Office 2010 32-bit oder 64-bit Version installieren?

Diskutiere Office 2010 32-bit oder 64-bit Version installieren? im MS Office 2010 Forum im Bereich Office Produkte; Welche Office 2010-Version soll ich nehmen: 32-bit oder 64-bit? Diese Frage ist ganz klar zu beantworten: unbedingt die 32-bit Version...
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.784
Standort
GB
Welche Office 2010-Version soll ich nehmen: 32-bit oder 64-bit?

Diese Frage ist ganz klar zu beantworten:
unbedingt die 32-bit Version Installieren!

Wieso wird dann eine 64-bit Version angeboten?
Kurz geschrieben: Wird nur von Usern benötigt die sehr große Excel und Project Dateien erstellen (> 2 GB)

Alle zusätzliche Software für MS Office die es gibt sind bisher nur für die 32-bit Version ausgelegt und funktionieren mit der 64-bit Version von Office nicht. Die Folgen sind unter anderem Datenverlust.


Der Vorteil von x64 Office ist die Möglichkeit, mehr als 2 GB große Dateien verwalten zu können. Das ist für Power User in Ecxel und Project interessant. Für alle anderen Office-Einsatzzwecke ist x86 heute (noch) viel geeigneter. Das gesamte Ökosystem rund um Office ist auf 32-bit angelegt. Alle Steuerelemente, Add-Ins und VBA von Microsoft und allen Drittanbietern sind bisher für 32-bit ausgelegt. So zum Beispiel auf das Windows Mobile Device Center.
Quelle und weitere Infos zu dem Thema: Hier
 
Zuletzt bearbeitet:
E

exciter101

Mitglied seit
06.03.2006
Beiträge
406
Standort
49°56'30,59" N, 11°34'11,75" O
Ein etwas verwirrender Titel. Office 2010 ist doch für den "Normaluser" noch nicht verfügbar. Nur via MSDN oder Technet.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.889
Standort
Thüringen
Dann haben die User,welche die 64er Version nutzen müssen,scheinbar ein Problem,wenn die Zusatzsoftware nicht (richtig) funktioniert bzw Datenverluste hervorruft.Was machen die dann in so einem Fall?Gibts da eine Lösung?Doppelinstallation,also 2x Office?:blink
 
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Dann haben die User,welche die 64er Version nutzen müssen,scheinbar ein Problem,wenn die Zusatzsoftware nicht (richtig) funktioniert bzw Datenverluste hervorruft.Was machen die dann in so einem Fall?Gibts da eine Lösung?Doppelinstallation,also 2x Office?:blink
Nö. In dem Fall die 32bit-Software installieren und hoffen, dass der Anbieter seine Add-ins in 64-bit bereitstellt.
 
S

SGOAF

Gast
Bis heute sind wir doch alle ohne 64bit-Office ausgekommen, oder?
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.784
Standort
GB
Eine Excel Tabelle mit mehr als 2GB?
Das will ich sehen. :blush
Die 64-bit Version ist ja nur für die gedacht die es auch brauchen können :prof

Erli :cool
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.784
Standort
GB
Ich meinte Privatnutzer.
Die werden kaum eine solche große Arbeitsmappe unter Excel erstellen.
Bei Firmen könnte es schon vorkommen, ist aber auch wohl eher eine pathetische Annahme.

Der Vorteil von x64 Office ist die Möglichkeit, mehr als 2 GB große Dateien verwalten zu können. Das ist für Power User in Ecxel und Project interessant. Für alle anderen Office-Einsatzzwecke ist x86 heute (noch) viel geeigneter. Das gesamte Ökosystem rund um Office ist auf 32-bit angelegt. Alle Steuerelemente, Add-Ins und VBA von Microsoft und allen Drittanbietern sind bisher für 32-bit ausgelegt. So zum Beispiel auf das Windows Mobile Device Center.
Quelle

Erli :prof
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.379
Standort
in der Nähe eines Rechners
Warum nicht?
Kann das Tabellen größer 2GB erstellen und öffene:confused
Die Beschränkung bei OO ist durch Dateisystem (NTFS z.B.) und Betriebssystem gegeben und außerdem durch die Menge des RAM.

Also faktisch nicht vorhanden.

Muss natürlich dazusagen, dass ich diese Aussage von OOo noch nicht getestet habe ;)

Mich wundert außerdem, dass M$Office diese Beschränkung hat, den selbst FAT32 kann bereits mit 4GB umgehen.
 
P

Prometheus

Gast
In Excel bin ich schon oft an maximale Zahl der Spalten gestoßen. Nicht alles läßt sich effektiv nur in Zeilendarstellung verwalten.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.379
Standort
in der Nähe eines Rechners
In Excel bin ich schon oft an maximale Zahl der Spalten gestoßen. Nicht alles läßt sich effektiv nur in Zeilendarstellung verwalten.
Die maximale Zahl der Spalten (256 bei 2003-Excel und viel mehr bei 2007) hat aber nix mit den 2GB zu tun.

Rein zahlenmäßig sind 2000 MB -> 2.000.000.000 Bytes zirka 1 Mio Seiten Schreibmaschinentext (ohne Formatierung).

Also wer braucht sowas ohne auf professionelle Software zurück zu greifen, die solche Daten "aufteilt" (wie z.B. Datenbank-Systeme).

Persönlich bin ich auch schon auf die Zeilen-Kapazität gestoßen (>65000) ... aber nur bei einem Test. Die Datei hatte aber nur 280MB ;)
 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Welche Office 2010-Version soll ich nehmen: 32-bit oder 64-bit?

Diese Frage ist ganz klar zu beantworten:
unbedingt die 32-bit Version Installieren!

Du weißt schon, dass das nur die Ansichtssache eines Microsoft-Mitarbeiters war und diese Empfehlung nicht einem heiligen Gebot gleich kommt, dass man gleich überall verkünden muss? :blink

Generell ist die 32bit-Version nur deshalb für Privatbenutzer empfehlenswerter, weil es wohl (voraussichtlich) am wenigsten Kompatibilitätsprobleme mit Billigprodukten anderer Hersteller geben wird, wobei es sich die sicher nicht mehr leisten können, nur eine bestimmte Architektur zu unterstützen.

Die meisten Nutzer werden rein gar keinen Unterschied zwischen den Versionen erkennen können. Deshalb verstehe ich hier diese Aufregung nicht. :sleepy

Ein professioneller Benutzer, für den diese Unterschiede wichtig sind, bekommt dagegen die zu verwendende Version sowieso von einem Admin/Auftraggeber/... vorgegeben bzw. hat auch die Kompetenz selbst zu entscheiden was jetzt besser für ihn geeignet ist.
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Threadstarter
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.784
Standort
GB
Und wir haben dann die Probleme im Board hier die so einfach zu vermeiden gewessen wären bei der Installation der richtigen Version.
Oder benutzt Du Win XP in der 64-bit Version?
Wahrscheinlich Nein, da nicht ausgereift. Gleiches gilt für Office 2010 64-bit. Das synchronisieren mit Outlook und einen Smartphone kann schon zu Datenverlust führen.
Darauf wollte ich nur klar und unmissverständlich hinweisen.

Erli :cool
 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
@Erli:
Ein Betriebssystem und eine Office-Suite sind nicht gerade das Selbe. Das ist als würde man eine Banane und einen Ziegelstein vergleichen. ;)

Außerdem war das Hauptproblem von Windows XP x64 die fehlenden Treiber und die Tatsache, dass Windows XP eigentlich nicht für x64-Architekturen entwickelt wurde.

EDIT:
BTW: Inkompatibilitäten wird es auch in der 32bit-Version mehr als genug geben. Wer sofort auf eine neue Version aufrüstet ohne die ersten Patches/ServicePacks abzuwarten darf sich nur zu oft wie ein Testdummy fühlen.
 
Thema:

Office 2010 32-bit oder 64-bit Version installieren?

Sucheingaben

was bedeutet office 32 bzw 64 bit

Office 2010 32-bit oder 64-bit Version installieren? - Ähnliche Themen

  • 64 Bit Version für upgrade auf Office 2010

    64 Bit Version für upgrade auf Office 2010: Hallo Community, ich besitze eine Vollversion von Office 2007 und ein Upgrade auf Office Professional Plus 2010. Im Forum habe ich gelesen, dass...
  • Ist MS Office Home and Student 2010 mit Windows 8, 64 Bit Version kompatibel?

    Ist MS Office Home and Student 2010 mit Windows 8, 64 Bit Version kompatibel?: Frage siehe oben. MfG Gast
  • Office 2010 von 64 in 32 bit umwandeln

    Office 2010 von 64 in 32 bit umwandeln: Ich habe wohl einen Fehler gemacht! Habe die 64 bit Version installiert und bekomme jetzt Probleme mit dem Synchronisieren von Kontaktdaten mit...
  • oFFICE 2010 32 BIT UNTER WIN 8

    oFFICE 2010 32 BIT UNTER WIN 8: hALLO HABE WIN8 PRO 64 BIT INSTALLIERT; VORHER DEN TEST FÜR DIE VORHANDENE SOFTWARE AUSGEFÜHRT: MEIN OFFICE 2010 32 BIT WURDE MIT OKAY GETESTET...
  • GELÖST Update für Office-Dateiüberprüfung 2010, 32-Bit-Edition (KB2553065) für Office 2007?

    GELÖST Update für Office-Dateiüberprüfung 2010, 32-Bit-Edition (KB2553065) für Office 2007?: Hallo Leute, wieder einmal ist Patch-Day; diesmal gibt es u.a. eine paar Office Updates. Interessanter Weise wird mir auch ein Update für Office...
  • Ähnliche Themen

    Oben