein MoBo ist ein ASRock 775Dual-880Pro mit einem P4 3GHz Boxed Kühler - Sockel 775, welcher im Kinderzimmer bei meinen Kids schon sehr laut und störend ist!
Deshalb möchte ich diesen gerne gegen einen Leistungstarken und gleichzeitig leisen CPU-Kühler austauschen (es braucht kein High-End-Cooler zu sein)!

Welcher CPU-Kühler könnt ihr in meinem Fall empfehlen, ohne dass ich das MoBo ausbauen muss oder gar wegen dem Einbau auf Schulung muss (soll einfach einzubauen sein) :D

Besten Dank im voraus für eure Hilfe und Antworten, Gruß Yansop.
 
PsYch0

PsYch0

Casemodder
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
2.730
Alter
29
Standort
Oldenburg
R

ruffy_xxl

Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
266
Alter
37
Standort
Wendlingen
Bei meinen alten P4's habe ich immer den Artic Cooling Freezer 4 installiert.
Er ist angenehm leise und hält die Backöffen von P4's schön kühl.
Ausserdem ist der Kühler sehr günstig und der Einbau auch für Unerfahrene machbar.

Gruss
Michi:up

Der Alpine 7 reicht auch völlig aus und ist angenehm günstig.
 
Y

yansop

Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2004
Beiträge
132
Bei meinen alten P4's habe ich immer den Artic Cooling Freezer 4 installiert.
Er ist angenehm leise und hält die Backöffen von P4's schön kühl.
Ausserdem ist der Kühler sehr günstig und der Einbau auch für Unerfahrene machbar.

Gruss
Michi:up
Danke, so wie ich es sehe, ist der Cooling Freezer 7 der Nachfolger, richtig?
Werde mich dann wohl für diesen entscheiden und hoffen, dass auch ich diesen Lüfter einbauen kann:confused

Zudem würde ich gleichzeitig den Gehäuselüfter (80x80) austauschen!
Bei http://www.alternate.de/html/categoryListing.html?cat1=20&cat2=999&cat3=17&cat1=12&cat2=127&cat3=18&tgid=223&tn=HARDWARE&l1=Cooling&l2=Geh%E4usel%FCfter&l3=Standard&#Arctic-Cooling gibt es z.B. 3Pin bzw. 4Pin Anschlüsse und habe keine Ahnung, welchen Anschluss ich habe?
Und bringt es etwas, einen mit Temperatursensor zu verwenden?

Gruß Yansop.
 
PsYch0

PsYch0

Casemodder
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
2.730
Alter
29
Standort
Oldenburg
Zalman ?? LOL



Kampf dem Hitzetod: CPU-Kühler im Vergleich

Ich hab meinem Sohn diesen geholt, da kann ich später jeden normalen 120mm Lüfter drauf tun.

Aerocool X-Fire Sockel 775,754,939,940,AM2
Naja, der gesunde Verstand sagt uns doch schon dass man für einen QX6850
eine Wakü oder einen Lüfter mit mindestens 10000 U/min. einsetzen sollte....
Von dem Standpunkt aus war der test wenig Praxisnah.
Natürlich ist der Aerocool auch nicht zu verachten, wenn es jedoch um Silent geht, Thermalright und Zalman erste Wahl :up
 
Y

yansop

Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2004
Beiträge
132
So, dann bin ich wieder und habe soeben den CoolingFreezer7 eingebaut, aber...

ich bin ganz und gar nicht zufrieden...der Kühler soll laut Herstellerangaben zwischen 900 und 2500 rpm bringen - bei mir im Rechner läuft jener Konstant 2800 rpm (dementsprechend auch der Geräuschepegel)!
Ich weiss echt nicht mehr weiter - enttäuschendes Ergebniss!
Was mir noch Einfallen würde, etwas im Bios einstellen - aber was?

Bin wie immer für jeden Tipp dankbar - Gruß Yansop.
 
R

ruffy_xxl

Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
266
Alter
37
Standort
Wendlingen
Hallo,

dein CPU-Kühler hat bestimmt 4Pins. Der Lüft dreht auf Höchstdrehzahl weil er vom Bios nicht geregelt wird. Jetzt kommt es drauf an von welchem Hersteller dein Board ist. Allgemein ist unter CPU Configuration der Punkt CPU Internal Thermal Control und unter Power kann auch noch ein Punkt mit CPU Control sein. Die müssen Enabled sein damit dein Bios die Drehzahl abhängig von der Temperatur regeln kann.

Gruss
Michi :up
 
PsYch0

PsYch0

Casemodder
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
2.730
Alter
29
Standort
Oldenburg
Wenn du eine Mobo Lüftersteuerung hast, probier doch mal diese einzustellen.
Ansonsten VCore runter, und 100Ohm vorn Lüffi ;-)
 
Luke

Luke

Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
2.543
Standort
Lower Saxony / Germany
So, dann bin ich wieder und habe soeben den CoolingFreezer7 eingebaut, aber...

ich bin ganz und gar nicht zufrieden...der Kühler soll laut Herstellerangaben zwischen 900 und 2500 rpm bringen - bei mir im Rechner läuft jener Konstant 2800 rpm (dementsprechend auch der Geräuschepegel)!
Ich weiss echt nicht mehr weiter - enttäuschendes Ergebniss!
Was mir noch Einfallen würde, etwas im Bios einstellen - aber was?

Bin wie immer für jeden Tipp dankbar - Gruß Yansop.
Wo ist der genau gesteckt ??
Keine Dumme Frage!
Ich hatte den schon mal falsch gesteckt.
 
Y

yansop

Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2004
Beiträge
132
Wo ist der genau gesteckt ??
Keine Dumme Frage!
Ich hatte den schon mal falsch gesteckt.
Auf MoBo (4Pin), genau dort wo der BoxedKühler gesteckt war!
Drehzahl war beim alten Lüfter auch immer auf Max., ich dachte nur, es läge am Lüfter!
 
Y

yansop

Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2004
Beiträge
132
Meine Bioseinstellungen unter CPU Config:

CPU Host Frequency [Auto]
Boot Failure Guard [Enabled]
Spread Spectrum [Auto]

ICS9P933 BUFIN_A Skew [Auto]
ICS9P933 FAOUT Skew [Auto]
ISS9P933 BUFIN_B Skew [Auto]
ICS9P933 FBOUT Skew [Auto]

Max CPUID Value Limit: [Disabled]
CPU Thermal Throttling [Enabled]
NO-Execute Memory Protection [Disabled]
Hyber Threading Technology [Enabled]
Intel (R) SpeedStep (tm) tech. [Auto]

edit: MoBo= ASRock 775Dual-880Pro
 
Zuletzt bearbeitet:
Luke

Luke

Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
2.543
Standort
Lower Saxony / Germany
Also ich habs bei mir unter "H/W Monitor"
"Smart CPU Fan Target". Eingestellt auf 40°, dann erst läuft der Lüfter 100%.
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
@yansop Von welchem Hersteller ist das BIOS? Dann können wir dir sagen welche Option du einstellen musst.
 
Y

yansop

Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2004
Beiträge
132
Also ich habs bei mir unter "H/W Monitor"
"Smart CPU Fan Target". Eingestellt auf 40°, dann erst läuft der Lüfter 100%.
unter "H/W Monitor" ist alles grau hinterlegt und kann dort nichts einstellen...
 
Y

yansop

Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2004
Beiträge
132
habe bis eben etwas gegooglet und herausgefunden, dass dieses Board keine Lüftersteuerung beinhaltet - JA GIBTS DENN SOWAS :wut

Gibt es vielleicht andere Lösungssätze? Was anlöten? :D
 
Thema:

P4 3GHz Boxed Kühler austauschen

P4 3GHz Boxed Kühler austauschen - Ähnliche Themen

  • GELÖST Mainboard zu Pentium4 3GHz, DDR-Ram

    GELÖST Mainboard zu Pentium4 3GHz, DDR-Ram: Hallo, ich hatte ein Mainboard AsRock 775V88, welches nun defekt ist. Meine Hardware besteht aus: Pentium 4 3,0GHz 2x 512 DDR-RAM nVidia...
  • Intel Core 2 Duo E6400 auf 3GhZ

    Intel Core 2 Duo E6400 auf 3GhZ: hallo leute, ich möchte mienen intel core 2 duo E6400 auf 3ghz übertakten ich habe gelesen das man die (FSB) anheben muss im bios blos habe ich...
  • Pentium D (3ghz) kontra Pentium D Celeron (3ghz)

    Pentium D (3ghz) kontra Pentium D Celeron (3ghz): Hat jemand Erfahrung ober der Pentium D mit 3ghz wirklich soviel schneller ist als der Pentium D Celeron mit 3ghz?
  • Wieviel V für P4 3GHz

    Wieviel V für P4 3GHz: Hallo. Wer weiß, mit wieviel V der P4 3GHz 800 MHz FSB 1MB Cache Northwood eigentlich Standardmäßig läuft? Mein Asus Board zeigt das net an wenn...
  • P4 3GHZ zu heiß? PC schaltet ab

    P4 3GHZ zu heiß? PC schaltet ab: Hallo Leute. Habe folgendes Prob: Ich habe meinen PC von einer 2,4 @ 2,9 GHz CPU auf 3 GHz aufgerüstet. Bevor Ihr fragt warum von 2,9 auf 3 Ghz...
  • Ähnliche Themen

    • GELÖST Mainboard zu Pentium4 3GHz, DDR-Ram

      GELÖST Mainboard zu Pentium4 3GHz, DDR-Ram: Hallo, ich hatte ein Mainboard AsRock 775V88, welches nun defekt ist. Meine Hardware besteht aus: Pentium 4 3,0GHz 2x 512 DDR-RAM nVidia...
    • Intel Core 2 Duo E6400 auf 3GhZ

      Intel Core 2 Duo E6400 auf 3GhZ: hallo leute, ich möchte mienen intel core 2 duo E6400 auf 3ghz übertakten ich habe gelesen das man die (FSB) anheben muss im bios blos habe ich...
    • Pentium D (3ghz) kontra Pentium D Celeron (3ghz)

      Pentium D (3ghz) kontra Pentium D Celeron (3ghz): Hat jemand Erfahrung ober der Pentium D mit 3ghz wirklich soviel schneller ist als der Pentium D Celeron mit 3ghz?
    • Wieviel V für P4 3GHz

      Wieviel V für P4 3GHz: Hallo. Wer weiß, mit wieviel V der P4 3GHz 800 MHz FSB 1MB Cache Northwood eigentlich Standardmäßig läuft? Mein Asus Board zeigt das net an wenn...
    • P4 3GHZ zu heiß? PC schaltet ab

      P4 3GHZ zu heiß? PC schaltet ab: Hallo Leute. Habe folgendes Prob: Ich habe meinen PC von einer 2,4 @ 2,9 GHz CPU auf 3 GHz aufgerüstet. Bevor Ihr fragt warum von 2,9 auf 3 Ghz...
    Oben