GELÖST Office 2003 deinstallieren

Diskutiere Office 2003 deinstallieren im Office Produkte Forum im Bereich Software Forum; Ich hab mir irgendwie mein Office 2003 zerschossen und will es deinstallieren und wieder installieren. Irgendwie klappt das nicht. Über...
N

Nichtwirklich

Gast
Ich hab mir irgendwie mein Office 2003 zerschossen und will es deinstallieren und wieder installieren. Irgendwie klappt das nicht.
Über Systemsteuerung - Software - steht mir der Button "Ändern / Reparieren / Deinstallieren" nicht mehr zur Verfügung.
Und wenn ich den CCleaner nehme, verlangt der Prozeß nach der Quelldatei PRO11.MSI und sagt mir dann:
"Das Patchpaket kann nicht angewendet werden. Vergewissern SIe sich, daß Sie die richtige Quelle haben...." usw..
Leg ich die CD ein und starte SETUP.. das gleiche.

BS ist XP Pro mit allen Patches.
Wie kriege ich das Ding runter um es wieder sauber zu installieren?
 
Michel

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
39
Ort
Wetterau
PRO11.MSI

ist das Installerpaket auf der CD. Kann es sein, dass du die auf der Festplatte befindlichen Setupdateien gelöscht hast, diese sich aber noch in der Registrierung befinden?

Ruf dazu mal die Datenträgerbereinigung auf und guck nach, ob es die Option gibt, die Office 2003 Setupdateien zu löschen. Wenn ja, dann tu das mal, ggf. klappt der Zugriff auf den Uninstaller beim einlegen der CD dann.
 
N

Nichtwirklich

Gast
meinst du das?

hm...
Und wie kriege ich das wieder hin?

Darunter die genaue Fehlermeldung, wenn ich das Setup von der Original-CD starte.
 

Anhänge

N

Nichtwirklich

Gast
siehe oben.
:confused
 
Michel

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
39
Ort
Wetterau
Sorry, die letzte Zeile hatte ich überlesen.

Hast du noch einen alten Systemwiederherstellungspunkt, vielleicht geht es dann wieder.

Falls nicht, dann halt manuelle Deinstallation. Alle Installationsverzeichnisse per Hand löschen und dann Office (nach Ccleaner) neu installieren. Achte drauf, dass du wieder das gleiche Installationsverzeichnis wählst wie vorher, dann macht's auch nix, dass ggf. noch alte Registry-Einträge übrig bleiben.
 
K

kruemelgirl

Dabei seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
44
Ort
NMB
Das Problem hatte ich auch. Die Lösung bei mir ging nur über eine Komplettinstallation vom BS.
Also wenn jemand einen bessern Weg hat, dann her damit.
 
N

Nichtwirklich

Gast
Das Problem hatte ich auch. Die Lösung bei mir ging nur über eine Komplettinstallation vom BS.
Also wenn jemand einen bessern Weg hat, dann her damit.
...vielen Dank :D
und @Michel.. ich verschwende keinen Plattenplatz für Wiederherstellungspunkte.

Na gut....
Dann hau ich die Ordner in \Programme und in \Dokumente und Einstellungen
eben weg.
Lösche die entsprechenden Reg-Keys unter HKLM und HKCU und sonst wo.
Nur eben die Dinger unter HK Class Root .... keine Ahnung.

Hintergrund:
Ich hatte mir irgendwann mal was eingefangen, was was deinstalliert hat. Ich vermute, die Serial-Nummer und sonstwas ist in der Registry gelöscht worden und somit klappt kein Update mehr. M$ findet bei mir keine Office 2003 Installation, obwohl alles drauf ist. Ich kann mit Off2003 arbeiten, aber
wills nur wieder in Ordnung haben.
 
K

KS_2007

Gast
Du kannst mit dem keyFinder prüfen ob die Seriennummer noch in der Registry steht.
 
K

Killerchicken

Gast
He Nichtwirklich:

Lad dir mal Windows Installer CleanUp herunter ... damit kann man meistens noch "Treiberleichen" entfernen ... vielleicht nützt dir das ja was um es wieder "sauber" zu installieren
 
O

Office2007

Gast
noch erwähnenswert: mit deinem keyfinder hast du gemeint, der würde ich nicht nehmen! ist meine empfehlung
 
Thema:

Office 2003 deinstallieren

Office 2003 deinstallieren - Ähnliche Themen

  • Kein Deinstallieren von Office 2003 möglich

    Kein Deinstallieren von Office 2003 möglich: Habe bemerkt, dass ich unter Systemsteuerung=>SoftWare=>"Microsoft Office" keine Deinstallation vornehmen kann, da der Button "Ändern/Entfernen"...
  • Office 2003 deinstallieren / gelöscht

    Office 2003 deinstallieren / gelöscht: Hallo Ich möchte auf einem Rechner Office 2003 deinstallieren. Aber beim Deinstallieren bekomme ich immer folgende Fehlermeldung: Datei...
  • Mails von Outlook Office 2003 auf outlook.com übersiedeln

    Mails von Outlook Office 2003 auf outlook.com übersiedeln: Möchte Office2003 außer Dienst stellen - verwende dort noch das Outlook. Möchte aber die vorhandenen auf dem Rechner (nicht am Server)...
  • Heutiges Wikdows 10 Update - Microsoft Office Outlook 2003 sendet und empfängt nicht mehr

    Heutiges Wikdows 10 Update - Microsoft Office Outlook 2003 sendet und empfängt nicht mehr: Nach dem heutigen Windows 10 Update macht mein Microsoft Office Outlook 2003 Probleme. Ansonsten starten und laufen alle Programme auf meinem...
  • Ähnliche Themen
  • Kein Deinstallieren von Office 2003 möglich

    Kein Deinstallieren von Office 2003 möglich: Habe bemerkt, dass ich unter Systemsteuerung=>SoftWare=>"Microsoft Office" keine Deinstallation vornehmen kann, da der Button "Ändern/Entfernen"...
  • Office 2003 deinstallieren / gelöscht

    Office 2003 deinstallieren / gelöscht: Hallo Ich möchte auf einem Rechner Office 2003 deinstallieren. Aber beim Deinstallieren bekomme ich immer folgende Fehlermeldung: Datei...
  • Mails von Outlook Office 2003 auf outlook.com übersiedeln

    Mails von Outlook Office 2003 auf outlook.com übersiedeln: Möchte Office2003 außer Dienst stellen - verwende dort noch das Outlook. Möchte aber die vorhandenen auf dem Rechner (nicht am Server)...
  • Heutiges Wikdows 10 Update - Microsoft Office Outlook 2003 sendet und empfängt nicht mehr

    Heutiges Wikdows 10 Update - Microsoft Office Outlook 2003 sendet und empfängt nicht mehr: Nach dem heutigen Windows 10 Update macht mein Microsoft Office Outlook 2003 Probleme. Ansonsten starten und laufen alle Programme auf meinem...
  • Sucheingaben

    office 2003 deinstallieren

    Oben