GELÖST Opera 12.00: WIE Größe des Google-Suchfeldes verändern?

Diskutiere Opera 12.00: WIE Größe des Google-Suchfeldes verändern? im Opera Forum im Bereich Browser Forum; Hallo Jungs, ich nutze seit einigen Tagen den portablen Opera V.12.00. Trotz aller Versuche und Bemühungen schaffe ich es nicht, die Breite des...
I88I

I88I

Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2010
Beiträge
413
Alter
54
Hallo Jungs,

ich nutze seit einigen Tagen den portablen Opera V.12.00.

Trotz aller Versuche und Bemühungen schaffe ich es nicht, die Breite des Google-Suchfeldes zu verändern.

Man kann es nicht einfach wie beim IE und Firefox in die Breite ziehen.

Das Feld ist "von Hause aus" so klein, dass man längere Suchbegriffe nicht komplett sieht, wenn man sie eingibt und daher auch nur sehr umständlich überprüfen kann, ob man alles richtig geschrieben hat, bevor man die Suche beginnt.

Da ich schon alles selber ausprobiert habe, wäre ich dankbar, wenn jemand mir die Lösung verrät, der sie kennt, denn rumprobiert habe ich jetzt wahrlich genug... ;)
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Hallo I88I!

Weiß, gar nicht was Du hast, funktioniert zumindest bei mir und der installierten Opera 12 Version ohne Probleme...

Als "Beweis" ne Screenshot:

Opera12_gsuche.jpg
 
M

maikrosoft

Gast
Ich hab das Suchfeld komplett entfernt da man auch in der Adresszeile ganz normal suchen kann und diese ist ja lang genug.

LG
 
I88I

I88I

Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2010
Beiträge
413
Alter
54
Hallo I88I!

Weiß, gar nicht was Du hast, funktioniert zumindest bei mir und der installierten Opera 12 Version ohne Probleme...

Als "Beweis" ne Screenshot:

Anhang anzeigen 59765
Bin ich denn wirklich zu doof dazu?

Muß man, bevor man das Feld auseinanderziehen kann, irgendetwas in den Einstellungen ändern?

Beim IE mup man ja zunächst über die Menüzeile einstellen, dass die Symbolleisten NICHT fixiert sind. Erst dann kann man daran arbeiten.

Gibt's sowas bei Opera vielleicht auch? :confused
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.327
Standort
D-NRW
Eigentlich muss man nur den Mauszeiger zwischen den beiden Eingabefelder legen (im Krinkel vom Bild von Slayer). Der Mauszeiger sollte sich dann so ändern <-->

Linke Maustaste gedrückt halten und das Feld vergrößern.
 
I88I

I88I

Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2010
Beiträge
413
Alter
54
Wenn ich das Feld wie von Dir beschrieben größer ziehe, springt es auf die ursprüngliche Größe, die mir ja zu klein ist, automatisch wieder zurück.

Irgendetwas scheint also zu verhindern, das das vergrößerte Feld seine "gezogene" Größe beibehält.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.327
Standort
D-NRW
Opera habe ich noch nie wirklich genutzt, habe das mit dem Vergrößern aber mal bei der portablen Version und der installierten Version getestet und es ging.

Wenn es nicht zu aufwändig ist, würde ich die Lesezeichen sichern, Opera komplett entfernen (also auch die Profilordner) und dann ein frischen Opera testen?
 
I88I

I88I

Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2010
Beiträge
413
Alter
54
Opera habe ich noch nie wirklich genutzt, habe das mit dem Vergrößern aber mal bei der portablen Version und der installierten Version getestet und es ging.
Vielen Dank für's ausprobieren!

War die portable Version von Portable Apps?

Ich denke schon fast, dass es ein bug in dieser "speziellen" Version ist... :confused
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.194
Standort
Thüringen
Gibt auch eine andere Version.Hier etwa.

Was passiert eigentlich,wenn Du die Anwendung direkt aus dem Verzeichnis startest,also nicht über den Starter von PortableApps?Oder packe noch mal eine neue portable Datei aus und starte die.Interessiert mich mal....
 
I88I

I88I

Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2010
Beiträge
413
Alter
54
Ne, die portable habe ich aus unserem Downloadbereich geladen.
Kannst die ja mal testen.
Hi Hups,
ne laß' mal, ich habe vom Testen genug. Und ich habe bereits alles so eingerichtet, wie ich das möchte.

Ich weiß nicht, wie ich Lesezeichen, Einstellungen pp. sichere und in eine andere Version einfüge (ähnlich dem "profile"-Ordner bei Firefox).


Gibt auch eine andere Version.Hier etwa.

Was passiert eigentlich,wenn Du die Anwendung direkt aus dem Verzeichnis startest,also nicht über den Starter von PortableApps?
Ich starte die Anwendung immer aus dem Verzeichnis bzw. über die angelegte Desktop-Verknüpfung.
Die Portable Apps-Suite habe ich nicht.

Und ehrlich - ich glaube nicht, dass das Problem damit zusammenhängt, von wo aus ich das Programm starte.

Ich warte mal ab, wenn eine neue Version rauskommt und update dann mal.
Mal schauen, ob das Problem dann weiter besteht.

Euch zunächst mal vielen Dank fürs Mitdenken.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.327
Standort
D-NRW
Sollte das Problem vom Profil kommen, wäre es ja auch nicht hilfreich, das alte Profil zu übernehmen.
Ein Update auf die nächste Version wird das Problem vermutlich auch nicht beseitigen, aber da kann man ja mal abwarten.
Ansonsten könntest du dann einen zweiten portablen Opera auf deine Festplatte kopieren und einzelne Dateien aus dem alten Profilordner übernehmen (wie z.B. die Lesezeichen).
Wo diese gespeichert sind und wie die Ordner/Datei sich nennt, kannst du hier nachschauen.


Da gibt es beim portablen Opera einen Ordner "toolbar", welcher die Symbolleisten-Konfigurationsdateien enthält.
Das würde ich noch probieren - also von einem frischen Opera diesen Ordner mit Inhalt in den bestehenden Opera kopieren.
Deinen portablen Opera kannst du ja zur Sicherheit vorher noch woanders hin kopieren, damit nachher nicht überall Murks ist.
 
M

maikrosoft

Gast
Was spricht denn nun gegen das Suchen per Adressfeld? Ich habe, wie bereits erwähnt, das eigentliche Suchefeld entfernt.

LG
 
I88I

I88I

Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2010
Beiträge
413
Alter
54
Was spricht denn nun gegen das Suchen per Adressfeld? Ich habe, wie bereits erwähnt, das eigentliche Suchefeld entfernt.

LG
Das ist alles Geschmackssache, aber die Suche über das Adressfeld gefällt mir überhaupt nicht.


@Hups

Danke! Ich schau mir den Link mal an.
 
I88I

I88I

Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2010
Beiträge
413
Alter
54
So, ich habe die Lösung und versuche, sie Euch zu erklären:

Weil ich gewohnheitsgemäß die Tabs UNTERHALB der Adressleiste haben möchte, das aber nicht so ohne Weiteres bei Opera eingestellt werden kann, habe ich nach einem Tipp im Internet die Symbole auf der Hauptleiste gelöscht und DANN alle Symbole sowie das Adressfeld und die Google-Suche von der Adressleiste in die Hauptleiste verschoben.

Dann habe ich die Adressleiste AUSGEBLENDET.

Und jetzt die Lösung:

Man kann das Eingabefeld der Google-Suche zwar in der Hauptleiste nach links vergrößern, aber sobald man die linke Maustaste losläßt, springt das Google-Feld wieder auf seine alte (kleine) Größe zurück.

Dagegen kann man das Google-Feld wie gewünscht auf seine Lieblingsgröße bringen, wenn man diese Aktion in der Adressleiste ausführt.
In der Adressleiste wird nämlich die "gezogene" Größe des Google-Feldes ohne Probleme beibehalten.

Ich füge mal zwei Screenshots bei, dann wird es deutlich.

Bild 1: so sieht das "kleine" Googlefeld aus, wenn man die Tabs unterhalb des Adressfeldes haben möchte.


Bild 2: Und hier habe ich nochmals extra für Euch zur Veranschaulichung die Adressleiste eingeblendet, die ich natürlich normalerweise ausgeblendet habe, weil ich die Tabs ja unterhalb haben möchte.

Fazit:
In der Hauptleiste kann man das Google-Feld NICHT dauerhaft in der Größe verändern, in der Adressleiste schon!!!
 

Anhänge

Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Danke, für Deine Rückmeldung Vanessa!;):up

Da zeigt sich, aber leider auch wieder ein allgemeines Problem:

generell möchte moderne Software individuell anpassbar sein, aber scheitert dann daran, das bei eigenen Anpassungen einiges nicht (mehr) so läuft wie gedacht...:blush
 
I88I

I88I

Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2010
Beiträge
413
Alter
54
Hi Slayer,

tja, da ist wohl was Wahres dran!

Nun ja, einerseits bin ich ja auch froh, dass ich die Tabs auf die beschriebene Art und Weise unter die Adressleiste bekommen habe.
Aber dafür muß ich dann halt mit der kleinen Beschränkung leben.

Nun ja, dann mache ich kurze Google-Eingaben im Google-Suchfeld, längere Eingaben halt im Adressfeld mit dem "g" davor.

Ich bin halt auch froh, dass ich jetzt weiß, dass es kein bug ist.

Ich hatte noch eine andere portable Opera-Variation ausprobiert, bei der das "Phänomen" auch auftrat, bin aber dann wieder zur Portable Apps-Ausgabe des Programms zurückgekehrt, weil Letztere wirklich keine Registry-Einträge verursacht.
Das war bei der anderen Variante nicht so und somit indiskutabel für mich.

Es geht halt doch nichts über die Portable Apps-Programme mit ihrem Launcher... :up
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.194
Standort
Thüringen
Welche portable Opera-Version haste denn benutzt,welche sich in der Registrierung verewigt?
 
I88I

I88I

Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2010
Beiträge
413
Alter
54
Hallo Alfiator,

das war diese: http://www.opera-usb.com/operausb.htm

Als ich den RegCleaner öffnete und unter "Software" nachschaute, war als neuer Eintrag sofort "Opera" zu lesen.

Da bekomme ich schon eine Abneigung gegen diese Variante.

Das kannst Du als "alter Portable App'ler" sicherlich verstehen... ;)

PS: Ist/War Dir die verlinkte Version bekannt?
 
Thema:

Opera 12.00: WIE Größe des Google-Suchfeldes verändern?

Opera 12.00: WIE Größe des Google-Suchfeldes verändern? - Ähnliche Themen

  • Browser: Opera für Android erhält kostenlosen VPN

    Browser: Opera für Android erhält kostenlosen VPN: Hallo allerseits, ich bin ein Neuling in diesem Forum, und ich nutze diese Gelegenheit, um allen meinen Tribut zu zollen. Opera wird mit Version...
  • Update Opera Mail fehlgeschlagen - Client öffnete sich vor Update nicht mehr

    Update Opera Mail fehlgeschlagen - Client öffnete sich vor Update nicht mehr: Hallo Ich arbeite schon lange mit dem Mail Client von Opera 1.0 1044 - seit ein paar Tagen öffnet sich der Client nicht mehr und gibt immer ein...
  • opera stable deinstallation aus programme und funktionen windows 7 nicht möglich

    opera stable deinstallation aus programme und funktionen windows 7 nicht möglich: opera stable 54.0.2952.71 lässt sich nicht mehr deinstallieren. wie kann man das problem lösen
  • Microsoft Family-Features sperrt Opera

    Microsoft Family-Features sperrt Opera: Hallo, Vor einigen Tagen habe ich bemerkt das das Geburtsdatum meines Accounts der 07.07.2015 ist, um jedoch die Meldung wegzubekommen, das ich...
  • Opera-Browser: nützliche Shortcuts im Überblick

    Opera-Browser: nützliche Shortcuts im Überblick: Obwohl der Opera-Webbrowser im Vergleich zu den großen Konkurrenten wie Chrome, Firefox und Edge nur noch ein Nischendasein fristet, hat er immer...
  • Ähnliche Themen

    Oben