Ordner minimieren in die Taskleiste

Diskutiere Ordner minimieren in die Taskleiste im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; hi, hab folgendes prob. undzwar gehen meine ordner beim minimieren nicht mehr in die taskleiste, sondern stapeln sich über der taskleiste und...
K

KS_2007

Gast
Ich würd mal das System wiederherstellen
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Ist jetzt nur mal so'n Schuss ins Blaue...

Kann es sein, dass das, was man da als vermeintliche leere Taskleiste sieht, in Wirklichkeit eine andere leere Symbolleite ist, z. B. die "Schnellstartleiste"?

Du solltest mal mit einem Rechtsklick auf die (Task-) Leiste den Haken vor "Taskleiste fixieren" entfernen und dann die sichtbar gewordene(n) gestrichelte Doppellinie mit der Maus verschieben. Eventuell ist die Taskleiste - aus welchen Gründen auch immer - einfach nur zu klein, um ein abgelegtes Fenster aufzunehmen.
 

RxCloud

Threadstarter
Dabei seit
16.06.2007
Beiträge
4
erstmal danke für die schnellen antworten.
1. systemwiederherstellung muss ja nun nicht sein oder???
2. zum 2, es ist meine taskleiste ich kann sie veschieben wie ich will bzw. fixieren und die schnellstart funktion ist abgeschaltet
 

moggel

Dabei seit
20.12.2010
Beiträge
11
Also, ein ähnliches Problem, das sich vielleicht/hoffentlich lösen lässt. Bis jetzt konnte ich Dokumente oder Webseiten, die ich gerade nicht brauche, durch Minimieren in die Taskleiste schicken und von dort wieder aufrufen. Das ist jetzt nicht mehr möglich, d.h. wenn ich auf den Minimier-Button klicke, verschwindet das offene Fenster zwar, aber ich weiss nicht wohin, auf jeden Fall nicht sicht- und wiederherstellbar in der Taskleiste.
Ich wäre froh um Rat.
Danke
 

moggel

Dabei seit
20.12.2010
Beiträge
11
ja, das hab ich inzwischen auch mitgekriegt, witzig, was? ich glaub, dass ich das prozedere noch gar nicht geschnallt habe, wie manfrau sich hier kundig machen könnte.
moggel
 

moggel

Dabei seit
20.12.2010
Beiträge
11
ps
und überhaupt hätte ich es glaub ich geschätzt, wenn du trotzdem auf meine frage eingegangen wärst, aber vielleicht ist das board ja eher etwas für solche, die eh schon alles wissen?
moggel
 

moggel

Dabei seit
20.12.2010
Beiträge
11
Der Beitrag, auf den Du dich beziehst, ist aus dem Jahr 2007! :D
hallo ronny,
also, das lässt mir jetzt doch keine ruhe: meinst du - ronny - mit deiner obigen bemerkung nun frank-2, falls sein hinweis "pic is lost in space - lad mal hier hoch" die antwort auf mein problem gewesen wäre, wenn der link noch gültig bzw. hochladbar gewesen wäre?
gruss moggel
 

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
Hallo moggel,
Ronny hatte Frank-2 gemeint wie man an seinem Zitat nachvollziehen kann.

Zitat von Frank-2
pic is lost in space
lad mal hier hoch...

Zurück zu deinem Problem ...

Wird Dir denn die Taskleiste angezeigt oder hast Du diese ausgeblendet und sie wird nur angezeigt, wenn Du mit der Maus nach unten gehst ?
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
also, das lässt mir jetzt doch keine ruhe: meinst du - ronny - mit deiner obigen bemerkung nun frank-2, falls sein hinweis "pic is lost in space - lad mal hier hoch" die antwort auf mein problem gewesen wäre, wenn der link noch gültig bzw. hochladbar gewesen wäre?
Ich hatte damit eigentlich Frank-2 gemeint, aber bei dir war es ja letztlich auch nicht so ganz daneben. :D

Das damals hochgeladene Bild ist wohl schlicht und einfach zwischenzeitlich auf diesem Server, der ja nicht zu uns gehört, gelöscht worden und darum nicht mehr erreichbar. :blush

Gerne hätte ich dir natürlich zu deinem Problem auch einen mehr oder weniger hilfreichen Hinweis gegeben, wenn ich denn einen gehabt hätte. Sorry, aber im Moment fällt mir dazu leider auch nichts ein. :nixweis
 

moggel

Dabei seit
20.12.2010
Beiträge
11
ja, ronny, natürlich wars das nicht, aber weil ich mich noch nie auf dem winboard aufgehalten habe, ist mir das datum nicht aufgefallen. vielleicht krieg ich das ja noch mal auf die reihe.

und ja, Dirk, die Taskleiste wird mir angezeigt, aber wenn ich ein fenster minimieren will, verschwindet es im nirgendwo. ich hab mir aber inzwischen helfen können, indem ich mit alt und tab zwischen den einzelnen offenen fenstern wechseln konnte. - übrigens was sagt dein smiley eigentlich? wenn ich darauf klicke, sehe ich nur :D, und für mich sah es halt nach maximal schadenfroh aus, deshalb mein vielleicht etwas schroffes ps...
gruss
moggel
 

moggel

Dabei seit
20.12.2010
Beiträge
11
also noch ein ps für ronny : wenn ich darauf klicke sehe ich nur "Doppelpunkt D"
moggel
 

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
20.166
Ort
D-NRW
Was passiert denn, wenn du die Taste Alt gedrückt hältst und dann die TAB-Taste drückst?
 

moggel

Dabei seit
20.12.2010
Beiträge
11
Dann erscheint auf dem Bildschirm ein kleines Fenster, das die offenen Programme und die verschiedenen Dokumente/Webseiten etc. anzeigt. Ich kann dann bei gedrückter Alt-Taste mit der Tabulator-Taste zwischen den diversen offenen Seiten hin- und herzeigen und das Gewünschte öffnen.
moggel
 

Khyrana

Dabei seit
22.09.2009
Beiträge
220
Tagchen :)

hast du zufällig nen Scanner mit einem OCR-Texterkennungs-Programm installiert, daß sich beim Windows-Start gerell mit hochlädt ?

da solls nämlich irgend einen XP-Bug geben, wenn ein bestimmtes Programm auf dem PC installiert ist, und behelfen kann man sich, indem man es einfach aus dem Autostart nimmt; bei uns in der Firma hatten wir das Problem nämlich an einem PC, an welchem der "Abteilungs-Scanner" angeschlossen ist.

lG,
Khy
 

Khyrana

Dabei seit
22.09.2009
Beiträge
220
Hi, ich nochmal,


mein Freund und dessen Bruder (sowas wie der familieneigene PC-Spezialist *g*) tippen drauf, daß Du vielleicht zuvor Windows mit irgendeinem Programm "optimiert" haben könntest, welche in der Registry etwas verstellt haben könnte. falls das der Fall wäre, könntest du auch mal versuchen, diese "Optimierung" rückgängig zu machen, und mal sehen ob's sich beim "unoptimierten Windows" vielleicht wieder normal mit der Taskleiste verhält :)

lG II,
Khy :)
 

moggel

Dabei seit
20.12.2010
Beiträge
11
das ist (leider) nicht der fall, ausserdem funktioniert es jetzt wieder, warum weiss ich auch nicht, aber sobald ich es herausgefunden habe, geb ich bescheid
mfg moggel
 

Khyrana

Dabei seit
22.09.2009
Beiträge
220
na hauptsache es funktioniert :)

es ist eben nicht immer wie im sprichwort nur der weg das ziel, manchmal ist das auch ziel allein schon zufriedenstellend ;)

liebe grüße,

khy :)
 
Thema:

Ordner minimieren in die Taskleiste

Ordner minimieren in die Taskleiste - Ähnliche Themen

Ordner: Gibt es die Möglichkeit, wenn man mehrer Ordner auf hat, diese in eine Ferster so zu nutzen, wie z.B. Tabs in einem Internet Explorer? Ich denke...
Virtueller Desktop, gleiches Programm auf mehreren Desktops nutzen: Hallo Leute Danke schon mal für eure Zeit! Ich bin seit neuem auf den Geschmack des "viruellen Desktops" gestossen. Jedoch sind mir hier...
Computer hakt/laggt schon das dritte mal nach dem "reparieren": Guten Tag, mittlerweile läuft vieles falsch mit meinem Rechner und dies ist das größte Problem. Und zwar ist dies schon zwei Mal in der...
Nach Windows Login bleibt Screen bis auf zuckende Taskleiste dunkel, arbeitet aber im Hintergrund am StateRepository-Dienst: Hallo zusammen, ich habe seit gestern, 30.04.2020, folgendes Problem: ich kann mich zwar normal in Windows mit den Administratorkonto anmelden...
Kann Ordner nicht verschieben: Hallo Community, ich habe jetzt sehr oft Probleme beim verschieben oder kopieren von Ordner und Dateien. Habe gerade folgende Meldung bekommen...
Oben