Oh Welch eine Hitze.. Wieso immer ich?

Diskutiere Oh Welch eine Hitze.. Wieso immer ich? im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hi Ihr Lieben, nach langem Überlegen komm ich zu euch... Mein CPU wurde so von Heute -> Morgen extrem "Hot" =( Wieso auch immer, habe keiner...

thepupsi

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2006
Beiträge
418
Alter
31
Ort
Marburg
Hi Ihr Lieben,

nach langem Überlegen komm ich zu euch...

Mein CPU wurde so von Heute -> Morgen extrem "Hot" =( Wieso auch immer, habe keiner Übertaktung gemacht. ( Habe ihn aus Verzweiflung sogar Runter getaktet in der Hoffnung, dass so die Temp. Runter gehen. . . Aber Half nix - also wieder Alles auf Werkseinstellungen... Habe jetzt Neue Wärmeleitpaste drauf und nen Neuen CPU Lüfter Gekauft.. Bringt aber auch nix. Ich Denke ich mal; das der CPU langsam Durch Rostet und Oder das Mainboard.

Die Temp. jetz im moment:

Informationsliste Wert
Sensor Eigenschaften
Sensortyp ITE IT8718F (ISA 290h)
GPU Sensortyp Analog Devices ADT7473 (NV-I2C 2Eh)
Motherboard Name Asus P5N-E SLI
Gehäusezutritt gefunden Ja

Temperaturen
Motherboard 44 °C
CPU 76 °C
Grafikprozessor (GPU) 49 °C

Kühllüfter
CPU 2528 RPM
Gehäuse 1375 RPM
Grafikprozessor (GPU) 1427 RPM (40%)

Spannungswerte
CPU Kern 1.28 V
+3.3 V 3.33 V
+5 V 5.00 V
+12 V 12.03 V
+5 V Bereitschaftsmodus 5.03 V
VBAT Batterie 3.10 V
GPU Vcc 3.33 V

Mainboard: Asus P5ne-SLI 650i nForce Chipsatz
CPU: Intel Dual Core 945 2*3,4GhZ
3GB Ram von GeiL
CPU Lüfter Arctic Freezer 7

ich würde jetzt Spontan sagen neues Board & CPU:

Mainboard: http://www.alternate.de/html/produc...HARDWARE&l1=Mainboards&l2=Intel&l3=Sockel+775

CPU: http://www.alternate.de/html/produc.../?tn=HARDWARE&l1=CPU&l2=Desktop&l3=Sockel+775

Wäre ne Alternative.. ne Gute Graka hab ich ja xD. Ich wäre euch sehr verbunden wenn ihr helfen Würdet. Jetz hab ich schon COD 6 und kanns nich zokken - weil dann der PC ausgeht.. * is ihm dann wohl ne sache zu Heiß* :wut:blush

Danke !
 

marcellus

Dabei seit
30.01.2009
Beiträge
33
Alter
39
Schau doch mal im BIOS ob der da genau so warm wird. Weil wenn nicht könnte es sein das irgent ein Programm das verursacht.
Und oder im Taskmanager die CPU auslastung beobachten.
Deine Daten zeigen das dein Prozzie mit voller Spannung läuft(1.26V). (Verdächtig) :sneaky
 

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.992
Ort
Niederbayern
Genau, das kann eigentlich nicht sein.
1. War der neue Kühler unten blank oder hatte der ein Wärmeleitpad? Wenn ja dann keine zusätzliche Wärmeleitpaste verwenden und die CPU mit einem Lappen und ggf. ein wenig Spiritus ganz sauber machen. Vor allem dürfen keine Erhebungen sein sonst liegt der Kühler nicht sauber auf.
2. Wenn der Kühler unten ein Pad hatte: Da ist oft eine Schutzfolie drüber. Wenn man die vor der Montage nicht abzieht isoliert die und der Kühler kann nicht kühlen. Außerdem schmilzt diese Plastikfolie und wenn man Pech hat versifft das die CPU und macht Riesen-Probleme das wieder wegzubekommen.
3. Wenn kein Pad am Kühler war: Schauen daß CPU und Kühler ganz sauber sind, dann die CPU ganz dünn mit Wärmeleitpaste bestreichen und mit einem Stück Plastik oder Pappe so verstreichen daß nur eine gleichmäßige hauchdünne Schicht übrigbleibt. Zuviel Paste verhindert eine vernünftige Kühlwirkung.
4. Bei der Montage schauen daß der Kühler wirklich eben auf der CPU ganzflächig aufliegt. Ist der nur ein bisschen schief gibt es einen Luftspalt und es funktioniert die Kühlung nicht.
5. Wenn du den Kühler nochmal entfernst dann am Besten auf beiden Seiten (Kühler und CPU) alle Reste von Wärmeleitpaste oder Pad komplett und gründlich entfernen. Wenn man mit dem Finger über beide Flächen streicht sollen keine Erhebungen spürbar sein (außer evtl. die Typenprägung der CPU) und dann neue Paste hauchdünn auf die CPU auftragen.

Eine CPU "rostet" auch nicht durch, wenn der Kühler korrekt montiert ist, sich normal dreht und das Gehäuse nicht so "zugemüllt" ist daß die Luft nicht raus kann muß die Temperatur runtergehen, das was du derzeit hast ist keinesfalls normal.
 
A

AlienJoker

Gast
rosten kann da eh nix, da ist kein Eisen dran ;)
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Mal davon ausgehend, dass Prozessoroberseite und Kühlerkontaktfläche absolut sauber und blank sind...

...wieviel Wärmeleitpaste bringst Du da auf? Hoffentlich nicht nach dem Motto "Je mehr, desto besser"!

Richtig wäre...

...Die Wärmeleitpaste sollte nach dem Aufbringen mit einer Art Spachtel (beispielsweise ein Stückchen Pappe mit einer absolut graden Kante!) gleichmäßig und eben abgezogen werden, so dass letztlich nur die Unebenheiten (Riefen) der Prozessoroberfläche und Kühlerkontaktfläche ausgefüllt sind!


Zuviel aufgebrachte Wärmeleitpaste verschlechtert den gewünschten Effekt der Kühlung!
 

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
41
Ort
Hessen
Was für einen CPU-Lüfter verwendest Du denn? Wie sehen die Lamellen des Kühlkörpers aus? Sind die sauber?

MIt welchem Tool hast Du die Temperaturen ausgelesen?
 

thepupsi

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2006
Beiträge
418
Alter
31
Ort
Marburg
Also, vielen Dank für eure Vielen Antworten !:up

Also, an dem neuem CPU Lüfter war schon Wärmeleitpaste druff, hab auch das plastik ding weg gemacht.. und vorhher den CPU gesäubert.. wie es sich gehört, hab auch schon system Neu gemacht.. im bios sagt er mir sogar mehr als im everest... da sins sogar um die 80°C im bios is auch eingestellt da er ab 84°C Aus geht. Die Strom werte/OC sind auf Standart also Disable ( aus halt ) Das "Rosten" war eig. darauf bezogen das mal langsam was neues her muss/Könnte/Sollte.. weißte ? Nene, zuviel Wärme Leitpaste.. Die Temp. waren wie gesagt von heute auf morgen.. auch mit dem Standart Lüfter.. und zokken etc. kann ich ja eh Knicken. Der PC ist Sehr gut Aufgeräumt.. Da ein Window Kit ist.. MUSS aufgeräumt sein.. Die Lüftung ist auch Gut.. hatte bis dato noch nie solche Probs.:thumbdown ****** Pc's :wut
 
Thema:

Oh Welch eine Hitze.. Wieso immer ich?

Oh Welch eine Hitze.. Wieso immer ich? - Ähnliche Themen

Windows 10 Pro 1709 (Build 16299.547) Boot hängt im Abgesicherten Modus beim Windows Logo: Hallo Windows Community, komme nicht mehr in den Abgesicherten Modus. Um Avast Free sauber über avast Clear (Avast Deinstallations-Tool) zu...
Windows Bootet langsam - Service oder Treiber schuld?: Guten Tag Dies ist mein erster Post und ich habe mich lange mit meinem Problem herumgeschlagen und bis jetzt keine Lösung gefunden. Problem...
Probleme mit der Grafikarte SIS 5770: Hallo alle zusammen. Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem behilflich sein.Es geht wie gesagt um meine Radeon Karte,die sobald ich ein Spiel...
PC geht einfach aus, danach blue screen: Guten Abend liebe Community :sing Da ich mir noch nicht sicher bin, ob das Problem Hard- oder Software bedingt ist, post ich es erstmal im...
GELÖST Neuer Prozessor (AM3) gesucht -> entscheidungshilfe: hi leute, will mir einen neuen gaming pc zusammenstellen, das mainboard hat einen AM3 sockel und ich bin am hin und her überlegen welcher...
Oben