Outlook unter Windows 2000 Server

Diskutiere Outlook unter Windows 2000 Server im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo Leute! Hab noch ein Problem: Ich möchte gerne die jeweilige .pst-Datei der Benutzer auf allen PCs im Netzwerk verfügbar machen. Also jeder...
H

Harry99

Threadstarter
Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
89
Hallo Leute!
Hab noch ein Problem:
Ich möchte gerne die jeweilige .pst-Datei der Benutzer auf allen PCs im Netzwerk verfügbar machen. Also jeder Benutzer soll beim Anmelden und beim Start von Outlook seine eigene .pst-Datei ausführen. Und das soll auf allen PCs im Netzwerk möglich sein.
Ich verwende kein Exchange und auch sonst keinen email-Server. Ich möchte lediglich die .pst-Datei mit dem servergespeicherten Profil verbinden.
Hat jemand eine Anleitung dazu?
Oder gibt es ein bessere Möglichkeit?

Danke, Harald
 
Gnoovy

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.182
Alter
38
hi leutz,



@harry99



also, ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für dich. Die gute ist, dass es da schon eine Lösung gibt. Die schlechte ist, dass sie 110 € kostet. Das Wunderwerk der Technik heißt Public Outlook. Mit diesem Programm kannst du für mehrere Benutzer eine PST-Datei einsetzten. Du kannst sogar für jeden einzelnen Benutzer eine individuelle Rechtevergabe anlegen, sodass auch seine Sicherheit gewährleistet wird. Bei Chip kannst du ne kostenlose Demo ziehen. Den Download gibts hier

Wenn du ne kostenlose Alternative suchst, dann kann ich dir nur Pegasus-Mail empfehlen. Dort ist auch ne Netzwerkinstallation möglich und das Beste daran ist, es ist kostenlos. Denk drüber nach.... :D




greetz
gnoovy
 
H

Harry99

Threadstarter
Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
89
Hallo!
Nein, das war falsch verstanden.
Ich möchte, dass man seine eigene .pst-Datei auf die verschiedenen PCs im Netzwerk "mitnehmen" kann. Es ist ja egal von welchem PC man sich anmeldet, man arbeitet überall mit seinem eigenen serverbasierenden Profil. Genauso möchte ich es mit Outlook haben. Egal wo man sich anmeldet, man soll überall SEINEN EIGENEN persönlichen Ordner sehen.
Danke, Harry
 
BeyondTheSilence

BeyondTheSilence

Dabei seit
17.09.2002
Beiträge
846
Alter
46
Ort
Affoltern am Albis
Ist ja nicht so schwer ....

die Benutzer haben ja (hoffentlich) Home-Verzeichnisse auf dem Server, die im User-Profil gemapped werden ...

Also einfach die pst-Dateien in ein Verzeichnis des Home-Direcories verschieben und Outlook demendsprechend anpassen.

Probleme gibts dann eigentlich nur, wenn die Home-Verzeichnisse beim Login nicht gemapped werden, oder der User via die PST-Datei die Speicherlimite überschreitet.
 
H

Harry99

Threadstarter
Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
89
Ja, das geht so, aber die Kontoeinstellungen werden dann nicht übernommen, und die sind bei jedem User natürlich anders. Wie leicht ist das zu beheben?
 
BeyondTheSilence

BeyondTheSilence

Dabei seit
17.09.2002
Beiträge
846
Alter
46
Ort
Affoltern am Albis
Also die Kontoeinstellungen sind ja eigentlich in den FAV, NICK und RWZ Dateien gespeichert und die sind im Benutzerprofil abgelegt
%userprofile%\Application Data\Microsoft\Outlook

Wenn du also mit Serverbasierten Profilen arbeitest, werden auch die übenommen ...
 
H

Harry99

Threadstarter
Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
89
Nein, bei mir werden sie unter

C:\Dokumente und Einstellungen\%username%\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook\outlook.pst

gespeichert, also Lokal auf der jeweiligen Maschine, obwohl ich serverbasierende Profile verwende.

Was kann ich da machen?

Hat vielleicht jemand einen "Leitfaden" wie ich vorgehen muß?
 
H

Harry99

Threadstarter
Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
89
Kann mir niemand weiterhelfen?
 
G

gast_Skyangel-nrw

Gast
Hm also wenn ich mir das so durchlese kann ich nur sagen das du wohl bei den servergespeicherten Profilen irgendwas falsch gemacht hast.Da ja auf dem Server jeweils das komplette Benutzerprofil abgelegt wird, sollten auch sämtliche Mail Einstellungen übernommen werden, wenn sich der User auf einem anderen Server anmeldet.Ich habs selber ausprobiert mit nem W2000 Server u. WinXP Clients. Da hat alles einwandfrei funktioniert!.

Viele Grüße

Holger
 
Thema:

Outlook unter Windows 2000 Server

Outlook unter Windows 2000 Server - Ähnliche Themen

Outlook -> Exchange Online Synchronisierung stockt ...: Hallo zusammen, ich habe eine kleine Herausforderung. Eine PST-Datei ( ca. 1000 Ordner und 70.000 Objekte ) sollen lokal zu Exchange Online...
HILFE! Alle Kontakte und Kalenderdaten weg! Problem beim Synchronisieren von Outlook 2019 mit iCloud. "unbekannter Fehler 0x800706ba": Fehlermeldung: Outlook konfigurationsfehler deine konfiguration konnte aufgrund eines unbekannten Fehlers nicht gestartet werden. 0x800706ba...
Outlook 2010 Fehlermeldung : "Problem beim Herstellen der Verbindung mit dem Server": Schönen guten Abend / Tag alle zusammen ! Ich wollte meinem Vater bezüglich Outlook 2010 helfen, bis her leider vergebens. Dieser hatte sich vor...
Outlook einrichten - Fehlermeldung: Hallo, ich bekomme Outlook 2019 einfach nicht zum laufen mit AOL. Ich arbeite mit Windows 10 Pro 64 und frisch installiertem Office 2019. Dies...
Outlook 2016 - Windows alle E-Mail Konten in einem Postfach anzeigen: Hallo Ich möchte auf meinem Outlook 365 alle meine E-Mail Konten in einem Postfach anzeigen lassen. Im Internet habe ich eine Anleitung...
Oben