Office 2016 Product Key Card Lizenzabweichung des Aktiveriungskontos

Diskutiere Office 2016 Product Key Card Lizenzabweichung des Aktiveriungskontos im Office Forum im Bereich Microsoft Community; Ich habe neulich Office 2016 Home & Business PKC installationen durchgeführt. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Lizenz Key auf der Key Card von...
M

MS-User

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
94.184
Ich habe neulich Office 2016 Home & Business PKC installationen durchgeführt. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Lizenz Key auf der Key Card von der Lizenz auf dem betroffenen Aktivierungskonto unter "Von einem Datenträger installieren" abweicht.
Handelt es sich bei dem Product Key auf der Key Card nur um einen Lizenzschlüssel, um die eigentliche Aktivierung der Lizenz für das Office 2016 Home & Business Produkt zu aktivieren?
 
Thema:

Office 2016 Product Key Card Lizenzabweichung des Aktiveriungskontos

Office 2016 Product Key Card Lizenzabweichung des Aktiveriungskontos - Ähnliche Themen

Welche Office-Version, habe nur Product Key: Mein Rechner ist Totalschrott. Hier war das Win 7 Home Prem installiert. Leider habe ich keine Ahnung, welche Office-Version genutzt wurde. Ich...
Windows 10 lässt sich nach Austausch der Festplatte und Neuinstallation mit neuem Key nicht aktivieren: Hallo, ich habe vor kurzem meine alte SSD mit Windows Home gegen eine neue ausgetauscht und Windows 10 Pro über das Creation Tool installiert...
Windows 10 Aktivierungsserver: Hallo Windows Community, wenn ich mein Windows 10 Pro aktivieren will und den Produkt-Key in den Einstellungen unter "Aktivierung" ->"Product...
Windows 10 neu installieren nach Upgrade: Hallo zusammen, nach viel Gelese dazu im Internet bin ich verwirrter als vorher und hoffe hier auf ein bisschen Strukturierung. :-) Folgende...
Windows ist plötzlich nicht mehr aktiviert (Windows 10 Home): Hallo zusammen, ich habe einen Lenovo Laptop Yoga 510-14IKB seit 3 Jahren und seit ca. einem Monat das Problem das mein Windows (Windows 10...
Oben