Ordner mit Passwort versehen?

Diskutiere Ordner mit Passwort versehen? im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hiiiiiiiiii @ All Kann ich unter Win2K eigentlich einen Ordner mit einem Passwort versehen? So dass er nur mit Hilfe eines Passwortes geöffnet...

FakeAccount

Threadstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
10
Hiiiiiiiiii @ All

Kann ich unter Win2K eigentlich einen Ordner mit einem Passwort versehen?
So dass er nur mit Hilfe eines Passwortes geöffnet werden kann? :nixweis

Gruß
::fake::
 

MGWIESEL

Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
46
Mit w2k nicht direkt, dazu brauchst du noch Zusatzsoftware wie z.B. Steganos Security Suit

Download hier
 

rajsio

Dabei seit
01.10.2002
Beiträge
527
Alter
47
Ort
Castrop-Rauxel
hi

wenn du einen neuen Benutzer anlegst und dem ordner nur den benutzer gibst (Berechtigungen) dann wirst immer gefragt (es sei den, du (andere) melden sich mit dem benutzer an). Aber Admin kann sowieso alles (rechte/objekteübernahme)
 

MGWIESEL

Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
46
wenn i mi recht erinnere kann i sogar dem Admin das Recht nehmen einen Ordner (Rechteübernahme) zu übernehmen, schon allein aus Datenschutz rechtlichen dingen. Partition muß allerdings NTFS sein.
 

rajsio

Dabei seit
01.10.2002
Beiträge
527
Alter
47
Ort
Castrop-Rauxel
ein ordner oder datei kann nur ein admin übernehmen, egal ob das ein ordner von anderem admin ist oder net, es muss immer einen "guru :-)" geben der die oberhand hat, und das sin nun mal die systemadministratoren (domainenadmins)
 

rajsio

Dabei seit
01.10.2002
Beiträge
527
Alter
47
Ort
Castrop-Rauxel
du kannst ihm kene rechte geben auf den ordner zuzugreifen, aber er hat immer die option der BESITZÜBERNAHME
 

MGWIESEL

Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
46
I trau ma jetzt alles darauf zu wetten das a Admin nicht jeden Ordner übernehmen kann. Bei den NTFS Rechten gibt es die Option. Datenschutz!!!!!! sonnst könnte ja jeder Admin sämtliche Daten in einer Firma einsehen, auch die, die ihn wirklich nichts angehen. Das mit der Besitzübernahme kann ich auch unterbinden. Hab das mal in einem W2K Kurs gemacht. Kann aber auf Anhieb jetzt nicht beschreiben wie es ging.

Was meinst Du Pascal?
 

Oesi

Dabei seit
15.12.2001
Beiträge
492
Alter
40
Da muss ich unserem Wiesel zustimmen. Es gibt eine Möglichkeit dem Admin die Zugriffsrechte auf gewisse Ordner zu verwehren. Frag mich aber bitte nicht wie.

Da müssen die Real Cracks antworten...
 

Pascal

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
8.517
Alter
38
Ort
Internet, Links, beim nächsten Router Rechts, dana
I trau ma jetzt alles darauf zu wetten das a Admin nicht jeden Ordner übernehmen kann. Bei den NTFS Rechten gibt es die Option. Datenschutz!!!!!! sonnst könnte ja jeder Admin sämtliche Daten in einer Firma einsehen, auch die, die ihn wirklich nichts angehen. Das mit der Besitzübernahme kann ich auch unterbinden. Hab das mal in einem W2K Kurs gemacht. Kann aber auf Anhieb jetzt nicht beschreiben wie es ging.

Was meinst Du Pascal?


admin kommt überall rein!
 
G

gast_rajsio

Gast
das stimmt

admin rechte sind admin rechte ohne ausnahme

ich kann bei der rechtevergabe den admin löschen oder rechte verwähren. das stimmt
dann kann ich als admin net drauf zugreifen

ABER

ich habe noch die option

BESITZ über den Ordner oder Datei übernehmen

somit bist du net mehr der besitzer sondern ab dann ich und ich bestimme wer zugreifen kann und wer net. Deshalb gibt es die admin rechte.

stell dir vor ein mitarbeiter wird gekündigt und als rache gibt er sein ordner net frei, aber mein unternehmen braucht unbedingt daten aus dem ordner, ich muss als admin drauf zugreifen können.
selbst wenn er ein admin war kann ich als admin seine ud alle dateien und ordner übernehmen

es heist Besitzübernahme

glaubt mir, steht in jedem buch
hab auch schon ausprobiert

Raphael :hehe
 

Pascal

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
8.517
Alter
38
Ort
Internet, Links, beim nächsten Router Rechts, dana
Originally posted by Pascal@13.01.2003, 13:55
I trau ma jetzt alles darauf zu wetten das a Admin nicht jeden Ordner übernehmen kann. Bei den NTFS Rechten gibt es die Option. Datenschutz!!!!!! sonnst könnte ja jeder Admin sämtliche Daten in einer Firma einsehen, auch die, die ihn wirklich nichts angehen. Das mit der Besitzübernahme kann ich auch unterbinden. Hab das mal in einem W2K Kurs gemacht. Kann aber auf Anhieb jetzt nicht beschreiben wie es ging.

Was meinst Du Pascal?


admin kommt überall rein!
muss meine aussage korrigieren.

der admin kann überall reinkommen. wenn er nicht ind er ACL ist, dann übernimmt er den besitz und trägt sich in die ACL ein und kann auf alles zugreifen. anders ises mit EFS
 
Thema:

Ordner mit Passwort versehen?

Ordner mit Passwort versehen? - Ähnliche Themen

Lenovo B51-35 Bios Passwort: Hai, ich habe das Notebook Lenovo B51-35 von einer Freundin hier und ich kann die Bootreinfolge nicht einstellen, da ich nicht ins Bios reinkomme...
Ordner mit Anmerkungen oder Kommentaren versehen: Hallo, wie kann ich in Windows 10 einen Ordner mit Anmerkungen, Kommentaren versehen ? Gruß, mainze
Windows 10 Passwort wurde geändert: Hallo Community, Ich habe heute (eben um ca. 21 Uhr) meinen PC gestartet. Beim anmelde Screen (Windows) habe ich ein passwort eingegeben, das...
Outlook Ordner ( Nur dieser Computer ) verschwunden: Ich hoffe man kann mir hier helfen. Ich hatte gestern Vormittag 07.10.2020 um 10:45 Uhr ein Problem mit der Windows Anmeldung. Es ließ sich bei...
Ordner durch Passwort schützen: Hallo, die Idee war, wenn ich angemeldet bin, einzelne Ordner durch ein Passwort zu schützen. Die Funktion von Windows ist wenig hilfreich, da...
Oben