Optimus Maximus: Selbst die Verpackung ist eine Nachricht

Diskutiere Optimus Maximus: Selbst die Verpackung ist eine Nachricht im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Art Lebedev scheint jeden kleinen Schritt in Richtung Markteinführung des Optimus Maximus-Keyboards zu dokumentieren und in einem Blog zu...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
45
Ort
Hell's Highway
Hallo



Art Lebedev scheint jeden kleinen Schritt in Richtung Markteinführung des Optimus Maximus-Keyboards zu dokumentieren und in einem Blog zu veröffentlichen. Diesmal ist die Verpackung, oder marketinggerecht formuliert, die "Optimus Maximus Box" Thema eines Beitrags mit drei Bildern. Grund dafür ist anscheinend, dass alle Tester darüber schreiben würden, wenn die Verpackung schlecht sei. Welches Gütesiegel man allerdings der Pappverpackung mit Styropor-Einlass geben soll, erscheint auch nach dem Betrachten der Fotos schleierhaft.

Quelle: gamestar.de
 
#2
JumpingJohn

JumpingJohn

Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
2.026
Alter
34
Es gibt Leute die haben einen an der Waffel, die von denen da die Rede ist gehören definitiv dazu! :kopfklatsch

Also ne verpackung sagt doch nun mal herzlich wenig über den späteren inhalt aus, oder seh ich das Falsch?
 
#5
JumpingJohn

JumpingJohn

Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
2.026
Alter
34
Ach, so! Du sitzt also vor einem Karton der an einen Karton angeschlossen ist und Tippst wiederum auf einem anderen Kartin deine Texte in Winboard ein, wie das funktioniert musst du mir unbedingt erklären, wäre vielleicht ne neue Designe Idee, die sich prima und teuer verkaufen lässt! So nach dem Motto: "Tastatur kaputt, dann einfach zum Altpapier!"

:rofl1 Wie geil!

PS: Ist natürlich nur Spaß bullayer, nicht bös gemeint!
 
#7
JumpingJohn

JumpingJohn

Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
2.026
Alter
34
Ich bekomme min. 25% Gewinnbeteiligung, alles andere wäre unfair! ;)
 
#10
K

KMindi

Dabei seit
23.11.2005
Beiträge
61
Naja ich finde die Verpackung von "Sachen" (Hardware) generell schon wichtig.
Weil viele Leute doch einfach im Laden rumlaufen und "schauen" und wenn die Verpackung schon nicht gescheit ist - naja dann kaufen sie das Produkt halt net.
Bei Spielen finde ich sagt die Verpackung oft auch etwas über die Qualität des Spiels aus.
 
#11
JumpingJohn

JumpingJohn

Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
2.026
Alter
34
Oder teuschen über die Qualität eines Spieles hinweg, also wenn man nur nach der Verpackung eines Spieles gehen würde, dann hätte man bestimmt bereits den ein oder anderen unsinnigen Titel erwischt.

@Bullayer: Willst mich etwa als maßgeblicher Mitentwickler dieser Idee ausschließen? Pass bloß auf, sonst bring ich dich vors Gericht und zwar vors DSD-Juri Gericht. :D
 
#12
G

Gnomeye

Gast
Die Verpackung wird wohl nicht viel aussagen über den Inhalt, jedoch ist die Verpackung wie bei uns Menschen, das Aussehen. Also unsere Kleider. Die Verpackung gibt uns also im Laden ein erster Urteil über das Produkt selber. Du würdest auch Nike-Schuhe in ein Plastiksack nicht toll finden, oder?

Gruss.
 
#13
J

JAK480

Dabei seit
27.04.2007
Beiträge
67
Finde die Verpackung nichtsagend, neutral und zweckmäßig. Aber Sch..... drauf! Will den Inhalt. Wie lange doktorn die da schon drann rum?

Die Zeit ist reif!
 
#14
JumpingJohn

JumpingJohn

Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
2.026
Alter
34
Nike Schuhe sind wie alle anderen Schuhfabrikate in Farbigen Schuhkartons mal gemustert mal einfarbig mit dem jeweiligen Firmenlogo, genauso verhält es sich mit den Verpackungen für andere Sachen, so auch Tastaturen. Aber ganz ehrlich wenn ich in einem Laden etwas kaufe, dann würde ich auch beispielsweise ein vorführ Produkt nehmen von dem keine Verpackung mehr existiert, vorausgesetzt es ist in einwandfreiem Zustand oder es wird entsprechende der vorhandenen Mengel rabatt gewährt. Ich brauch keine Verpackung, Verpackung ist Müll und da landet sie spätestens wenn ich es zuhause habe, von mir aus darf alles in braunen stink normalen Kartons verpackt sein, das würde vollkommen ausreichen.

Denn Karton sind hauptsächlich ersteinmal dafür eingeführt worden um die enthaltene Ware sicher und unbeschadet in den Laden zu bringen, desweiteren erleichtert die verpackung das Laden des entsprechenden Tranzportmittels, sei es Zug, Lkw oder Schiff. Erst später wurde die Verpackung als Werbe fläsche entdeckt.
 
#15
C

china

Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
81
Ort
im Westerwald
Man sollte nie die Ästhetik einer Verpackung unterschätzen. Ich erinnere mich an so manchen Abend, an dem ich wehmütig vor den Styroporverpackungen meiner diversen Computerteile saß, versunken in Gedanken an all die Jahre technischer Entwicklung an der ich letztendlich als Kosument teilhaben durfte.

Meine Finger glitten sanft über die äußere Pappe, jedem noch so kleinen Schriftzug folgend, nicht immer verstehend was die verschlungenen Symbole mir wohl sagen würden, sofern mein begrenzter Verstand sie erfassen könnte.

Tastend erkundete ich die Innenverpackung, jeden noch so kleinen Winkel, jede Einkerbung, so dass nicht der geringste Produktionsfehler meinen sensorischen Sinnen entgehen konnte.

Gewaltige Gefühle wogten in mir auf und so manches Verpackungsteil drohte mir ob der sinnlichen Schmerzen zu entgleiten, in den freien Fall über zu gehen, den Boden zu berühren! Nein! So sollte es nicht enden. So nicht!

Ich erinnere mich genau, wie das Feuer die Verpackungen verzehrte, die lodernden Flammen um sich schlugen und das Styropor schmolz wie Eis in der Glut der Hölle.

Ja, ich hatte gesiegt! Keine Verpackung konnte mir entkommen, nicht die kleinste!

Dann sah ich das blaue Licht, Männer strömten in den Raum und mir wurde schwarz vor den Augen.

Als ich erwachte war alles um mich her weiß und die Wände so anschmiegsam in ihrer schlichten Kahlheit.

Meine Arme kann ich nun wieder bewegen und die weiße Jacke ist verschwunden. Seltsam. Aber ich denke nicht mehr darüber nach und freue mich darüber, dass ich jetzt DSL bekommen habe. Mal schauen, welche Dinge ich mir wohl bestellen darf und wie schön die Verpackungen sein werden..........

MfG

china
 
#16
JumpingJohn

JumpingJohn

Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
2.026
Alter
34
^^Na das ist aber schön das du deine Arme wieder bewegen darfst, so lange dir niemand ein Feuerzeug in die Hand gibt scheint ja alles in Butter zu sein! :D
 
#17
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
@china, egal, was es ist, ich muß wissen, was du genommen hast.

ICH WILL DAS ZEUG AUCH !!!


:D
 
#18
DiableNoir

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Auch die Verpackung muss natürlich entsprechend aufwendig sein. Bei dem übertriebenen Preis sollte das aber eigentlich zum guten Ton gehören. ;)

Der Hersteller will wohl nur die Werbetrommel konstant laut halten, damit auch der letzte User von seinem Keyboard erfährt. News lassen sich ja damit leicht missbrauchen.
 
Thema:

Optimus Maximus: Selbst die Verpackung ist eine Nachricht

Optimus Maximus: Selbst die Verpackung ist eine Nachricht - Ähnliche Themen

  • Optimus Maximus: Auslieferung hat begonnen

    Optimus Maximus: Auslieferung hat begonnen: Hallo Art Lebedev hat nach eigener Aussage damit begonnen, Optimus Maximus-Tastaturen an die Kunden auszuliefern, die sie letztes Jahr...
  • Optimus Maximus: Tastatur auf Ebay für 2.750 Dollar verkauft

    Optimus Maximus: Tastatur auf Ebay für 2.750 Dollar verkauft: Hallo Die Ende Januar auf Ebay eingestellte Optimus Maximus-Tastatur, die im Einkauf 1.564 US-Dollar kostet, hat in der Auktion einen...
  • Optimus Maximus: Erstes Exemplar auf Ebay gesichtet

    Optimus Maximus: Erstes Exemplar auf Ebay gesichtet: Hallo Auf Ebay ist ein Exemplar der Optimus Maximus-Tastatur aufgetaucht. Die Versteigerung läuft bis 4. Februar und hat zum Zeitpunkt dieser...
  • Optimus Maximus: Video und Interview

    Optimus Maximus: Video und Interview: Hallo Techwarelabs hat auf der CES die Gelegenheit genutzt und ein Video über das Optimus Maximus-Keyboard angefertigt. Auch mit dem Entwickler...
  • Optimus Maximus: Funktionierende Tastaturen auf der CES

    Optimus Maximus: Funktionierende Tastaturen auf der CES: Hallo Gizmodo konnte auf der CES das Optimus Maximus-Keyboard von Art Lebedev ausprobieren und zeigt sich davon sehr angetan. Die einzelnen...
  • Ähnliche Themen

    Oben