Outlook 2016 keine Verbindung zu Exchange 2013 möglich

Diskutiere Outlook 2016 keine Verbindung zu Exchange 2013 möglich im Outlook.com Forum im Bereich Microsoft Community; Moin Moin! Ich hab zwei Domanen "nachname.intern" und "internet.test". Nachname.intern besteht aus DC, DNS und DHCP und einem 2. Server auf dem...
M

MS-User

Threadstarter
Mitglied seit
20.09.2016
Beiträge
84.798
Moin Moin!

Ich hab zwei Domanen "nachname.intern" und "internet.test". Nachname.intern besteht aus DC, DNS und DHCP und einem 2. Server auf dem Exchange 2013 läuft. Diese Domain läuft auf 192.168.1.0 /24, wobei der DC die ".1" und der Exchange ".2" besitzt.
Es ist ein Testuser angelegt und im Exchange gibts die akzeptierte Domäne "nachname.de", sowieso die Email Adressrichtline, das alle mails auf ".de" enden und ist als Standard gesetzt.
Die Virtuellen Verzeichnisse sind so umgeändert, das alle auf "https://outlook.nachname.de/xy" zeigt.
Im DNS ist dann noch der _autodiscover eingerichtet, damit er auf den exchange server zeigt. Dann gibts es noch einen HOst-A eintrag für outlook und für autodiscover.
Ausserdem wurde noch die nachname.de-Zone eingerichtet, mit den entsprecheneden Einträgen HostA und MX Eintrag. DIese Zone find dann auf die andere Domäne "internet.intern" repliziert, dass diese Domäne was mit "nachname.de" anfangen kann.
Selbst MAPIoHTTP ist konfiguriert und funktioniert.

So und nun, das Problem:
Wenn ein Win7 PC sich in der Domäne Internet.test befindet und ein Exchange-Postfach-User versucht von dort aus sich mittels Outlook 2016 zu verbinden, schlägt die Anmeldung bzw. Suche fehl.
Die Auflösung von Autodiscover scheint zu funktionieren, da ich die Meldung vom Zertifikat bekomme und mich Authentifizieren muss, aber dann kommt folgendes:

Erst friert das Bild ein (Keine Rückmeldung) :



Dann, nach einer Weile, kommt folgenede Fehlermeldung, die ich nicht so richtig verstehe, da ich On bzw. Offline-Modus nur kenne, wenn es überhaupt ein eingerichtetes Konto im Outlook gibt, aber soweit komme ich nicht:



Was soll mir also diese Meldung sagen?

Wenn ich das Konto teste, findet er angeblich nicht den Server. Dabei ist es ehal, was ich bei "Server" eintrage oder unter "Anmeldeoption". Hab alles versucht. Von IP bis FQDN etc... :




Wenn ich Outlook 2016 starte, ohne Benutzer Konto und dann erst im Outlook das Konto einrichte, funktioniert es anscheind. Konto wurde hinzugefügt. Nun aber das ABER...
Dann erwartet er von mir, dass ich Outlook neu starte und wenn ich das tue und dann Outlook wieder starte, kommt die gleiche Fehlermeldung, wie oben "bla bla muss online sein bla bla".

Wenn ich dann als letzten Punkt versuche das KOnto über Systemsteuerung --> Mail hinzuzufügen, kommt die gleiche MEldung wie bei ActiveSync bzw. der anderen Meldung.

Kann mir irgendjmd. sagen, was ich bitte noch anders machen könnte? Und bitte sagt nicht, "nutze Outlook 2013 und den Exchange-Proxy" ;)

Vielen DANK!

Mit freundlichen Grüßen
 
Thema:

Outlook 2016 keine Verbindung zu Exchange 2013 möglich

Outlook 2016 keine Verbindung zu Exchange 2013 möglich - Ähnliche Themen

  • Synchronisierung Kalender Iphone mit outlook 2016 unter windows 10

    Synchronisierung Kalender Iphone mit outlook 2016 unter windows 10: Hallo zusammen, leider synchronisiert das Iphone (Typ SE mit Software 13.4) meine Kalender im outlook nicht mehr. Die Kalender werden in Itunes...
  • Outlook 2016 ActiveSync Adressbuch automatisieren

    Outlook 2016 ActiveSync Adressbuch automatisieren: Hallo Community! meine Frage wäre ob es eine Möglichkeit gibt das ActiveSync Adressbuch per Makro o.Ä. automatisch meine Kontakte zu...
  • Cilter in Outlook 2016

    Cilter in Outlook 2016: Ich möchte, daß eine E-Mail an einen speziellen Empfänger in einem speziellen Ordner gespeichert wird; nicht unter dem Ordner "Gesendet".
  • Probleme mit Mailöffnung unter Outlook / Office 2016

    Probleme mit Mailöffnung unter Outlook / Office 2016: Seit Tagen bemühe ich mich, meine auf meinen Outlook-Account Outlook 2016 eingegangenen Mails zu öffnen, ggfs. darauf zu antworten. Jedesmal...
  • T-Online E-Mail Abruf über Outlook 2016 geht plötzlich nicht mehr

    T-Online E-Mail Abruf über Outlook 2016 geht plötzlich nicht mehr: Hallo, seit ein paar Tagen kann ich über Outlook 2016 (Windows 10) meine T-Online E-Mails über Imap nicht mehr abrufen. Geändert wurde von mir...
  • Ähnliche Themen

    Oben