OneDrive dauerhaft deaktivieren über den Registrierungs-Editor in Windows 10 - So klappt es!

Diskutiere OneDrive dauerhaft deaktivieren über den Registrierungs-Editor in Windows 10 - So klappt es! im Erfahrungsberichte (Software) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; OneDrive ist eine von vielen Lösungen um seine Daten in einer Cloud zu speichern und zu teilen, aber auch wenn diese gut in das Microsoft...
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Team
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
2.199
OneDrive ist eine von vielen Lösungen um seine Daten in einer Cloud zu speichern und zu teilen, aber auch wenn diese gut in das Microsoft Ökosystem eingebunden ist will so mancher es nicht nutzen, sei es weil er einfach keine Clouds mag oder einen anderen Dienst nutzt. Wie man in Windows 10 über den Registrierungs-Editor Microsoft OneDrive deaktivieren kann zeigt dieser kurze Ratgeber.



Einen ausführlichen Ratgeber zu diesem Thema hatten wir hier bereits vor ein paar Jahren, aber da immer wieder Windows 10 Nutzer wissen wollen wie man OneDrive dauerhaft ausschalten kann hier noch einmal die Kurzform mit der Lösung über den Registrierungs-Editor. Vor dessen Nutzung sollte man wie immer und wie hier bereits beschrieben eine Sicherung der Registry anlegen. Startet im Anschluss den Registrierungs-Editor, zum Beispiel indem Ihr die Windows Taste drückt, regedit schreibt und das Ganze mit ENTER bestätigt.

Gebt dann im Textfeld des Registrierungs-Editors folgenden Schlüssel ein, den Ihr wegen der Länge natürlich auch gern per Copy&Paste direkt übernehmen könnt:

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Policies\Microsoft\Windows

Hier legt Ihr zuerst einen neuen Schlüssel an mit dem Namen:

OneDrive

Dann klickt Ihr den neuen Schlüssel OneDrive an und erstellt auf der rechten Seite im fast leeren Fenster einen neuen DWORD-Wert (32-bit) Eintrag mit diesem Namen:

DisableFileSyncNGSC

Das sollte dann so aussehen:


Macht dann einen Doppelklick auf diesen neuen DWORD-Wert und ändert den Feld Wert von 0 auf 1. Nun könnt Ihr den Registrierungseditor schließen und müsst Windows neu starten, und dann sollte OneDrive nicht mehr gestartet werden.


Will man die Änderung Rückgängig machen und OneDrive wieder aktivieren muss man nur den wie oben erstellten DWORD-Wert wieder löschen und den PC erneut neu starten.

Meinung des Autors: So kann man OneDrive komplett deaktivieren wenn man das unbedingt will.
 
K-eBeNe

K-eBeNe

Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
302
naja, man kann es auch einfach deinstallieren, Taskmanager öffnen, Autostartreiter und OneDrive deaktivieren, gleiches Ergebnis...
 
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Team
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
2.199
Klar, aber es gibt halt eben verschiedene Wege und so mancher kennt gerne auch die... kann ja dann trotzdem jeder machen wie er mag... ^^
 
Thema:

OneDrive dauerhaft deaktivieren über den Registrierungs-Editor in Windows 10 - So klappt es!

OneDrive dauerhaft deaktivieren über den Registrierungs-Editor in Windows 10 - So klappt es! - Ähnliche Themen

  • OneDrive dauerhaft deaktivieren?

    OneDrive dauerhaft deaktivieren?: Hallo, ständig nervt der MS Cloud-Dienst OneDrive wenn ich was speichern will und da kommt immer diese Meldung. Kann man das dauerhaft deaktivieren?
  • Mit OneDrive sybchronisiete Dateien dauerhaft lokal behalten

    Mit OneDrive sybchronisiete Dateien dauerhaft lokal behalten: Vor einiger Zeit hatte ich die Frage danach, wie lange in OneDrive synchronisierte Dateien, die nicht als „dauerhaft behalten“ gekennzeichnet...
  • Synchronisierung wird dauerhaft in meinem Onedrive-Ordner angezeigt.

    Synchronisierung wird dauerhaft in meinem Onedrive-Ordner angezeigt.: Hallo ich benutze auf meinem PC Windows 10 Version 1709. ---Seit einigen Wochen zeigt ein Ordner in meinem OneDrive ständig das blaue Kreissymbol...
  • OneDrive Ordner Synchronisation

    OneDrive Ordner Synchronisation: Hallo, ich werde noch wahnsinnig mit OneDrive: Windows synchronisiert ja immer den "Dokumente"-Ordner mit OneDrive. Abstellen kann ich die...
  • Ähnliche Themen
  • OneDrive dauerhaft deaktivieren?

    OneDrive dauerhaft deaktivieren?: Hallo, ständig nervt der MS Cloud-Dienst OneDrive wenn ich was speichern will und da kommt immer diese Meldung. Kann man das dauerhaft deaktivieren?
  • Mit OneDrive sybchronisiete Dateien dauerhaft lokal behalten

    Mit OneDrive sybchronisiete Dateien dauerhaft lokal behalten: Vor einiger Zeit hatte ich die Frage danach, wie lange in OneDrive synchronisierte Dateien, die nicht als „dauerhaft behalten“ gekennzeichnet...
  • Synchronisierung wird dauerhaft in meinem Onedrive-Ordner angezeigt.

    Synchronisierung wird dauerhaft in meinem Onedrive-Ordner angezeigt.: Hallo ich benutze auf meinem PC Windows 10 Version 1709. ---Seit einigen Wochen zeigt ein Ordner in meinem OneDrive ständig das blaue Kreissymbol...
  • OneDrive Ordner Synchronisation

    OneDrive Ordner Synchronisation: Hallo, ich werde noch wahnsinnig mit OneDrive: Windows synchronisiert ja immer den "Dokumente"-Ordner mit OneDrive. Abstellen kann ich die...
  • Sucheingaben

    windows 10 news

    Oben