Ordner durch Passwort schützen

Diskutiere Ordner durch Passwort schützen im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community; Hallo, die Idee war, wenn ich angemeldet bin, einzelne Ordner durch ein Passwort zu schützen. Die Funktion von Windows ist wenig hilfreich, da...

MS-User

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
94.184
Hallo,


die Idee war, wenn ich angemeldet bin, einzelne Ordner durch ein Passwort zu schützen.

Die Funktion von Windows ist wenig hilfreich, da die Datei für Externe verschlüsselt wird, nicht für Nutzer meines PCs.


Nun ist ein wichtiger Ordner "verschlüsselt" und ich habe bereits mein Bestes versucht diese Einstellung rückgängig zu machen.

Leider werden neu abgespeicherte Daten dennoch weiterhin automatisch verschlüsselt.


Wie komme ich aus der Nummer wieder raus?


Ich habe wenig Lust, beim Versenden von Dateien jedes Mal ein PW mitzuliefern.


Außerdem hilft mir das Ganze in meiner eigentlichen Absicht nicht weiter.


Ich hoffe, es hat hier Jemand den Durchblick und kann mir darin weiterhelfen, den "Ordnerschutz" künftig zu deaktivieren.


Gruß, Jeannette
 
Thema:

Ordner durch Passwort schützen

Ordner durch Passwort schützen - Ähnliche Themen

Fehlermeldung beim deaktivieren von EFS eines Ordners: Beim Übernehmen der Attribute ist ein Fehler aufgetreten: Hallo, ich habe Ordner (und die darin gespeicherten Dateien) mit EFS verschlüsselt. Wenn ich versuche, EFS für einzelne Ordner zu deaktivieren...
Dateien und Ordner durch Passwörter schützen: Hallo! Gibt es vielleicht doch noch eine Möglichkeit, einzelne Ordner oder Daten (Word etc.) durch ein Passwort zu schützen, ohne das ganze...
Windows 10: so lassen sich einzelne Dateien oder auch ganze Ordner gezielt verstecken: Speziell bei Familien-PCs die sowohl von den Eltern als auch Kindern gemeinsam genutzt werden, kann es aus Gründen der Privatsphäre durchaus...
Windows 10 Insider-Build 17074: Unmengen an Neuerungen und Bugfixes für die Nutzer des Fast Rings - UPDATE: Nachdem Microsoft seine letzte Insider-Build bereits Mitte Dezember verteilt hat und sich somit die Tester über die Weihnachts- und...
Ransomware Petya stellt keine Gefahr auf aktualisierten Systemen dar - UPDATE: Nachdem Mitte Mai die Ransomware "WannaCry" ihr Unwesen getrieben hat, soll sich seit gestern ein Ableger mit dem Namen "Petya" in bislang über 60...
Oben