OLPC: CTO verlässt OLPC-Projekt

Diskutiere OLPC: CTO verlässt OLPC-Projekt im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Chief Technology Officer Mary Lou Jepsen verlässt das nicht-kommerzielle OLPC-Projekt, um bei einer neuen, eigenen Firma Techniken für...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
44
Ort
Hell's Highway
Hallo



Chief Technology Officer Mary Lou Jepsen verlässt das nicht-kommerzielle OLPC-Projekt, um bei einer neuen, eigenen Firma Techniken für kommerzielle Zwecke einzusetzen, die sie für die OLPC-Laptops entwickelt hatte. Jepsen war hier für den Hardware- und Display-Bereich verantwortlich. Der 31.12. war bereits ihr letzter Tag bei OLPC. Allerdings versprach Jepsen, auch zukünftig ihre Entwicklungen zum Selbstkostenpreis an OLPC weiter zu geben.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de
 
Thema:

OLPC: CTO verlässt OLPC-Projekt

OLPC: CTO verlässt OLPC-Projekt - Ähnliche Themen

  • Dual-Boot-OLPC für Linux und Windows kommt in Kürze

    Dual-Boot-OLPC für Linux und Windows kommt in Kürze: Der Software-Konzern Microsoft tritt der Initiative One Laptop per Child (OLPC) bei. Bereits im Juni 2008 könnten die ersten grün-weißen...
  • OLPC: Kunden sind wegen Verzögerungen verärgert

    OLPC: Kunden sind wegen Verzögerungen verärgert: Hallo Wie unsere Kollegen von PCWorld berichten, sind immer mehr Kunden über Verzögerungen bei der Auslieferung des OLPC verärgert. So warten...
  • Ehemalige CTO von OLPC plant 75-Dollar-Laptop

    Ehemalige CTO von OLPC plant 75-Dollar-Laptop: Hallo Wie TechConnect berichtet, plant Mary Lou Jepsen, bis vor kurzem noch CTO (Chief Technology Officer) bei OLPC, mit ihrer neuen Firma...
  • OLPC: Intel kann gerne zurückkommen

    OLPC: Intel kann gerne zurückkommen: Hallo Wie PC World berichtet, würde Nicholas Negroponte eine Rückkehr von Intel zum OLPC-Projekt begrüßen. Es sei sehr unglücklich gewesen...
  • OLPC: Intel hat dem Projekt absichtlich geschadet

    OLPC: Intel hat dem Projekt absichtlich geschadet: Hallo Wie Nicholas Negroponte laut Wall Street Journal in einer Stellungnahme erklärte, hat Intel selbst nach dem Beitritt weiter versucht...
  • Ähnliche Themen

    • Dual-Boot-OLPC für Linux und Windows kommt in Kürze

      Dual-Boot-OLPC für Linux und Windows kommt in Kürze: Der Software-Konzern Microsoft tritt der Initiative One Laptop per Child (OLPC) bei. Bereits im Juni 2008 könnten die ersten grün-weißen...
    • OLPC: Kunden sind wegen Verzögerungen verärgert

      OLPC: Kunden sind wegen Verzögerungen verärgert: Hallo Wie unsere Kollegen von PCWorld berichten, sind immer mehr Kunden über Verzögerungen bei der Auslieferung des OLPC verärgert. So warten...
    • Ehemalige CTO von OLPC plant 75-Dollar-Laptop

      Ehemalige CTO von OLPC plant 75-Dollar-Laptop: Hallo Wie TechConnect berichtet, plant Mary Lou Jepsen, bis vor kurzem noch CTO (Chief Technology Officer) bei OLPC, mit ihrer neuen Firma...
    • OLPC: Intel kann gerne zurückkommen

      OLPC: Intel kann gerne zurückkommen: Hallo Wie PC World berichtet, würde Nicholas Negroponte eine Rückkehr von Intel zum OLPC-Projekt begrüßen. Es sei sehr unglücklich gewesen...
    • OLPC: Intel hat dem Projekt absichtlich geschadet

      OLPC: Intel hat dem Projekt absichtlich geschadet: Hallo Wie Nicholas Negroponte laut Wall Street Journal in einer Stellungnahme erklärte, hat Intel selbst nach dem Beitritt weiter versucht...
    Oben