Opera 9.21: Browser in neuer finaler Version

Diskutiere Opera 9.21: Browser in neuer finaler Version im IT-News Forum im Bereich News; Während Opera Software bereits an der Version 9.50 von Opera werkelt, gibt es vorher noch die neue, finale Version 9.21 des Browsers zum Download...

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40




Während Opera Software bereits an der Version 9.50 von Opera werkelt, gibt es vorher noch die neue, finale Version 9.21 des Browsers zum Download.

Auf den FTP-Servern von Opera Software findet sich seit kurzem die finale Version 9.21 des Browsers Opera. Auf der offiziellen Website wird dagegen weiterhin die Version 9.20 zum Download angeboten. Die Seite dürfte aber demnächst aktualisiert werden, nachdem am Donnerstag ein Nationalfeiertag in Norwegen war und dort die Arbeit ruhte.

Die neue Version beruht im Großen und Ganzen auf der kürzlich erschienenen Beta-Version, die laut dem Changelog vor allem diverse Bugs behob. So wurden eine Reihe von Absturz-Bugs behoben und Speicherlecks geschlossen. Dazu kommen noch einige Schönheitskorrekturen, wie ein größeres Suchfeld für die „Speed Dial“-Funktion. Zusätzlich wird auch das von Microsoft Mitte April für Firefox veröffentlichte Plug-In für Windows Media Player 11 nun auch von Opera komplett unterstützt.

Die Downloadgröße von Opera 9.21 für Windows beträgt 6,6 MB.

Download: Opera 9.21 für Windows

Quelle: IDG Magazine Media GmbH/PC-WELT Online
 

der_dud

Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
339
Ort
CH
danke Eric

gesogen und installiert ..... ! (Opera....einfach gut!!!:D)


Der Dud
 

mody

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
3.296
Ort
Heilbronn
Opera ist wirklich besser als Firefox, die Geschwindigkeit hat mich überrascht, bleibe auf jedenfall weile dabei :up

Was man vieleicht beim opera nicht einstellen sollte: "Bilder" -->"an breite anpassen" aktivieren.
Wenn man nemmlich danach hier was schreiben möchte, wird sich ganz schön ärgern :blink
 

katerberlin

WIN7 ist gut.
Dabei seit
05.11.2006
Beiträge
380
Ort
Fürstenwalde/Spree
Na, dann werde ich mal Opera installieren und mit dem IE7 vergleichen. FF hat mich nicht gerade begeistert.
 
T

Think different

Gast
Opera ist wirklich besser als Firefox, die Geschwindigkeit hat mich überrascht, bleibe auf jedenfall weile dabei :up

Was man vieleicht beim opera nicht einstellen sollte: "Bilder" -->"an breite anpassen" aktivieren.
Wenn man nemmlich danach hier was schreiben möchte, wird sich ganz schön ärgern :blink
Einfach auf den Asterisk drücken, schon ist wieder alles in der Originalgröße.
 

mody

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
3.296
Ort
Heilbronn
Du mußt den mal länger ausprobieren,danach gefällt er einem immer besser.:D
War zumindest bei mir so.

Das denke ich auch^^,

mit Firefox war ich seit ca. 2 Jahre unterwegs, jetzt mag ich den aber nimmer :blush die letzte zeit macht der merkwürdige dinger, minimierte seiten springen hoch, wenn man z.B. eine neu seite aufmacht, und die seitenaufbau dauert auch ewig.
 
Thema:

Opera 9.21: Browser in neuer finaler Version

Opera 9.21: Browser in neuer finaler Version - Ähnliche Themen

Opera-Browser: nützliche Shortcuts im Überblick: Obwohl der Opera-Webbrowser im Vergleich zu den großen Konkurrenten wie Chrome, Firefox und Edge nur noch ein Nischendasein fristet, hat er immer...
Windows 10 Version 1809 Update kann installiert werden, aber diese Fehler sind bekannt!: Nach einem ersten Fehlstart geht die Verteilung des Windows 10 Oktober Updates nun in die zweite Runde und dieses Mal sind viele Nutzer wohl...
Microsoft Skype: schwere Sicherheitslücke entdeckt, die sich nicht ohne massiven Umbau im Programm-Code schließen lässt - UPDATE: Gegenüber dem immer beliebter werdenden und mittlerweile auch auf Desktop-PCs nutzbaren WhatsApp-Konkurrenten hat es Microsofts Skype-Messenger...
Internetsicherheit 2018 – Neue Bedrohungen aus dem Web: Wer glaubt, gut geschützt vor Schadsoftware oder fremden Zugriffen auf den eigenen Rechner zu sein und seine Informationen und Daten in Sicherheit...
AMD Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.11.2 erhält ein paar Bugfixes sowie Unterstützung für das neue Star Wars: Battlefront 2: AMD hat für seine aktuellen Grafikkarten-Serien die neue Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.11.2 veröffentlicht, die sich zwar...
Oben